Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Philips AC2889/10 Luftreiniger direkt von Philips (B-Ware)
395° Abgelaufen

Philips AC2889/10 Luftreiniger direkt von Philips (B-Ware)

199,99€347€-42%eBay Angebote
27
aktualisiert 23. Jan (eingestellt 7. Jan)
Update 1
Der Luftreiniger ist generalüberholt von Philips jetzt für 199,99€ erhältlich.
//timtim
Zusätzliche Info
Generalüberholte Produkte wurden durch unsere Techniker gereinigt, geprüft und ggfs. repariert, zum Betrieb notwendiges Zubehör wurde ergänzt. Jedes generalüberholte Produkt befindet sich in einer angemessenen Verpackung. Sollte die Originalverpackung unseren Standards nicht mehr genügt haben, wurde sie durch eine neutrale Umverpackung ersetzt. Es können leichte Gebrauchsspuren vorhanden sein.
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

27 Kommentare
Zur App: könnt ihr nicht automatisch das Hauptbild von eBay nutzen? Und die rover.ebay.com Links, die man aus der eBay App bekommt, akzeptiert die Mydeals App auch nicht, sodass man die erst auf dem Handy kompliziert wandeln muss - das ist doch algorithmisch kein Problem! Ihr wandelt die Links doch eh mit eurem Afliate ab?!
bliblablubvor 4 m

Zur App: könnt ihr nicht automatisch das Hauptbild von eBay nutzen? Und …Zur App: könnt ihr nicht automatisch das Hauptbild von eBay nutzen? Und die rover.ebay.com Links, die man aus der eBay App bekommt, akzeptiert die Mydeals App auch nicht, sodass man die erst auf dem Handy kompliziert wandeln muss - das ist doch algorithmisch kein Problem! Ihr wandelt die Links doch eh mit eurem Afliate ab?!


PVG mit einem Neugerät macht aber auch wenig Sinn...und als PVG gibt es auch andere als Idealo...
Feel free, Infos zu ergänzen... Ich hab hier gerade nur mein Handy und schlechtes Internet. B-Wäre beim Hersteller unterstelle ich aber im Gegensatz zu Saturn /Amazon/whatever neue Verschleißteile und somit kaum Wertbeeinträchtigung. Bei Amazon weißt du nicht, ob der Filter vom Kunden, der den zurück schickt, durch seinen Alten aus nem anderen Gerät ersetzt wurde und fertig ist
Passt der in alle Diesel-PKW?
UmHimmelsWillenvor 17 m

Passt der in alle Diesel-PKW?


In den Kofferraum bestimmt
besser als die von XIAOMI?
Die von xiaomi sind ja nur für PM10 gedacht, für Asien vielleicht ok, für PM2.5 laut vieler Berichte ungeeignet. Als Allergiker probiere ich es mal aus, der xiaomi hat bei mir kaum was gebracht
bliblablub07.01.2019 18:32

Die von xiaomi sind ja nur für PM10 gedacht, für Asien vielleicht ok, für P …Die von xiaomi sind ja nur für PM10 gedacht, für Asien vielleicht ok, für PM2.5 laut vieler Berichte ungeeignet. Als Allergiker probiere ich es mal aus, der xiaomi hat bei mir kaum was gebracht


Ist es bei Xiaomi denn nicht auch abhängig von der Farbe des Filters? Standard ist hier ja der blaue Filter. Mein Kenntnisstand ist, dass bei Allergien der lila Filter verwendet werden soll. Vielleicht hast du mit dem mehr Erfolg.
Besserverdiener10vor 17 m

Ist es bei Xiaomi denn nicht auch abhängig von der Farbe des Filters? …Ist es bei Xiaomi denn nicht auch abhängig von der Farbe des Filters? Standard ist hier ja der blaue Filter. Mein Kenntnisstand ist, dass bei Allergien der lila Filter verwendet werden soll. Vielleicht hast du mit dem mehr Erfolg.


