838°
Philips Hue LightStrip Plus 2 m Basis für 55,25€ @ Amazon.fr

Philips Hue LightStrip Plus 2 m Basis für 55,25€ @ Amazon.fr

ElektronikAmazon.fr Angebote

Philips Hue LightStrip Plus 2 m Basis für 55,25€ @ Amazon.fr

Redaktion

Preis:Preis:Preis:55,25€
Zum DealZum DealZum Deal
69€ im Preisvergleich

183 Bewertungen mit 4,2 Sternen.

Test:

  • Ultrahell mit einem Lichtstrom von 1600 Lumen sowie 800 Lumen bei der 1m Erweiterung für eine Lichtabdeckung über die ganze Länge hinweg
  • Gestalten Sie Ihr Zuhause in 16 Millionen Farben und synchronisieren Sie Ihre Beleuchtung mit Musik und Filmen; Hochwertiges, weißes Licht zum Konzentrieren, lesen, Energie tanken und entspannen
  • Beliebig formen und biegen für tolle Akzente; Die LightStrips sind alle 33cm kürzbar
  • Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten: Indirekte Nischenbeleuchtung, Licht zur Orientierung, funktionales Licht; Um den LightStrip+ nutzen zu können, ist eine Hue Bridge erforderlich



Specs: Lichtstrom: 1600lm • Lichtfarbe: regelbar • Form: Rolle • Länge: 200cm • Besonderheiten: Farbwechsel, App-Steuerung (Apple Hue-Bridge-Funktionen, WLAN), bis zu 16 Millionen verschiedene Farbkombinationen

Beste Kommentare

djskillorvor 2 m

eiskalt,.. gab es vor zwei Wochen bei Rakuten für 39,-€



Und du hast in deiner Garage einen DeLorean mit dem du zwei Wochen zurück reisen kannst um uns allen für 39€ ein Set mitzubringen?

erschreckend wie sicher ich mich schon durch Amazon Frankreich klicke ohne nur ein Wort französisch zu sprechen...

ich kaufe einfach zuviel ein.

djskillorvor 1 h, 50 m

eiskalt,.. gab es vor zwei Wochen bei Rakuten für 39,-€



Selbst dein Angebot ist Müll.
Ich hab die 2 m Basis von meiner Oma zum Geburtstag bekommen. Hat mich keinen Cent gekostet.

Ich habe mir jetzt mal die Mühe gemacht, und mir ein RGBW-LED-Strip mit Bedienung per Hue bzw. per HomeKit selbst gebaut:

MiLight WiFi-Box (16 Euro)
MiLight RGBW-Controller (6 Euro)
RGBWW-Strip 5m (5 Euro)
Raspberry Pi Zero W (16 Euro)
zuzüglich eventueller Kabel (Stromkabel etc.) (20 Euro)

Macht als Preis: 63 Euro. Jedes Weitere extra steuerbare LED-Modul kostet mich theoretisch ca. 15 bis 20 Euro (LED, Controller + Strom)

Nachdem ich alles so konfiguriert habe (hat mich ca. 1 Tag gekostet, knifflig war in erster Linie das RasPi und die Homebridge darauf zum laufen zu bekommen, da es wenig Dokumentation dazu gab und viel rumgetestet werden musste), und es jetzt mit HomeKit/Hue App Steuerbar ist, kann ich nur sagen: Es kommt nicht an die Steuerbarkeit von Hue ran! Auch wenn ich vielleicht mehr LEDs pro Meter habe und es anfangs ausschaut als wäre es billiger - Hue ist einfach noch einen deutlichen Tick besser zu bedienen. Gerade auch was das Mischen von Weißtönen angeht (es gibt noch keinen Strip der Kalt- und Warmweiß zugleich kann) ist Hue deutlich besser.

Für ein bisschen bunte Beleuchtung irgendwo im Hintergrund geht das hier sicher auch, wer aber regelmäßig die Farben wechselt wird mit den "China-Strips" (und dem was drumherum gehört) bisher nicht sehr glücklich.
Die Alternative ist das Funk-Modul von Dresden-Elektronik, das aber wiederum allein schon 60 Euro kostet, Strips und Strom kommt noch dazu. Und je nach Strip ist bei 5 Metern ist da auch erstmal Schluss, da das Funk-Modul nicht mehr als 6A leisten kann. Außer man baut dann noch ne zweite Stromversorgung in den LED-Kreis ein.

Man kauft eben nicht immer nur das Material, sondern auch das Know-how und die komfortable Bedienung und das drumherum. Wer nicht handwerklich geschickt ist und ein bisschen von Linux und Elektrik ne Ahnung hat, wird sowas auch nicht selber "mal eben" zusammengebaut bekommen. Und danach läuft es auch nicht immer 100%ig.

Ich habe fertig.
Bearbeitet von: "nobody0705" 13. Mär

73 Kommentare

Hat inzwischen wer eine preiswerte und praktikable Lösung zur Verlängerung der 6 Ader Leitungen gefunden? Die ganzen fertigen China Kabel finde ich nur mit maximal 5 Adern/Pins

eiskalt,.. gab es vor zwei Wochen bei Rakuten für 39,-€

djskillorvor 1 m

eiskalt,.. gab es vor zwei Wochen bei Rakuten für 39,-€



Na dann sieh dir mal die Temperaturentwicklung an, sobald der Deal nicht mehr "neu" ist...

djskillorvor 2 m

eiskalt,.. gab es vor zwei Wochen bei Rakuten für 39,-€



Und du hast in deiner Garage einen DeLorean mit dem du zwei Wochen zurück reisen kannst um uns allen für 39€ ein Set mitzubringen?

djskillorvor 2 m

eiskalt,.. gab es vor zwei Wochen bei Rakuten für 39,-€


Man, wie ich solche dämlichen Kommentare hasse. Schön, dass du ne Zeitmaschine hast und uns alle damit aus der Vergangenheit versorgst.

djskillorvor 3 m

eiskalt,.. gab es vor zwei Wochen bei Rakuten für 39,-€


Wieso kalt wenn es jetzt der günstigste Preis ist?

