PHILIPS Avance Collection HR1869/31 Entsafter @eBay
790°Abgelaufen

PHILIPS Avance Collection HR1869/31 Entsafter @eBay

27
eingestellt am 15. Jun 2017
Gerade im WOW-Bereich auf eBay gefunden. Der Philips Entsafter + Saftbehälter für 79.99 Euro.
Verkäufer ist in diesem Fall direkt der Hersteller.

Zustand: "Der Artikel ist neu und unbenutzt. Leichte Verpackungsmängel können vorhanden sein."

Idealo: 116.90 Euro in schwarz / 136.00 Euro in weiß


Anzahl Geschwindigkeiten: 2
Pulpe Behälterkapazität: 1,6 l
Saftcontainer: Ja
Einfüllöffnungsdiameter: 8 cm
Kabellänge: 1 m
Produktfarbe: Weiß
Deckel mit Einfülloch: Ja
Ein-/Ausschalter: Ja
Fassungsvermögen Behälter: 1,5 l
Kabelaufwicklung: ja
Rutschfeste Füße: Ja
Fassungsvermögen: 2,5 l
Material
Ausgießmaterial: Edelstahl
Deckel u. Fruchtfleischbehälter: SAN
Gehäusematerial: Polypropylen
Energie
Leistung: 900 W
AC Eingangsspannung
220 - 240 V
AC Eingangsfrequenz
50/60 Hz
Verpackungsinhalt
Rezeptbuch
Ja
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Können bitte die Ernährungs-Klugscheißer aus dem jeweiligem Lager kurz in einem Streitgespräch ausdiskutieren was die Pro und Contra Argumente für einen Entsafter sind?! Bin noch unschlüssig..
27 Kommentare
Ich hab schon einen zu Hause. Der war gratis.
joedalton15. Jun 2017

Ich hab schon einen zu Hause. Der war gratis.

Drückt dir deine Frau die Orangen aus?
elWray15. Jun 2017

Drückt dir deine Frau die Orangen aus?


die Zeiten sind bei ihm lange vorbei!
Können bitte die Ernährungs-Klugscheißer aus dem jeweiligem Lager kurz in einem Streitgespräch ausdiskutieren was die Pro und Contra Argumente für einen Entsafter sind?! Bin noch unschlüssig..
Würde ich auch gerne wissen, insbesondere sieht dieses Teil irgendwie aus, als würde es MEHR Arbeit machen, weil man die Organgen erst schälen muss.
Entsaftet sind meiner Meinung nach weniger für Orangen, bzw. allgemein Zitrusfrüchte geeignet. Ich habe einen Entsafter und eine Zitruspresse. Perfekte Kombi für frische Säfte
Das Gerät hat bei Amazon von 1.201 Kunden im Durchschnitt 4.5 Sterne (von 5 Sternen) bekommen. Wenn man sowas braucht, ist das hier bestimmt ein Top-Angebot (ich brauche keinen und habe demnächst trotzdem einen... )
Fehlt nur noch der Citrusfrüchte-Deal!
Truknafets15. Jun 2017

Können bitte die Ernährungs-Klugscheißer aus dem jeweiligem Lager kurz in e …Können bitte die Ernährungs-Klugscheißer aus dem jeweiligem Lager kurz in einem Streitgespräch ausdiskutieren was die Pro und Contra Argumente für einen Entsafter sind?! Bin noch unschlüssig..

Pro: Du musst nicht selber entsaften. Es geht schneller. Es ist angenehmer und praktischer. Es sieht besser aus. Für gewöhnlich kommt mehr raus.
Contra: Anschaffung, Unterhalt und Streitgespräche.
Gibt/gab den "großen" als vorführer auf ebay von nem gewerblichen Verkäufer. Waren glaub 50€ preisvorschlag.
Truknafets15. Jun 2017

Können bitte die Ernährungs-Klugscheißer aus dem jeweiligem Lager kurz in e …Können bitte die Ernährungs-Klugscheißer aus dem jeweiligem Lager kurz in einem Streitgespräch ausdiskutieren was die Pro und Contra Argumente für einen Entsafter sind?! Bin noch unschlüssig..



unentschieden15. Jun 2017

Würde ich auch gerne wissen, insbesondere sieht dieses Teil irgendwie aus, …Würde ich auch gerne wissen, insbesondere sieht dieses Teil irgendwie aus, als würde es MEHR Arbeit machen, weil man die Organgen erst schälen muss.


