PHILIPS D4553B/39 Telefon mit 3 Mobilteilen
988°Abgelaufen

PHILIPS D4553B/39 Telefon mit 3 Mobilteilen

49,99€84,90€-41%Saturn Angebote
26
eingestellt am 11. Apr
Update 2
Ich korrigiere noch einmal nach unten. Saturn nimmt jetzt nur noch 49,99€ statt gestern 77€ [Danke @quak1 für den Hinweis]
//serial2000
Ursprünglicher Deal vom 10.04.2018:

Bei Saturn könnt ihr euch das PHILIPS D4553B/39 Telefon mit 3 Mobilteilen für 77€59,99€ 49,99€ bestellen. Gültig bei Filialabholung oder + 1,99€ Vsk.
Anzahl enthaltener Mobilteile: 3
Erweiterbar: ja bis zu 4 Mobilteilen
Display: Punkt Matrix Display
Betriebsart: Akkubetrieb
Standby-/ Gesprächszeit (Mobilteil): Bis zu 250 Std. / Bis zu 16 Std.
integr. Anrufbeantworter: Ja
Anzahl Telefonbucheinträge: 50

Laut Idealo ist der PVG 84,90€ idealo.de/pre…tml
Zusätzliche Info
Update 1
Gestern noch 77€, jetzt bei nur noch 59,99€ für das 3er-Set
//serial2000
Gruppen

    Gruppen

    Beste Kommentare
    Reaver1988vor 5 h, 38 m

    Ganz nett für die Minderheit, die noch ein Festnetztelefon braucht


    Minderheit.... Ich glaub da täuscht Du dich aber gewaltig
    26 Kommentare
    Jeah Klasse gemacht Endlich nen richtigen Preisvergleiche rausgesucht.
    Ganz nett für die Minderheit, die noch ein Festnetztelefon braucht
    Gabs nicht gestern das Zweier-Set für 26 Euro bei Saturn?
    Spatz78vor 21 m

    Gabs nicht gestern das Zweier-Set für 26 Euro bei Saturn?


    Ja
    Guter Deal.

    Es wird nicht der letzte sein, denn die Tage von DECT sind ja gezählt.
    Kann man die dann mit drei Nummern nutzen?
    Reaver1988vor 5 h, 38 m

    Ganz nett für die Minderheit, die noch ein Festnetztelefon braucht


    Minderheit.... Ich glaub da täuscht Du dich aber gewaltig
    Werw0lf10. Apr

    Kann man die dann mit drei Nummern nutzen?



    Wenn du z.B. eine FritzBox mit DECT hast und die Geräte direkt an dieser anmeldest kannst du auch unterschiedliche Nummern den Geräte zuweisen!
    1040bln10. Apr

    Guter Deal.Es wird nicht der letzte sein, denn die Tage von DECT sind ja …Guter Deal.Es wird nicht der letzte sein, denn die Tage von DECT sind ja gezählt.



    Naja, über sieben Jahre ist noch eine ganze Weile. Ob diese Telefone diese Zeitspanne überstehen, ist da eher die Frage.

    bundesnetzagentur.de/Sha…pdf
    Bei mir wird 49,95 angezeigt
    SnoopBonevor 54 m

    Naja, über sieben Jahre ist noch eine ganze Weile. Ob diese Telefone diese …Naja, über sieben Jahre ist noch eine ganze Weile. Ob diese Telefone diese Zeitspanne überstehen, ist da eher die Frage. https://www.bundesnetzagentur.de/SharedDocs/Downloads/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Unternehmen_Institutionen/Frequenzen/Allgemeinzuteilungen/DECT_Vfg_25_2015.pdf


    Ich dachte mehr an den technologischen Rückstand. Seit Android SIP-Telefonie kann, ist es ja ein minimaler Aufwand, das Handy per WLAN an die Fritzbox zu hängen.
    test0rvor 1 h, 14 m

    Wenn du z.B. eine FritzBox mit DECT hast und die Geräte direkt an dieser …Wenn du z.B. eine FritzBox mit DECT hast und die Geräte direkt an dieser anmeldest kannst du auch unterschiedliche Nummern den Geräte zuweisen!



    Die Frage hätte ich auch, also kann ich jedes Telefon separat an z.B. einem Hitron CVE-30360 Router (von KD/Vodafone) anschließen und habe dann an jedem Gerät eine andere Nummer wenn ich sie im Router den Ports zuweise?
    Bearbeitet von: "Brezlor" 11. Apr
    Die Tonqualität der Geräte ist Furchtbar
    Reaver198810. Apr

    Ganz nett für die Minderheit, die noch ein Festnetztelefon braucht


    Wer telefoniert denn freiwillig über das Mobilfunknetz wenn er sowieso einen Festnetzanschluss zuhause hat?
    DSL ohne Telefon kann man ja praktisch nicht bestellen.

