PHILIPS MULTIROOM LAUTSPRECHER ohne Netzwerkzwang, Stromanschlusszwang und Appzwang
313°Abgelaufen

PHILIPS MULTIROOM LAUTSPRECHER ohne Netzwerkzwang, Stromanschlusszwang und Appzwang

110€147,99€-26%Idealo Angebote
22
eingestellt am 15. Dez 2017
1095723.jpg


1095723.jpg

Ich hatte jetzt 2 Monate lang 4 Sonos play 1 Lautsprecher in meiner Wohnung und ich bin dermaßen davon entäuscht, dass ich die letzten Tage verstärkt nach einer besseren Lösung gesucht habe.

Kurzum, ich habe die perfekte Lösung für mich gefunden.

Alles was die Sonos Play 1 nicht kann, machen der neuen Multiroom Lautsprecher mit links.

Ich habe mir 4 Stück davon gekauft und bin begeistert.
Daher Teile ich meine Begeisterung und auch den Deal hier mit euch.

Gruppieren Sie bis zu 5 izzy-Produkte mit izzylink für Musikgenuss in mehreren Räumenizzylink ist eine kabellose Technologie, die den IEEE 802.11n-Standard für die Verbindung von mehreren Lautsprechern in einem kabellosen Netzwerk verwendet. Das Netzwerk verbindet bis zu fünf Lautsprecher, ohne einen Router, ein WiFi-Passwort oder eine Smart-Geräte-App zur Einrichtung zu benötigen. Sie können izzy-Lautsprecher ganz einfach zum Netzwerk hinzufügen, um die gleichzeitige Musikwiedergabe in verschiedenen Räumen zu genießen. Jeder Lautsprecher kann mit einer Berührung in den Modus zur separaten Nutzung oder in den Gruppenmodus für Musikgenuss in mehreren Räumen geschaltet werden.

Spritzwassergeschütztes Design, ideal für die Verwendung im Außenbereich (IPX4)Das wasserabweisende Design ermöglicht Musikgenuss in nassen Umgebungen und bei Regen. Die internen Komponenten wurden nach den strengen IPX4-Standards geprüft und sind nachweislich vor Umwelteinflüssen geschützt. Somit wird Musik zum Genuss: zu Hause im Badezimmer, in der Küche und auch im Freien bei jeder Witterung.


Wechseln Sie die Musikwiedergabe zwischen 2 Geräten mit MULTIPAIRDank der Kopplung mit 2 Smart-Geräten gleichzeitig können Sie Ihre Musik von einem beliebigen Gerät ohne lästiges Entkoppeln und erneutes Koppeln wiedergeben. Um einen Titel auf einem anderen Gerät wiederzugeben, unterbrechen Sie den Titel auf dem ursprünglichen Gerät, und spielen Sie den Titel anschließend über ein anderes Gerät ab, das die Wiedergabe übernimmt. Dies eignet sich perfekt für die Freigabe von Musik mit Freunden, auf Partys oder einfach nur zur Wiedergabe von Musik, die auf verschiedenen Geräten gespeichert ist. Lassen Sie auch Ihre Freunde und Familie eine Kopplung durchführen, sodass Sie Musik ganz einfach miteinander austauschen können.

Edit... Preis ist leicht gestiegen...
Zusätzliche Info
Idealo AngeboteIdealo Gutscheine

Gruppen

22 Kommentare
Wie kommst du auf 102,99€?

2 verfügbar -> Diverses
Ich habe sie bei MM für 77 euro gekauft. Bei Interesse kurz melden.
Warum bist Du von Sonos enttäuscht?
"Bis zu 5 Lautsprecher", das kann nicht deren ernst sein? Und das nennst du bessere Lösung, lol
Bearbeitet von: "DanYo" 15. Dez 2017
Irgendwie kocht da jeder Hersteller sein eigenes Süppchen bei den Multiroom-Systemen. Habe mich für ein Allplay-System (Qualcomm) von Panasonic (All Connected) entschieden, aber festgestellt dass das ganze sehr proprietär ist, für izzylink von Philips habe ich aber auch keine Hinweise auf eine API gefunden mit der man unabhängig von irgendwelchen Apps die Lautsprecher konfigurieren kann, ebenso andere Multi Room Systeme (Überblick hier: Marktuebersicht-aktuelle-Multiroom-Systeme). Da investiert man dann nicht unerheblich und wenn der Hersteller das dann nicht weiter pflegt kann man sich nicht mal mit OSS helfen
Gab es schon deutlich billiger, habe von der Serie 3 Verschiedene sind ganz ok, aber multiroom funktioniert schlecht weil bluetooth keine reichweite hat
Alexa? Alexa?!
Gerät ist Hot. Deal ist leider Schrott... hab ich schon bei ebay für 99,-€ gefunden... Schade.
Habe mich für die Sony SRS ZR5 und ZR7 entschieden, nach dem Saturn Deal. Durch Chromecast, Spotify Connect und Bluetooth mit allem kompatibel was ich habe. Mit Klang auch voll zufrieden. Für die ZR5 letztens 99€ /stk bei Mediamarkt zugeschlagen.
Habe auch 3 zr5 und 1 zr7. Dlna sollte man nicht vetgessen, die Dinger fressen alles. Leider fehlt ein ordentlicher equalizer um den Bass zu reduzieren.
Mb8415. Dez 2017

Habe auch 3 zr5 und 1 zr7. Dlna sollte man nicht vetgessen, die Dinger …Habe auch 3 zr5 und 1 zr7. Dlna sollte man nicht vetgessen, die Dinger fressen alles. Leider fehlt ein ordentlicher equalizer um den Bass zu reduzieren.


Bass lässt sich zumindest bei Chromecast Wiedergabe in der Google Home App reduzieren.
wie ist der im Gegensatz zum Sonos 1?
Gleichwertig (habe auch die sonos 1) und mit mehr bass
... und ohne Kaufzwang
Verfasser Gebannt
Dealziel15. Dez 2017

Gerät ist Hot. Deal ist leider Schrott... hab ich schon bei ebay für 99,-€ …Gerät ist Hot. Deal ist leider Schrott... hab ich schon bei ebay für 99,-€ gefunden... Schade.


Sind genau 3€
Nino2k815. Dez 2017

Ich habe sie bei MM für 77 euro gekauft. Bei Interesse kurz melden.



Wie hast Du das gemacht?
Verfasser Gebannt
Mb8415. Dez 2017

Gleichwertig (habe auch die sonos 1) und mit mehr bass


Und sie Sonos funktioniert nur in einem WLAN Netz...
Und die Sonos funktioniert nur mit Stromkabel...
Und die Sonos benötigt die Sonosapp...
Und die Sonos hat keinen Akku.
Soll ich weiter machen???
Verfasser Gebannt
Spermicus15. Dez 2017

wie ist der im Gegensatz zum Sonos 1?


Bis auf etwas weniger Bass, den man zuhause im Mietshaus eh nie voll nutzen kann, bin ich mehr als zufrieden.
Habe meine Sonos Lautsprecher mittlerweile wieder zurückgeschickt.
ZWANG
Seit wann haben die Sonys nen Akku? Mit dem Rest hast du recht.
110€ ?
Verfasser Gebannt
Mb8415. Dez 2017

Seit wann haben die Sonys nen Akku? Mit dem Rest hast du recht.


Nix Sonys, Philips!

Die Sonos funkionieren nur mit Stromkabel und haben keinen Akku.

Die Philips haben alles und sind sogar Wasserdicht.

Die kannst sogar in den Regen stellen
Bearbeitet von: "Andre_A" 15. Dez 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text