240°
ABGELAUFEN
Philips Hue Produkte bei brands4friends
Philips Hue Produkte bei brands4friends
ElektronikBrands4Friends Angebote

Philips Hue Produkte bei brands4friends

Bei brands4friends.de gibt es derzeit Philips Hue Produkte im Angebot.
Beispielsweise das PHILIPS Hue Starter-Set LED E27, 3xLeuchtmittel+Bridge 2.0 für 149,00 EUR, oder die Hue LED-Basis LightStrip Plus, 20,5W für 54,99 EUR (Amazon: 68,99 EUR).

Wer gerade erst beim Black Friday zugeschlagen hat, dürfte vielleicht schon versorgt sein. Für diejenigen, die es verpasst haben oder sich erst jetzt damit eindecken möchten, lohnt sich ein Blick, denn es sind ganz gute Angebote dabei.

Die angegebenen Preise verstehen sich zuzüglich 6,90 EUR Versandkosten.

Beste Kommentare

Kleiner Tip - schaut mal bei Amazon nach Innr. Die Lampen passen hervorragend und binden sich an die HUE-Bridge genauso wie die Phillips-Lampen an. Habe vor ein paar Tagen mal eine E27 WW für 15,95 bestellt - als Test - funktioniert hervorragend!

44 Kommentare

Ich würde mich ja freuen, wenn einfach mal nur die Birnen reduziert angeboten werden würden.
Trotzdem Danke für den Deal.

Heftig:
"Lieferzeitraum: 21.12.2016 -04.01.2017"

Verfasser

marc_vor 4 m

Ich würde mich ja freuen, wenn einfach mal nur die Birnen reduziert angeboten werden würden. Trotzdem Danke für den Deal.



Die Birnen sind doch auch etwas günstiger.

Basis set kaufen und die Bridge verkaufen kommt immer billiger

Yeah, sei ein Teil des nächsten IoT-Bot-Netz

ru2h3rvor 2 m

Basis set kaufen und die Bridge verkaufen kommt immer billiger



Ist ein Argument. Habe ich noch gar nicht drüber nachgedacht!

vermutlich haben sich die Händler alle aus Spanien oder Frankreich eingedeckt und verkaufen es hier als Aktionsware :-)

mydealz.de/dea…150

Ich meine , wenn DM Drogerie Ihre Mitarbeiter auf Schnäppchenjagd schickt, warum sollen es die anderen auch nicht machen?


http://www.n-tv.de/wirtschaft/dm-Mitarbeiter-shoppen-fremd-article19185571.html

Wenn man sich werben lässt, erhält man 'n 15€-Gutschein und der Werber auch. MBW 29 EUR (bzw. 44 EUR vor Abzug des GS). Wer hier also genug im Warenkorb hat, muss keine 6,90 VSK zahlen und spart zusätzlich nochmal rund 8 EUR.
Bearbeitet von einem Moderator "." 30. Nov 2016

Hessenpower78vor 1 h, 5 m

Yeah, sei ein Teil des nächsten IoT-Bot-Netz


Die sind doch schon damit bestraft, dass sie Glühlampen für über 30 € kaufen.

Keine guten Preise, weil Abverkauf der Vor-Generation.

Man kann sich auch ganz gut selber werben, dann hat man in zwei Accounts 15€.

Cold.

ru2h3rvor 1 h, 26 m

Basis set kaufen und die Bridge verkaufen kommt immer billiger


Ich verstehe nicht, woher der Bedarf bzw. die Nachfrage an Bridges kommt... Es kauft sich doch eigentlich jeder irgendwann mal ein Starter-Set am Anfang. Klar kann es vorkommen, das mal eine Bridge nach der Garantie kaputt geht, aber sollen das soviele sein, das die Leute dafür richtig Geld bezahlen. Gibt es einen Vorteil, wenn ich mehrere Bridges habe? Hat die neue Bridge außer Apple-Unterstützung anderen Vorteile?

