348°
Philips LivingColors Aura (schwarz oder weiß) (8W, Fernbedienung, Hue-kompatibel) für 39,99€ [Digitalo]

Philips LivingColors Aura (schwarz oder weiß) (8W, Fernbedienung, Hue-kompatibel) für 39,99€ [Digitalo]

ElektronikDigitalo Angebote

Philips LivingColors Aura (schwarz oder weiß) (8W, Fernbedienung, Hue-kompatibel) für 39,99€ [Digitalo]

Preis:Preis:Preis:39,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Servus.

Bei Digitalo erhaltet ihr die Philips LivingColors Aura in schwarz oder weiß für je 39,99€.


PVG [Idealo]: 44,89€ bzw. 48,89€


Beschreibung/Details: Stimmungslicht / Leistung: 8 W / Helligkeit: 120 Lux / Ausstattungsmerkmale: Farbspeicher, blendfreies Licht, Smartlink / Funktionen: Farbwechsel 16 Mio. Farben, dimmbar / Anwendungsgebiet: Verspannungen / Lampentyp: LED / Serie: Philips LivingColors / Lampenlebensdauer: 20.000 Std. / Farbe: weiß / Gehäusematerial: Kunststoff / Schutzart: IP20 / Topbegriffe : Fernbedienung , Farbwechsel / Breite: 22,2 cm / Höhe: 15 cm / Länge: 16,5 cm / Gewicht: 600 g / Spannung: 230 V / Frequenzbereich: 60 Hz / Stromversorgung: Netzbetrieb / Batterie-Typ: AAA / Lieferumfang: Netzteil, Fernbedienung / Anzahl LEDs: 1.

14 Kommentare

Ich such sowas. Iris 10W oder diese hier?

Kann man die Lampe über eine Hue Bridge mit dem Smartphone bedienen? Oder wie ist hue kompatibel zu verstehen?

Iris

Moin zusammen,

das Teil kann aber nicht mit der HUE Bridge connected werden
und dann angesteuert werden, oder?

Okay warum Iris und nicht die hier?

120 Lumen sind echt wenig.

Bloß 40 €uronen ? "Add to Cart"

Diese hier eignet sich wirklich nur als Stimmungslicht und nicht zur effektiven Beleuchtung. Kopplung mit Hue Bridge ist möglich, einfach Mal nach nett Anleitung googeln. Dauert keine 5 Minuten aber die Bridge muss zurück gesetzt werden, was bedeutet, dass alle Lampen neu eingepflegt werden müssen.

supersquischievor 43 m

Diese hier eignet sich wirklich nur als Stimmungslicht und nicht zur effektiven Beleuchtung. Kopplung mit Hue Bridge ist möglich, einfach Mal nach nett Anleitung googeln. Dauert keine 5 Minuten aber die Bridge muss zurück gesetzt werden, was bedeutet, dass alle Lampen neu eingepflegt werden müssen.



Die Bridge muss nicht unbedingt zurückgesetzt werden.

deru2levor 1 m

Die Bridge muss nicht unbedingt zurückgesetzt werden.



Das habe ich auch schon gelesen, aber anders hat es bei mir nicht funktioniert. Hatte zuerst eine Anleitung gefunden, die relativ kurz war und bei der man die Bridge nicht zurücksetzen musste. Aber die Einrichtung funktionierte nicht. Also habe ich eine andere Anleitung ausprobiert, bei der jedoch ein Zurücksetzen der Bridge notwendig war und da klappte dann alles.

supersquischievor 8 m

Das habe ich auch schon gelesen, aber anders hat es bei mir nicht funktioniert. Hatte zuerst eine Anleitung gefunden, die relativ kurz war und bei der man die Bridge nicht zurücksetzen musste. Aber die Einrichtung funktionierte nicht. Also habe ich eine andere Anleitung ausprobiert, bei der jedoch ein Zurücksetzen der Bridge notwendig war und da klappte dann alles.


Verschiedene Anleitungen haben bei mir auch nicht geklappt (über das Protokoll telnet). Ob es über die Fernbedienung geht, ohne die Bridge zurückzusetzen weiß ich nicht, aber letztendlich hat es bei mir mit iConnectHue funktioniert.

Ich wollte beide Fernbedienungen benutzen und glaube deswegen musste ich erst die von der Lampe hier mit meinen ganzen hue koppeln und dann der bringe sagen was jetzt sache ist. Dafür musste man zurücksetzen.

Ansonsten geht alles 1A, Fernbedienung, bridge, Handy, alles.

Im Vergleich zur Iris ist sie nicht so hell und dimmt wohl auch nicht bis 0, die hue sockel Lampen können dunkler als die hier.

Aber für 40€ ein echt super Stimmungslicht für die ecke neben dem TV.

Preis-Leistung ist nicht so gut im Vergleich zu den Iris Leuchten. Ist halt nur ein Deko Licht ohne wirkliche Power. Würde eher die 10-15€ mehr investieren für den größeren Living Colors Modelle

ok danke

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text