Philips Ambilight 55OLED754/12 139 cm (55 Zoll) OLED Smart TV (4K UHD, P5 Perfect Picture Engine, Dolby Vision, Dolby Atmos, HDR 10+, Saphi)
2440°

Philips Ambilight 55OLED754/12 139 cm (55 Zoll) OLED Smart TV (4K UHD, P5 Perfect Picture Engine, Dolby Vision, Dolby Atmos, HDR 10+, Saphi)

1.099,99€1.279€-14%Amazon Angebote
217
eingestellt am 14. Feb
Merkmale & Details

Erleben Sie mit dem 55 Zoll Fernseher dank 3-seitigem Ambilight ein emotionales Fernseherlebnis. Die OLED-Technologie des Fernseher 55 Zoll garantiert tieferes Schwarz und leuchtende Farben.
Der Philips Fernseher und 4K UHD (3.840 x 2.160) liefern gestochen scharfe Bilder. Erleben Sie mit der P5 Perfect Picture Engine noch mehr Detailtiefe und fließende Bewegungsabläufe.
Mit dem Philips TV holen Sie sich das Bild und den Klang des Kinos ins heimische Wohnzimmer. Dolby Vision und Dolby Atmos versorgen Sie mit atemberaubendem Kontrast und tollem Klang.
Tauchen Sie mit dem TV 55 Zoll und Saphi Smart TV in die Welt der Unterhaltung ein. Dank der Alexa-Integration können Sie zum Beispiel das Wetter abfragen oder Ambilight einschalten.

1534342.jpg
1534342.jpg
1534342.jpg
Lieferumfang:
  • Philips Ambilight 55OLED754/12 139 cm (55 Zoll) OLED Smart TV (4K UHD, P5 Perfect Picture Engine, Dolby Vision, Dolby Atmos, HDR 10+, Saphi Smart TV, Alexa built-in) Silber
  • Fernbedienung
  • Batterien


Weitere Angaben:
  • Effizienzklasse: B
  • Energieverbrauch: 140 Watt
  • jährlicher Energieverbrauch: 205 kWh pro Jahr
  • Spezifikationen


Preisvergleich:

1534342.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Kaiausderkiste14.02.2020 00:23

Dass jemand heute noch mit so einer Frage kommt, wundert mich echt …Dass jemand heute noch mit so einer Frage kommt, wundert mich echt ziemlich. Wo in jedem Mediamarkt mittlerweile OLEDs stehen und man sich die Vorteile anschauen kann.Ich hab seit 2 Jahren OLEDs und will nicht mehr davon weg. Endlich richtiges Schwarz und der Kontrast ist auch wesentlich besser als bei der Konkurrenz. Der einzige wirkliche Nachteil, den es aus meiner Sicht gibt, ist die etwas schlechtere Bewegtbilderstellung im Gegensatz zu den LED LCD Fernsehern.


Das liegt daran, dass ich mich im Gegensatz zu anderen Technikbereichen in der TV Landschaft kaum auskenne. Mein LED Fernseher ist jetzt knapp 9 Jahre alt und funktioniert noch.
Und ich frag lieber hier in der Mydealz Community als irgend einen „Spezialisten“ im MediaMarkt.
Sicher habe ich mir die TV‘s angeschaut, jedoch ist alles was aktuell auf dem Markt ist, deutlich besser als mein 9 Jahre alter Oldtimer.
schilfgras14.02.2020 00:15

Lohnt sich OLED, oder lieber was anderes?


Ich würde meinen OLED nicht mehr hergeben ist aber denke ich einfach eine Frage des Budgets
schilfgras14.02.2020 00:15

Lohnt sich OLED, oder lieber was anderes?


