Philips Avent Babynahrungszubereiter zum unschlagbaren Preis per Newsletter bei Babyartikel
276°Abgelaufen

Philips Avent Babynahrungszubereiter zum unschlagbaren Preis per Newsletter bei Babyartikel

83,99€102,90€-18%Babyartikel.de Angebote
41
eingestellt am 24. Jul
Hallo,
habe wieder eine Newsletter-Aktion für euch.
Bei Babyartikel.de wird per Gutscheincode der Babynahrungszubereiter SCF875/02 von Philips Avent um 30% reduziert also von 119,99€ auf 83,99€.
Bei idealo liegt der günstigeste Preis derzeit bei 102,90€.

Auszug aus deren Newsletter:
dampfgaren, pürieren & servieren - alles mit nur einem Gerät.
Mit dem Babynahrungszubereiter 4 in 1 - SCD875/02 von Philips Avent kannst Du Obst und Gemüse sehr fein pürieren, Zutaten für leckere Breie kombinieren und feste Nahrung schonend dampfgaren. Nur das Beste für Dein Baby!


*Aktion gilt für den 24.07.2018 und nur solange der Vorrat reicht.Jetzt den Code AK53P einlösenDie 30% Rabatt werden automatisch an der Kasse abgezogen.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
"unschlagbar" sind nur Kinder, aber keine Preise

Cold für den Blödsinn.
Also wo ist jetzt der Unterschied dazu gekochtes Gemüse mit dem Pürierstab klein zu machen oder in den Mixer zu stecken?
Ich seh da irgendwie nur noch ein Gerät auf der Arbeitsplatte stehen...
Bearbeitet von: "Ap0kalypt" 24. Jul
Ap0kalyptvor 2 m

Also wo ist jetzt der Unterschied dazu gekochtes Gemüse mit dem Pürierstab …Also wo ist jetzt der Unterschied dazu gekochtes Gemüse mit dem Pürierstab klein zu machen oder in den Mixer zu stecken?Ich seh da irgendwie nur noch ein Gerät auf der Arbeitspaltte stehen...


Damit kannst du den „nur das beste für mein Kind“-Eltern aber kein Geld aus der Tasche ziehen
digo256vor 1 m

Wozu brauche ich ein auto, wenn ich doch auch mit dem bus fahren kann?



Ach, da ist er wieder der krampfhaft herangezogene leicht dusslige Autovergleich, diesmal nur nicht Dacia und Porsche
41 Kommentare
"unschlagbar" sind nur Kinder, aber keine Preise

Cold für den Blödsinn.
Also wo ist jetzt der Unterschied dazu gekochtes Gemüse mit dem Pürierstab klein zu machen oder in den Mixer zu stecken?
Ich seh da irgendwie nur noch ein Gerät auf der Arbeitsplatte stehen...
Bearbeitet von: "Ap0kalypt" 24. Jul
Ap0kalyptvor 2 m

Also wo ist jetzt der Unterschied dazu gekochtes Gemüse mit dem Pürierstab …Also wo ist jetzt der Unterschied dazu gekochtes Gemüse mit dem Pürierstab klein zu machen oder in den Mixer zu stecken?Ich seh da irgendwie nur noch ein Gerät auf der Arbeitspaltte stehen...


Damit kannst du den „nur das beste für mein Kind“-Eltern aber kein Geld aus der Tasche ziehen
HulkHolgervor 2 m

Damit kannst du den „nur das beste für mein Kind“-Eltern aber kein Geld aus …Damit kannst du den „nur das beste für mein Kind“-Eltern aber kein Geld aus der Tasche ziehen


Ahh ja, und dabei wohne ich schon in einem Hippie-Eltern-Stadtteil, hätte ich auch selbst drauf kommen können
Bearbeitet von: "Ap0kalypt" 24. Jul
Ap0kalyptvor 5 m

Also wo ist jetzt der Unterschied dazu gekochtes Gemüse mit dem Pürierstab …Also wo ist jetzt der Unterschied dazu gekochtes Gemüse mit dem Pürierstab klein zu machen oder in den Mixer zu stecken?Ich seh da irgendwie nur noch ein Gerät auf der Arbeitsplatte stehen...


Wozu brauche ich ein auto, wenn ich doch auch mit dem bus fahren kann?
digo256vor 1 m

Wozu brauche ich ein auto, wenn ich doch auch mit dem bus fahren kann?



