Philips Hue White E27 LED Lampe 5er Pack, dimmbar, warmweißes Licht, steuerbar via App, kompatibel mit Amazon Alexa [Energieklasse A+]
1303°Abgelaufen

Philips Hue White E27 LED Lampe 5er Pack, dimmbar, warmweißes Licht, steuerbar via App, kompatibel mit Amazon Alexa [Energieklasse A+]

59,99€76,13€-21%Amazon Angebote
33
eingestellt am 27. Jun
Hallo zusammen,

bei Amazon erhaltet ihr aktuell das o.g. Bundle zum Bestpreis, der Versand ist inkl.

Anbei die Daten:

Erweiterung für das Philips Hue System - 5x Hue LED WiFi Lampe für alle Philips Hue Starter Sets. Zur Steuerung ist eine Hue Bridge (nicht im Lieferumfang enthalten) und ein bestehendes WLAN Netzwerk notwendig
Optimal für Ihre Leuchten mit E27-Lampenfassung geeignet. Komfortables Dimmen ohne Installation - Erleben Sie warmweißes LED Licht und stufenlose Dimmbarkeit über Hue Dimmschalter (nicht im Lieferumfang enthalten) oder Hue App
Farbtemperatur: 2.700 Kelvin. Hochwertiges, warmweißes Licht für ein gemütliches und sicheres Zuhause
Automatische Zeitplanerfunktion für mehr Komfort und Sicherheit: Erwecken Sie den Eindruck Sie seien zuhause, auch wenn Sie in Wirklichkeit unterwegs sind - einfach über die Fernsteuerung der Hue App
Funktioniert mit Amazon Alexa für Sprachsteuerung (Echo Gerät und notwendige Hue Bridge separat erhältlich). Das Smart Home Erlebnis für Ihr Zuhause

LG
Seabeard
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
5x RBGW zu dem Preis und das wird der heißeste Deal
33 Kommentare
5x RBGW zu dem Preis und das wird der heißeste Deal
Sowas mit E14
Hah, jetzt fehlt mir nur noch die Bridge
Diese Lampen oder die TRÅDFRI von Ikea? Da wären 5 Stück günstiger als die hier
DJNick134vor 1 m

Diese Lampen oder die TRÅDFRI von Ikea? Da wären 5 Stück günstiger als die …Diese Lampen oder die TRÅDFRI von Ikea? Da wären 5 Stück günstiger als die hier


Gute Frage. Habe mir heute eine Tradfri White geholt und letztens eine White aus dem Warehouse Deal. Wenn die Tradfri keine Aussetzer hat spricht für mich nichts gegen die
Lieber 5x Xiaomi RGBW zum gleichen Preis..
chargersheenvor 7 m

Lieber 5x Xiaomi RGBW zum gleichen Preis..


Da muss man aber ein gutes Angebot bekommen
DealerXvor 21 m

25 Und sie gehört dir (hab schon eine)


Ich komme darauf zurück wenn ich Feierabend habe (23 Uhr)
DJNick134vor 15 m

Diese Lampen oder die TRÅDFRI von Ikea? Da wären 5 Stück günstiger als die …Diese Lampen oder die TRÅDFRI von Ikea? Da wären 5 Stück günstiger als die hier


Die hue haben 806 Lumen. Die tradfri glaub ich 1000 und kosten weniger
Virus21vor 18 m

Die hue haben 806 Lumen. Die tradfri glaub ich 1000 und kosten weniger


Gefühlt sind die Hue einen Hauch kälter vom Weißton
Virus21vor 29 m

Die hue haben 806 Lumen. Die tradfri glaub ich 1000 und kosten weniger


Tradfri wird dafür nur mit 25.000 Schaltungen angeben, während Philips 50.000 aushalten soll.
iXoDeZzvor 1 h, 8 m