Ich für meinen Teil habe mir den Philipps 58' 7304 mit VA Panel für 599,- gegönnt. Das schwarz ist schon sehr krass. Warum man jetzt unbedingt das doppelte ausgeben soll um einen OLED zu haben, der auch fast doppelt so viel Strom frisst, erschließt sich mir nicht. Aber das muss jeder selber wissen. Nur mal ein kleiner Tipp
Bearbeitet von: "ZwiZwa" 14. Feb
217 Kommentare
Lohnt sich OLED, oder lieber was anderes?
schilfgras14.02.2020 00:15

Lohnt sich OLED, oder lieber was anderes?


Ich würde meinen OLED nicht mehr hergeben ist aber denke ich einfach eine Frage des Budgets
schilfgras14.02.2020 00:15

Lohnt sich OLED, oder lieber was anderes?


Einmal OLED, immer OLED
schilfgras14.02.2020 00:15

Lohnt sich OLED, oder lieber was anderes?


Dass jemand heute noch mit so einer Frage kommt, wundert mich echt ziemlich. Wo in jedem Mediamarkt mittlerweile OLEDs stehen und man sich die Vorteile anschauen kann.

Ich hab seit 2 Jahren OLEDs und will nicht mehr davon weg. Endlich richtiges Schwarz und der Kontrast ist auch wesentlich besser als bei der Konkurrenz. Der einzige wirkliche Nachteil, den es aus meiner Sicht gibt, ist die etwas schlechtere Bewegtbilderstellung im Gegensatz zu den LED LCD Fernsehern.
kleineshi14.02.2020 00:21

Einmal OLED, immer OLED


Allerdings würde ich immer eine Garantieverlängerung (Versicherung) mit dazu nehmen.
Kaiausderkiste14.02.2020 00:23

Dass jemand heute noch mit so einer Frage kommt, wundert mich echt …Dass jemand heute noch mit so einer Frage kommt, wundert mich echt ziemlich. Wo in jedem Mediamarkt mittlerweile OLEDs stehen und man sich die Vorteile anschauen kann.Ich hab seit 2 Jahren OLEDs und will nicht mehr davon weg. Endlich richtiges Schwarz und der Kontrast ist auch wesentlich besser als bei der Konkurrenz. Der einzige wirkliche Nachteil, den es aus meiner Sicht gibt, ist die etwas schlechtere Bewegtbilderstellung im Gegensatz zu den LED LCD Fernsehern.


Leider sieht man diesen Unterschied erst richtig wenn der Raum dunkel ist. Das ist im Verkaufsraum leider nur selten der Fall.
Kaiausderkiste14.02.2020 00:23

Dass jemand heute noch mit so einer Frage kommt, wundert mich echt …Dass jemand heute noch mit so einer Frage kommt, wundert mich echt ziemlich. Wo in jedem Mediamarkt mittlerweile OLEDs stehen und man sich die Vorteile anschauen kann.Ich hab seit 2 Jahren OLEDs und will nicht mehr davon weg. Endlich richtiges Schwarz und der Kontrast ist auch wesentlich besser als bei der Konkurrenz. Der einzige wirkliche Nachteil, den es aus meiner Sicht gibt, ist die etwas schlechtere Bewegtbilderstellung im Gegensatz zu den LED LCD Fernsehern.


Das liegt daran, dass ich mich im Gegensatz zu anderen Technikbereichen in der TV Landschaft kaum auskenne. Mein LED Fernseher ist jetzt knapp 9 Jahre alt und funktioniert noch.
Und ich frag lieber hier in der Mydealz Community als irgend einen „Spezialisten“ im MediaMarkt.
Sicher habe ich mir die TV‘s angeschaut, jedoch ist alles was aktuell auf dem Markt ist, deutlich besser als mein 9 Jahre alter Oldtimer.
schilfgras14.02.2020 00:27

Das liegt daran, dass ich mich im Gegensatz zu anderen Technikbereichen in …Das liegt daran, dass ich mich im Gegensatz zu anderen Technikbereichen in der TV Landschaft kaum auskenne. Mein LED Fernseher ist jetzt knapp 9 Jahre alt und funktioniert noch. Und ich frag lieber hier in der Mydealz Community als irgend einen „Spezialisten“ im MediaMarkt. Sicher habe ich mir die TV‘s angeschaut, jedoch ist alles was aktuell auf dem Markt ist, deutlich besser als mein 9 Jahre alter Oldtimer.