Hab schon den "größten". Der Xiaomi ist schlicht weg für zu große Partikel konzeptioniert
Der Xiaomi filtert doch auch PM 2.5? Ich habe den auch hier im Einsatz, die App zeigt PM 2.5 an und es geht auch immer gut runter, bis auf ca 10 PPM, tiefer irgendwie nicht. das ist aber wohl auch shcon in Ordnung. Woher hast du die Info, dass es nur PM10 filtert?
Bringen die Dinger wirklich was? Also merklich oder nur messbar?
Oder vertausche ich gerade PM2.5 und PM1? Hatte mal so nen test gelesen, dass der Purifier 2 bei kleinen Partikeln deutlich schlechter ist
Ich habe den Xiaomi Mi Air Purifier 2 und den Philips. Der Philips Sensor ist um Welten besser. Hier werden nachvollziehbare Werte angezeigt und das Gerät dreht entsprechend die Lüfter hoch, wenn z.B. in der Küche gekocht wird (Gerät steht im Wohnzimmer). Die Wirkung auf meine Pollenallergie würde ich beim Philips als positiv sehen. Er vollbringt aber keine Wunder.
Der Xiaomi zeigt reagiert nicht/kaum und zeigt sinnlose Werte an (meisten 9 oder 10).
Xiaomi hat einen noch schlechteren Sensor als der Philips. Genau sind beide nicht. Müssen sie aus meiner Sicht auch nicht. Einfach auf niedriger Stufe laufen lassen, nach dem Lüften vor dem Schlafen kurz voll aufdrehen. Der Xiaomi filtert ebenfalls gut. Den Philips gab es am black friday bei Amazon immer für ca 270. Hilft jetzt nicht, aber zur Einschätzung des Preises. Ich würde mittlerweile den Xiaomi holen.
Ich habe den phillips luftreiniger auch. Der vorfilter muss ca alle 300 Betriebsstunden per Hand gereinigt werden. Am besten unter fliesendem Wasser. Ich find das Wahnsinn was alleine da für ein grober Staub sich absetzt. Kann das Gerät empfehlen.
Ich habe beim ersten Angebot Anfang Januar zugeschlagen. Der erste Luftreiniger hatte neue Filter dabei, musste aber zurück, da eine Schraubenmutter im Ventilator lag und es vibriert und geklappert hat. Das Ausstauschgerät funktioniert einwandfrei, hat aber keine neuen Filter dabei. Laut App haben die eingebauten auch schon 10-15% ihrer Lebensdauer hinter sich. Überlege, ob ich deswegen das Gerät zurückschicke. Hat da jemand Erfahrungen, ob das bei B-Ware normal sein kann (bzw. so hingenommen werden muss)? Philips sagt darauf nur "Die Filter werden durch unsere Reparaturwerkstatt fachgerecht gereinigt und geprüft oder eventuell ausgetauscht."
Bearbeitet von: "DeusMalignus" 23. Jan
DeusMalignus23.01.2019 10:15

Ich habe beim ersten Angebot Anfang Januar zugeschlagen. Der erste …Ich habe beim ersten Angebot Anfang Januar zugeschlagen. Der erste Luftreiniger hatte neue Filter dabei, musste aber zurück, da eine Schraubenmutter im Ventilator lag und es vibriert und geklappert hat. Das Ausstauschgerät funktioniert einwandfrei, hat aber keine neuen Filter dabei. Laut App haben die eingebauten auch schon 10-15% ihrer Lebensdauer hinter sich. Überlege, ob ich deswegen das Gerät zurückschicke. Hat da jemand Erfahrungen, ob das bei B-Ware normal sein kann (bzw. so hingenommen werden muss)? Philips sagt darauf nur "Die Filter werden durch unsere Reparaturwerkstatt fachgerecht gereinigt und geprüft oder eventuell ausgetauscht."



Das ist für B-Ware akzeptabel.
naggnvor 1 h, 5 m

Das ist für B-Ware akzeptabel.


