Philips Bartschneider Series 5000
188°Abgelaufen

Philips Bartschneider Series 5000

8
eingestellt am 25. Jan
Philips Bartschneider Series 5000 mit 17 Längeneinstellungen bei den amazon Blitzangeboten. Versand erfolgt kostenlos mit amazon Prime.


PVG: 48,66 € laut idealo


  • Dynamisches Schersystem: der integrierte HairLift Kamm hebt die


    Haare an und führt sie so in die optimale Schneideposition - für


    müheloses, gleichmäßiges Trimmen.



  • 17 einstellbare Längen (0,4mm - 7 mm) über das Philips ZoomWheel (Aluminium),Li-Ionen Akku



  • Betrieb mit und ohne Ladekabel möglich, qualitativ hochwertiger


    Li-Ion Akku mit bis zu 70 min Betriebszeit bei 1 Std. Ladezeit



  • 100% wasserdicht für einfaches Reinigen



  • Lieferumfang: Bartschneider, 1 Kammaufsatz

8 Kommentare

Solides Gerät. Habs von Philips zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen und finde es für den obigen Preis absolut empfehlenswert.

Kann das Gerät auch empfehlen.
Guter Preis

Habe auch diesen Bartschneider. Kann ihn auch nur empfehlen.

Wie ist die Länge ohne Aufsatz? Geht das schneiden der Kopfhaare damit problemlos?

Verfasser

HansOlsenvor 2 m

Wie ist die Länge ohne Aufsatz? Geht das schneiden der Kopfhaare damit …Wie ist die Länge ohne Aufsatz? Geht das schneiden der Kopfhaare damit problemlos?



Die Länge beträgt ohne aufsatz 0,4 mm. Ich finde die Maschine zwickt nicht wie andere die ich schon hatte.
Also eine Glatze kann man sich Problemlos damit schneiden

Top gerät. Habe vor knapp einem Jahr 55€ gezahlt.

Shit, 100% reserviert

Ich hab den Trimmer auch, hab dafür glaub 50€ gezahlt. Bin allerdings nicht zufrieden damit.

Mein Bart soll auf 10mm gestutzt werden, das funktioniert aber nur recht schlecht. Ich rasier bestimmt 10min mit dem Trimmer rum bis es einigermaßen ist und dann muss ich immer noch nen Haufen mit der Schere nachstutzen. Davor hatte ich einen Remington MB4030 der hat ein wesentlich gründlicheres Ergebnisse abgeliefert.

Habe mich auch an Phillips gewendet weil das Rasierergebnis so schlecht war. Die haben mich dann gebeten das Teil einzuschicken (2wochen ganz ohne Trimmer ) habe dann ein neues Gerät erhalten. Allerdings ist das Ergebnis hier nicht besser. Auch bin ich nach den zwei Wochen nicht trimmen kaum durch den Bart gekommen, da war das Gerät total überfordert.

Ich vermute es liegt einfach daran das der Kamm bei längeren Bärten versagt. Das Gerät ist jetzt ca 2Monate in meinem Besitz und ich denke ich wende mich nochmal an Phillips vlt bekomme ich ja noch mein Geld zurück o.ä. Das gerät ist so für mich nicht tragbar. Ich kauf mir wohl wieder einen von Remington (der letzte hat leider nur 3 Jahre gehalten deswegen habe ich die Marke gewechselt) damit ging das Trimmen aber deutlich besser.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text