Philips BDM3270QP2 Monitor (32'' QHD AMVA, 3.000:1, HDMI + DP + DVI + VGA, 4x USB-Out + 1x USB-In, höhenverstellbar + Pivot + Swivel, EEK B) für 333€ [Comtech]
253°Abgelaufen

Philips BDM3270QP2 Monitor (32'' QHD AMVA, 3.000:1, HDMI + DP + DVI + VGA, 4x USB-Out + 1x USB-In, höhenverstellbar + Pivot + Swivel, EEK B) für 333€ [Comtech]

Deal-Jäger 15
Deal-Jäger
eingestellt am 2. Aug 2017Bearbeitet von:"Xeswinoss"
Moin.

Bei Comtech erhaltet ihr den Philips BDM3270QP2 für 333€.


PVG [Geizhals]: 418,99€



• Diagonale: 32"/81.3cm
• Auflösung: 2560x1440, 16:9
• Helligkeit: 250cd/m²
• Kontrast: 3.000:1 (statisch), 50.000.000:1 (dynamisch)
• Reaktionszeit: 4ms
• Blickwinkel: 178°/178°
• Panel: VA (AMVA)
• Form: gerade
• Hintergrundbeleuchtung: White-LED, flicker-free
• Farbtiefe: 8bit + FRC (1.07 Mrd. Farben)
• Farbraum: keine Angabe (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), keine Angabe (DCI-P3)
• Bildwiederholfrequenz: 60Hz
• Variable Synchronisierung: N/A
• Signalfrequenz: 15-99kHz (horizontal), 23-76Hz (vertikal)
• Anschlüsse: 1x VGA, 1x DVI, 1x HDMI (MHL), 1x DisplayPort
• Weitere Anschlüsse: N/A
• USB-Hub Out: 1x USB-A 3.0, 1x USB-A 3.0 (Schnellladefunktion), 2x USB-A 2.0
• USB-Hub In: 1x USB-B 3.0
• Audio: Lautsprecher (2x 3W), 1x Line-In, 1x Line-Out
• Ergonomie: 180mm (Höhe), 90° (Pivot), ±170° (Drehung), +20°/-5° (Neigung)
• Farbe: schwarz (Rahmen), schwarz (Leiste), schwarz (Standfuß)
• VESA: 100x100 (belegt)
• Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 62.3W (typisch), 0.5W (Standby)
• Jahresverbrauch: 90.96kWh
• Stromversorgung: AC-In
• Abmessungen (BxHxT): 742x657x270mm (mit Standfuß), 742x438x61mm (ohne Standfuß)
• Gewicht: 10.76kg (mit Standfuß), 7.80kg (ohne Standfuß)
• Besonderheiten: EPEAT Gold, Sicherheitsschloss (Kensington)
• Herstellergarantie: zwei Jahre


Produktseite bei Philips: philips.de/c-p…ten
Zusätzliche Info

Gruppen

15 Kommentare
hört sich gut an. Sollte aber aufgrund va Technik nichts für Spieler sein.. Stichwort hohe Reaktionszeiten.
Timothee772. Aug 2017

hört sich gut an. Sollte aber aufgrund va Technik nichts für Spieler s …hört sich gut an. Sollte aber aufgrund va Technik nichts für Spieler sein.. Stichwort hohe Reaktionszeiten.


"hohe Reaktionszeiten" 99% der Leute die so einen Tollen Monitor kaufen sind eh zuschlecht das es egal ist wv Reaktionszeit dieser hat. Ist doch einfach nur Plazebo
Trotzdem ganz nettes Teil
Der "Vorgänger" QP/00 wurde bei tomshardware mit Bestnote bewertet. Der QP2 soll aber nach amazon-Rezensionen etwas schlechter sein und -Achtung-

glossy!
Timothee772. Aug 2017

hört sich gut an. Sollte aber aufgrund va Technik nichts für Spieler s …hört sich gut an. Sollte aber aufgrund va Technik nichts für Spieler sein.. Stichwort hohe Reaktionszeiten.

Bei durchschnittlich 250-300ms menschlicher Reaktionszeit sind die 4ms des Bildschirms verkraftbar Profis kriegen die Sachen dann meist sowieso gesponsert
rtorc2. Aug 2017

Bei durchschnittlich 250-300ms menschlicher Reaktionszeit sind die 4ms des …Bei durchschnittlich 250-300ms menschlicher Reaktionszeit sind die 4ms des Bildschirms verkraftbar Profis kriegen die Sachen dann meist sowieso gesponsert

Mich stören eher die nur 60hz.
Hätte er USB-C wäre es meiner.
rtorc2. Aug 2017

Bei durchschnittlich 250-300ms menschlicher Reaktionszeit sind die 4ms des …Bei durchschnittlich 250-300ms menschlicher Reaktionszeit sind die 4ms des Bildschirms verkraftbar Profis kriegen die Sachen dann meist sowieso gesponsert

Darum geht es bei Monitor-Reaktionszeiten doch gar nicht. Die Reaktionszeit ist die Zeit, die ein Pixel braucht, um die vom Controller vorgegebene Farbe zu erreichen. Das Problem bei langsamen Reaktionszeiten ist, dass das Bild bei schnell wechselnden Bildern (also bei Spielen und auch Filmen) verwaschen aussehen oder Schlieren ziehen wird.