Geht bei diesen Geräten auch nicht nur um Orangen. Entsafter sind für die Leute nützlich, die den mit Zucker voll gepumpten Getränken aus dem Weg gehen wollen. Man kann sich z.B ein super Karotten Saft machen. Man braucht ca. 1Kg Möhren und man hat einen super schmeckenden Möhren Saft. Ich lehne mich mal so weit aus dem Fenster und behaupte das dieser bei weitem gesünder ist, als die meisten Getränke aus dem Supermarkt. Ein Entsafter ist für Leute die einen gesunden Snack zwichendurch haben wollen.
joedalton15. Jun 2017

Pro: Du musst nicht selber entsaften. Es geht schneller. Es ist angenehmer …Pro: Du musst nicht selber entsaften. Es geht schneller. Es ist angenehmer und praktischer. Es sieht besser aus. Für gewöhnlich kommt mehr raus. Contra: Anschaffung, Unterhalt und Streitgespräche.


Schneller? Wage ich zu bezweifeln. Denn Orangen und Co. darfst du zuerst schälen. Da bin ich persönlich schneller, wenn ich die Dinger mit Gebrüll martialisch in Hälften hacke und sie auf dem Drehmel des Entsafters masserkriere. Aber vielleicht mache ich auch was falsch, das will ich natürlich nicht ausschließen
Entsafter die Schrankedition.Wer einen hat, weiß was ich meine .
Ich habe mich aus Gesundheitlichen Gründen mit dem Thema befasst vielleicht kann ja jemand was damit anfangen.

Womit ihr entsaften solltet: Slow Juicer!!!
Warum weil durch diese Zentrifugal Entsafter habt ihr einen hohen Sauerstoff Eintrag in das Saftgut. Dazu kommt ist zu einer Erhitzung das Saftes. Beides ist nicht gut für die Nährstofferhaltung. Da man Slow Juicer auch für das gleiche Geld schon bekommt würde ich gleich so einen nehmen. Schaut mal bei Lidl der ist top für den Preis.

Entsaften solltet ihr eher mehr Gemüse als Obst. Da beim Obst die Ballaststoffe verhindern das der Zucker zu schnell ins Blut kommt. Diese Insolinspitzen will man nicht. Deshalb alles Grünzeug in den Entsafter und auf leeren Magen trinken dann kann man auch die Vorteile spüren. Beispiele die schmecken: Karotten, Staudensellerie, Radieschen, Rote Bete.

Ps. Ich liebe frischen Karottensaft. Der gekauft hingegen bekomme ich nicht runter.


Bei Amazon kriegt ihr den gleichen neu mit 15 Euro Rabatt coupon, kommt auf ca 103 Euro
Ach ich sehe jetzt schon die ganzen fetten Weiber, die sich literweise das Zeug. Die denken dann, das ist besonders gesund und denken dann dadurch abnehmen zu können. In Wirklichkeit werden sie aber durch den Zucker noch fetter, da man solche Säfte auch nur in Maßen genießen sollte.
Tzoga15. Jun 2017

Ich habe mich aus Gesundheitlichen Gründen mit dem Thema befasst …Ich habe mich aus Gesundheitlichen Gründen mit dem Thema befasst vielleicht kann ja jemand was damit anfangen.Womit ihr entsaften solltet: Slow Juicer!!!Warum weil durch diese Zentrifugal Entsafter habt ihr einen hohen Sauerstoff Eintrag in das Saftgut. Dazu kommt ist zu einer Erhitzung das Saftes. Beides ist nicht gut für die Nährstofferhaltung. Da man Slow Juicer auch für das gleiche Geld schon bekommt würde ich gleich so einen nehmen. Schaut mal bei Lidl der ist top für den Preis. Entsaften solltet ihr eher mehr Gemüse als Obst. Da beim Obst die Ballaststoffe verhindern das der Zucker zu schnell ins Blut kommt. Diese Insolinspitzen will man nicht. Deshalb alles Grünzeug in den Entsafter und auf leeren Magen trinken dann kann man auch die Vorteile spüren. Beispiele die schmecken: Karotten, Staudensellerie, Radieschen, Rote Bete.Ps. Ich liebe frischen Karottensaft. Der gekauft hingegen bekomme ich nicht runter.



