Philips OneBlade QP2530/30 @ Philips [ Aktuelles Modell ]
168°Abgelaufen

Philips OneBlade QP2530/30 @ Philips [ Aktuelles Modell ]

50,99€
28
eingestellt am 29. Aug 2016heiß seit 30. Aug 2016
Hallo Zusammen,

ich bin seit ein paar Tagen auf der Suche nach einem guten Angebot und dabei heute fündig geworden.

Im Philips Online Shop gibt es den Rasierer für 59,99€ versankostenfrei.
Nutzt man den Gutschein "VielenDank" erhält man zusätzlich 15% Rabatt und kommt somit auf 50,99€ inkl. Versand - Idealo 57,99€ da ich dem darüberliegenden Angebot für 54,50€ von Amazon via Langstrecke nicht traue.

Der Vorteil bei der Bestellung über Philips ist, dass ihr volle 30 Tage Umtauschrecht habt und das Gerät bei Nichtgefallen dort zurückschicken könnt ohne die Rückabwicklung über einen anderen Händler durchzuführen.

Funktionen:


Trimmen

Trimmen Sie Ihren Bart mit einem der vier Trimmeraufsätze auf einen idealen Dreitagebart. 1 mm für einen leichten Stoppelbart, 2 mm für einen kürzeren Dreitagebart, 3 mm für einen mittellangen Dreitagebart und 5 mm für einen längeren Dreitagebart.
\x09
Stylen

Sorgen Sie mit der zweiseitigen Klinge für präzise Linien in Ihrem Style. Sie können in jede Richtung rasieren, um eine optimale Sicht zu erhalten und jedes einzelne Haar, das Sie schneiden möchten, im Blick zu behalten. Die Rasur ist selbst an empfindlichen Hautstellen angenehm, sodass Sie Ihren Bart in wenigen Sekunden schnell und einfach stylen können.

Oneblade ist so schnittig wie ein Sportwagen und schneidet wie ein Samurai-Schwert.
\x09
Rasieren

Oneblade schneidet nicht zu nah an der Haut, sodass diese unversehrt bleibt. Führen Sie den Rasierer gegen die Haarwuchsrichtung, rasieren Sie jede Barthaarlänge, und behalten Sie dabei ein angenehmes Hautgefühl.

Durch die Vibration wird die Gesichtsbehaarung regelrecht von selbst entfernt–sowohl gegen die Haarwuchsrichtung als auch in Bereichen mit starkem Wuchs. Kein Zupfen und kein Rasurbrand.


Konturenanpassung

Oneblade folgt den Konturen des Gesichts, sodass Sie jeden Bereich Ihres Gesichts auf effektive sowie angenehme Art trimmen, stylen und rasieren können.
\x09
Langlebiger Lithium-Ionen-Akku

Der wiederaufladbare Lithium-Ionen-Akku hält nach vier Stunden Ladung bis zu 60 Minuten.
\x09
Nass und trocken verwendbar

Oneblade ist wasserdicht und kann somit ganz einfach gereinigt werden: Spülen Sie sie einfach unter fließendem Wasser ab. Sie können sich außerdem nach Belieben mit oder ohne Schaum rasieren.
\x09
Langlebige Oneblade

Die Klingen sind speziell für eine lang anhaltende Leistung ausgelegt. Um eine optimale Leistung zu gewährleisten, müssen Sie die Klinge nur alle vier Monate austauschen. Der Austausch geht einfach und ohne Aufwand.

  1. Elektronik
Gruppen
  1. Elektronik
28 Kommentare

Verfasser

15% GS "VielenDank"
10% GS "MBTS24P7AMEMEEACVRTY"

Viel Spaß damit!

also das Ding liegt gut in der Hand, wirkt solide verarbeitet und könnte Spaß machen ...

Leider beim trimmen absolut überfordert, höchstens für Feinarbeiten.

Habe den für 34,99€ bei meinem Rossmann in Fürstenfeldbruck bekommen.

Verfasser

demonsgalore

Habe den für 34,99€ bei meinem Rossmann in Fürstenfeldbruck bekommen.



Schwer zu glauben dass es sich dabei um einen QP2530/30 handelt.
Normalpreis 59,99€

schneidet wie ein Samurai-Schwert


Glaube ich nicht. Sowas traue ich nur diesen Klingen zu:

11099059-925gk

Insider wissen, was ich meine.

Ghostwitte29. August

Schwer zu glauben dass es sich dabei um einen QP2530/30 handelt.Normalpreis 59,99€


Hatte mit Ersatzklinge vor 5 Wochen auch nur 45€ gezahlt (mm Lokal

demonsgalore

Habe den für 34,99€ bei meinem Rossmann in Fürstenfeldbruck bekommen.



Ich schau noch mal nach, wenn ich zuhause bin aber der schaut exakt genau so aus wie meiner und die 30 Tage geld zurück habe ich auch.
Bearbeitet von: "demonsgalore" 29. Aug 2016

vor 2 Wochen offline bei Real gekauft. Als Paybackkunde 30€ jedoch ohne Ersatzklinge

Mein Schwager hat den auch bei DM für 35€ gekauft.

https://www.meindm.at/pflege/shop/men's-world/Rasur-%26-Haarentfernung/Philips/Philips-OneBlade-QP2520-20-zum-Trimmen,-Stylen-und-Rasieren/183548/2_10025059.action

Unterschied?

