Philips OneBlade QP2530/30 (Amazon)
1004°Abgelaufen

Philips OneBlade QP2530/30 (Amazon)

45
eingestellt am 12. Dez 2016
Auf Amazon gibts den Philips OneBlade QP2530/30 mit 4 Trimmaufsätzen und 1 Ersatzklinge für 39,99€.

Vergleichspreis idealo 54,99€.

Laut ideale war er wohl vor nem Monat schon einmal so günstig zu bekommen.

Beste Kommentare

Verfasser

Dennizzvor 5 m

Ja sicher, aber als ich gerade den letzten Kommentar abgeschickt hatte hattest du schon bei beiden auf "gefällt mir" geklickt. Du bist mir unheimlich, oder nen Bot Denke mal, du sitzt am PC, ich liege im Bett mit handy, da dauert alles bissl länger. So, gute Nacht und viele heiße Votes!

Ich bin eindeutig ein Bot, alles andere wäre reine Spekulation

Gibts bei REAL im Online-Shop aktuell für 30,-€ wenn man seine Payback-Kundennummer angibt.
Sogar versandkostenfrei. Mit 1 Klinge.
onlineshop.real.de/Ras…001
Bearbeitet von: "AlexRK" 12. Dez 2016
45 Kommentare

Guter Trimmer und so auch ein sehr guter Preis.

Der Trimmer an sich ist wirklich gut, aber die Abnutzzeit & Preis der Klingen sind unter aller Sau

Gibts bei REAL im Online-Shop aktuell für 30,-€ wenn man seine Payback-Kundennummer angibt.
Sogar versandkostenfrei. Mit 1 Klinge.
onlineshop.real.de/Ras…001
Bearbeitet von: "AlexRK" 12. Dez 2016

Verfasser

AlexRKvor 3 m

Gibts bei REAL im Online-Shop aktuell für 30,-€ wenn man seine Payback-Kundennummer angibt.Sogar versandkostenfrei. Mit 1 Klinge. http://onlineshop.real.de/Rasierer-OneBlade-QP2520-20/0424185001001

Das hier ist der QP2530/30 bei deinem Link zu real ist es der QP2520/20(highfive)

Glückwunsch, wollte ich auch gerade einstellen als Deal
Top Preis, hab ihn gerade bestellt, mal schauen, ob er wirklich so gut ist...

m0r1t2vor 1 m

Das hier ist der QP2530/30 bei deinem Link zu real ist es der QP2520/20(highfive)


Wollte ich auch gerade schreiben. Du bist aber auch schnell...
Bearbeitet von: "Dennizz" 12. Dez 2016

Verfasser

Dennizzvor 1 m

Wollte ich auch gerade schreiben. Du bist aber auch schnell...

Wenn man Nachts nicht schlafen kann is MyDealz halt offen

Ja sicher, aber als ich gerade den letzten Kommentar abgeschickt hatte hattest du schon bei beiden auf "gefällt mir" geklickt. Du bist mir unheimlich, oder nen Bot

Denke mal, du sitzt am PC, ich liege im Bett mit handy, da dauert alles bissl länger. So, gute Nacht und viele heiße Votes!
Bearbeitet von: "Dennizz" 12. Dez 2016

Verfasser

Dennizzvor 5 m

Ja sicher, aber als ich gerade den letzten Kommentar abgeschickt hatte hattest du schon bei beiden auf "gefällt mir" geklickt. Du bist mir unheimlich, oder nen Bot Denke mal, du sitzt am PC, ich liege im Bett mit handy, da dauert alles bissl länger. So, gute Nacht und viele heiße Votes!

Ich bin eindeutig ein Bot, alles andere wäre reine Spekulation

Dennizzvor 26 m

Glückwunsch, wollte ich auch gerade einstellen als Deal Top Preis, hab ihn gerade bestellt, mal schauen, ob er wirklich so gut ist...


Ich hab ihn sogar eingestellt, allerdings 2 Minuten zu spät



Musste ich dann wieder löschen

Hab ihn übrigens auch bestellt.
Bearbeitet von: "rightyright" 12. Dez 2016

m0r1t2vor 1 h, 2 m

Das hier ist der QP2530/30 bei deinem Link zu real ist es der QP2520/20(highfive)


Gibts da einen funktionellen Unterschied oder liegt das nur an der zusätzlich beiliegenden Ersatzklinge?