Ach, da ist er wieder der krampfhaft herangezogene leicht dusslige Autovergleich, diesmal nur nicht Dacia und Porsche
Ap0kalyptvor 2 m

Ach, da ist er wieder der krampfhaft herangezogene leicht dusslige …Ach, da ist er wieder der krampfhaft herangezogene leicht dusslige Autovergleich, diesmal nur nicht Dacia und Porsche


Sind ja auch immer wieder die gleichen dusseligen wofür brauche ich Welt fragen
Darauf habe ich gewartet! Danke!! Top Preis.


Also ich finde es super. Es ersetzt mehrere Arbeitsschritte und für mich bleibt auch was übrig
digo256vor 5 m

Sind ja auch immer wieder die gleichen dusseligen wofür brauche ich Welt …Sind ja auch immer wieder die gleichen dusseligen wofür brauche ich Welt fragen

Da hat aber einer einen Clown gefrühstückt - benimm dich mal lieber, vorlaute Kinder mag niemand.
Bearbeitet von: "Ap0kalypt" 24. Jul
Ap0kalyptvor 20 m

Da hat aber einer einen Clown gefrühstückt - benimm dich mal lieber, v …Da hat aber einer einen Clown gefrühstückt - benimm dich mal lieber, vorlaute Kinder mag niemand.



Deal ist jedenfalls gut
Bearbeitet von: "digo256" 24. Jul
Ap0kalyptvor 42 m

Also wo ist jetzt der Unterschied dazu gekochtes Gemüse mit dem Pürierstab …Also wo ist jetzt der Unterschied dazu gekochtes Gemüse mit dem Pürierstab klein zu machen oder in den Mixer zu stecken?Ich seh da irgendwie nur noch ein Gerät auf der Arbeitsplatte stehen...


Wenn dein Pürierstab auch auftauen kann dann hast du Recht

Unschlagbar? Preis ist sehr gut aber am PrimeDay für einen Euro weniger ^^
Bearbeitet von: "Ameisenman" 24. Jul
Deal ist gut, jedoch gab es den letzte Woche noch günstiger. "Unschlagbarer Preis" hat also in der Überschrift nix zu suchen.
Ameisenmanvor 2 h, 12 m

Wenn dein Pürierstab auch auftauen kann dann hast du Recht Wenn dein Pürierstab auch auftauen kann dann hast du Recht Unschlagbar? Preis ist sehr gut aber am PrimeDay für einen Euro weniger ^^



Das kann der Topf in den ich den Pürierstab stecke auch. Ich sehe hier noch nichtmal weniger Reinigungsaufwand. Ausser Vorlaut sein, konnte hier keiner wirklich die Sinnhaftigkeit oder Vorzüge aufführen.
Bearbeitet von: "Ap0kalypt" 24. Jul
Dafür gibts den Thermomix 😃
schwede_baumbartvor 42 m

Darauf habe ich gewartet! Danke!! Top Preis.Also ich finde es super. Es …Darauf habe ich gewartet! Danke!! Top Preis.Also ich finde es super. Es ersetzt mehrere Arbeitsschritte und für mich bleibt auch was übrig



Ganz ehrlich gefragt, welche Arbeitsschritte gegenüber einem Pürierstab in einem Topf? Ich seh es wirklich nicht.
Simpel runtergebrochen: hier drehe ich das Behältnis um und drehe einen Knopf. Den Pürierstab steck ich auch nur in den Topf
und drücke einen Knopf

Ich sehe hier mehr den "Haben-Will-Faktor" für einen bestimmten Einsatzzweck um eine gefühlte Erleichterung zu haben.

PS: bleibt beim normalen Kochen nichts für dich übrig?
Bearbeitet von: "Ap0kalypt" 24. Jul
Ap0kalyptvor 6 m

Das kann der Topf in den ich den Pürierstab stecke. Ich sehe hier noch …Das kann der Topf in den ich den Pürierstab stecke. Ich sehe hier noch nichtmal weniger Reinigungsaufwand. Ausser Vorlaut sein, konnte hier keiner wirklich die Sinnhaftigkeit oder Vorzüge aufführen.