Dann ist es ganz einfach: Spar Dir die Zwischenschritte und nimm gleich OLED.
Bearbeitet von: "kleineshi" 14. Feb
schilfgras14.02.2020 00:27

Das liegt daran, dass ich mich im Gegensatz zu anderen Technikbereichen in …Das liegt daran, dass ich mich im Gegensatz zu anderen Technikbereichen in der TV Landschaft kaum auskenne. Mein LED Fernseher ist jetzt knapp 9 Jahre alt und funktioniert noch. Und ich frag lieber hier in der Mydealz Community als irgend einen „Spezialisten“ im MediaMarkt. Sicher habe ich mir die TV‘s angeschaut, jedoch ist alles was aktuell auf dem Markt ist, deutlich besser als mein 9 Jahre alter Oldtimer.


Ich würde auf jeden Fall zum OLED greifen. Der Philips hier wäre für den Preis auch in Ordnung und von einem 9 Jahre alten Fernseher zum OLED ist ein riesen Unterschied. Da wird wahrscheinlich sogar die Bewegtbilderstellung beim neuen OLED sogar besser sein als die, des alten Fernsehers. Das hater Gerede von wegen einbrennen ist totaler Quatsch, außer du schaust dir 15 min Standbilder an und switchst dann auf einen einfarbigen Hintergrund.
Hatte den 754 vor zwei Wochen für den gleichen Preis gekauft. War mein erster OLED und der erste Eindruck war: Wow! Super Bild, tolles Filmerlebnis. Amblight ist natürlich auch eine schöne Sache. Trotz allem hab ich mich schlussendlich entschieden ihn zurück zuschicken. Viele Kleinigkeiten haben mich genervt und ich konnte den LG C9 für einen sehr günstigen Preis ergattern. Natürlich ist das Meckern auf hohem Niveau, aber wenn man ein wenig mehr als 1000€ ausgibt, sollte der Fernseher für einen auch perfekt sein.
Und welcher Philips TV ist besser, mit Saphi oder Android?
Wieviel Hz (nativ)
hayes714.02.2020 01:10

Hatte den 754 vor zwei Wochen für den gleichen Preis gekauft. War mein …Hatte den 754 vor zwei Wochen für den gleichen Preis gekauft. War mein erster OLED und der erste Eindruck war: Wow! Super Bild, tolles Filmerlebnis. Amblight ist natürlich auch eine schöne Sache. Trotz allem hab ich mich schlussendlich entschieden ihn zurück zuschicken. Viele Kleinigkeiten haben mich genervt und ich konnte den LG C9 für einen sehr günstigen Preis ergattern. Natürlich ist das Meckern auf hohem Niveau, aber wenn man ein wenig mehr als 1000€ ausgibt, sollte der Fernseher für einen auch perfekt sein.


Darf man fragen was dich genervt hat. Ich hab bisher immer gedacht das der hier besser sei als der Lg B/c
@Mike500 was haltest du von dem hier? Oder soll ich noch warten und erst Anfang April zuschlagen?
Cinara14.02.2020 01:35

Darf man fragen was dich genervt hat. Ich hab bisher immer gedacht das der …Darf man fragen was dich genervt hat. Ich hab bisher immer gedacht das der hier besser sei als der Lg B/c


Das Betriebssystem war mir ein wenig zu umständlich gestaltet. 2x ist der Fernseher auch einfach neugestartet. Da hat mir das WebOs von LG besser gefallen. Zudem hat der LG C9 AirPlay und weitere Sachen die mir einfach besser gefallen. Als Gamer spricht der C9 mich auch eher an.