Alles klar, danke. Hatte da noch nicht viel Erfahrung mit.
Jetzt 229,99€
Ich habe den Luftreiniger trotz des leicht erhöhten Preises bestellt, da er ja trotzdessen immer noch sehr günstig war. Der Aktivkohle Filter war laut App 1/2 benutzt und der HEPA-Filter 1/3. Wenn das Gerät im Turbo Modus lief, (oder allgemein auf kleineren Stufen länger lief) wurde einem schwindelig und dösig. Dann fand ich heraus, als ich es in einem kleineren Raum auf Turbo laufen ließ, stieg der IAI auf das maximum (12) und der Feinstaubwert auf 160? Damit hatte ich ja schlimmere Luft als in Peking bei mir Der Sensor kann nicht kaputt sein da er immer auf Lüften, Rauch, Bett ausschütteln oder sonstiges reagierte. Heißt für mich, irgendwas muss da nicht stimmen mit dem Filter? Hat der tatsächlich den ganzen Dreck wieder ausgepustet? Naja wer weiß was mit dem vorher benutzt wurde und ob die "benutzt Anzeige" in der App stimmt. Komischerweise war selbst der Luftausgang, wo die saubere Luft ja rauskommen sollte staubig, und dort kommt man ja zum reinigen nicht ran. Ist das normal?
Bearbeitet von: "Marc_F" 1. Feb
Bei mir kommt da nur kalte luft raus, und kühlt meine Wohnung extrem ab. Mach ich da was falsch?
Hhmk2. Feb

Bei mir kommt da nur kalte luft raus, und kühlt meine Wohnung extrem ab. …Bei mir kommt da nur kalte luft raus, und kühlt meine Wohnung extrem ab. Mach ich da was falsch?


Luftzug ist immer kalt, das ist das Prinzip Ventilator. Das er die Wohnung tatsächlich kühlt, ist aber physikalisch unmöglich.
Marc_F01.02.2019 23:00

Ich habe den Luftreiniger trotz des leicht erhöhten Preises bestellt, da …Ich habe den Luftreiniger trotz des leicht erhöhten Preises bestellt, da er ja trotzdessen immer noch sehr günstig war. Der Aktivkohle Filter war laut App 1/2 benutzt und der HEPA-Filter 1/3. Wenn das Gerät im Turbo Modus lief, (oder allgemein auf kleineren Stufen länger lief) wurde einem schwindelig und dösig. Dann fand ich heraus, als ich es in einem kleineren Raum auf Turbo laufen ließ, stieg der IAI auf das maximum (12) und der Feinstaubwert auf 160? Damit hatte ich ja schlimmere Luft als in Peking bei mir Der Sensor kann nicht kaputt sein da er immer auf Lüften, Rauch, Bett ausschütteln oder sonstiges reagierte. Heißt für mich, irgendwas muss da nicht stimmen mit dem Filter? Hat der tatsächlich den ganzen Dreck wieder ausgepustet? Naja wer weiß was mit dem vorher benutzt wurde und ob die "benutzt Anzeige" in der App stimmt. Komischerweise war selbst der Luftausgang, wo die saubere Luft ja rauskommen sollte staubig, und dort kommt man ja zum reinigen nicht ran. Ist das normal?


Das klingt so, als solltest du Philips mal fragen. Kann der Filter falsch herum eingebaut sein?
Bearbeitet von: "FingerWegVonDebitel" 3. Feb
FingerWegVonDebitel3. Feb

Das klingt so, als solltest du Philips mal fragen. Kann der Filter falsch …Das klingt so, als solltest du Philips mal fragen. Kann der Filter falsch herum eingebaut sein?


Hab ihn inzwischen zurück geschickt. Könnte mir nicht vorstellen dass ich ihn falschrum eingebaut habe.. und meinst Du wirklich das würde was verändern?
Hängt alles vom Anwendungsfall ab. Als Allergiker und wenn man Feinstaub reduzieren will ist ein Filter eine sinnvolle Sache. Dein Problem ist eine Ausnahme, dass normalerweise nicht auftritt.
FingerWegVonDebitel14. Feb

Hängt alles vom Anwendungsfall ab. Als Allergiker und wenn man Feinstaub …Hängt alles vom Anwendungsfall ab. Als Allergiker und wenn man Feinstaub reduzieren will ist ein Filter eine sinnvolle Sache. Dein Problem ist eine Ausnahme, dass normalerweise nicht auftritt.


Ich hatte mir jetzt vor ein paar Tagen die Version ohne WLAN bestellt, den AC2887. Dieser wurde vom Philips eBay Shop als neu (Sonstige) mit anscheinend Verpackungsmängeln verkauft, (die ich nicht veststellen konnte) und ich erhielt einen bereits gebrauchten mit Haaren am Aktivkohlefilter und einem gelben HEPA-Filter... Also ich kann den eBay Shop von Philips nicht empfehlen
Bearbeitet von: "Marc_F" 26. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text