Du legst deinen Topf in den Tiefkühler. Dann viel Spaß dabei. Ich habe das Teil bestellt aber noch nicht benutzt. Habe drei Eltern im Freundeskreis die ihn haben und alle sagen es wäre einfacher. Muss halt jeder selber entscheiden. Eine Wickelauflage braucht auch keiner wenn man ein Bett hat. Aber einfacher und schöner ist es halt schon.
Ameisenmanvor 2 m

Du legst deinen Topf in den Tiefkühler. Dann viel Spaß dabei. Ich habe das …Du legst deinen Topf in den Tiefkühler. Dann viel Spaß dabei. Ich habe das Teil bestellt aber noch nicht benutzt. Habe drei Eltern im Freundeskreis die ihn haben und alle sagen es wäre einfacher. Muss halt jeder selber entscheiden. Eine Wickelauflage braucht auch keiner wenn man ein Bett hat. Aber einfacher und schöner ist es halt schon.



Hä? du sprachst von auftauen, nicht von einfrieren, das kann das Ding hier auch nicht. Und wozu sollte ich das Ding hier einfieren?

Naja eine Wickelauflage kommt i.d.R. auf einen Wickeltisch, der höher ist als ein Bett, zudem ist die Wickelauflage viel leichter zu reinigen.
Ap0kalyptvor 6 m

Ganz ehrlich gefragt, welche Arbeitsschritte gegenüber einem Pürierstab in …Ganz ehrlich gefragt, welche Arbeitsschritte gegenüber einem Pürierstab in einem Topf? Ich seh es wirklich nicht. Simpel runtergebrochen: hier drehe ich das Behältnis um und drehe einen Knopf. Den Pürierstab steck ich auch nur in den Topf und drücke einen KnopfIch sehe hier mehr den "Haben-Will-Faktor" für einen bestimmten Einsatzzweck um eine gefühlte Erleichterung zu haben.PS: bleibt beim normalen Kochen nichts für dich übrig?


Hier mal ein paar ideen:
Dampfgaren geht in nem ollen Pott nur mit zusätzlichem Einsatz. Klar. Geht auch. Schmeckt aber anders und Nährstoffe kann man auch totkochen.
Wenn das teil mal befüllt ist, kannste danach was anderes machen. Brennt nix an. Wird höchstens zu Brei. Ist halt bequem. Wenn du fertig bist, den Krempel in die Spülmaschine.
Klar werden die kids auch ohne gross. Jeder hat halt seine Vorlieben
digo256vor 54 m

Wozu brauche ich ein auto, wenn ich doch auch mit dem bus fahren kann?


LOL, da ist ja auch schon der erste Vertreter der Zielgruppe, sicher auch "Eltern" - Abonnent
Ap0kalyptvor 5 m

Hä? du sprachst von auftauen, nicht von einfrieren, das kann das Ding hier …Hä? du sprachst von auftauen, nicht von einfrieren, das kann das Ding hier auch nicht. Und wozu sollte ich das Ding hier einfieren? Naja eine Wickelauflage kommt i.d.R. auf einen Wickeltisch, der höher ist als ein Bett, zudem ist die Wickelauflage viel leichter zu reinigen.


Lies dir doch wenigstens die Beschreibung des Gerätes durch bevor du klugscheissen willst. Man kann die pürierten Sachen einfrieren und nachher darin als Portion wieder auftauen. Aber bevor du jetzt wieder schreibst dass kann auch eine Mikrowelle. Dann hast du natürlich Recht aber mittlerweile drei oder vier Geräte im Gebrauch. Topf, Mixer, Aufbewahrungsteil und die Mikrowelle. Evtl. gibt es ja doch einen Vorteil.
digo256vor 17 m

Hier mal ein paar ideen:Dampfgaren geht in nem ollen Pott nur mit …Hier mal ein paar ideen:Dampfgaren geht in nem ollen Pott nur mit zusätzlichem Einsatz. Klar. Geht auch. Schmeckt aber anders und Nährstoffe kann man auch totkochen.Wenn das teil mal befüllt ist, kannste danach was anderes machen. Brennt nix an. Wird höchstens zu Brei. Ist halt bequem. Wenn du fertig bist, den Krempel in die Spülmaschine.Klar werden die kids auch ohne gross. Jeder hat halt seine Vorlieben



Hmm, Dampfgaren im Topf mit Einsatz schmeckt anders als bei dieser Dampfgarmethode mit dem Ding? das wage ich jetzt mal stark zu bezweifeln... Du meinst sicher als beim normalen kochen.