Ich möchte ich den 754 gar nicht schlecht reden, hervorragender Fernseher. Man sollte nur im vornherein sich klar machen was man brauch bzw. will.
Bandit9314.02.2020 01:40

@Mike500 was haltest du von dem hier? Oder soll ich noch warten und erst …@Mike500 was haltest du von dem hier? Oder soll ich noch warten und erst Anfang April zuschlagen?



Mit einem aktuellen OLED machst du nicht viel verkehrt (außer einen Haufen Geld auszugeben). April wird glaube ich nix, zumindest bei Philips. Deren neue Modelle kommen immer erst ein bis drei Monate später raus.
Mike50014.02.2020 01:48

Mit einem aktuellen OLED machst du nicht viel verkehrt (außer einen Haufen …Mit einem aktuellen OLED machst du nicht viel verkehrt (außer einen Haufen Geld auszugeben). April wird glaube ich nix, zumindest bei Philips. Deren neue Modelle kommen immer erst ein bis drei Monate später raus.


Denkst April bekomme ich einen günstigeren OLED? Bei LG oder Samsung? Oder soll ich einfach von Samsung den GQ70rgt holen oder von LG den XG9505?
Bearbeitet von: "Bandit93" 14. Feb
Bandit9314.02.2020 01:50

Denkst April bekomme ich einen günstigeren OLED? Bei LG oder Samsung? Oder …Denkst April bekomme ich einen günstigeren OLED? Bei LG oder Samsung? Oder soll ich einfach von Samsung den GQ70rgt holen oder von LG den XG9505?



Von Samsung sicher nicht. LG vielleicht. Kommt drauf an, ob die 2019er-Modelle dann abverkauft werden. Was du jetzt holen kannst, hängt vom Preis ab. Ich würde nur bei einem guten Angebot kaufen, nicht zum regulären Preis aus Torschlusspanik.
XeRaiiN14.02.2020 01:35

Wieviel Hz (nativ)


Alle OLED-Screens haben nativ mindestens 100 Hz.
Kaiausderkiste14.02.2020 00:23

Der einzige wirkliche Nachteil, den es aus meiner Sicht gibt, ist die …Der einzige wirkliche Nachteil, den es aus meiner Sicht gibt, ist die etwas schlechtere Bewegtbilderstellung im Gegensatz zu den LED LCD Fernsehern.

Fußball oder schnelle Schwenks sehen also nicht gut aus auf OLEDS oder was meinst du mit Bewegtbildern?
stef201214.02.2020 05:48

Fußball oder schnelle Schwenks sehen also nicht gut aus auf OLEDS oder was …Fußball oder schnelle Schwenks sehen also nicht gut aus auf OLEDS oder was meinst du mit Bewegtbildern?


Würde mich auch interessieren
Bandit9314.02.2020 01:50

Denkst April bekomme ich einen günstigeren OLED? Bei LG oder Samsung? Oder …Denkst April bekomme ich einen günstigeren OLED? Bei LG oder Samsung? Oder soll ich einfach von Samsung den GQ70rgt holen oder von LG den XG9505?


Samsung hat kein OLED im Programm. Samsung hat QLED - ein anderes System, näher am herkömmlichen LCD als am OLED.
schilfgras14.02.2020 00:15

Lohnt sich OLED, oder lieber was anderes?


Von der Bildquatlität bekommst du nichts besseres. Meiner Meinung nach lohnt es sich aber trotzdem nicht, da ich die Technik noch (!) zu teuer finde. Einen vernünftiger LED in der Größe bekommt man schon für ein paar Hundert Euro. Mit dem Geld mach ich lieber etwas anderes.
stef201214.02.2020 05:48

Fußball oder schnelle Schwenks sehen also nicht gut aus auf OLEDS oder was …Fußball oder schnelle Schwenks sehen also nicht gut aus auf OLEDS oder was meinst du mit Bewegtbildern?