Sowas mit E14


E14 gibt es leider auch nur als White Ambiance
Warum kein Adapter von e14 auf e27 oder gu10? Oder gibt's da Probleme?
Super Preis aber ich glaube dafür hab ich nicht genug Lampen mit E27 Fassung

DJNick134vor 58 m

Diese Lampen oder die TRÅDFRI von Ikea? Da wären 5 Stück günstiger als die …Diese Lampen oder die TRÅDFRI von Ikea? Da wären 5 Stück günstiger als die hier


Die Tradfri an sich sind gut. In einem Hue System würde ich persönlich jedoch Hue bevorzugen.
Besonders bei RGB (trifft hier natürlich nicht zu) ist mischen (im selben Raum) nicht optimal, da die Farben eben bei den Herstellern voneinander abweichen.
Was mir aber bei Tradfri aufgefallen ist: beim Wechsel einer Szene wird die Helligkeit der Tradfri nicht angepasst.
Das ist ein bekanntes Problem und liegt an dem langsamen Fade zwischen den Szenen. Workaround ist den Fade auf 0 zu setzen, sodass die Helligkeit sofort verändert wird.
Siehe z.B. da: reddit.com/r/t…ot/

Ob das mit einem Firmware Update der Tradfri behoben wurde / behoben werden kann, weiß ich nicht, da ich kein Tradfri Gateway habe.
DJNick134vor 1 h, 2 m

Diese Lampen oder die TRÅDFRI von Ikea? Da wären 5 Stück günstiger als die …Diese Lampen oder die TRÅDFRI von Ikea? Da wären 5 Stück günstiger als die hier


Wenn Du noch kein Hue hast/willst, ist IKEA OK. Die Birnen sind heller und haben einen größeres Spektrum.

Mischen nervt. Mich zumindest. In Kombination schalten Philips und Ikea etwas unterschiedlich bzw. Philips hat mehr Features bei den Sensoren und beim Lichtwecker. Hue ist im Detail m.E. durchgehend etwas durchdachter.
Bei "clas ohlson" 11,99€ das Stück, macht incl. Versand 65,90€ nicht so dolle die Ersparnis, zumal im Store es ohne Versandkosten geht und dann nur 59,95€.
Brandmeldervor 22 m

Tradfri wird dafür nur mit 25.000 Schaltungen angeben, während Philips 5 …Tradfri wird dafür nur mit 25.000 Schaltungen angeben, während Philips 50.000 aushalten soll.



Nur 25.000 Schaltungen?? Mal ernsthaft, wie oft schaltet man Licht am Tag ein und aus, vor allem dann, wenn's energiesparende Leuchtmittel sind? Also ich denke bevor man an die "Schaltungsgrenze" kommt, hat man eher die "Betriebsstunden" aufgebraucht, die die Teile aushalten ...
Soweit ich weiß hat tradfri mit 0.5W zu 0.1W höheren standby Verbrauch. Ausserdem haben Hue-Leuchten mehr Lichtleistung pro Watt Verbrauch.(13W/1000Lumen zu 9,5W/806Lumen)
Bearbeitet von: "hayrettinhh" 27. Jun
Kallinskivor 10 m

Nur 25.000 Schaltungen?? Mal ernsthaft, wie oft schaltet man Licht am Tag …Nur 25.000 Schaltungen?? Mal ernsthaft, wie oft schaltet man Licht am Tag ein und aus, vor allem dann, wenn's energiesparende Leuchtmittel sind? Also ich denke bevor man an die "Schaltungsgrenze" kommt, hat man eher die "Betriebsstunden" aufgebraucht, die die Teile aushalten ...


