Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Philips Perfect Draft HD3720/25 Bierzapfanlage Neues Modell
529° Abgelaufen

Philips Perfect Draft HD3720/25 Bierzapfanlage Neues Modell

199,25€221,88€-10%Amazon.it Angebote
AvatarGelöschterUser88358438
AvatarGelöschterUser883584
aktualisiert 2. Apr (eingestellt 3. Jan)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Wieder bei Amazon.it als Tagesangebot verfügbar.
Heute bei Amazon.it als Tagesdeal zu haben. Kreditkarte wird zur Zahlung benötigt. Einloggen klappt mit deutschem Account.

Update: Heute wieder als Tagesdeal bei Amazon.it@team

PVG: 221,88€


  • 30 Tage frisches Bier, 3°
  • 6 Liter Metallfässer mit hygienischer Anbringung: neuer Schlauch im Lieferumfang enthalten
  • Anzeige von Temperatur, Volumen und Frische auf LCD-Display
  • Öffnung an der Vorderseite erleichtert das Wechseln des Behälters und der Griff lässt sich leicht entnehmen (mit Kindersicherung)
  • Abtropfschale abnehmbar, spülmaschinenfest
  • Eine Vielzahl von Biermarken, die mit PerfectDraft kompatibel sind: Stella Artois, Hoeggarden, Leffe, Jupiler, Beck's, Triple Karmeliet, Diekirch, Diebels, Lôwenbrau 6L
  • Nicht für Minderjährige verkauft. Alkoholmissbrauch ist gesundheitsschädlich. Nur mit Mäßigung konsumieren
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
weiß auch nicht warum das ding immer schlecht gemacht wird. wenn ich student bin und knapp bei kasse ist es natürlich teuer. aber für den arbeitenden mann der flaschenbier satt hat, gibt es für zu hause nix besseres. das bier kommt annähernd an fassbier aus der kneipe ran und die 1,25 oder weniger für ein seidla am abend nach feierabend gönn ich mir. und seit es den hoptshop gibt, kommt man sogar günstig an auslandsbier ran.
das alles heißt natürlich nicht das ich mir am wochenende nicht auch noch nen kasten gustl mit den jungs reinpfeife.
38 Kommentare
-3 Grad ist schön Cold. Kostet sogar nur 189€?! Weiß jemand, wo die Fässchen öfters mal im Angebot sind?
Leider sind die Fässer durchgehend teuer...
sehe ich das richtig, dass die Fässer auf ein Bier gerechnet so ca. 2,50€ / 0,5L kosten
menesvor 2 m

sehe ich das richtig, dass die Fässer auf ein Bier gerechnet so ca. 2,50€ / …sehe ich das richtig, dass die Fässer auf ein Bier gerechnet so ca. 2,50€ / 0,5L kosten



Ja, dass siehst du richtig.
menesvor 10 m

sehe ich das richtig, dass die Fässer auf ein Bier gerechnet so ca. 2,50€ / …sehe ich das richtig, dass die Fässer auf ein Bier gerechnet so ca. 2,50€ / 0,5L kosten



Naja, eher 2,50€ / 1L . Im Angebot auch für 2,00€ / 1L.

Verstehe nur den Mehrwert zu meiner HD3620/25 nicht.
Zum Glück hab ich das Vorgängermodell noch für 67,00 Euro bei Mediamarkt erstanden.
Bearbeitet von: "LM76" 3. Jan
Alt 13 Euro 6 Liter
Pils 15 Euro
schweini31vor 7 m

Alt 13 Euro 6 Liter


Dann lieber Eselpisse.
Kollege von mir hat das Teil. Kann ich nur empfehlen, auch wenn es dafür nicht alle Sorten gibt.
Wow! Sogar mit LCD-Display
Preis mag ja am Markt top sein, aber das Produkt?

200 Taler für den Spender und dann 15 EUR für 6 Liter Bier?

Bei den Druckern sind die Hersteller wenigstens noch so "fair" und nehmen nur horrende Preise für die Verbrauchsmaterialien...
Aber hier?

...Und die 30 Tage sind auch nur ein Träumchen... Durfte schon Mal nach ca. 2 Wochen etwas vom güldenen Philips Saft trinken, dass war dann aber auf dem Niveau vom Parkbräu inner Dose für 39 Cent..... Wobei beim Parkbräu wenigstens noch etwas mehr Kohlensäure drauf ist...

