265°
ABGELAUFEN
Philips DAB + FM/UKW Radio Philetta Design ORD7300 @ iBOOD

Philips DAB + FM/UKW Radio Philetta Design ORD7300 @ iBOOD

ElektronikIBOOD Angebote

Philips DAB + FM/UKW Radio Philetta Design ORD7300 @ iBOOD

Preis:Preis:Preis:135,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Philips DAB + FM/UKW-Radio Philetta Design ORD7300
eingebauter 30 Pin Apple Dock

Idealo Vergleichspreis 234,98

Dieses Radio ist Nostalgie pur – mit der modernen Technik von heute im Innern bestückt! Philips hat hier eine zeitgemäße Neuinterpretation des legendären Philetta Designs aus dem Jahr 1955 wieder aufleben lassen.

Das Radio, welches dem Original Radio Philetta 254 nachempfunden ist, begeisterte damals wie heute den Hörer mit schlichtem Design, großem Sound und kristallklarem Empfang.
DAB für eine klares und störungsfreies Radio-Erlebnis

Das Radio ist mit DAB + (Digital Audio Broadcasting) ausgestattet. Dies bietet euch eine klare und knackfreie Klangqualität. Diese Technologie sucht automatisch immer nach dem stärksten Signal. Mit dem DAB-fähigen Gerät, müsst ihr euch keine Frequenzen merken, denn das Radio speichert eure liebsten Sender sogar per Sendernamen.
Das Bassreflex-Lautsprechersystem liefert leistungsstarke Bässe

Ein eingebautes Bassreflex-Lautsprechersystem sorgt für tiefe Bässe aus einem kompakten Lautsprecher-Systemen. Es unterscheidet sich von konventionellen Lautsprecher-Systemen, da hier eine Tiefbassröhre akustisch auf den Woofer abgestimmt ist, um das Low Frequency Roll Off des Systems zu optimieren. Das Ergebnis sind tiefe gesteuerte Bässe und weniger Verzerrung. Das System funktioniert dadurch, dass die Luftmasse in der Tiefbassröhre wie ein herkömmlicher Woofer vibriert. In Kombination mit der Reaktion des Woofers erweitert das System alle niederfrequenten Töne auf eine völlig neue Dimension und erzeugt tiefste Bässe.
Audio-Eingang für Musik von anderen Geräten

Natürlich könnt ihr den Transistor einfach an eure anderen Geräte anschließen und das Radio so als Box nutzen. Über den Audio-In (3,5 mm Klinke) Anschluss, könnt ihr ganz bequem eure Medien anschließen.
Besitzer eines iPhones oder iPods mit 30-poligem Stecker, haben einen zusätzlichen Vorteil, denn euer dieses Philips Radio hat auch noch einen 30-Pin-Dock!
Ein Liebhaberstück mit modernem Touch

Das ursprüngliche Philetta Radio von Philips wurde ein wahres Sammlerstück. Mit dieser modernen Version habt ihr die Chance Nostalgie zu euch nach Hause zu holen und dabei perfekte Klangqualität genießen zu können.

Beliebteste Kommentare

Kein WLAN-Radio, kein Bluetooth, kein USB-Anschluß. Aber 135 EUR.

cold

22 Kommentare

Schickes Design. Nur DAB+ ist fast so cold wie HD+. Mit Internetradio wäre es mein Favorit.

Mit Inet-Radio Funktion dazu wäre es gekauft.

was spricht gegen dab+?

ginoberlin

was spricht gegen dab+?


Nix,wenn man im vernünftig ausgebautem Gebiet wohnt. Bei mir müsste ich mit dem Radio aufs Dach,wenn das Radio gut ist,dann würde es für ein paar Sender reichen....
Bei mir ist DAB und DVB-T mäßig das Tal der Ahnungslosen....

ginoberlin

was spricht gegen dab+?


Habe bei uns auf Arbeit mit normalen Radio keinen Empfang, also würde digitales Radio auch nichts empfangen?

Admin

Optisch finde ichs auch ganz cool

Kein WLAN-Radio, kein Bluetooth, kein USB-Anschluß. Aber 135 EUR.

cold

ginoberlin

was spricht gegen dab+?



Schau einfach mal hier:
digitalradio.de/ind…neu

Wobei bei uns z.B. im Innenbereich wesentlich mehr Sender empfangbar sind als auf der Seite angegeben, in Bayern ist der Ausbau aber auch schon ziemlich fortgeschritten.

Endgeiles Design, würde ich schon fast nur deshalb kaufen.

vfdb

Schickes Design. Nur DAB+ ist fast so cold wie HD+. Mit Internetradio wäre es mein Favorit.



wie kann man denn DAB+ mit HD+ vergleichen, so ein Schwachsinn ^^

genau DAB+ ist für lau, hd+ ist für'n arsch....
hier im spreewald ist der empfang auch echt mau aber design echt knorke

Ich finde DAB+ Radios im ganzen viel zu teuer.
Natürlich kann man es nicht mit einem einfachen FM-Radio vergleichen, aber die Chipsätze sollten schon günstig zu haben sein, einen AAC-Player bekommt man ja auch schon fürn Apple und nen Ei.

internet radio und ich bin bereit zu kaufen :-)

tf297

Kein WLAN-Radio, kein Bluetooth, kein USB-Anschluß. Aber 135 EUR. cold


Das ist falsch. es hat Bluetooth und USB Anschluss.

Bei DAB+ wurde im Laufe der letzten Jahre an der Sendeleistung gedreht, sodaß Gegenden in denen es kaum zu empfangen waren nun besser versorgt sind. Leider funktioniert das nur auf dem flachen Land. Wenn jemand wirklich wissen will ob es geht muss er es probieren.

Das Gerät lohnt sich wenn Überhaupt aufgrund des Designs im Zusammenspiel mit der Docking-möglichkeit. Um sich nur mal eben ein DAB+ Radio zu kaufen gibt es günstigere

Design HOT!!! Aber ohne Internetradio für mich leider cold.

Deal OK, gibt ein HOT von mir!

tf297

Kein WLAN-Radio, kein Bluetooth, kein USB-Anschluß. Aber 135 EUR. cold



Das ist falsch. Bluetooth und USB Anschluss hat nur das Nachfolgemodell ORT7500

Hm also im Nordöstlichen Ruhegebiet gibt es keine Probleme mit dem Empfang von DAB+.
Jedoch merkt man, dass es recht stark komprimiert ist - die Datenrate von DAB+ ist relativ gering, und das hört man.
Da klingt UKW besser bei perfektem Empfang da weniger komprimiert.

Design sehr geil! Aber 135 für ein Radio ohne Bluetooth und nem Dock (30-pin Apple), das kein Mensch mehr benutzt - immer noch zu teuer!

Finde DAB toll! Auf ner guten Anlage echt ein Zugewinn für die Ohren! Will es nicht mehr missen!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text