SvenHvor 14 m

Ich verstehe nicht, woher der Bedarf bzw. die Nachfrage an Bridges kommt... Es kauft sich doch eigentlich jeder irgendwann mal ein Starter-Set am Anfang. Klar kann es vorkommen, das mal eine Bridge nach der Garantie kaputt geht, aber sollen das soviele sein, das die Leute dafür richtig Geld bezahlen. Gibt es einen Vorteil, wenn ich mehrere Bridges habe? Hat die neue Bridge außer Apple-Unterstützung anderen Vorteile?



Ich glaube, dass es die Leute sidn, die noch die alte Bridge haben und auf die neue Umsteigen wollen (ob es wirklich nötig ist, sei dahingestellt).

heise.de/sec…tml
spiegel.de/net…tml
... und noch 1000 weitere Seiten.
Ich war letzten auf einer Messe, wo in einem Vortrag live wildfremde Hue-Lampen an- und ausgeschaltet wurden. Das geht ohne Hackerkenntnisse, man braucht nur zwei Webseiten: Eine, die IP-Adressen mit IoT-Geräten sucht und eine, in der man die Standardpasswörter für tausende IoT-Produkte findet.

Erschreckenderweise wurde im zweiten Teil dann genauso leicht die Steuerung für Solarpanels gehackt.



SvenHvor 15 m

Ich verstehe nicht, woher der Bedarf bzw. die Nachfrage an Bridges kommt... Es kauft sich doch eigentlich jeder irgendwann mal ein Starter-Set am Anfang. Klar kann es vorkommen, das mal eine Bridge nach der Garantie kaputt geht, aber sollen das soviele sein, das die Leute dafür richtig Geld bezahlen. Gibt es einen Vorteil, wenn ich mehrere Bridges habe? Hat die neue Bridge außer Apple-Unterstützung anderen Vorteile?



Ich gehe davon aus, das viele erstmal "probieren" wollen, oder sich nur die Bridge holen um am Ende dann doch Lightify Produkte oder andere ZigBee Teile zu nutzen. Ich glaube da bietet Philips derzeit tatsächlich die brauchbarste Bridge an, komisch das Osram für seine unbrauchbare Cloud-Bridge nie den Shitstorm bekommen hat, den es verdient!

Kleiner Tip - schaut mal bei Amazon nach Innr. Die Lampen passen hervorragend und binden sich an die HUE-Bridge genauso wie die Phillips-Lampen an. Habe vor ein paar Tagen mal eine E27 WW für 15,95 bestellt - als Test - funktioniert hervorragend!

Hessenpower78vor 2 h, 2 m

Yeah, sei ein Teil des nächsten IoT-Bot-Netz


So what, ob jetzt der Windows Rechner oder die Glühbirne Spam verschickt...

Nicht panisch machen lassen und bei den Geräten, wo es geht die Standardpasswörter mal austauschen, vor allem wenn diese nicht pro Exemplar, sondern für eine ganze Modellreihe oder Hersteller ein Standardpasswort haben.

marc_vor 2 h, 21 m

Ich würde mich ja freuen, wenn einfach mal nur die Birnen reduziert angeboten werden würden. Trotzdem Danke für den Deal.


Das waren sie... Vorgestern am Cyber Monday für 39,- € bei Amazon (3. Generation bzw. aktuelle Version 2016). Hier der dazugehörige Deal.

Ja, ich weiß, sie waren vorgestern und sie sindnichtheute reduziert.
Bearbeitet von: "Haulipauli" 30. Nov 2016

Ich würde mich ja freuen, wenn es das Starter Set endlich mal für 99€ angeboten werden würde (alte Version)...
Mehr will ich einfach nicht ausgeben

Tediousvor 39 m

Kleiner Tip - schaut mal bei Amazon nach Innr. Die Lampen passen hervorragend und binden sich an die HUE-Bridge genauso wie die Phillips-Lampen an. Habe vor ein paar Tagen mal eine E27 WW für 15,95 bestellt - als Test - funktioniert hervorragend!