Edit: Das Phänomen wird auch Ghosting genannt, hier ein auf Englisch verfasster Bericht dazu: 144hzmonitors.com/kno…me/

Worauf du hinaus wolltest nennt sich Input-Lag. Das hängt teilweise auch mit der Response time zusammen, ist aber auch von vielen anderen Faktoren abhängig.
Bearbeitet von: "patpat321" 2. Aug 2017
farbraum srgb - keine angabe, adobe rgb - keine angabe, dci-p3 - keine angabe... also nur ein monochromer?!
patpat3212. Aug 2017

Darum geht es bei Monitor-Reaktionszeiten doch gar nicht. Die …Darum geht es bei Monitor-Reaktionszeiten doch gar nicht. Die Reaktionszeit ist die Zeit, die ein Pixel braucht, um die vom Controller vorgegebene Farbe zu erreichen. Das Problem bei langsamen Reaktionszeiten ist, dass das Bild bei schnell wechselnden Bildern (also bei Spielen und auch Filmen) verwaschen aussehen oder Schlieren ziehen wird.Edit: Das Phänomen wird auch Ghosting genannt, hier ein auf Englisch verfasster Bericht dazu: http://www.144hzmonitors.com/knowledge-base/what-does-response-time/Worauf du hinaus wolltest nennt sich Input-Lag. Das hängt teilweise auch mit der Response time zusammen, ist aber auch von vielen anderen Faktoren abhängig.



Bei 4ms (also einer Zweihundertfünfzigstelsekunde) glaube ich nicht, dass man da Ghosting sehen kann.
32 Zoll für QHD IPS und 60hz gibts auch sonst für diesen Preisbereich.
Verfasser Deal-Jäger
Fritz_der_Jesuit2. Aug 2017

32 Zoll für QHD IPS und 60hz gibts auch sonst für diesen Preisbereich.


Es gibt nur noch den HP Pavilion 32. Der hat zwar FreeSync, dafür keinerlei ergonomische Einstellungsmöglichkeiten (Höhenverstellbarkeit usw.).

geizhals.eu/?ca…440

Wenn ich Höhenverstellbarkeit dazu nehmen, sind wir bei ~400€:

geizhals.de/?ca…bar
Xeswinoss2. Aug 2017

Es gibt nur noch den HP Pavilion 32. Der hat zwar FreeSync, dafür …Es gibt nur noch den HP Pavilion 32. Der hat zwar FreeSync, dafür keinerlei ergonomische Einstellungsmöglichkeiten (Höhenverstellbarkeit usw.).https://geizhals.eu/?cat=monlcd19wide&xf=11939_32~11942_2560x1440Wenn ich Höhenverstellbarkeit dazu nehmen, sind wir bei ~400€:https://geizhals.de/?cat=monlcd19wide&xf=11939_32%7E11942_2560x1440%7E11988_h%F6henverstellbar



Man erweitert die Auswahl etwas wenn man gewillt is auf 0,5 Zoll zu verzichten.
Verfasser Deal-Jäger
Fritz_der_Jesuit2. Aug 2017

Man erweitert die Auswahl etwas wenn man gewillt is auf 0,5 Zoll zu …Man erweitert die Auswahl etwas wenn man gewillt is auf 0,5 Zoll zu verzichten.


Höhenverstellbar ab 30'': ~400€

geizhals.eu/?ca…bar
Xeswinoss2. Aug 2017

Es gibt nur noch den HP Pavilion 32. Der hat zwar FreeSync, dafür …Es gibt nur noch den HP Pavilion 32. Der hat zwar FreeSync, dafür keinerlei ergonomische Einstellungsmöglichkeiten (Höhenverstellbarkeit usw.).https://geizhals.eu/?cat=monlcd19wide&xf=11939_32~11942_2560x1440Wenn ich Höhenverstellbarkeit dazu nehmen, sind wir bei ~400€:https://geizhals.de/?cat=monlcd19wide&xf=11939_32%7E11942_2560x1440%7E11988_h%F6henverstellbar



Der hat vor allem nur eine 6bit Lookup Table und disqualifiziert sich damit für so einige Aufgaben...
rubic2. Aug 2017

Bei 4ms (also einer Zweihundertfünfzigstelsekunde) glaube ich nicht, dass …Bei 4ms (also einer Zweihundertfünfzigstelsekunde) glaube ich nicht, dass man da Ghosting sehen kann.



Die 4 ms sind aber 1. nur Herstellerangabe und 2. die günstigste Konstellation des Bildwechsels (grey2grey). Wenn ich also nur Grautöne darstelle, mag der Bildschirm nur 4 ms für den Wechseln brauchen.
Wenn der Monitor aber ein mit wild durchgemischten Farben über alle Pixel verteiltes Bild darstellt und dann ein anderes Bild mit anderen verschiedensten Farben hintereinander darstellen soll, steigt die Response Time rapide an und Du hast locker 16-25 ms, bis sich alle Kristalle korrekt ausgerichtet haben.

Dies betrifft jeden Monitor, auch ein 1ms 144Hz Monitor unterliegt den gleichen physikalischen Gesetzen und mir ist kein Monitor bekannt, der in jeder Bildkonstellation immer unter 10 ms benötigt (einfach mal bei prad.de die Tests durchwühlen). Dies kann sich dann bei bunten Bildern in Ghosting auswirken, wenn ein 144 Hz Monitor alle 6,944 Sekunden ein neues Bild von der Grafikkarte erhält und auch darstellen will, die Kristalle aber nicht hinterherkommen und sich nicht in dem gleichen Takt vollständig ausrichten können. Der Effekt wird dann sichtbar, wenn einige Pixel mit einfachem Farbwechsel es bis zum neuen Bild schaffen (unter 7 ms bleiben) und andere eben nicht (bei diesen kann man dann das Ghosting wahrnehmen).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text