64°
Philips Fidelio M2 BT - On-Ear Bluetooth Kopfhörer

Philips Fidelio M2 BT - On-Ear Bluetooth Kopfhörer

TV & HiFiProshop Angebote

Philips Fidelio M2 BT - On-Ear Bluetooth Kopfhörer

Preis:Preis:Preis:131,38€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

wer wie ich auf der Suche nach einem guten portablen On-Ear Bluetooth Kopfhörer ist, kann bei proshop.de den Philips Fidelio M2 BT für 131,38€ inklusiv Versand bekommen.

Günstigster Vergleichspreis bei Idealo ist 229€ bei Amazon. Es sind relativ wenige Händler gelistet, daher würde ich den Vergleichspreis nur unter Vorbehalt als realistisch ansehen.

Proshop ist ein dänischer Händler der anscheinend erst seit kurzem eine deutsche Internetpräsenz anbietet. Ich hatte Email-Kontakt zum Kundendienst und hatte einen guten Eindruck (heißt natürlich nichts). Es wurde auf jeden Fall schnell und ausführlich geantwortet. Wer nicht per Vorkasse zahlen will, zahlt für eine Kreditkartenzahlung einen kleinen Aufpreis.

Der Kopfhörer hat 4,1 Amazon Sterne (zusammengefasst für verschiedene Modelle nur 7 von 113 Rezensionen beziehen sich auf dieses Modell, daher wenig Aussagekraft), im wesentlichen geht es um Defekte und den subjektiven Klangeindruck. Die Tests sehen gut aus. Audio gibt 73 Punkte und WhatHifi sogar 5 von 5. Laut Audio-Test ist der Kopfhörer sehr bequem und hat eine neutrale Klangausrichtung. Erwähnenswert ist, dass er den Apt-X Übertragungsstandard unterstützt und somit an kompatiblen Endgeräten (kein iPhone) eine bessere drahtlose Klangqualität ermöglicht.

6 Kommentare

Das Bild stimmt so gar nicht oO

Sorry, das Bild zeigte den M2L mit Lightning-Anschluss.
Falsch, aber nicht weit daneben ;-)

Ich kann mal einen kleinen persönlichen Bericht abgeben:
Über einige Garantietäusche wurden mir diese Kopfhörer von Philips geliefert. Ähnlich wie das Vorgängermodell hat man auch bei diesen Kopfhörer immer wieder Defekte oder Ärgernisse. Das Vorgängermodell habe ich insgesamt 3-mal eingeschickt, weil die Nähte an den Hörmuscheln gerissen sind. Bei einem Paar von dieser Variante hier ist es auch schon passiert und zudem ist der Schalter zum Weiterschalten der Lieder defekt. Auch hier habe ich ohne Probleme ein Austauchgerät bekommen.
Tragekomfort empfinde ich persönlich als Durchschnitt. Ich trage sie täglich auf dem Weg nur Arbeit und am PC zu Hause insgesamt etwa 2-3h täglich. Nach dieser Zeit finde ich sie auf Dauer schon recht unangenehm an den Ohren. Es drückt halt einfach (On Ear). Klanglich finde ich sie aber top. Es lässt sich mit den Kopfhörern gut Musik hören aber man kann sie auch zum zocken verwenden.
Also wer Lust hat alle 4-5 Monate die Garantie in Anspruch zu nehmen und kein Problem damit hat, dann 2 Wochen auf seine Kopfhörer zu verzichten, der kann bedenkenlos zuschlagen. Aber ich denke für den Preis bekommt man qualitativ besseres.
So sehen sie bisher aus
Nach 4 Monaten

Ups, das ist natürlich heftig. So sollen Kopfhörer nach 4 Monaten nicht aussehen.

Ich hab' mir nochmal die Amazon-Bewertungen angeschaut. Hier ist wieder typisch für Amazon, dass Bewertungen verschiedener Modelle zusammengefasst sind, daher ist die Gesamtbewertung vollkommen nutzlos. Die wenigsten der Bewertungen beziehen sich auf den M2BT. Ich konnte hier aber auch eine finden die sich auf gerissene Hörmuscheln bezieht. Scheint also kein Einzelfall zu sein.

Ich hab allerdings schon bestellt. Mal schauen ob ich sie behalte oder zurück gebe. Könnte beim dänischen Händler interessant werden, obwohl die Widerrufsbedingungen in Ordnung sind.

Ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach Bluetooth Kopfhöhrern für Unterwegs mit gutem Klang und ordentlichen Bässen. Dabei war es mir wichtig, dass diese kompakt sind, weshalb nur On- und In-Ear Modelle für mich in Frage kamen. Bis zu diesem Deal hier habe ich zwischen den folgenden Modellen geschwankt:

- Sennheiser Momentum Wireless On-Ear (350 Euro - Aktive Geräuschunterdrückung und beste Gesprächsqualität aber sehr Teuer und z.Z. wegen BT Problemen aus dem Verkauf genommen)
- Philips Fidelio M2BT On-Ear (230 Euro - Angeblich bester Klang aber dafür Verarbeitungs- und Verbindungsprobleme sowie schlechte Gesprächsqualität)
- Bose Soundlink On-Ear (220 Euro - Sehr gute Verarbeitung aber kein Apt-X und schlechte Gesprächsqualität)
- Jaybird Bluebuds X In-Ear (140 Euro - Für Sport geeignet, da Schweißresistent aber das klobige Design ist grenzwertig und auch hier ist die Gesprächsqualität mies)

Wer noch weiter suchen möchte findet in diesem Thread aus dem Head-Fi Forum jede Menge nützliche Informationen.

Da ich persönlich auch super Erfahrungen mit dem Philips Support gemacht habe, nehme ich zu diesem Preis die genannten Schwächen gerne in Kauf und hab auch mal bestellt. Ich hoffe ja, dass Philips in der Zwischenzeit die Mängel selbst erkannt und in den neuesten Geräten ausgebessert hat, von denen man spätestens nach dem ersten Umtasch ja dann auch eins bekommen dürfte

Ein Modell hatte ich auch noch auf dem Schirm: Den AKG Y45 BT
Gibt's schon für rund 100€ und war kurz auch für um die 80€ bei Brands4Friends zu bekommen.
Audio hat ihn ebenfalls mit 73 Punkten bewertet. Ich fand aber gerade die Aussage zum neutralen Klang des Philips sehr interessant, da ich nicht auf "Bass-Monster" stehe.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text