    Die Sprachqualität übers Festnetz ist um Welten besser und der Comfort eines klobigen Telefons gegenüber einem möglichst flachen Smartphones ist auch nicht zu unterschätzen.

    Aber egal was hier drin ist. Phlips ist das nicht.
    sphere510. Apr

    Minderheit.... Ich glaub da täuscht Du dich aber gewaltig


    Ich glaube er täuscht sich nicht... Festnetz ist und bleibt Auslaufmodell. Seit Jahren läuft bei uns alles über VoIP
    Zum Thema Sinn eines seperaten Festnetztelefons: längere Telefonate führe ich grundsätzlich mit einem DECT Telefon. Die modernen Smartphones sind ja doch eher ergonomische Reinfälle und lassen sich auch schlecht zwischen Ohr und Schulter klemmen.
    Brezlorvor 25 m

    Die Frage hätte ich auch, also kann ich jedes Telefon separat an z.B. …Die Frage hätte ich auch, also kann ich jedes Telefon separat an z.B. einem Hitron CVE-30360 Router (von KD/Vodafone) anschließen und habe dann an jedem Gerät eine andere Nummer wenn ich sie im Router den Ports zuweise?



    Nein, nur eines des Geräte hat eine Basisstation und einen analogen Telefonanschluss, die anderen 2 haben nur Ladestationen. Mein Hinweis bezieht sich nur darauf wenn man einen Router mit integrierter DECT Basisstation hat (bei vielen aktuellen FritzBoxen der Fall). Dann kann man per DECT die Geräte direkt an der FritzBox anmelden und entsprechend verschiedene Nummern zuweisen
    Ich warte auf das Angebot mit 7 Telefonen, damit ich jeden Raum bestücken kann
    Technik vom letzten Jahrhundert. Wahnsinnige 50 Telefonbucheinträge. Vielleicht pro Mobilteil, dann muss man wissen welches welche Nummer hatte.

    Seit alles VOIP telefoniert auch das Smartphone im Festnetz. Guter WLAN-Empfang leider vorausgesetzt.
    Let it Burn Baby ^^ #RichtigTschüüüüüüshLAN
    Wozu braucht ihr soviele Telefone
    . ...,y . I will..
    Die Quali soll eher China Schrott ähneln
    SnoopBonevor 5 h, 48 m

    Naja, über sieben Jahre ist noch eine ganze Weile. Ob diese Telefone diese …Naja, über sieben Jahre ist noch eine ganze Weile. Ob diese Telefone diese Zeitspanne überstehen, ist da eher die Frage. https://www.bundesnetzagentur.de/SharedDocs/Downloads/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Unternehmen_Institutionen/Frequenzen/Allgemeinzuteilungen/DECT_Vfg_25_2015.pdf



    Als ob in 7 Jahren mit DECT Schluss ist. Vielleicht in 70 Jahren.
    Ich denke, die BNetzA wird dann der größte Arbeitgeber Deutschlands werden und von Haus zu Haus fahren müssen und den Millionen Omas ihr Telefon aus der Hand reißen müssen.

    Du glaubst doch nicht im Ernst, dass der Generation "ich bin alt, ich darf das" auf anderem Wege beizukommen ist.

    Davon abgesehen sollten spätestens dann, wenn WLAN Telefone einen relevanten Marktanteil bekommen, die Leute es mal geschissen bekommen, im 2,4 Ghz Band nur 3 verschiedene Kanäle zu nutzen.
    Ich bin einer dieser Steinzeitmenschen aus Sicht der VOIP Fraktion.

    Und kann gut lachen, wenn bei meinen fortschrittlichen Nachbarn TV, Internet und Telefonie mal wieder gleichzeitig ausgefallen ist.

    Bei mir fällt dann nur das Internet aus. Und nein, ich lebe nicht in der Pampa, sondern in einer Uni Stadt.

    Und daheim mit einem Tablet oder Mobile zu telefonieren, fiele mir auch nicht ein. Ergonomisch eine Katastrophe.

    Daher freue ich mich über ein gutes Angebot, wie dieses.
    sphere510. Apr

    Minderheit.... Ich glaub da täuscht Du dich aber gewaltig


    Eben. Habe mir gerade auch erst wieder ein Festnetz selbstgebaut, mir einer alten Fritzbox, einer schicken sipgate Nummer und einem Vorkriegszeit Telefon mit Wählscheibe
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text