Beim Dampfgareinsatz im Topf brennt mir auch nichts an, wird auch maximal zu Brei, geht genauso in die Spülmaschine, ist vielseitiger verwendbar und kostet mich 20 Euro.
Zudem kann dir Wasser pur auch nicht überkochen, kannst du also genauso bei mittlerer Hitze einfach auf dem Herd stehen lassen. OK, maximal bis das Wasser verdampft ist...
Bearbeitet von: "Ap0kalypt" 24. Jul
unnötig, mit den üblichen küchenuntensilien kriegt man das alles auch hin und das teil wird unnütz wenn die kinder anfangen feste nahrung zu sich zu nehmen, dieses gerät braucht man max 1 jahr, danach ist es nahezu wertlos,nutzlos und man hat elektromüll produziert..
Ameisenmanvor 8 m

Lies dir doch wenigstens die Beschreibung des Gerätes durch bevor du …Lies dir doch wenigstens die Beschreibung des Gerätes durch bevor du klugscheissen willst. Man kann die pürierten Sachen einfrieren und nachher darin als Portion wieder auftauen. Aber bevor du jetzt wieder schreibst dass kann auch eine Mikrowelle. Dann hast du natürlich Recht aber mittlerweile drei oder vier Geräte im Gebrauch. Topf, Mixer, Aufbewahrungsteil und die Mikrowelle. Evtl. gibt es ja doch einen Vorteil.



Sag mal was bist du eigentlich für ein unhöfflich arroganter Vogel?
Pürierte Sachen aus dem Topf kann ich also nicht einfrieren? Das mit dem Einfrieren ist mal überhaupt kein Benefit, ich muss es genauso umfüllen wie in einem Topf zubereitet, so und wo ist da jetzt der Vorteil? Ich friere es in einer Tupperdose ein, nehme es aus dem Eisfach, erwärme es und kann es direkt servieren.

Sorry aber du bist unhöflich und dann konstruierst du dir wirklich ein Vorteil mit dem Einfrieren, nur weil das auf der Verpackung steht?
Bearbeitet von: "Ap0kalypt" 24. Jul
Ap0kalyptvor 2 m

Sag mal was bist du eigentlich für ein unhöfflich arroganter V …Sag mal was bist du eigentlich für ein unhöfflich arroganter Vogel?Pürierte Sachen aus dem Topf kann ich also nicht einfrieren? Wenn ich hier diesen ganzen Behälter einfriere, habe ich aber nicht mehr die Möglichkeit ihn zu verwenden in der Zeit. Das mit dem Einfrieren ist mal überhaupt kein Benefit, ich muss es also genauso umfüllen wie in einem Topf zubereitet, so und wo ist da jetzt der Vorteil? Ich friere es in einer Tupperdose ein, nehme es aus dem Eisfach, erwärme es und kann es direkt servieren.Sorry aber du bist unhöflich und dann konstruierst du dir wirklich ein Vorteil mit dem Einfrieren, nur weil das auf der Verpackung steht?


Für dieses Gerät gibt es passende Einsätze. Diese können eingefroren und anschließend in das Gerät zur Erwärmung eingesetzt werden.
masterchris_99vor 2 m

Für dieses Gerät gibt es passende Einsätze. Diese können eingefroren und an …Für dieses Gerät gibt es passende Einsätze. Diese können eingefroren und anschließend in das Gerät zur Erwärmung eingesetzt werden.



Ah, na OK, das ist zwar streitbar wie sinnvoll es ist sich zusätzliche Behälter wieder zu kaufen aber das es dafür extra Behälter gibt, war an der Beschreibung nicht zu erkennen. Finde den Unterschied zu ner Tupperdose jetzt zwar nicht wirklich groß aber jetzt versteh ich aber was er mit dem Einfrieren meint. Danke
Ap0kalyptvor 2 m

Ah, na OK, das ist zwar streitbar wie sinnvoll es ist sich zusätzliche …Ah, na OK, das ist zwar streitbar wie sinnvoll es ist sich zusätzliche Behälter wieder zu kaufen aber das es dafür extra Behälter gibt, war an der Beschreibung nicht zu erkennen. Finde den Unterschied zu ner Tupperdose jetzt zwar nicht wirklich groß aber jetzt versteh ich aber was er mit dem Einfrieren meint. Danke


