244°
Philips Fidelio X1 für 167,00€ @ Saturn im Kaufhof Halle/S.

Philips Fidelio X1 für 167,00€ @ Saturn im Kaufhof Halle/S.

ElektronikSaturn Angebote

Philips Fidelio X1 für 167,00€ @ Saturn im Kaufhof Halle/S.

Preis:Preis:Preis:167€
nächster Preis: 307,00€ (Idealo)

Sehr gute offene Kopfhörer im Preis momentan wieder steigend. Schnell sein lohnt sich wahrscheinlich, da bestimmt nur wenige vorhanden.


Frequenzgang
10 bis 40.000 Hz
Impedanz
30 Ohm
Maximale Eingangsleistung
500 mW
Empfindlichkeit
100 dB bei 1 mW
Lautsprecher-Durchm.
50 mm
Verzerrung
‌ < 0,1 % Klirrfaktor (THD)
Kabelverbindung
Abnehmbares sauerstofffreies Kabel (3 m)
Adapter-Stecker
6,35 mm - 3,5 mm Adapter

13 Kommentare

nächster Preis: 307,00€ (Idealo) Sehr gute offene Kopfhörer im Preis momentan wieder steigend.


Auslaufmodell.
Bei Idealo ist nur noch ein Anbieter gelistet.
Mittlerweile gibt es auch das Nachfolgemodell Fidelio X2.

Preis ist aber ok. Gab es im Abverkauf auch schon günstiger, z.B. bei Amazon.fr für 157€

kommt man da irgendwie auch ran, wenn man nicht in Halle wohnt?

ACHTUNG!!! DER Kopfhoerer hat genau den gleichen Treiber wie der Superlux 681.
der Superlux kostet 30€ und der Philips 170€...
muss jeder selber wissen, ob er so viel geld fuer den selben treiber bezahlen will.

ToughLife

ACHTUNG!!! DER Kopfhoerer hat genau den gleichen Treiber wie der Superlux 681. der Superlux kostet 30€ und der Philips 170€...



Der Superlux kostet bei Thomann sogar aktuell nur 19,90 Euro.

30.000 HZ, der X1 bis 40.000 Hz.
Die Frequenzkurven sehen auf dem Blatt auch deutlich anders aus.
Ich möchte in keine Diskussion einsteigen, ob der Treiber identisch ist oder nicht - fest steht, dass das KLANGBILD der beiden Kopfhörer NICHT identisch ist!

Was natürlich nicht heissen soll, dass der von dir genannte KH schlecht sein soll. Nur identisch ist er keinesfalls.

Den X1 besitze ich und kann ihn empfehlen (wie auch meinen Beyerdynamic DT880 250 Ohm)


ToughLife

ACHTUNG!!! DER Kopfhoerer hat genau den gleichen Treiber wie der Superlux 681. der Superlux kostet 30€ und der Philips 170€... muss jeder selber wissen, ob er so viel geld fuer den selben treiber bezahlen will.



Das wäre mir ganz neu, bitte um eine vertrauenswürdige Quelle.

Nachdem ich gestern schon von identischen Treibern gelesen habe, habe ich mal nachgeforscht und da ist offenbar sogar was dran. Dennoch ist das Klangbild offenbar anders, der X1 ist also kein Superlux in schöner Verpackung. Der X1/2 soll schon deutlich ausgewogener klingen.

Also der X1 ist schon riesig. Mir hat er nicht gefallen, da er nicht so viel Spaß gemacht hat wie der Dt990 Pro und nicht so gut saß. Mit dem Ding kann man (ich) sich nicht bewegen ohne dass es sich komisch anfühlt.
Sehr ausgewogener guter Klang, der mir allerdings ein bisschen langweilig war.
Deutlich bessere höhen als der Dt990 Pro mit seinen beyerdynamics s und f lauten. An die habe ich mich aber jetzt gewöhnt oder man. Muss den wirklich erst einspielen

HideAndSeek

Deutlich bessere höhen als der Dt990 Pro mit seinen beyerdynamics s und f lauten. An die habe ich mich aber jetzt gewöhnt oder man. Muss den wirklich erst einspielen



Die meisten Kopfhörer und auch Lautsprecher verändern ihren Klang nach einigen Stunden tatsächlich nochmal deutlich!
Besonders der Hochtonbereich.

Jetzt gibt es nicht wenige, die sagen: "Jaaa, das kommt dir nur so vor! Das Gehirn gewöhnt sich daran und dadurch klingt es anders!"

Nun habe ich es bei meinem DT880 mal ganz gezielt so gemacht, dass ich einen einzigen Song angehört habe (war sehr spitz und zischend) und dann hab ich die Dinger im Nebenzimmer an der Anlage 20 Stunden Radiomusik abspielen lassen ohne ihn nochmal aufzusetzen. Danach wieder den Song gehört: Der Unterschied war deutlich zu hören!

Zu welchem KH wechselt man denn eigentlich, wenn man aktuell den ATH-M50 hat und ein Upgrade möchte?

@ PeterLeberwurst
Puh schwierig...
a) wo solls denn hingehen? ...vom Preis.
b) was soll den geupgradet werden? z.b. Aussehen, Portabilität, Bauweise, Klang, etc
c) wo kommt der Sound denn her? Welche Qualität hat die Ton-Quelle?
d) wo willst du ihn benutzen?
f) generell suchst du eher einen Allrounder oder Spezialisten

Wenn ich mich recht entsinne, dann wird im Netz ein wenig am X1 herumgenörgelt:
- Kabel und Klinkenstecker sollen qualitativ wohl nicht besonders toll sein.
- Die Ohrpolster können wohl nicht getauscht werden.


Anyway, ich wurde vor ein paar Tagen von einem Verkäufer zum Probehören des HD800 überredet. Nun sind alle bezahlbaren Kopfhörer sowieso doof.

PeterLeberwurst

Zu welchem KH wechselt man denn eigentlich, wenn man aktuell den ATH-M50 hat und ein Upgrade möchte?



Es ist schwer vom MTH50 upzugraden. Du könntest den MTH50x anschauen. Ansonsten empfehle ich dir den JBL S500 oder S700. Den S700 gibts mit Gutschein für 202€ (Deal bei mydealz)
Den S500 gibts Refurbished direkt bei JBL (Deal bei mydealz)

Der S500 klingt meiner Meinung nach genau wie der S700.

Sind die X1 besser als die l2 wenn man nur übers iPhone Musik hört?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text