Im November hab ich mein Lightstrip für 36€ bekommen...
Soll ich deswegen auch cold voten?


Bearbeitet von: "sarg3k" 13. Mär

mastergilgaladvor 23 m

Hat inzwischen wer eine preiswerte und praktikable Lösung zur Verlängerung …Hat inzwischen wer eine preiswerte und praktikable Lösung zur Verlängerung der 6 Ader Leitungen gefunden? Die ganzen fertigen China Kabel finde ich nur mit maximal 5 Adern/Pins

​Selbst bauen. Gut das ich meine IDE kabel aufgehoben habe

Da hier sicher bald genug Junkies reingucken

Hat jemand einen Tip für Deckenleuchten (2m - 2,20) FLur/Schlafzimmer und eine Wandlampe in die ich Hue Leuchten einsetzen kann ? Danke

mydealz.de/dea…857

Hue Go / Farbig und White ambience ebenfalls im Angebot



Bearbeitet von: "PzYc0" 13. Mär

erschreckend wie sicher ich mich schon durch Amazon Frankreich klicke ohne nur ein Wort französisch zu sprechen...

ich kaufe einfach zuviel ein.

schonbauvor 36 m

Da hier sicher bald genug Junkies reingucken Hat jemand einen Tip für …Da hier sicher bald genug Junkies reingucken Hat jemand einen Tip für Deckenleuchten (2m - 2,20) FLur/Schlafzimmer und eine Wandlampe in die ich Hue Leuchten einsetzen kann ? Danke

zum Beispiel Philips hue being- habe ich selbst.

djskillorvor 1 h, 50 m

eiskalt,.. gab es vor zwei Wochen bei Rakuten für 39,-€



Selbst dein Angebot ist Müll.
Ich hab die 2 m Basis von meiner Oma zum Geburtstag bekommen. Hat mich keinen Cent gekostet.

VerfasserRedaktion

Facyvor 4 m

Selbst dein Angebot ist Müll.Ich hab die 2 m Basis von meiner Oma zum …Selbst dein Angebot ist Müll.Ich hab die 2 m Basis von meiner Oma zum Geburtstag bekommen. Hat mich keinen Cent gekostet.


HOT!

Ronnyempirevor 1 h, 37 m

​Selbst bauen. Gut das ich meine IDE kabel aufgehoben habe


Wie bekommt man die vernünftig abisoliert? Oder mitFeuerzeug/Lötkolben?

Facyvor 9 m

Selbst dein Angebot ist Müll.Ich hab die 2 m Basis von meiner Oma zum …Selbst dein Angebot ist Müll.Ich hab die 2 m Basis von meiner Oma zum Geburtstag bekommen. Hat mich keinen Cent gekostet.



Ist die Oma personalisiert? Kann ich die auch verwenden?

mastergilgaladvor 2 h, 7 m

Hat inzwischen wer eine preiswerte und praktikable Lösung zur Verlängerung …Hat inzwischen wer eine preiswerte und praktikable Lösung zur Verlängerung der 6 Ader Leitungen gefunden? Die ganzen fertigen China Kabel finde ich nur mit maximal 5 Adern/Pins

​Ich habe kürzlich diese amazon.de/gp/…KG/ bestellt. Wurden schnell geliefert. Ich kann berichten, wenn sie eingebaut sind.

Ich such auch etwas derartiges. Die sind prinzipiell super, 50€ ist mein Budget. Allerdings brauche ich zwingend eine hue bridge für die Nutzung?!

Wireizationvor 41 m

zum Beispiel Philips hue being- habe ich selbst.



OK, danke. Dann muß ich mal schauen. Die wird ja gut bewertet.

Habe nur bei den anderen Hue-Lampen die Bewertungen gesehen und das war ja der blanke Haß ... bei mir fängte das pöbeln schon bei dem Preis an !

Falls noch jemand eine Lampe kennt wo ich die Hue-Leuchten..."Glühbirnen"...einsetzen und möglichst viel von dem Licht durch den Schirm geht oder der möglichst offen ist, wäre ich für Ideen dankbar.

schonbauvor 1 h, 22 m

Da hier sicher bald genug Junkies reingucken Hat jemand einen Tip für …Da hier sicher bald genug Junkies reingucken Hat jemand einen Tip für Deckenleuchten (2m - 2,20) FLur/Schlafzimmer und eine Wandlampe in die ich Hue Leuchten einsetzen kann ? Danke


Für den Flur braucht es nicht unbedingt Hue.
Bei mir reicht da eine Lampe mit integriertem Bewegungsmelder.

Habe da sowas im Einsatz:

amazon.de/Ste…D40

Da ein E27-Leuchtmittel verwendet wird, kann man aber natürlich auch Hue-Leuchtmittel verwenden.
Bearbeitet von: "Rat_I" 13. Mär

Was ist an diesem besser als an den China Strips?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text