Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Philips HD 5408/70 Cafe Gourmet Schwarz/Kupfer
353° Abgelaufen

Philips HD 5408/70 Cafe Gourmet Schwarz/Kupfer

80,99€93€-13%Philips Shop Angebote
18
eingestellt am 28. FebBearbeitet von:"Do-kolenko"
Guten Abend Leute,
seit bitte gnädig zu meinem ersten Deal.

Die Philips Café Gourmet Kaffeemaschine HD5408/70
bekommt Ihr derzeit bei Philips für 89,99 Euro.
Abzüglich dem aktuellen Gutscheincode von 10%, dann schon für 80,99 Euro. Natührlich Versandkostenfrei.

Zusätzlich eventuell noch die 8% durch Shoop mitnehmen.

Nach 8 Jahren habe ich mir jetzt die zweite gegönnt, dieses Mal die 5408/70 im wunderschönem Schwarz/Kupfer Design und kann aus Erfahrung sagen, mmmhh jeden Morgen Kaffee wie bei Oma Gerdruth.


1342512-p988Y.jpg


Technische Details

Marke Philips

ModellnummerHD5408/70

Farbe Schwarz / Kupfer

Artikelgewicht 2,51 Kg

Produktabmessungen19,5 x 22,5 x 51 cm

Fassungsvermögen1 Liter

Leistung1300 Watt

Material Kunststoff
Zusätzliche Info

Gruppen

18 Kommentare
Tolle Kaffeemaschine
Was macht die besser bzw anders als eine normale Maschine?
Error500vor 7 m

Was macht die besser bzw anders als eine normale Maschine?


Sieht verdammt schick aus wenn die so brüht.


Generell schon mal echt kein schlechter Anfang.
Dennoch solltest du nicht den UVP von Phillips als Vergleichspreis ansetzen, sondern Vergleichsportale wie idealo oder geizhals.
Bei Idealo findest du einen VGP von 93,00€ inkl. Versand Klick.

Bitte den Vergleichspreis noch anpassen sonst passt das.

Edit: Gerade gesehen, die für 93,00€ bei eBay ist dann die HD5408/20 in Schwarz/Silber und nicht Kupfer.
Bearbeitet von: "Isley" 28. Feb
Dachte immer, Kaffee soll man nicht zu heiß aufbrühen, weil sich sonst zu viele Bitterstoffe lösen..
Toqual28.02.2019 21:48

Dachte immer, Kaffee soll man nicht zu heiß aufbrühen, weil sich sonst zu v …Dachte immer, Kaffee soll man nicht zu heiß aufbrühen, weil sich sonst zu viele Bitterstoffe lösen..


Laut Beschreibung auf der Page:

Dank der Brühtemperatur von 93 °C werden nur die besten Aromastoffe vom Kaffeepulver extrahiert

und 93° / 94° ist die optimale Temperatur die eigentlich überall angegeben wird.
Bearbeitet von: "luuuuun" 28. Feb
luuuuunvor 1 m

Laut Beschreibung auf der Page:Dank der Brühtemperatur von 93 °C werden n …Laut Beschreibung auf der Page:Dank der Brühtemperatur von 93 °C werden nur die besten Aromastoffe vom Kaffeepulver extrahiertund 93° / 94° ist die optimale Temperatur die eigentlich überall angegeben wird.


OK, dachte, die läßt direkt das kochende Wasser durchlaufen, so war es zumindest beim Vorgänger, die ich mal hatte..
Haben die Maschine jetzt auch auf der Arbeit und hier meine Pro- und Contraliste:

+ Leckerer Kaffee
+ Schickes Design

- Lange Vorbrühdauer
- Kanne tropft beim Einschenken
- Verkalkt sehr schnell und funktioniert bis zur Entkalkung nicht mehr
- Geringes Volumen
Hab das normale Modell in schwarz. Bin sehr zufrieden und der Kaffee schmeckt wirklich gut. Das Kupferdesign sieht auch sehr gut aus. Wenn ich nicht schon eine hätte, würde ich hier zuschlagen.
Bearbeitet von: "emirfe" 1. Mär
Ich hatte sie auch mal. Heftiges Problem ist die Anfälligkeit für kalkhaltiges Wasser. In Berlin nicht brauchbar, spätestens nach 10 Tagen ist entkalken angesagt. Unter Umständen kann dies ein Merkmal für hohe Qualität sein, für den alltäglichen Gebrauch jedoch leider nicht nutzbar, da die Verkalkung aus heiterem Himmel kommt.
Am Besten vorher auf der Website des Wasserversorgers die Wasserhärte überprüfen. Spätestens bei "hart" wird es ein Fehlkauf werden.
Eine Kaffeemaschine daran auszumachen, wie oft man sie entkalken muss, ist lustig... Ich habe hier (im hessischen Spessart) so kalkarmes Wasser, dass ich die Maschine ca. 1x alle zwei Jahre entkalke, obwohl ich sie jeden Tag benutze, aber nur, weil mir gerade mal danach ist, nicht wirklich aus Notwendigkeit.