Wenn die Lampen 25.000 h halten sollten, müsstest du sie durchschnittlich min. 1 h lang am Stück betreiben. Und ich lasse das Licht nicht sinnlos eingeschaltet nur weil die Lampe 80% weniger Strom verbraucht als eine Glühlampe...
Sind die Birnen auch mit Google Home kompatibel?
Warum gibt's immer nur die mit warmweiß und nicht Mal die mit Weißspektrum im Deal?
Hab bisher Xiaomi, nerven mich aber, will keine Verzögerung und keinen China Server mehr. Weiß würde reichen, Farbe nutzt ich eh nie. Aber Dienstmannes haben nur Warmweiß? Zum arbeiten mag ich kalkweiß lieber. Cool finde ich auch den Bewegungsmelder. Kann man den so einstellen dass nachts die Lampe nur mit 1% Helligkeit angeht? Hab irgendwas von min. 20% gelesen und 1% geht nur bei rgb?
hangman123vor 1 h, 3 m

Warum gibt's immer nur die mit warmweiß und nicht Mal die mit Weißspektrum …Warum gibt's immer nur die mit warmweiß und nicht Mal die mit Weißspektrum im Deal?


gibt es für 20,34€ pro Lampe noch 1/2h: amazon.de/Dre…h=1
Bearbeitet von: "ToBa" 27. Jun
Ich finde es leider nicht heraus: Welche Generation haben die Lampen? Werden ja im 1x 1er und 2x 2er Set geliefert.
Frage deshalb weil ich noch die Bridge benötige 😋

Edit: 3te Generation, das sagt mir Google beim Blick auf die EAN Nummer: 929001137062
Bearbeitet von: "mavchaen" 28. Jun
Falls jemand aus FFM eine abgeben möchte gerne bescheid geben
Abgelaufen?
M0Wlvor 7 m

Abgelaufen?


Abgelaufen!
ToBavor 6 h, 30 m

gibt es für 20,34€ pro Lampe noch 1/2h: ht …gibt es für 20,34€ pro Lampe noch 1/2h: https://www.amazon.de/Dreierpack-Weißschattierungen-steuerbar-kompatibel-Energieklasse/dp/B076GYTXLP/ref=lp_15319786031_1_4?s=kitchen&ie=UTF8&qid=1530134106&sr=1-4&th=1


Schade, zu spät gesehen
Brandmeldervor 11 h, 12 m

Wenn die Lampen 25.000 h halten sollten, müsstest du sie durchschnittlich …Wenn die Lampen 25.000 h halten sollten, müsstest du sie durchschnittlich min. 1 h lang am Stück betreiben. Und ich lasse das Licht nicht sinnlos eingeschaltet nur weil die Lampe 80% weniger Strom verbraucht als eine Glühlampe...


Ich schon. Beim wegen einer Stunde Ausschalten hat der Schaltvorgang schon höhere Kosten durch den Kalorienverbrauch als eine 15W 1200lm LED Funzel an Strom verbraucht (nämlich Strom für 0,375 Cent).
Bearbeitet von: "torrbox" 28. Jun
Wenn man die Lampen per App ausschaltet, zählt das wohl nicht als Schaltzyklus, sondern diese werden einfach auf 0% gedimmt.

Hier nachzulesen:

hueblog.de/201…en/
Brandmeldervor 16 h, 13 m

Wenn die Lampen 25.000 h halten sollten, müsstest du sie durchschnittlich …Wenn die Lampen 25.000 h halten sollten, müsstest du sie durchschnittlich min. 1 h lang am Stück betreiben. Und ich lasse das Licht nicht sinnlos eingeschaltet nur weil die Lampe 80% weniger Strom verbraucht als eine Glühlampe...



So wie ich es eben gelesen habe gibt IKEA für die Tradfri 15.000 Stunden an, nicht 25.000, somit haut die Rechnung nicht ganz hin ... und das in Bad, Kinderzimmer, Wohnzimmer, Küche, usw. das Licht auch durchaus mal länger als 1 Stunde brennt, halte ich nicht für abwegig oder gar verwerflich, selbst wenn man sparsam mit Energie umgeht.
17784464-v59QI.jpg
Bearbeitet von: "icekeuter" 28. Jun
Mist verpasst
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text