Kommt drauf an wie empfindlich du bist. Ich habe einen LG 65B7 und mit dem richtigen Feintuning kann man toll darauf fussball schauen. Wo ich auf meinem alten LCD bei einem langen Pass noch dachte „warum sind jetzt drei Bälle im Spiel“ ist es bei den heutigen OLEDs wesentlich besser. Ab und an neigt vielleicht noch zum Leichten Unschärfeverhalten aber für mich ist das zu verschmerzen. Dafür überwiegen einfach die Vorteile viel zu sehr. Von mir ein klares Ja zu kauf einen OLED.
Ich suche gerade auch einen neuen TV und was ich gelesen habe halten die Samsung TV ab Q80 doch schon mit den OLED mit? Da mein Wohnzimmer Tagsüber recht Hell ist und die Haltbarkeit eines QLED 5x länger halten soll als ein OLED (stimmt das?) würde ich QLED wohl bevorzugen.... obwohl ich Ambillight bei Philips echt mag.
Wie verhalten sich OLEDs eigentlich beim Skalieren von kleineren Auflösungen wie 720p und 480p (z. B. Satellit Kanäle)?
Genau wie die LEDs oder sogar noch schlimmer?
Bandit9314.02.2020 01:50

Denkst April bekomme ich einen günstigeren OLED? Bei LG oder Samsung? Oder …Denkst April bekomme ich einen günstigeren OLED? Bei LG oder Samsung? Oder soll ich einfach von Samsung den GQ70rgt holen oder von LG den XG9505?


Also mit dem LG XG9505 wird das nix, der ist von Sony und hat LED.
Ich hoffe, dass LG seine Produktion in China in den Griff bekommt und die Ausbeute steigern kann. Vielleicht fallen die Preise dann ein wenig. In einem Jahr wollte ich mir wohl auch einen OLED gönnen.
hayes714.02.2020 01:43

Das Betriebssystem war mir ein wenig zu umständlich gestaltet. 2x ist der …Das Betriebssystem war mir ein wenig zu umständlich gestaltet. 2x ist der Fernseher auch einfach neugestartet. Da hat mir das WebOs von LG besser gefallen. Zudem hat der LG C9 AirPlay und weitere Sachen die mir einfach besser gefallen. Als Gamer spricht der C9 mich auch eher an. Ich möchte ich den 754 gar nicht schlecht reden, hervorragender Fernseher. Man sollte nur im vornherein sich klar machen was man brauch bzw. will.


Was sagst du zu einbrennen? Habe Angst das ich den Fernseher dann nach 2 Jahren wegschmeißen kann
XxBlueTomatoXx14.02.2020 08:17

Was sagst du zu einbrennen? Habe Angst das ich den Fernseher dann nach 2 …Was sagst du zu einbrennen? Habe Angst das ich den Fernseher dann nach 2 Jahren wegschmeißen kann


Ist auch mehr Mythos als alles andere. Auf YouTube findest du mittlerweile eine Menge Langzeittests die belegen das das Thema Burn In zu vernachlässigen ist.
Ich persönlich besitze nun den dritten OLED und hatte noch nicht ein Mal das Problem. In regelmäßigen Abständen werden Algorithmen gefahren die die Pixel refreshen im Standby. Deshalb ist es bei OLEDs auch wichtig diesen immer im Standby zu lassen und nicht vom Strom zu trennen. Bei LG passiert das meist nach dem ausschalten, bei Philips ist es mit dem neusten Update scheinbar so das der Fernseher alle 6 Stunden am Stück einen dazu auffordert diesen Algorithmus durchzuführen, vorher waren es noch alle 10 Stunden.
Diese gut?
rene151114.02.2020 06:33

Ich suche gerade auch einen neuen TV und was ich gelesen habe halten die …Ich suche gerade auch einen neuen TV und was ich gelesen habe halten die Samsung TV ab Q80 doch schon mit den OLED mit? Da mein Wohnzimmer Tagsüber recht Hell ist und die Haltbarkeit eines QLED 5x länger halten soll als ein OLED (stimmt das?) würde ich QLED wohl bevorzugen.... obwohl ich Ambillight bei Philips echt mag.