Scheint ja tatsächlich mit HUE kompatibel zu sein. Leider nur in weiß, aber für Diele und Bad sicher gut anzuwenden. Danke für den Tipp. Werde mir dann mal lediglich ein paar Bewegungsmelder besorgen und die Lampen bei Amazon.
Bearbeitet von: "thedortmunder" 30. Nov 2016

thedortmundervor 10 m

Scheint ja tatsächlich mit HUE kompatibel zu sein. Leider nur in weiß, aber für Diele und Bad sicher gut anzuwenden. Danke für den Tipp. Werde mir dann mal lediglich ein paar Bewegungsmelder besorgen und die Lampen bei Amazon.


Wie gesagt, das ging problemlos. Nutze sie über der Haustür, da hatte ich noch so ne olle Zeitschaltuhr in der Hutschiene, aber die muss man ja ständig nachstellen. Lampe rein, das Ding auf Dauerstrom gestelt und schalte jetzt per FHEM dämmerungsabhängig. Problem für knapp 16€ gelöst Man muss halt schauen wie sie den Winter abkann und wie die Lebensdauer sein wird, aber ich bin da mal optimistisch

Die INNR sind ja wirklich spannend, könnt ihr etwas sagen zur Lichtleistung im Vergleich zu den HUEs?

Sehr gute Preise für Dimmer, Bewegungsmelder und Einzellampen.



Tediousvor 1 h, 53 m

Kleiner Tip - schaut mal bei Amazon nach Innr. Die Lampen passen hervorragend und binden sich an die HUE-Bridge genauso wie die Phillips-Lampen an. Habe vor ein paar Tagen mal eine E27 WW für 15,95 bestellt - als Test - funktioniert hervorragend!


Und wenn du Pech hast, funktionieren die Dinger irgendwann nach dem nächsten Bridge Update nicht mehr vernünftig...
Dafür wäre mir das Sparpotenzial jetzt nicht groß genug.
edit: Du sparst überhaupt nichts sehe ich gerade, da die Ambiance hier auch nur 22 kostet...
Bearbeitet von: "mark_s" 30. Nov 2016

marc_vor 4 h, 44 m

Ich würde mich ja freuen, wenn einfach mal nur die Birnen reduziert angeboten werden würden. Trotzdem Danke für den Deal.



Warum denn? Genau damit wirst Du doch von Philips abgezockt. Teures Verbrauchsmaterial ist die Beste Verdienstmöglichkeit für die Firmen. Aber die Verbraucher kapieren´s nicht und freuen sich, wenn sie die Dimmer ein paar Prozent günstiger bekommen. Alles nur smartes Marketing...
Bearbeitet von: "Epizentrum66" 30. Nov 2016

mark_svor 1 h, 25 m

Sehr gute Preise für Dimmer, Bewegungsmelder und Einzellampen.Und wenn du Pech hast, funktionieren die Dinger irgendwann nach dem nächsten Bridge Update nicht mehr vernünftig...Dafür wäre mir das Sparpotenzial jetzt nicht groß genug.edit: Du sparst überhaupt nichts sehe ich gerade, da die Ambiance hier auch nur 22 kostet...


Wo gibt es denn die e27 Ambience für 22€ brands4friends? Ne, danke, auf die habe ich recht wenig Lust. Bei Amazon sind die bei 34,95€. Ich habe für die Innr 15,95 bezahlt, das sind selbst bei 22€ noch fast 38% Ersparnis und in Bezug auf den Amazon-Preis deutlich weniger als die Hälfte...
Bearbeitet von: "Tedious" 30. Nov 2016

DeineElternvor 1 h, 42 m

Die INNR sind ja wirklich spannend, könnt ihr etwas sagen zur Lichtleistung im Vergleich zu den HUEs?


Also die Standardbirne (Innr E27 2700k) ist von den Leistungsdaten her identisch mit der Hue White. Nebeneinander montiert sieht man eigentlich keinen Unterschied in Lichtfarbe und Helligkeit.
Die Innr GU10 Spots (ebenfalls nur 2700k) liefern 350lm - die Hue GU10 je nach Lichtfarbe nur max. 250lm. Also deutlich heller.
Und funktionieren im Gegensatz zu den Lightify GU10 Spots auch fehlerfrei an der Hue Bridge.