Als Medizinstudent kann ich nur sagen:

Wahrheitsgehalt maximal 3,5% im Trockenen.
joedalton15. Jun 2017

Pro: Du musst nicht selber entsaften. Es geht schneller. Es ist angenehmer …Pro: Du musst nicht selber entsaften. Es geht schneller. Es ist angenehmer und praktischer. Für gewöhnlich kommt mehr raus.


Made my Day
"Entsaftet" euch bitte nicht selbst, Freundin/Fachkraft kann das besser, kommt auch mehr raus und macht mehr Spaß!

Und jetzt ernsthaft: Früher dachte man, die "Ballaststoffe", die beim entsaften flöten gehen, seien überflüssiger "Ballast". Heute weiß man es besser.
Selo9615. Jun 2017

Bei Amazon kriegt ihr den gleichen neu mit 15 Euro Rabatt coupon, kommt …Bei Amazon kriegt ihr den gleichen neu mit 15 Euro Rabatt coupon, kommt auf ca 103 Euro



Bei dem Deal hier handelt es sich doch auch um ein Neugerät, oder übersehe ich da etwas? Und den 15,00 Euro-Rabatt gibt es auch nur auf das schwarze Modell, nicht für die weiße Version (die kostet bei Amazon übrigens über 140 Euro).
unentschieden15. Jun 2017

Als Medizinstudent kann ich nur sagen:Wahrheitsgehalt maximal 3,5% im …Als Medizinstudent kann ich nur sagen:Wahrheitsgehalt maximal 3,5% im Trockenen.


Weil man sich auch im Medizinstudium mit Ernährung beschäftigt.
Selo9615. Jun 2017

Bei Amazon kriegt ihr den gleichen neu mit 15 Euro Rabatt coupon, kommt …Bei Amazon kriegt ihr den gleichen neu mit 15 Euro Rabatt coupon, kommt auf ca 103 Euro



Perfekt für einen gesunden Start in den Morgen!
Klauniopulotyles15. Jun 2017

Weil man sich auch im Medizinstudium mit Ernährung beschäftigt.



Vielleicht nicht, aber unter Garantie mit Biochemie, du Schlauberger.
Bestellt!
Truknafets15. Jun 2017

Können bitte die Ernährungs-Klugscheißer aus dem jeweiligem Lager kurz in e …Können bitte die Ernährungs-Klugscheißer aus dem jeweiligem Lager kurz in einem Streitgespräch ausdiskutieren was die Pro und Contra Argumente für einen Entsafter sind?! Bin noch unschlüssig..


Aus Sicht eines Menschen, der sich mit den biologischen Prozessen im Körper auskennt:

Negativ:
1. Kauen aktiviert das Verdauungssystem. Durch den Entsafter entfällt das Kauen, was die biologischen Mechanismen in deinem Körper außer Kraft setzt. Der Mensch hat in Uhrzeiten nur Wasser getrunken, daher werden Stoffe zur Zuckerspaltung nicht aktiviert, wenn du nicht kaust.
2. Durch das Kauen verlängert sich normalerweise der Prozess der Nahrungsaufnahme. Eiweiß signalisiert im Körper, dass die Sättigung einsetzen darf (ja im Apfel ist auch Eiweiß drin). Nach ca. 3 Äpfeln ist man meistens satt und will keinen 4. Apfel mehr essen (probier es aus). Du wirst also nicht satt, bzw. zu spät satt.
3. Man bekommt in ein Glas drei Äpfel geschnitten rein. Wenn man Äpfel entsaftet kommt man auf fast 5-6 Äpfel. Du nimmst also mit einem Glas, welches dich nicht sättigt, viel zu viel Fructose auf einmal auf. Dies führt zur Bildung von Leberfetten, weil die Leber die Fructose aufspalten muss. Leberfett ist sehr ungesund. (Deswegen gibt es die Regel 3x Gemüse und 2x Obst am Tag)
4. Du musst die blöde Maschine nach jeder Benutzung reinigen, was unter Umständen zu Distress führt, der ebenfalls nicht gesund ist.

Positiv:
Gibt es in meinen Augen nicht, außer die neidischen Blicke anderer, falls dir soetwas wichtig sein sollte....
Klauniopulotyles15. Jun 2017

Weil man sich auch im Medizinstudium mit Ernährung beschäftigt.



Genau, so ist es, richtig. Biochemie I im 2. Semester. Wer sollte sich sonst damit beschäftigen, Germanisten?
LisaGrey020516. Jun 2017

Perfekt für einen gesunden Start in den Morgen!


Perfekt, um im Gästeklooschrank zu verstauben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text