Philips AVENT SCD843/26 Video-Babyphone, 3,5 Zoll Farbdisplay
269°Abgelaufen

Philips AVENT SCD843/26 Video-Babyphone, 3,5 Zoll Farbdisplay

154,99€199,99€-23%Amazon Angebote
8
eingestellt am 13. Mai
Philips AVENT SCD843/26 Video-Babyphone, 3,5 Zoll Farbdisplay, Eco-Mode, Gegensprechfunktion, Nachtlicht, weiß-grau

für 154,99€ statt Preisvergleich laut Idealo 199,99€


  • Private und sichere Verbindung mit anpassbarer FHSS-Technologie
  • Hochauflösendes 8, 9 cm (3, 5 Zoll) Farbdisplay mit Zoom-und Scrollfunktion und automatischer Tag- und Nachtansicht
  • Sehr große Reichweite (bis zu 300m im Aussenbereich/ bis zu 50m in Innenräumen) und 10 Stunden (Akkulaufzeit der Elterneinheit)
  • Energiesparender ECO-Modus mit Verbindungsanzeige, Nachtlicht, 5 Einschlaflieder, Gegensprechfunktion, Vibrationsalarm, Raumtemperaturmessung
  • Lieferumfang: 1 Kamera, 1 Elterneinheit, Ladekabel
  • Frequenzband: 2,4 GHz
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Das ist kein Deal - es ist kein Unterschied zum SCD630 erkennbar, das wir für 112 Euro bekommen haben und das regelmäßig im Angebot ist. Das hier ist alter Wein in neuen Schläuchen zum überhöhten Preis.
8 Kommentare
Das ist kein Deal - es ist kein Unterschied zum SCD630 erkennbar, das wir für 112 Euro bekommen haben und das regelmäßig im Angebot ist. Das hier ist alter Wein in neuen Schläuchen zum überhöhten Preis.
Avatar
GelöschterUser208596
MSC13.05.2019 07:03

Das ist kein Deal - es ist kein Unterschied zum SCD630 erkennbar, das wir …Das ist kein Deal - es ist kein Unterschied zum SCD630 erkennbar, das wir für 112 Euro bekommen haben und das regelmäßig im Angebot ist. Das hier ist alter Wein in neuen Schläuchen zum überhöhten Preis.


Mhmm alter Wein 🤤
MSC13.05.2019 07:03

Das ist kein Deal - es ist kein Unterschied zum SCD630 erkennbar, das wir …Das ist kein Deal - es ist kein Unterschied zum SCD630 erkennbar, das wir für 112 Euro bekommen haben und das regelmäßig im Angebot ist. Das hier ist alter Wein in neuen Schläuchen zum überhöhten Preis.



Doch der Unterschied ist optisch nicht erkennbar, da er auf der Platine und unter dem Gehäuse vorgenommen worden ist. Beim 630 bricht nämlich, da besch... konstruiert, sehr leicht die USB-Buchse von der Platine. Somit ist dann kein Laden mehr möglich. Dies wurde beim 843 und 833 geändert. Hier ist eine Abstützung der Buchse erfolgt.

Also nicht immer alles nachplappern wenn man das Produkt nicht kennt.
Kann mich dem Vorredner nur anschließen. Ist ziemlich überteuert. Für den Preis kann ich ganzjährig kaufen.
bb40813.05.2019 15:24

Doch der Unterschied ist optisch nicht erkennbar, da er auf der Platine …Doch der Unterschied ist optisch nicht erkennbar, da er auf der Platine und unter dem Gehäuse vorgenommen worden ist. Beim 630 bricht nämlich, da besch... konstruiert, sehr leicht die USB-Buchse von der Platine. Somit ist dann kein Laden mehr möglich. Dies wurde beim 843 und 833 geändert. Hier ist eine Abstützung der Buchse erfolgt.Also nicht immer alles nachplappern wenn man das Produkt nicht kennt.