AlexRKvor 1 h, 9 m

Gibts da einen funktionellen Unterschied oder liegt das nur an der zusätzlich beiliegenden Ersatzklinge?




Beim QP2520/20 fehlt eine Ersatzklinge, so wie der 2 mm Aufsatz und das Gerät ist komplett schwarz, statt zum Teil silber.

RieXan90vor 2 h, 15 m

Beim QP2520/20 fehlt eine Ersatzklinge, so wie der 2 mm Aufsatz und das Gerät ist komplett schwarz, statt zum Teil silber.

​Und der 2520 hat keine LED, weißt also nie wann dass gerät alle ist, der 2530 warnt dich kurz vor Schluss. Achso, der 30er hat einen liion Akku, der 2520 nur nimh.

Kennt jemand den Unterschied zum QP2531/21?

Bei dem Teil sind die Nachteile von Systemrasierern und Elektrischen kombiniert kombiniert. Teure klingen und Akku.

Ich habe den Pro, der sich aber von der Schneidleistung nicht unterscheiden sollte. Absolut zu empfehlen. Ersatzklingen kosten aber auch 15€...halten aber ewig

Interessiere mich schon länger für diesen hier. Kann man damit eigentlich nur trimmen oder auch riich rasieren, wie mit einem Fusion Nassrasierer?

dieses "grün" ist schrecklich.... damit sieht natürlich jedes Nachfolgegerät "besser" aus...

DealGodvor 18 m

Interessiere mich schon länger für diesen hier. Kann man damit eigentlich nur trimmen oder auch riich rasieren, wie mit einem Fusion Nassrasierer?

​Fusion Nassrasierer ist gründlicher. Dieser hier rasiert nicht so glatt. Dafür rasiert er längere Haare besser. Somit eher was für das Stutzen auf 3-Tage-Bart Niveau, geht aber auch kürzer.

Habe ihn letztens bei Mediamarkt geholt. Bekommt gut die Haare am Hals weg die mein elektrischer normaler Philips oder Braun nicht wegbekommen.

Wie ist der in Puncto Hautschonung? Bei der Anwendung von Nassrasierern habe ich große Probleme mit Rötungen, Irritationen, etc. Setzt dieser unmittelbar auf der Haut auf und nimmt quasi die oberste Hautschicht mit weg, ähnlich wie ein Nassrasierer?

Ich interessiere mich für einen Dreitagebart-Trimmer.
Reicht der günstigere Philips Series 1000 MG1100/16 Multigroom für 17€ oder wäre dieser hier deutlich besser?

Für den Preis ein schönes Weihnachtsgeschenk. Man(n) freut sich.

Verfasser

McTavishvor 22 m

Ich interessiere mich für einen Dreitagebart-Trimmer.Reicht der günstigere Philips Series 1000 MG1100/16 Multigroom für 17€ oder wäre dieser hier deutlich besser?

Hatte mir den mal im Angebot für ca 12€ gekauft und bin noch immer zufrieden damit.

amazon.de/gp/…1_1?ie=UTF8&qid=1481534509&sr=8-1π=SY200_QL40&keywords=gilette+barttrimmer&dpPl=1&dpID=41TU1U9P0-L&ref=plSrch

Fnatic_Olofmvor 9 h, 55 m

Der Trimmer an sich ist wirklich gut, aber die Abnutzzeit & Preis der Klingen sind unter aller Sau

Typisch Phillips. Ich kauf von denen nix mehr.

Gutes Ding, rassier mich nur noch damit. Hab immer noch die erste Klinge drin und hab ihn seit Oktober fast täglich im Betrieb. Hab ich auch schon an sämtliche Freunde verschenkt weil ich ihn klasse finde, dann aber in der Pro Version mit dem Drehrad um die Länge sehr einfach einstellen zu können!

Fnatic_Olofmvor 10 h, 26 m

Der Trimmer an sich ist wirklich gut, aber die Abnutzzeit & Preis der Klingen sind unter aller Sau


Wollte fragen wie sich damit die Konturen machen lassen aber bei den Bedingungen bleibt es kalt für mich.

kostet im dm nur 29

Micha1988vor 6 m

kostet im dm nur 29



Ist bestimmt ein anderes Modell.

runtervor 51 m

Typisch Phillips. Ich kauf von denen nix mehr.


