Philips Fidelio X2 für 204€ bei Amazon.fr - Premium Over-Ear-Kopfhörer *UPDATE*

TV & HiFiAmazon.it Angebote

Philips Fidelio X2 für 204€ bei Amazon.fr - Premium Over-Ear-Kopfhörer *UPDATE*

Admin

Update 2

ramtam hat den Kopfhörer jetzt bei Amazon Frankreich zu einem guten Preis gefunden:


Update 1

Bei Amazon Spanien jetzt nochmal rund 10€ günstiger als zuletzt beim italienischen Amazon:


Danke, Sieeeeeeen!

UPDATE 2

ramtam hat den Kopfhörer jetzt bei Amazon Frankreich zu einem guten Preis gefunden:


UPDATE 1

Bei Amazon Spanien jetzt nochmal rund 10€ günstiger als zuletzt beim italienischen Amazon:


Danke, Sieeeeeeen!

Ursprünglicher Artikel vom 05.11.2014:


Über die Vorgänger X1 hatten wir ja schon das ein oder andere mal berichtet, Search85 hat jetzt ein gutes Angebot für die Philips Fidelio X2 bei Amazon Italien entdeckt:


Wie immer bei ausländischen Amazon-Niederlassungen gilt: Einloggen könnt ihr euch mit euren deutschen Login-Daten, für die Bezahlung wird aber zwingend eine Kreditkarte benötigt.


fidelio_x2.jpg


Reviews zu den Fidelio X2 finden sich u.a. bei Head-Fi oder Kopfbox. Wie eigentlich immer findet sich dann auch noch eine Diskussion im Hifi-Forum. In beiden Testberichten werden die X2 extrem gelobt. So soll der Klang wie erwartet extrem gut sein: Neutral mit leichter Betonung der tieferen Frequenzen, warm mit ordentlich Bass aber auch sehr weichen Höhen, einer breiten Bühne und einem extrem hohen Spaßfaktor. Auch der Tragekomfort soll ausgesprochen gut sein. Leider sind die Fidelio X2 aber noch so neu, dass es keinerlei Erfahrungsberichte gibt. Man kauft also gewissermaßen die Katze im Sack, da man im Falle einer Retoure auch die Rückversandkosten nach Italien zahlen müsste. Es wäre also gut, sie vorher zumindest schon mal probegehört zu haben…


Hier könnt ihr euch auch noch ein Video-Review ansehen:


thumb_Z_RJ3M_v8is.jpg

40 Kommentare

Wieso Frankreich? Du meintest wohl Italien!

Soweit ich weiß, sind die Polster immer noch nicht austauschbar. Und das gefällt mir bei einem Premium - Kopfhörer ganz und gar nicht.

Für wen lohnen sich den Premium Kopfhörer? Ab welcher Preisklasse ist klangmäßig keinen Unterschied zu erwarten?

Admin



JoshCoon:
Wieso Frankreich? Du meintest wohl Italien!

natürlich.



JoshCoon:
Wieso Frankreich? Du meintest wohl Italien!


Soweit ich weiß, sind die Polster immer noch nicht austauschbar. Und das gefällt mir bei einem Premium – Kopfhörer ganz und gar nicht.




Zitat:
Ein von vielen geäußerter Kritikpunkt beim X1 waren die verklebten Ohrpolster.
Beim X2 sind die Polster nicht mehr verklebt, sondern werden lediglich aufgesteckt.



Tigereye1337:
Für wen lohnen sich den Premium Kopfhörer? Ab welcher Preisklasse ist klangmäßig keinen Unterschied zu erwarten?




Fangen wir mal von hinten an. Der Unterschied fängt bei dir an. Es gibt Ohren die hören keinen Unterschied zwischen 600,-€ und 70€ Produkten, sei es Premium oder billig "China" Ware. Ich höre am PC mit SMS Audio KH, weil die über Stunden noch super sitzen. Unterwegs habe ich aber kein Bock auf die dummen Blicke. Da nehme ich meine AKG 545 oder meine Beyer. Preislich natürlich ein unterschied, aber ich höre nicht so einen krassen Unterschied.