Ah. Du hast also beide schon zerlegt und die Änderung persönlich nachvollzogen? Oder hast du das aus dem Marketingmaterial des Herstellers herauskopiert und besitzt das Produkt nicht selbst? Im Übrigen habe ich mich sehr wohl eingelesen, da schreiben auch Leute, dass sie trotz dieser angekündigten Änderung keinen Unterschied feststellen. Man darf auch die Frage stellen, ob diese Kleinständerung (wenn es wirklich eine war) dem Kunden einen Mehrwert bietet. Meiner Meinung nach nicht. Alle echten „Funktionen“ des Gerätes hat das SCD630 auch und mir ist noch an keinem technischen Gerät die Buchse herausgebrochen. Wir laden das Teil seit fast einem Jahr täglich. Wem das gute Gefühl trotzdem 25% Mehrpreis wert ist, kann hier natürlich zuschlagen. Bei 25% gehe ich vom typischen Angebotspreis von 120 Euro aus und Mehrkosten von 30 Euro auf die 150 des heutigen Beitrags.

Man überlege sich nur, Mercedes würde bei der C-Klasse an der Platine des Navigationssystems eine Änderung vornehmen, von der der Kunde nichts merkt, die aber laut Marketingbroschüren die Lebensdauer des Navigationssystems von 8 auf 9 Jahre erhöhen kann. Das nennt man dann nicht mehr C-Klasse sondern C-Klasse Neo, weil es zwar technisch zu 99% das gleiche Auto ist, die Miniänderung es aber natürlich rechtfertigt, eine neue Artikelnummer bzw. in diesem Fall Namen zu vergeben. Und Schwups verkauft man das Auto statt für 50.000 Euro für 62.500 Euro und weil es nicht auf 90.000 Euro erhöht wurde, freuen sich alle über das Schnäppchen. Tolle Welt!
MSC13.05.2019 16:29

Ah. Du hast also beide schon zerlegt und die Änderung persönlich n …Ah. Du hast also beide schon zerlegt und die Änderung persönlich nachvollzogen? Oder hast du das aus dem Marketingmaterial des Herstellers herauskopiert und besitzt das Produkt nicht selbst? Im Übrigen habe ich mich sehr wohl eingelesen, da schreiben auch Leute, dass sie trotz dieser angekündigten Änderung keinen Unterschied feststellen. Man darf auch die Frage stellen, ob diese Kleinständerung (wenn es wirklich eine war) dem Kunden einen Mehrwert bietet. Meiner Meinung nach nicht. Alle echten „Funktionen“ des Gerätes hat das SCD630 auch und mir ist noch an keinem technischen Gerät die Buchse herausgebrochen. Wir laden das Teil seit fast einem Jahr täglich. Wem das gute Gefühl trotzdem 25% Mehrpreis wert ist, kann hier natürlich zuschlagen. Bei 25% gehe ich vom typischen Angebotspreis von 120 Euro aus und Mehrkosten von 30 Euro auf die 150 des heutigen Beitrags.Man überlege sich nur, Mercedes würde bei der C-Klasse an der Platine des Navigationssystems eine Änderung vornehmen, von der der Kunde nichts merkt, die aber laut Marketingbroschüren die Lebensdauer des Navigationssystems von 8 auf 9 Jahre erhöhen kann. Das nennt man dann nicht mehr C-Klasse sondern C-Klasse Neo, weil es zwar technisch zu 99% das gleiche Auto ist, die Miniänderung es aber natürlich rechtfertigt, eine neue Artikelnummer bzw. in diesem Fall Namen zu vergeben. Und Schwups verkauft man das Auto statt für 50.000 Euro für 62.500 Euro und weil es nicht auf 90.000 Euro erhöht wurde, freuen sich alle über das Schnäppchen. Tolle Welt!


Wo ist das Problem? Ein gutes/bewährtes Produkt verbessert und einen neuen Namen gegeben weil sich sonst wieder ne andere Sorte an Nörglern beschwert weil Philips seit 6 Jahren das selbe Produkt verkauft.
So ist das halt mit dem Produktlebenszyklus.
Und solange dein Gerät noch wunderbar funktioniert ist doch alles gut.
Wann gibt's das 630 denn mal wieder im Angebot? Wir haben einige Webcam Apps ausprobiert und natürlich sieht man da recht wenig wenn es im Zimmer dunkel ist.
Also uns ist es übrigens bei der alten Variante rausgebrochen nach etwas mehr als einem Jahr... unser Händler hat es als Gewährleistung angesehen und erstattet- andernfalls wäre es bei den alten Produkt potentiell 2x 120 € geworden...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text