668°
ABGELAUFEN
Philips OneBlade Pro QP6520/30, Trimmen, Rasieren / Präzisionskamm für 14 Längen [Amazon]
Philips OneBlade Pro QP6520/30, Trimmen, Rasieren / Präzisionskamm für 14 Längen [Amazon]

Philips OneBlade Pro QP6520/30, Trimmen, Rasieren / Präzisionskamm für 14 Längen [Amazon]

Preis:Preis:Preis:59,99€
Zum DealZum DealZum Deal

Zurzeit im Blitzangobet der Philips OneBlade Pro QP6520/30 für 59,99 €.
PVG: 74,99 € Amazon bzw. 80,94 € Otto
Bewertungen liegen bei 4,3 Sternen von 5 (179 Bewertungen)


  • Der einzigartige OneBlade kann jede Barthaarlänge trimmen, stylen und rasieren.
  • Der leistungsstarke und wiederaufladbare Lithium-Ionen-Akku hält 90 Minuten
  • Das Zweifach-Schutzsystem von OneBlade sorgt für eine angenehme Rasur
  • "Weil die Haare geschnitten und nicht rasiert wurden, fühlte sich meine Haut nach der Rasur großartig an"
  • Spezielle Beschichtung für sanftes Gleiten über Ihre Hautt
  • Abgerundete Polymerspitzen führen die Haare direkt vor die Klingen
  • Trocken oder nass mit Schaum verwendbar, sogar unter der Dusche
  • Lieferumfang: OneBlade Pro Handstück mit digitalem Display (%), Präzisionskamm mit 14 Längeneinstellungen, Ladestation, Reiseetui
  • Produkt wird in frustfreier Verpackung geliefert


Produktbeschreibung:

"Das ist kein Rasierer. Das ist OneBlade. Philips OneBlade ist eine revolutionäre und neue Technologie, die für Männer mit Bart und verschiedenen Bartstyles entwickelt wurde. OneBlade eignet sich zum Trimmen und Stylen sowie zum Rasieren jeder Barthaarlänge. Der einzigartige OneBlade verfügt über ein schnelles Schermesser (200 Mal pro Sekunde) mit Zweifach-Schutzsystem. Dies sorgt für eine effiziente sowie angenehme Rasur, selbst bei langen Barthaaren. OneBlade schneidet nicht zu nah an der Haut, sodass diese unversehrt bleibt."

Beste Kommentare

greenBoyvor 2 m

Ist der auch fürs Gehänge geeignet?


Jap! Entfernt Penisse bis 6cm absolut zuverlässig.
45 Kommentare

Guter Rasiere. Bin sehr zufrieden. Hot!

Hab den Rasierer seit 4 Monaten und würd ihn nicht mehr missen wollen.
Einzig der Preis der Ersatzklingen ist extrem happig

Verfasser

Naja dafür halten die Ersatzklingen auch relativ lange. nutella

Top Teil hab den seit ca. nem halben Jahr, möchte den auch nicht mehr missen

Danke bestellt!

den werd ich mal testen... danke

Der ist wirklich klasse und die klingen kosten zwar etwas, aber dafür halten die wirklich sehr lange.
Hab meinen seid ca 6monate mit der ersten Klinge in Gebrauch.
Bis jetzt musste ich auch nur 4x aufladen

Würdet ihr für die Pflege des Dreitagebarts den oder den Bartschneider von Philips aus dem Tagesangebot nehmen?

Bin versucht. Lohnt sich der? Hab einen Vollbart und würde den als trimmer benutzen und den Halsbart glatt schneiden. Wie schlägt sich der dabei?

Welchen Rasierer würde ihr denn für Körperhaare empfehlen?