Ich würde dir persönlich einen OLED empfehlen. Seit dem OLED fing ich wieder an Filme und Serien anzuschauen. Denn das ist einfach nur genial. Bei QLED finde ich den Preis zu angehoben. Ob die 5x länger halten oder nicht, spielt an sich keine Rolle für mich.
Der ist doch nun schon seit einem Monat für den Preis zu haben?
kleineshi14.02.2020 00:21

Einmal OLED, immer OLED


Das stimmt.
Seit ich vor nem Jahr nen 55er OLED gekauft hab, ödet mich mein 27" 4K IPS Monitor am PC nur noch an.
Schwarzwert? Was ist das...
rene151114.02.2020 06:33

Ich suche gerade auch einen neuen TV und was ich gelesen habe halten die …Ich suche gerade auch einen neuen TV und was ich gelesen habe halten die Samsung TV ab Q80 doch schon mit den OLED mit? Da mein Wohnzimmer Tagsüber recht Hell ist und die Haltbarkeit eines QLED 5x länger halten soll als ein OLED (stimmt das?) würde ich QLED wohl bevorzugen.... obwohl ich Ambillight bei Philips echt mag.


OLED ist schon noch deutlich besser, als auch der neueste 90er QLED von Samsung.

Aber ich persönlich bin da deiner Meinung.
Ich habe ein TV nämlich locker 7-10 Jahre bevor er ausgetauscht wird. Schaue aktuell auch noch auf meinem Samsung UE55F8090 TV (der damals beste FullHD TV). Und möchte nun auch auf 4k Upgraden.

Aber ich werde mit OLED einfach nicht warm.
Habe ein Handy das schon eingebrannt ist und hab ja Mal gar kein Bock, dass meine große teure Klotze auch dazugehört...

Zumal ich auch darauf zocken und dann bilden sich da ja die HUD's der Games ab...
Und ich bin da ohnehin der Typ, der ein Spiel startet und es effektiv nur wenig spielt, aber laufen tut es den ganzen Tag am TV.

Da ist mir die einbrenngefahr einfach zu hoch und es wird bei mir der Q90 im Sommer.
Die Fernbedienung sieht ja grausam aus. Wie bei einem 08/15 China-TV.

Wobei Fernbedienungen glaube ich in den letzten Jahren nie die Stärke von Philips waren.
schilfgras14.02.2020 00:15

Lohnt sich OLED, oder lieber was anderes?


Ich für meinen Teil habe mir den Philipps 58' 7304 mit VA Panel für 599,- gegönnt. Das schwarz ist schon sehr krass. Warum man jetzt unbedingt das doppelte ausgeben soll um einen OLED zu haben, der auch fast doppelt so viel Strom frisst, erschließt sich mir nicht. Aber das muss jeder selber wissen. Nur mal ein kleiner Tipp
Bearbeitet von: "ZwiZwa" 14. Feb
deal_kroko14.02.2020 09:38

Die Fernbedienung sieht ja grausam aus. Wie bei einem 08/15 China-TV.Wobei …Die Fernbedienung sieht ja grausam aus. Wie bei einem 08/15 China-TV.Wobei Fernbedienungen glaube ich in den letzten Jahren nie die Stärke von Philips waren.


Die Fernbedienungen kannst du mittlerweile fast alle vergessen. ...diese tolle Samsung Fernbedienung ist auch der letzte Schrott in meinen Augen. Die alten waren viel wertiger und langlebiger
Nicht gerade ein günstiges Angebot -.-
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text