240°
Philips Airfryer HD9238 B-Ware @Ebay WOW für 69,99€ inkl. Versand

Philips Airfryer HD9238 B-Ware @Ebay WOW für 69,99€ inkl. Versand

ElektronikEbay Angebote

Philips Airfryer HD9238 B-Ware @Ebay WOW für 69,99€ inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:69,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Beim heutigen Ebay WOW gibt es den Philips Airfryer HD9238 für 69,99€ VSK frei.
Vom Verkäufer generalüberholt.


Vgl Preis ist schwierig, das neuere Modell kostet um die 210€
generalüberholte Geräte gibt es ab 89€

Highlights:

Rapid Air Heißluft-Technologie für gesünderes Frittieren
Einzigartiges Design für köstliche Ergebnisse beim Kochen mit wenig Fett
Große Kochkapazität für all Ihre Lieblingsrezepte
Hohe Leistung für schnelleres Kochen
Digitaler Bildschirm zur leichten Einstellung von Zeit und Temperatur
Verstellbarer Zeit- und Temperaturregler
Leicht zu reinigen, weniger Geruchsbildung als bei herkömmlichen Fritteusen
Mit dem Airfryer können Sie frittieren, grillen, braten und sogar backen
Schnell zu reinigender Bodeneinsatz und Deckel
Bitte beachten: Es handelt sich um B-Ware, die Gebrauchsspuren aufweisen kann!

Details:

Fassungsvermögen Schüssel: 2,2 l
Kabellänge: 1 m
Spannung: 230 V
Temperaturregelung
Farbe: Schwarz/Silberfarben
Lieferumfang:

Philips Airfryer HD9238/24
Bedienungsanleitung
B-Ware:
Es handelt sich hier um Artikel aus aufbereiteten Warenrücksendungen, bei denen die original Kartonage entweder beschädigt ist oder gänzlich fehlt (in diesem Fall wird der Artikel in einem neutralen Retail-Karton versendet). Die Ware ist nicht neu, aber getestet und voll funktionsfähig; es können in einzelnen Fällen Gebrauchsspuren vorhanden sein.
Auf B-Ware gelten 12 Monate Gewährleistung. Unsere Haftung bei Personenschäden, Vorsatz und grober Fahrlässigkeit bleibt hiervon unberührt.

22 Kommentare

(Das Gerät gibt es seit ca. 1,5 Wochen für den Preis)

mydealz.de/dea…081

Wird immer wieder neu eingestellt.

Der Preis ist gut

mh


Das Gerät aber nicht, denn Fritten wollen in heißem Öl (oder besser noch: Fett) gebadet werden und nicht geföhnt


Finde teilweise Produkte besser als aus der Fritteuse. Die aktuell bei Aldi erhältlichen Loop-Fries zum Beispiel verlieren ihr leckeres Gewürz in der Fritteuse.

Reine Pommes, die man nachträglich würzt, werden aber in der Tat meistens im heißen Fett besser

gibt heute 5fach Payback Punkte!!! (bis 20.Dez)


wo und wie?


ok hatte den ecoupon nicht gefunden, gibts aber auch in der email den direktlink



Bei mir wird trotz aktiviertem coupon nur 1punkt pro 2 euro umsatz angezeigt??

Das ist nix anders als wenn man die im Backhofen macht tolle Verasche das beste Ergebniss ist immer noch im ÖL oder Standard Fritteuse,




man muss ja nicht fritten darin machen. für chicken wings sicher nicht so schlecht, ich werds jetzt mal ausprobieren



Du hast dieses Gerät mit Sicherheit schon mehrfach getestet um deine Aussage begründen zu können, oder?!

Andernfalls würde ich deinen Kommentar eher als nutzlose Behauptung bewerten...



Deine Aussage mag ja für dein Profilbild passend sein, ;-) für gut schmeckende Fritten ist aber heißes Öl bzw. Fett nicht zwingend erforderlich...


Sorry, aber das ist schlichtweg Quatsch.

Kann mich leider nur wiederholen:


Habe es letztes Mal bestellt - aber A-Ware - nach einer Woche schon defekt! Seit ca. 6 Wochen nun bei der Reperatur - Philips hat nach meinen Erfahrungen leider billigste Qualität verbaut und einen erschreckenden Kunden"service"...schade


Mit einer Ergänzung:


Kam vorgestern aus der Reperatur zurück - mit Vermerk:Fehler konnte nicht gefunden werden... (Problem bestand darin, dass der Airfr. schon früher als eingestellt sich abgestellt hat) neverending Story....


Zum Glück sind die Geschmäcker ja unterschiedlich...

Falls du aber jemals eigene Erfahrungen mit einem Airfryer von Philips gemacht haben solltest, kläre uns alle gerne auf.

Ich habe seit einem Jahr den Airfryer XL und die im Gerät zubereiteten Pommes schmecken bestens. Man nimmt ja auch keine Fritten für die Fritteuse, sondern vorfrittierte Backofenpommes z. B. von McCain. Das Gerät ist keine Fritteuse, sondern ein kleiner Heißluftbackofen. Ganz klasse schmecken marinierte Hähnchen-Drumsticks und dank des kleinen Garraums sind die in kürzester Zeit fertig.

Der Hauptvorteil ist die viel schnellere Zubereitung als in einem Ofen, da die Temperatur ruckzuck erreicht wird.


Dieses Gerät von Philips ist dann auch nochmal faktisch doppelt so schnell wie der hier auch immer wieder erwähnte Gourmetmaxx (der ist wirklich billig verarbeitet!)


Ein großer Backofen verbraucht auch um einiges mehr Strom als ein kleineres Gerät.


Wir haben zur Zeit noch so eine Tefal Heißluftfriteuse die sich dreht, ich schau mich aber gerade auch nach einem anderen Gerät um, da unseres schon ziemlich alt ist und schon nicht mehr so gut aussieht.


Waren mit dem Tefal Gerät eigentlich zufrieden. Optisch ist es aber kein Hingucker.



Tarrington House ist wohl eine Metro Marke habe ich gerade raus gefunden.


Solche Geräte findet man häufig für den Preis auch von andere Marken, hatte mir diese z.B. angesehen:

ebay.de/itm…233?hash=item5d5feb4731:g:3EAAAOSwHQ9WbVI7


Von der Firma hab ich bisher nie etwas gehört, daher keine Ahnung ob das Gerät etwas taugt.

Das Gerät gibts auch mit verschieden Marken Brandings unter anderem auch von Pearl, da kostet es gleich 100 Euro.

Habe nun die Erwähnte gekauft.


Konnte Bewertungen finden:


marktplatz-tools.de/bew…php (Gute Suchseite um Bewertungen zu bestimmten ebay Artikel zu suchen)

Artikelnummer 321645987853


Ist mir lieber wie hier B Ware zu bestellen und das Gerät ist vielleicht schon Missbraucht worden.

Das Philips-Gerät, das ich bekommen hatte, war auch praktisch neu.



Naja, wenn man es immer so genau wüsste.

Vielleicht hätte ich das Glück nicht gehabt.


Hoffe ich werde es mit dem Gerät was ich nun ausgesucht habe nicht bereuen.

Tarrington House sieht zumindest schon mal professioneller aus als Gourmetmaxx

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text