McDowvor 4 h, 41 m

Wenn man sich werben lässt, erhält man 'n 15€-Gutschein und der Werber auch. MBW 29 EUR (bzw. 44 EUR vor Abzug des GS). Wer hier also genug im Warenkorb hat, muss keine 6,90 VSK zahlen und spart zusätzlich nochmal rund 8 EUR.



Soweit ich das sehen kann, erhält der Werber 15€ mit 29€ MBW (sobald der geworbene etwas gekauft hat) und der geworbene 15€ mit 70€ Bestellwert. Lohnt sich für den Geworbenen also nur, wenn man auch für 70€ kaufen will. Für den Werber ist es natürlich auch nett, wenn auch was gekauft wird. Da die Registrierung nur über E-Mail-Adressen geht, kann man das über mehrere Mail-Adressen auch kurzerhand selbst machen...

HtCOneX11vor 2 h, 50 m

Ich würde mich ja freuen, wenn es das Starter Set endlich mal für 99€ angeboten werden würde (alte Version)... Mehr will ich einfach nicht ausgeben



Gab es neulich bei Mediamarkt Berlin/Brandenburg. Ich habe mir drei Sets gekauft, zwei wieder verkauft und damit das Dritte effektiv gratis bekommen/behalten.

Tediousvor 19 m

Wo gibt es denn die e27 Ambience für 22€ brands4friends? Ne, danke, auf die habe ich recht wenig Lust. Bei Amazon sind die bei 34,95€. Ich habe für die Innr 15,95 bezahlt, das sind selbst bei 22€ noch fast 38% Ersparnis und in Bezug auf den Amazon-Preis deutlich weniger als die Hälfte...



Du vergleichst da gerade die falschen. Das Ambiance Äquivalent von Innr kostet auf Amazon auch 22. Die neuen Whites bekommst du mit Switch rechnerisch gerade auch für unter 15 Euro.
Wenn Philips mal wieder eine Kleinigkeit ändert sitzt du bei Innr auf nicht funktionierenden Lampen oder dir fehlen Features.
Eventuell kannst du dann ein Firmware Update machen, dazu brauchst du aber erst die Innr Bridge für 60 Euro.
Deine Milchmädchenrechnung ist also mit einem ziemlich großen Unsicherheitsfaktor behaftet.

Das Set mit 3 Leuchten und Bridge für 133€ gekauft, danke

Sind die Innr Birnen denn auch mit der Bridge 1.0 kompatibel?

Haulipaulivor 3 h, 40 m

Das waren sie... Vorgestern am Cyber Monday für 39,- € bei Amazon (3. Generation bzw. aktuelle Version 2016). Hier der dazugehörige Deal.Ja, ich weiß, sie waren vorgestern und sie sind nicht heute reduziert.


Okay, ich hätte mich genauer ausdrücken können: Ich hätte gerne die Ambiance White Birnen Und nach dem registrieren bei b4f hab ich gesehen, dass es die dort ja gibt.
Bearbeitet von: "marc_" 30. Nov 2016

marc_vor 35 m

Sind die Innr Birnen denn auch mit der Bridge 1.0 kompatibel?


Laufen bei mir an einer Bridge1.

Zum Thema "Updates" - die spiele ich eh nur selektiv ein da ich die Bridge mit FHEM nutze. Insofern für mcih recht unproblematisch.

mark_svor 53 m

Die neuen Whites bekommst du mit Switch rechnerisch gerade auch für unter 15 Euro. [..].Deine Milchmädchenrechnung ist also mit einem ziemlich großen Unsicherheitsfaktor behaftet.


Wie gesagt, ich update eh nur selektiv da ich FHEM nutze. Zudem ist die Frage was hier eine Milchmädchenrechnung ist - klar kann ich jedes Mal versuchen ein Set zu kaufen und die Bridge zu verhökern - inzwischen hat aber so ziemlich jeder eine Bridge, und die Nachfrage ist gering - denn jeder kauft jetzt wenn er HUE haben will ein Set und hat die Bridge automatisch, genau wegen der "Milchmädchenrechnung".