Wie kann man so dämlich sein und sich so einen Schrott ins Haus holen bei dem man dann zukünftig schön für die Ersatzklingen blechen muss. Aber ist ja neu und in der Werbung und hier ein paar Prozente billiger. Folgekosten sind egal... haha

Bearbeitet von: "HelauHelauHelau" 24. Sep 2016

HelauHelauHelau

Wie kann man so dämlich sein und sich so einen Schrott ins Haus holen bei dem man dann zukünftig schön für die Ersatzklingen blechen muss. Aber ist ja neu und in der Werbung und hier ein paar Prozente billiger. Folgekosten sind egal... haha


Bei welchem Rasierer gibt es keine Folgekosten? Scherkopf, Reinigungsmittel, Klingen...?

HelauHelauHelau

Wie kann man so dämlich sein und sich so einen Schrott ins Haus holen bei dem man dann zukünftig schön für die Ersatzklingen blechen muss. Aber ist ja neu und in der Werbung und hier ein paar Prozente billiger. Folgekosten sind egal... haha



​Welcher Rasierer braucht denn keine Ersatz Klingen?

msd2002

​Welcher Rasierer braucht denn keine Ersatz Klingen?


Einwegrasierer

HelauHelauHelau

Wie kann man so dämlich sein und sich so einen Schrott ins Haus holen bei dem man dann zukünftig schön für die Ersatzklingen blechen muss. Aber ist ja neu und in der Werbung und hier ein paar Prozente billiger. Folgekosten sind egal... haha



So ne dumme Aussage. Jeder Rasierer braucht Ersatzklingen!!
Teste das Teil mal und du wirst begeistert sein......da hängst jeden trocken Rasierer an den Nagel und im Vergleich zum Gillette auf Dauer günstiger

moddy

Welchen Rasierer würde ihr denn für Körperhaare empfehlen?


Kann dir ruhigen Gewissens sagen, dass der Oneblade auch dafür geeignet ist... Brust-, Achsel-, und Sackhaare - überhaupt kein Thema! Nur gerade bei empfindlichen Stellen schauen, dass du nicht mit der Kante, sondern mit der Fläche schneidest. Dann ist alles gut.

Hallo,
ich suche einen ausschließlich zum trimmen eines 5-Tagebarts. Kann man den dafür empfehlen oder eher einen herkömmlichen?

Unterschiede von OneBlade Pro und OneBlade ohne Pro ???

Gutes Teil, hab ich schon 2 mal verschenkt und alle sind begeistert. Nehm ich mal mit für den nächsten Geburtstag

felix2808

Hallo,ich suche einen ausschließlich zum trimmen eines 5-Tagebarts. Kann man den dafür empfehlen oder eher einen herkömmlichen?



​Zum trimmen ist der super zu gebrauchen, solange die Barthaare keine 2cm sind.

Scharley

Unterschiede von OneBlade Pro und OneBlade ohne Pro ???



​Der Pro hat einen größeren Akku und ein Display.
Der normale hat zum trimmen verschieden Aufsätze, der Pro hat nur einen Aufsatz wo man über einen Drehregler die mm Zahl einstellt.

Ist der auch fürs Gehänge geeignet?

greenBoyvor 2 m

Ist der auch fürs Gehänge geeignet?


Jap! Entfernt Penisse bis 6cm absolut zuverlässig.

Für Intimrasur geeignet?
Ernsthafte Frage!

erlandsenvor 6 m

Für Intimrasur geeignet?Ernsthafte Frage!



Ist dort so viel vorhanden was getrimmt werden muss?

Der Aufsatz sieht irgendwie ziemlich luftig aus, also viel Platz zwischen den einzelnen Lamellen.

Sackhautverletzungsgefahr!?

greenBoyvor 4 m

Der Aufsatz sieht irgendwie ziemlich luftig aus, also viel Platz zwischen den einzelnen Lamellen.Sackhautverletzungsgefahr!?


Also ich habe den unten auch schon probiert. Also fürn Sack überhaupt nicht geeignet habe mich da 2 mal geschnitten und dann hab ich es sein lassen.

Ok danke.