Die "guten" Sachen von Panasonic bzw. den Marken, die auch beim Friseur verwendet werden, kosten allerdings deutlich mehr. Hätte mir ja einen der Panasonic gekauft. Aber bei über 100 € leider nicht wasserdicht. Komischerweise sind ja selbst die billigsten Sachen von Braun oder Philips abgedichtet.
Dass man die Klingen wechseln kann finde ich beim OneBlade an für sich gut. Klingen sind nun mal nicht für die Ewigkeit und immerhin muss ich nicht gleich den ganzen Rasierer/Trimmer entsorgen. 10 € auf ein halbes für Klingen Jahr finde ich okay.
Bearbeitet von: "chris99" 12. Dez 2016

Micha1988vor 36 m

kostet im dm nur 29


Ist ein anderes Gerät. QP2520/20. Hat keine Li-Ion Akku, keine Akkuanzeige, einen Aufsatz weniger (2mm) und eine Ersatzklinge weniger (nur eine statt 2). Schon die zusätzliche Klinge machen locker 10 Euro aus.

mydealz.de/dea…644

Okay brauch noch neue Klingen ist wohl billiger wenn ich mir den Rasierer dann nochmal komplett neu kaufe

Zum Rasierer:
Ist okay, aber jetzt auch nicht so die Revolution. Gründlichkeit ist normal, nix besonderes.
Mich stört dass Netzbetrieb nicht möglich ist, das Gerät funktioniert nur wenn kein Netzkabel angeschlossen ist und lässt sich auch nicht austricksen indem man es einschaltet und dann das Kabel dran macht.
Ist das Ding leer und man will sich rasieren erstmal Akku aufladen, finde ich nicht grade praktisch.
Unpraktisch ist auch dass Phillips zwar den gleichen Geräteanschluss benutzt bei einem anderen Trimmer den ich von Phillips habe, vielleicht 2Jahre alt, die Geräte aber mit unterschiedlichen Spannungen versorgt werden wollen.
Sprich erwischt man das falsche Netzteil gibts warscheinlich ein Knall und das Ding ist hinüber. Unverständlich wieso Phillips hier nicht entweder die gleiche Spannung benutzt oder wenigstens die Stecker so konzipiert dass nichts passieren kann....

22€ für eine Ersatzklinge

chris99vor 50 m

Die "guten" Sachen von Panasonic bzw. den Marken, die auch beim Friseur verwendet werden, kosten allerdings deutlich mehr. Hätte mir ja einen der Panasonic gekauft. Aber bei über 100 € leider nicht wasserdicht. Komischerweise sind ja selbst die billigsten Sachen von Braun oder Philips abgedichtet.Dass man die Klingen wechseln kann finde ich beim OneBlade an für sich gut. Klingen sind nun mal nicht für die Ewigkeit und immerhin muss ich nicht gleich den ganzen Rasierer/Trimmer entsorgen. 10 € auf ein halbes für Klingen Jahr finde ich okay.

Phillips hat einfach generell ein Problem mit geplanter obsoleszenz. Dreister wie andere Firmen.

Chief48vor 21 m

22€ für eine Ersatzklinge


Eher Normalpreis für zwei Klingen, aber günstig geht anders, stimmt.

Valisvor 33 m

Ist das Ding leer und man will sich rasieren erstmal Akku aufladen, finde ich nicht grade praktisch.


Wahrscheinlich haben sie diesem Modell deswegen eine Ladestandsanzeige spendiert und die Ladezeit halbiert - dauert aber immer noch vier Stunden. Nicht ist schlechter als ein leeres Gerät.

AlexRKvor 10 h, 34 m

Gibts da einen funktionellen Unterschied oder liegt das nur an der zusätzlich beiliegenden Ersatzklinge?


Laut Testberichten ist die Akkulaufzeit beim 30er eine Stunde und beim 20er 45 Minuten. Die anderen Unterschiede wurden schon genannt.

Chief48vor 39 m

22€ für eine Ersatzklinge


Wenn du immer so recherchierst dann gibst du echt zuviel Geld in deinem Leben aus...

Dennizzvor 5 m

Wenn du immer so recherchierst dann gibst du echt zuviel Geld in deinem Leben aus...



Eigentlich geht man vom UVP aus, sowie bei anderen Waren vom €/kg und €/L. Schnäpchenangebote die über irgendwelche Anleihverkaufsverschiebungen mit geklauten LKWs stattfinden sollten kein Maßstab sein, um Verschleißteile und die damit entstehenden Kosten für "Unterhalt" zu kalkulieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text