Mal schlechte Erfahrungen mit Philipps gemacht? Oder einfach nur leidenschaftlicher WMF Vertreter?
Ap0kalyptvor 7 m

Sag mal was bist du eigentlich für ein unhöfflich arroganter V …Sag mal was bist du eigentlich für ein unhöfflich arroganter Vogel?Pürierte Sachen aus dem Topf kann ich also nicht einfrieren? Das mit dem Einfrieren ist mal überhaupt kein Benefit, ich muss es genauso umfüllen wie in einem Topf zubereitet, so und wo ist da jetzt der Vorteil? Ich friere es in einer Tupperdose ein, nehme es aus dem Eisfach, erwärme es und kann es direkt servieren.Sorry aber du bist unhöflich und dann konstruierst du dir wirklich ein Vorteil mit dem Einfrieren, nur weil das auf der Verpackung steht?


Wie gesagt. Erstmal lesen.
"In den mitgelieferten Vorratsbecher können Sie 120 ml direkt nach der Zubereitung einfüllen und in Ihrem Kühl- oder Gefrierschrank aufbewahren. Der auslaufsichere Deckel bewahrt Aroma und Frische. Um den Brei bequem aus dem Behälter zu bekommen, ist im Lieferumfang ein praktischer Heber enthalten. Mit der praktischen Auftau- und Aufwärmfunktion des Dampfgarers, können Sie die Mahlzeit später ganz einfach und schnell für Ihr Kind zubereiten. Den Aufbewahrungsbecher können Sie nach dem Gebrauch in der Spülmaschine reinigen."

Aber du hast Recht alle anderen Unrecht. 85€ gespart ist doch super für dich.
Wieder mal eine Grundsatzdiskussion, Gerät gegen Pürierstab. Ich finde, lieber so ein Gerät kaufen und selbst kochen als Fertiggläser verwenden. Um mal die nächste unterhaltsame Grundsatzdebatte anzustoßen
Ameisenmanvor 16 m

Wie gesagt. Erstmal lesen. "In den mitgelieferten Vorratsbecher können Sie …Wie gesagt. Erstmal lesen. "In den mitgelieferten Vorratsbecher können Sie 120 ml direkt nach der Zubereitung einfüllen und in Ihrem Kühl- oder Gefrierschrank aufbewahren. Der auslaufsichere Deckel bewahrt Aroma und Frische. Um den Brei bequem aus dem Behälter zu bekommen, ist im Lieferumfang ein praktischer Heber enthalten. Mit der praktischen Auftau- und Aufwärmfunktion des Dampfgarers, können Sie die Mahlzeit später ganz einfach und schnell für Ihr Kind zubereiten. Den Aufbewahrungsbecher können Sie nach dem Gebrauch in der Spülmaschine reinigen."Aber du hast Recht alle anderen Unrecht. 85€ gespart ist doch super für dich.



Sorry, für deine Unhöflichkeit kann ich leider nichts, nur damit du vielleicht doch evtl. verstehst:
Ich habe mir die Amazonbeschreibung dazu angeschaut und dort steht dazu nichts, immerhin ist die mit offiziellem Werbetext von Philips - diese Seite hier baut sich bei 2 Browsern nicht richtig auf.
Bearbeitet von: "Ap0kalypt" 24. Jul
Ap0kalyptvor 7 m

Sorry, für deine Unhöfflichkeit kann ich leider nichts, nur damit du v …Sorry, für deine Unhöfflichkeit kann ich leider nichts, nur damit du vielleicht doch evtl. verstehst:Ich habe mir die Amazonbeschreibung dazu angeschaut und dort steht dazu nichts, immerhin ist die mit offiziellem Werbetext von Philips - diese Seite hier baut sich bei 2 Browsern nicht richtig auf.


