168°
ABGELAUFEN
Philips Hue Starter Set (Bridge + 3 White & Color Lampen) (PVG 163€ @ Idealo)
20 Kommentare

Danke! Hab gezögert am Prime Day und mich im Nachhinein geärgert

Ich empfehle jedem, lieber auf die bunten Birnen zu verzichten und statt dessen auf die LED-Bänder und Iris etc. zurück zu greifen. Diese machen viel schöneres buntes Licht als die Birnen.

Habe beides - wenn man schon Decken- oder Stehlampen hat, auf die man nicht verzichten möchte / kann, dann kommt man um die Birnen nicht drumherum. Aber mir gefallen die Lightstrips auch sehr!

Hot.

Ich schließe mich dem Schurken an, habe sowohl Strips, Iris-Kugeln als auch Birnen... die Birnen sind sehr enttäuschend, wenn man auf bestimmte Farben nicht verzichten möchte.

Tachchen,

es gibt verschiedene E27 Birnen - die erste Generation konnte nich das komplette Farbspektrum zeigen... die neuen können es...

Toengel@Alex

Toengel

Tachchen,es gibt verschiedene E27 Birnen - die erste Generation konnte nich das komplette Farbspektrum zeigen... die neuen können es...Toengel@Alex



Stimmt doch überhaupt nicht! Jetzt red nicht so ein Zeug, sonst kaufen die Leute das in dem Glauben, dass das gefixt sei!

Ich hab die neuen Birnen daheim, die können weder Türkis (da kommt gleissendes Weiß), noch helles Blau (hat immer einen dunklen Lilatouch) noch saftiges Grün (ist immer gelblich). Eine Birne aus dem Set hab ich verkauft, eine liegt rum und eine ist montiert, wird aber gar nie benutzt, weil das Licht von oben sehr unangenehm ist. Für das Geld ist es wirklich schlauer, sich Iris-Kugeln oder Strips zu holen. Die Birnen sind okay in Lampen, die das Licht per Milchglas streuen. Trotzdem muss man auf einige Farben verzichten, wie schon beschrieben. Und die Helligkeit ist auch grenzwertig. Mehrere sind okay, für Ambiente-Beleuchtung okay, aber für direktes, helles Licht im Weiß-Modus ist es gerade noch so okay. Würde sagen, das entspricht einer 35 - 40 Watt-Birne.

Bearbeitet von: "MistaMilla" 14. September

Toengel

Tachchen,es gibt verschiedene E27 Birnen - die erste Generation konnte nich das komplette Farbspektrum zeigen... die neuen können es...Toengel@Alex



Kann dir zu 100% zustimmen!

Zoellero13

Habe beides - wenn man schon Decken- oder Stehlampen hat, auf die man nicht verzichten möchte / kann, dann kommt man um die Birnen nicht drumherum. Aber mir gefallen die Lightstrips auch sehr!



Ich benutze für die Steh - und Deckenlampen die "normalen" Weißen Hue-Birnen. Abgesehen von den dreien, die ich beim 1. Starterpaket gekauft hatte.

Zoellero13

Habe beides - wenn man schon Decken- oder Stehlampen hat, auf die man nicht verzichten möchte / kann, dann kommt man um die Birnen nicht drumherum. Aber mir gefallen die Lightstrips auch sehr!



Dann hast Du dafür aber gar keine Farben - ich finde schon, dass die bunten Lampen sich lohnen, aber ist ja alles Geschmackssache :P

Kann aber natürlich zustimmen, dass die Farbwiedergabe von den Strips besser ist.

Also ich finde auch die Lampen in Ordnung, gut wer helles blau oder türkis haben will ist hier falsch. Am meisten nutze ich allerdings den Lightstrip+ (Plus nicht vergessen!). Habe bei irgendeiner Aktion noch einen dazugekauft, muss erst einmal überlegen wohin damit
Der Tap ist heute auch im Angebot (noch ?), den finde ich gut, keine Batterie sondern mit kinetischer Energie und es funktioniert! Mit der App iConnenctHue (HD) auf iOS-Geräten kann man dann auch alles mögliche machen, sie kostet zwar etwas, aber eine solch teure Lichtanlage ist das allemal Wert...