Ich finde das Teil absolut top und kaufe mir sicherlich wieder so eine, wenn sie mal das zeitliche segnet. Das einzige was mich ein wenig an meiner stört, ist der Deckel oben, da wo man das Wasser einfüllt. Der klappt beim Eingießen regelmäßig zurück, so, dass ich auch immer wieder etwas Wasser daneben kippe. Ansonsten mag vielleicht nicht jeder eine Glaskanne. Ich bin aber sehr zufrieden. Habe allerdings "seinerzeit" maximal 70 Euro dafür bezahlt.
Prokuristvor 18 m

Ich hatte sie auch mal. Heftiges Problem ist die Anfälligkeit für k …Ich hatte sie auch mal. Heftiges Problem ist die Anfälligkeit für kalkhaltiges Wasser. In Berlin nicht brauchbar, spätestens nach 10 Tagen ist entkalken angesagt. Unter Umständen kann dies ein Merkmal für hohe Qualität sein, für den alltäglichen Gebrauch jedoch leider nicht nutzbar, da die Verkalkung aus heiterem Himmel kommt.Am Besten vorher auf der Website des Wasserversorgers die Wasserhärte überprüfen. Spätestens bei "hart" wird es ein Fehlkauf werden.



Sicherlich muss du wie auch jede Kaffemaschine pflegen und alle paar Wochen entkalken wenn du sie täglich benutzt. Ich als Genießer war mit meim vorgängermodel 8J. sehr zufrieden. Wobei ich zugeben muss das wir in unserer gegend optimale Wasserhärte haben.
Error500vor 1 h, 44 m

Was macht die besser bzw anders als eine normale Maschine?


Das würde mich auch interessieren!!! Danke für die Frage.
In der Familie hatten 2 Leute den Vorgänger. Haben beide sehr lange gehalten. Sind beide nach 8-10 Jahren an unterschiedlichen Stellen kaputt gegangen, so dass wir aus 2en noch eine Funktionierende machen konnten und die läuft bis zum heutigen Tag einwandfrei. Entkalken ist dank "gutem" Wasser ebenfalls kein Thema. Tropfende Kanne kann ich allerdings bestätigen...
Bearbeitet von: "Habster" 1. Mär
haegaevor 2 h, 11 m

Haben die Maschine jetzt auch auf der Arbeit und hier meine Pro- und …Haben die Maschine jetzt auch auf der Arbeit und hier meine Pro- und Contraliste:+ Leckerer Kaffee+ Schickes Design- Lange Vorbrühdauer- Kanne tropft beim Einschenken- Verkalkt sehr schnell und funktioniert bis zur Entkalkung nicht mehr- Geringes Volumen


Kann ich so bestätigen.
Prokuristvor 1 h, 49 m

Ich hatte sie auch mal. Heftiges Problem ist die Anfälligkeit für k …Ich hatte sie auch mal. Heftiges Problem ist die Anfälligkeit für kalkhaltiges Wasser. In Berlin nicht brauchbar, spätestens nach 10 Tagen ist entkalken angesagt. Unter Umständen kann dies ein Merkmal für hohe Qualität sein, für den alltäglichen Gebrauch jedoch leider nicht nutzbar, da die Verkalkung aus heiterem Himmel kommt.Am Besten vorher auf der Website des Wasserversorgers die Wasserhärte überprüfen. Spätestens bei "hart" wird es ein Fehlkauf werden.



haegaevor 2 h, 47 m

Haben die Maschine jetzt auch auf der Arbeit und hier meine Pro- und …Haben die Maschine jetzt auch auf der Arbeit und hier meine Pro- und Contraliste:+ Leckerer Kaffee+ Schickes Design- Lange Vorbrühdauer- Kanne tropft beim Einschenken- Verkalkt sehr schnell und funktioniert bis zur Entkalkung nicht mehr- Geringes Volumen


Ich bin der Dritte im Bunde. Habe das Modell so erlebt, wie Prokurist es schreibt, mit der Betonung auf spätestens. Einfach nur Krass. Bei mir hat es nur eine knappe Woche gedauert, bis das Reservoir wirklich unappetitlich ausgesehen hat.
Zudem hat sich im Inneren des Wasserreservoirs Silikon o.ä. abgelöst und zu schicken Kügelchen geformt.
Mag sein, dass es mittlerweile anders ist, aber bei meinem Modell hat sich das auch nach Reklamation beim Service nicht geändert. Abgesehen davon hab ich auch nach der Reparatur noch nie einen so lauwarmen, aber seltsamerweise trotzdem frisch gebrühten Kaffee getrunken. Das wurde zu der Zeit (ist ein paar Jahre her) in den Rezensionen teils auch bemängelt. Zuerst alle begeistert, dann kamen die verhaltenen Kritiken.
Ich wollte mir damals auch was gönnen. Optisch und Geschmackstechnisch und habe mich gerade deshalb für diese Maschine entschieden. Hab sie nach der zweiten Reparatur dann bei Ebay wieder abgestoßen.
Der Preis ist natürlich ok - wenn die Maschine zu eurem Wasser passt und die Verarbeitung besser geworden ist. Sieht ja immer noch sehr gut aus.
Bearbeitet von: "zoolander" 1. Mär
Die funktioniert mit Pads wahrscheinlich oder? Sorry ich kenne mich Kaffeeautomaten wirklich 0 aus
Blade22vor 4 h, 58 m

Die funktioniert mit Pads wahrscheinlich oder? Sorry ich kenne mich …Die funktioniert mit Pads wahrscheinlich oder? Sorry ich kenne mich Kaffeeautomaten wirklich 0 aus


Nein, normaler Filterkaffee.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Do-kolenko. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text