Sorry dass ich was dafür kann dass du Google nicht bedienen kannst. Aber mir auch egal. So jemanden hat man auf jedem Spielplatz. Alles besser wissen aber keine Ahnung vom Produkt. 4 in 1. Wofür könnte das nur stehen
Bearbeitet von: "Ameisenman" 24. Jul
Ameisenmanvor 6 m

Sorry dass ich was dafür kann dass du Google nicht bedienen kannst. Aber …Sorry dass ich was dafür kann dass du Google nicht bedienen kannst. Aber mir auch egal. So jemanden hat man auf jedem Spielplatz. Alles besser wissen aber keine Ahnung vom Produkt. 4 in 1. Wofür könnte das nur stehen



Du bist wohl wirklich so unverschämt arrogant und unhöflich - alles Gute.
Bearbeitet von: "Ap0kalypt" 24. Jul
Ap0kalyptvor 1 h, 37 m

Ach, da ist er wieder der krampfhaft herangezogene leicht dusslige …Ach, da ist er wieder der krampfhaft herangezogene leicht dusslige Autovergleich, diesmal nur nicht Dacia und Porsche


Dein Pürierstab ist der Dacia das hier der Porsche?
my first Thermomix
Ich glaub das Thema ist ein bisschen wie beim Reiskocher. Für manche ist er nützlich und andere sagen ein Topf tuts auch.

Ich find das Teil nützlich.
Wir haben auch erst klassisch mit Topf und Pürierstab angefangen. Aber wenn man jeden Tag Brei zubereitet, ist das Gerät schon eine Erleichterung.

Besonders das Auftauen und Erwärmen ist praktisch wenn man die zum Gerät passenden Behälter kauft. Dann spart man sich das ständige umfüllen von den Tupperdosen.
Und es ist alles spülmaschinenfest.

Jetzt zu den Nachteilen: Leider verfärben sich die Teile schon nach kurzer Nutzung. Und die Konstruktion könnte man noch optimieren um es hygenischer zu machen. Es gibt einfach zu viele kleine rillen und ritzen wo Brei drin hängt. Kommt schonmal vor wo man mit der Hand nachspülen muss.
Ameisenmanvor 2 h, 2 m

Du legst deinen Topf in den Tiefkühler. Dann viel Spaß dabei. Ich habe das …Du legst deinen Topf in den Tiefkühler. Dann viel Spaß dabei. Ich habe das Teil bestellt aber noch nicht benutzt. Habe drei Eltern im Freundeskreis die ihn haben und alle sagen es wäre einfacher. Muss halt jeder selber entscheiden. Eine Wickelauflage braucht auch keiner wenn man ein Bett hat. Aber einfacher und schöner ist es halt schon.


Was sollen die auch sagen wenn sie >100€ für sinnlosen Müll ausgegeben haben? Das es unnütz ist? Wird keiner machen schon gar nicht um Sektor "für den kleinen luca-marie-pascal-philip-den2ten nur das beste"
MpK2017vor 52 m

Was sollen die auch sagen wenn sie >100€ für sinnlosen Müll ausgegeben hab …Was sollen die auch sagen wenn sie >100€ für sinnlosen Müll ausgegeben haben? Das es unnütz ist? Wird keiner machen schon gar nicht um Sektor "für den kleinen luca-marie-pascal-philip-den2ten nur das beste"


Für einige ist Zeit halt wichtiger als Geld und manche haben halt genug Zeit.
Bearbeitet von: "Ameisenman" 24. Jul
Das Teil soll schwer zu säubern sein, so dass Reste drin bleiben und Schimmel entsteht. Bloß Finger weg davon
hackturkiyevor 10 m

Das Teil soll schwer zu säubern sein, so dass Reste drin bleiben und …Das Teil soll schwer zu säubern sein, so dass Reste drin bleiben und Schimmel entsteht. Bloß Finger weg davon


Bei uns ist es immer sauber geworden. Mann muss lediglich darauf achten, dass das Wasser aus dem Deckel abfließt.
chokletsvor 2 h, 4 m

Bei uns ist es immer sauber geworden. Mann muss lediglich darauf achten, …Bei uns ist es immer sauber geworden. Mann muss lediglich darauf achten, dass das Wasser aus dem Deckel abfließt.


Ist das wirklich so? Dann würden ich es nämlich kaufen
hackturkiyevor 35 m

Ist das wirklich so? Dann würden ich es nämlich kaufen


Also ich habe eine Vorgängerversion davon momentan ausgeliehen und es ist einfach zu reinigen und für mich gefühlt eine echte Arbeitserleichterung, auch wenn objektiv betrachtet ein Topf mit Dampfgareinsatz und ein Pürierstab es wohl auch tun würden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text