Und hier kommen wir zu deiner ersten Frage. Wenn du KH in der Bahn (wenn sie denn mal fährt ^^) nutzt und es dir rein ums hören geht, nimm KH im mittleren Preissegment 50-150 €. Wenn du aber wirklich das ganze klanglich Spektrum hören willst, und es dir auch vermehrt darum geht, musst du schon etwas mehr ausgeben. Ab 250,- € gibt es nicht mehr wirklich krasse Unterschiede mmn , sondern eher optische Unterschiede.

Hab selbst die X1 und bin sehr zufrieden. Die Hörer hatten genau 3 Mängel:

- Ohrpolster verklebt
- zu kleines Band für große Köpfe
- etwas zu warmer Klang

-> Alle Mängel wurden wohl beseitigt.

Kaufempfehlung!

Avatar

Anonymer Benutzer

welch ein glück das ich in der schweiz bin, dort für 220€ zu haben.
bin mit dem X1 zu frieden etwas fett im bass, manchmal mag ichs

Bearbeitet von: "" 6. September

Was braucht man da für einen Zuspieler? Iphone mit MP3 wird wohl etwas unterdimensioniert sein?

Avatar

Anonymer Benutzer

Kiro23: Kommt auf die Qualität der MP3-Dateien an. Einmal auf die Kodierung, aber vor allem auf das Mastering. Die Wandler der iPhones sind wohl ganz gut, und durch die geringe Impedanz (=frequenzabhängiger Widerstand) des KH brauchst Du auch keinen speziellen Vorverstärker.

Bearbeitet von: "" 6. September

Vermutlich einen DAC. Ich hab mir jetzt mal den bestellt: amazon.de/dp/…ger



cheyenne007: Zitat:
Ein von vielen geäußerter Kritikpunkt beim X1 waren die verklebten Ohrpolster.
Beim X2 sind die Polster nicht mehr verklebt, sondern werden lediglich aufgesteckt.




Danke für die Info Cheyenne und Errormax. Hört sich richtig gut an. Dann muss ich wohl Geld sparen und auf das nächste Deal warten!

Wie schlägt sich der x2 (und auch X1) bei Filmen? Hat da jemand Erfahrung gemacht oder kennt Alternativen?

Ach verdammt. Hab natürlich zugeschlagen. Ich werd arm.



Armok:
Wie schlägt sich der x2 (und auch X1) bei Filmen? Hat da jemand Erfahrung gemacht oder kennt Alternativen?



Also der X1 gefällt mir bei Filme sehr gut! Wahrscheinleich auch dank der offenen Bauweise... Hatte 3 im Vergleich zu Hause, unter anderem einen COP...

Mal ne bescheidene Frage, ich höre Musik nur über iPhone, sind die dafür ausgelegt?

Avatar

Anonymer Benutzer

s.o.

Bearbeitet von: "" 6. September



Habedere: Also der X1 gefällt mir bei Filme sehr gut! Wahrscheinleich auch dank der offenen Bauweise… Hatte 3 im Vergleich zu Hause, unter anderem einen COP…



COP ist der Custom One Pro? Hattest du auch mal die Denon d600 vergleichen können? Über die liest man auch viel gutes bzgl Filme. Drücken die X1 nicht nach längerer zeit?

bei mediamarkt oder saturn kriegt man ihn mit der aktuellen mauerfall aktion bis zum 11.11. fuer 239€ (12 x 25€ = 300€ gutscheine fuer 12 x 20€ = 240€ kaufen - nach eintausch hat man noch 1€ gutschein uebrig fuer sonstwas). das hab ich zumindest vor da ich keine kredit besitze.

Klanglich gibt es wohl keinen Unterschied (oder einen minimalen) zw. X2 und X1 also den alten günstig abstauben.

Wenn man will kann man wohl auch bei dem Ohrpolster wechseln die vom X2 sollen wohl passen, nur der Kleber muss zuerst gelöst werden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text