Der ist quasi nur für glatte Flächen geeignet. Also übern Schniedelwutz kein Problem.

habe den damals bei der Einführung über den Freund der bei Philips arbeitet sehr günstig bekommen. Rasierer ist definitiv nicht so sauber wie die 3 Scherkopfrasierer von Philips. Nicht Mal ansatzweise. Dafür lassen sich logischerweise die Konturen besser rasieren. Aber auch nicht so gut wie mit einem Nassrasierer.

Was absolut genial ist, ist der Trimmer. Hatte anfangs gedacht wozu man so viele Abstufungen braucht. Wurde aber schnell eines besseren belehrt. Leider natürlich sehr hohe Folgekosten für einen Trimmer, aber mit ist keine Alternative bekannt
Bearbeitet von: "iron001" 24. Sep 2016

Steht bei mir für 74,99€ drin.

Schon abgelaufen?

Für die intimrasur empfehle ich eine Machete, da braucht man auch keine ersatzklingen

Für die Körperbehaarung hab ich gute Erfahrung mit dem Philips Bodygroom gemacht.

Scheint abgelaufen zu sein.

Philips Mitarbeiter zahlen ca 20 eur dafür

leider abgelaufen sonst hätte ich den auch mal probiert. Kennt jemand einen guten Trimmer? Mein uralter günstiger Phillips funktioniert nichtmehr so gut, bräuchte was zum Trimmen des Bartes auf ca 1-2mm und auch mal zum rasieren, vor der Nassrasur. (Ich "rasiere" den Bart immer trocken (für mich ist das Trimmen auf 0,x mm) und dann rasier ich mich glatt )

Hardy80vor 4 h, 11 m

So ne dumme Aussage. Jeder Rasierer braucht Ersatzklingen!!Teste das Teil mal und du wirst begeistert sein......da hängst jeden trocken Rasierer an den Nagel und im Vergleich zum Gillette auf Dauer günstiger


Gillette ist keine Referenz. Das sind mega schlechte Rasierer. Nimm einen Hobel mit feather Klingen. Dann weißt du was ein guter Rasierer ist.

iron001vor 2 h, 14 m

habe den damals bei der Einführung über den Freund der bei Philips arbeitet sehr günstig bekommen. Rasierer ist definitiv nicht so sauber wie die 3 Scherkopfrasierer von Philips. Nicht Mal ansatzweise. Dafür lassen sich logischerweise die Konturen besser rasieren. Aber auch nicht so gut wie mit einem Nassrasierer.Was absolut genial ist, ist der Trimmer. Hatte anfangs gedacht wozu man so viele Abstufungen braucht. Wurde aber schnell eines besseren belehrt. Leider natürlich sehr hohe Folgekosten für einen Trimmer, aber mit ist keine Alternative bekannt


Wenn du philips Rasierer gut findest, hast du meinen Bart. Hatte mal das Topmodell hier. Sowas schlechtes habe ich noch nie erlebt. Generell schreiben in den Rezensionen alle mit starkem Bartwuchs, dass auch dieser Rasierer hier Müll ist und die Hälfte stehen lässt... Testen würde ich aber durchaus mal gerne dieses innovative Teil.

Hardy80vor 7 h, 33 m

Hab den Rasierer seit 4 Monaten und würd ihn nicht mehr missen wollen.Einzig der Preis der Ersatzklingen ist extrem happig


Da müsste es mal einen Deal geben...

Finde der Rasierer ist Mittelmäßig, von der gründlichkeit habe ich schon bessere erlebt. Mich stört dass man das Teil nicht am Netz nutzen kann, schaltet sich dann aus. Ist reichlich uncool falls der Akku mal leer ist man sich aber dennoch rasieren möchte, weil man dann erst warten darf bis der Akku wieder geladen ist.
Habe mehrere Rasierer von Philips und finde es auch dämlich dass die den gleichen Gerätestecker bei ihren Rasierern benutzen aber unterschiedliche Spannungen. Passt man hier nicht auf schrottet man sein Gerät. Auch "nur ein Netzteil mitnehmen" geht so natürlich auch nicht.
Wäre schön wenn man sich bei Philips mal auf eine Spannung/Anschluss einigen könnte..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text