Außerdem ist mir das Gelinde gesagt egal. Ich habe nie gesagt "ersetzt HUE durch Innr", ich hab gesagt dass die im Kurs günstig sind und bei mir hervorragend funktionieren. Die Aussage war nie "kauft Innr,und ladet Euren Klugschiss bitte bei mir ab".

Tediousvor 22 m

Wie gesagt, ich update eh nur selektiv da ich FHEM nutze. Zudem ist die Frage was hier eine Milchmädchenrechnung ist - klar kann ich jedes Mal versuchen ein Set zu kaufen und die Bridge zu verhökern - inzwischen hat aber so ziemlich jeder eine Bridge, und die Nachfrage ist gering - denn jeder kauft jetzt wenn er HUE haben will ein Set und hat die Bridge automatisch, genau wegen der "Milchmädchenrechnung".Außerdem ist mir das Gelinde gesagt egal. Ich habe nie gesagt "ersetzt HUE durch Innr", ich hab gesagt dass die im Kurs günstig sind und bei mir hervorragend funktionieren. Die Aussage war nie "kauft Innr,und ladet Euren Klugschiss bitte bei mir ab".



So sehe ich das auch... da Philips schonmal zurückgerudert ist, ist ein erneuter Versuch eher unwahrscheinlich. Alles andere ist reine Angstmacherei. Plärrt ja auch keiner rum... "nutzt keine iOs Geräte... Hersteller könnte App x oder y aus seinem Appstore fernhalten". Apple hält ja auch andere Anbieter künstlich von einer Siri-Steuerung fern... aber wir schweifen ab.

uforcervor 11 m

So sehe ich das auch... da Philips schonmal zurückgerudert ist, ist ein erneuter Versuch eher unwahrscheinlich. Alles andere ist reine Angstmacherei.



Ihr könnt nicht "selektiv" updaten, es sei denn ihr öffnet die Hue App nie wieder.
Dass die Osram Lampen nicht mehr richtig funktioniert haben, gab es erst kürzlich wieder - als einzige Lösung ein Firmware Update der Lampen mit der Osram Bridge.
Anyway, bizarr and der Aktion finde ich nur, dass ihr bei den Lampen absolut keine Ersparnis habt, da die Innr das gleiche kosten wie die Ambiance bei b4f.

mark_svor 10 m

Ihr könnt nicht "selektiv" updaten, es sei denn ihr öffnet die Hue App nie wieder. Nochmal - vielleicht kommts ja so an: ich HABE KEINE HUE APP installiert. ICH NUTZE FHEM.


Nochmal - vielleicht kommts ja so an: ich habe KEINE HUE APP installiert - noch nie. Ich nutze FHEM.
Bearbeitet von: "Tedious" 30. Nov 2016

Danke Doppel Gutschein für 30 Euro effektiv genutzt !

mark_svor 2 h, 21 m

Ihr könnt nicht "selektiv" updaten, es sei denn ihr öffnet die Hue App nie wieder.Dass die Osram Lampen nicht mehr richtig funktioniert haben, gab es erst kürzlich wieder - als einzige Lösung ein Firmware Update der Lampen mit der Osram Bridge.Anyway, bizarr and der Aktion finde ich nur, dass ihr bei den Lampen absolut keine Ersparnis habt, da die Innr das gleiche kosten wie die Ambiance bei b4f.



Also ich sehe da schon eine Ersparnis... E27 von Innr für 15,95€ - das ist das Hue White Pendant. Die Hue-Alternative wäre die Hue White Ambiance für 22,99€ (knapp 45% Mehrkosten) - allerdings auch andere Lichtfarbe/Abstrahlwirkung. Die Innr GU10 Spots kosten 19,95€ - bei b4f als White Ambiance Version (mit 100 lumen weniger) für 27,99€ - macht ebenfalls 40% Mehrkosten. Somit ist die Ersparnis vorhanden. Innr Produkte muss niemand benutzen - Hue Produkte ebenfalls nicht (dann wäre die Ersparnis sogar 100%).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text