Grad gesehen das ist QP2520-20 und nicht wie im Deal QP2530-30 !!!

unterschied ?

der Akku hält 15 min länger ? wow dann spare ich lieber 21€ und lade einmal mehr

Bearbeitet von: "kviin" 29. Aug 2016

Also bei mir war es der qp2531

In Kiel im DM gibts die Grundversion für um die 35€. Da hab ich auch blöd geguckt.. Ist ein feines Gerät..Hab aber vorher schon die Version mit Ladeschale gekauft...

demonsgalore

Habe den für 34,99€ bei meinem Rossmann in Fürstenfeldbruck bekommen.




Naja scheint doch relativ einfach zu gehen im Philips Shop 11100309-C4jis

Bearbeitet von: "Toedlichesgift1" 29. Aug 2016

Verfasser

das ist der 2520/30 nicht 2530/30

Verfasser

welchen gutschein hast du benutzt?

Gab es für 40 Euro beim Amazon Prime Day, da hab ich mir den auch geholt. Gutes Gerät, macht sich beim trimmen tatsächlich etwas schwer, geht aber noch. Hatte damals beim DM paar Tage davor 35 für die Standard Version mit 3 Aufsätzen und nur einer Klinge bezahlt. Hab mir das Geld über die Geld zurück Garantie zurück geholt, war klein Problem.
Hier sind 2 Aufsätze und 2 Klingen dabei.
Würde ich auch wieder kaufen.

Ghostwitte

das ist der 2520/30 nicht 2530/30


Also ich habe tatsächlich den 2520.

Wirklich ein super Rasierer. Hab den 6510 mit verstellbarem Aufsatz aus den Warehouse Deals für damals knapp 50€ gekauft und bin total zufrieden. Sowohl beim Stutzen des Bartes, als auch beim Konturen schneiden und dem Glattrasieren der bartfreien Stellen der beste und schnellste Rasierer, den ich je hatte. Muss eigentlich jeder Mann zu Hause haben...

Toedlichesgift129. August

Naja scheint doch relativ einfach zu gehen im Philips Shop [Bild]



Der hat nimh-akku, der im deal genannte li-ion...

Wie teuer sind Klingen? Hat jemand da Angebote? Keine Lust auf überteure Klingen, wodurch der Rasierer komplett wertlos ist.

Ansonsten macht es den Eindruck, dass ein Barbierbesuch günstiger zu sein scheint mit 6-15 €

Kann man damit genauso babypopo glattrasieren wie mit einer guten Nassrasur?

Ist das Teil echt so gut wie alle behaputen ? Irgendwie hört es sich überall so an, als wäre das ein Wundergerät zum minimalen Preis.
Wie oft muss man bei diesem Ding die klingen wechseln und wie teuer sind die ? hält bis zu vier Monate laut Philips, 25 € bei Amazon (2 Stck.)
Möchte nur eine reine Glattrasur damit veranstalten, bekommt der das hin ?
Wie sind es aus im Bereich Kinn / Hals ? Da hat mein jetziger ganz schön Probleme mit ..

11106078-lm4ku.jpg
Da kaufe ich mir doch lieber den OneBlade Pro QP6510/30 bei Amazon für 4 Euro mehr, der scheint doch deutlich besser zu sein, oder irre ich mich da ?
Klar, sind natürlich keine drei Ersatzklingen dabei ..

Bearbeitet von: "macki" 30. Aug 2016

funkypunk1985

also das Ding liegt gut in der Hand, wirkt solide verarbeitet und könnte Spaß machen ... Leider beim trimmen absolut überfordert, höchstens für Feinarbeiten.


Alternativen? Ich trage gerne eher 5 Tage Bart, nur meiner kriegt das überhaupt nicht hin. Muss meistens auf 2mm kürzen und 3 Tage warten bis es aussieht wie ich es möchte...

Für eine preiswerte alternative wäre ich auch sehr dankbar - mein Remingon 320 hat jetzt endgültig den Geist aufgegeben

Finde den Hype bisschen übertrieben für das Gerät. Hab ihn selber und würde ihn mit "ist okay" beschreiben.
Ob ich mir Ersatzklingen kaufe wenn meine verbraucht sind weiß ich aber noch nicht.
Ich finde Rasur könnte besser sein.
2 Dinge die mich stören:
Das Ding funktioniert nicht am Netz, schaltet sich aus sobald man es mit dem Netzgerät verbindet. Unnütz da eh nur paar Volt auf der Leitung sind und vorallem wenn deer Akku leer ist kann man sich gar nicht rasieren sondern muss erstmal warten. Ist der Akku irgendwann komplett hinüber geht auch gar nix mehr dadurch.

Habe noch einen anderen Trimmer von Philips, dieser hat genau den gleichen Gerätestecker, allerdings benutzt Philips verschiedene Spannungen. Heißt: Einmal nicht aufgepasst und die Netzteile vertauscht und das Gerät ist hinüber.
Nicht sehr Kundenfreundlich. Auch im Urlaub müsste ich wenn ich beide Geräte mitnehmen auch beide Netzteile mitnehmen.
Ganz im ernst: Sowas ist dämlich, zumindest anderen Stecker dranbauen hätten sie können.

Bearbeitet von: "Valis" 30. Aug 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text