Nachtrag: Schade das es die auf der HUE-Seite abgebildeten E14-Lampen noch nicht gibt, jedenfalls nicht im Netz...

Bearbeitet von: "atomm" 2. September

atomm

Also ich finde auch die Lampen in Ordnung, gut wer helles blau oder türkis haben will ist hier falsch. Am meisten nutze ich allerdings den Lightstrip+ (Plus nicht vergessen!). Habe bei irgendeiner Aktion noch einen dazugekauft, muss erst einmal überlegen wohin damit 8)Der Tap ist heute auch im Angebot (noch ?), den finde ich gut, keine Batterie sondern mit kinetischer Energie und es funktioniert! Mit der App iConnenctHue (HD) auf iOS-Geräten kann man dann auch alles mögliche machen, sie kostet zwar etwas, aber eine solch teure Lichtanlage ist das allemal Wert...Nachtrag: Schade das es die auf der HUE-Seite abgebildeten E14-Lampen noch nicht gibt, jedenfalls nicht im Netz...


Was ist das für eine schludrige EInstellung "finde sie in Ordnung, gut klar, wer türkis will...." Das Zeug kostet ein schweine Geld... Du gehst hin, kaufst Dir von einem Hersteller und von einem System alle möglichen, sehr teuren Lampen und Leuchtmittel, willst alle auf eine Farbe stellen und dann kommt so ein halblebiger Mischmasch raus. Ich bin echt enttäuscht von den Birnen. In Ordnung find ich die auch, aber das reicht mir nicht ;-) "in Ordnung" kann jemand anders nutzen, ich will "geil"!

lassen sich denn die birnen in einer deckenleuchte dann per app dimmen?

Mitch_Buchannon

lassen sich denn die birnen in einer deckenleuchte dann per app dimmen?


Ja, alternativ mit einem Philips Hue Wireless Dimming Schalter

atomm

Nachtrag: Schade das es die auf der HUE-Seite abgebildeten E14-Lampen noch nicht gibt, jedenfalls nicht im Netz...



Du meinst bestimmt die mit BR30 Sockel, oder wo siehst Du da E14?

Bei Amazon Spanien für 134,73 € inkl. Versand nach Dtl.
amazon.es/gp/…RQ/

Toengel

Tachchen,es gibt verschiedene E27 Birnen - die erste Generation konnte nich das komplette Farbspektrum zeigen... die neuen können es...Toengel@Alex


Tachchen,

gut - dann werden sie halt erst auf den Markt kommen... ^^ Ich hab saftiges grün und cyan...

Toengel@Alex

Toengel

Tachchen,es gibt verschiedene E27 Birnen - die erste Generation konnte nich das komplette Farbspektrum zeigen... die neuen können es...Toengel@Alex



Dann bitte Fotos, dann hast Du wohl die einzigen, bei denen es anders ist :-D

atomm

Nachtrag: Schade das es die auf der HUE-Seite abgebildeten E14-Lampen noch nicht gibt, jedenfalls nicht im Netz...


huch... hab gedacht (nicht gelesen) es wäre eine E14 Lampe *peinlich*

atomm

Also ich finde auch die Lampen in Ordnung, gut wer helles blau oder türkis haben will ist hier falsch. Am meisten nutze ich allerdings den Lightstrip+ (Plus nicht vergessen!). Habe bei irgendeiner Aktion noch einen dazugekauft, muss erst einmal überlegen wohin damit 8)Der Tap ist heute auch im Angebot (noch ?), den finde ich gut, keine Batterie sondern mit kinetischer Energie und es funktioniert! Mit der App iConnenctHue (HD) auf iOS-Geräten kann man dann auch alles mögliche machen, sie kostet zwar etwas, aber eine solch teure Lichtanlage ist das allemal Wert...Nachtrag: Schade das es die auf der HUE-Seite abgebildeten E14-Lampen noch nicht gibt, jedenfalls nicht im Netz...


Ich finde das System "GEIL!", aber wenn es technisch halt ein größeres Problem ist diese Farben in dem vorhandenen Spektrum darzustellen, was es ja offenbar ist, dann kann ich zur Zeit auch damit leben. Außerdem können sie ja jederzeit nachbessern mit neuen Lampen, das System bleibt ja das selbe.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text