Werbegag für Snobs (sorry) um einen auf dicke Hose bei de Jungs zu machen...

Habe seinerzeit schon nicht verstanden, warum die 5 Literdosen schon immer um so viel mehr teurer waren als die Kisten / Dosenware...... Inhalt ist doch zu 99% identisch.....
sebastiansengervor 21 m

Kollege von mir hat das Teil. Kann ich nur empfehlen, auch wenn es dafür …Kollege von mir hat das Teil. Kann ich nur empfehlen, auch wenn es dafür nicht alle Sorten gibt.


Hatte mir das Ding damals gekauft, als es raus kam. Abgesehen davon, dass man mit den paar Litern in dem Teil nicht weit kommt isses auch noch sehr teuer. Anschaffung, Betrieb und Verbrauchsmaterialien.

Wer für sich allein im Hobbyraum gern mal ein Frisch gezapftes hat und Geld über hat, dem kann ich das Ding empfehlen. Allen anderen die 10€ Angebote jede Woche der Discounter für 20x0,5L Kisten.
Hatte zum BlackFriday zugeschlagen.

Ich, als Bremer und Beckstrinker bin begeistert.

Fässer gibts bei Hol Ab meist für 12.99+Pfand.

Gezapftes, 3 Grad kaltes Becks direkt aus der Küche: löppt!
Bearbeitet von: "Byst4r" 3. Jan
weiß auch nicht warum das ding immer schlecht gemacht wird. wenn ich student bin und knapp bei kasse ist es natürlich teuer. aber für den arbeitenden mann der flaschenbier satt hat, gibt es für zu hause nix besseres. das bier kommt annähernd an fassbier aus der kneipe ran und die 1,25 oder weniger für ein seidla am abend nach feierabend gönn ich mir. und seit es den hoptshop gibt, kommt man sogar günstig an auslandsbier ran.
das alles heißt natürlich nicht das ich mir am wochenende nicht auch noch nen kasten gustl mit den jungs reinpfeife.
Gleich bestellt .
Frisch Gezapftes für 4 Wochen immer zuhause . Geil , kostet hier 312 €
Hab so ein Teil. Ja, Funktion und Geschmack sind super. Aber leider ist das Bier ziemlich teuer und das Gerät an sich nicht sehr haltbar.
menesvor 2 h, 32 m

-3 Grad ist schön Cold. Kostet sogar nur 189€?! Weiß jemand, wo die Fäs …-3 Grad ist schön Cold. Kostet sogar nur 189€?! Weiß jemand, wo die Fässchen öfters mal im Angebot sind?


Es ist 3 Grad.
Minderwertige Plörre. Pasteurisiertes Bier, wie Dosenbier halt. Geschmacklich minderwertig
guano30vor 1 h, 42 m

Preis mag ja am Markt top sein, aber das Produkt?200 Taler für den Spender …Preis mag ja am Markt top sein, aber das Produkt?200 Taler für den Spender und dann 15 EUR für 6 Liter Bier?Bei den Druckern sind die Hersteller wenigstens noch so "fair" und nehmen nur horrende Preise für die Verbrauchsmaterialien...Aber hier?...Und die 30 Tage sind auch nur ein Träumchen... Durfte schon Mal nach ca. 2 Wochen etwas vom güldenen Philips Saft trinken, dass war dann aber auf dem Niveau vom Parkbräu inner Dose für 39 Cent..... Wobei beim Parkbräu wenigstens noch etwas mehr Kohlensäure drauf ist...Werbegag für Snobs (sorry) um einen auf dicke Hose bei de Jungs zu machen...Habe seinerzeit schon nicht verstanden, warum die 5 Literdosen schon immer um so viel mehr teurer waren als die Kisten / Dosenware...... Inhalt ist doch zu 99% identisch.....


Wenn was nach 2 Wochen nicht mehr schmeckte, war etwas defekt oder es war ein anderes Gerät. 30 Tage kommen gut hin.

Stromverbrauch kommt noch hinzu. Ist nicht ohne.

Es ist auch bei anderen Sachen so. Die Massenhaft verkaufte Ware kostet weniger. Da sind die Kosten pro Liter durch die Masse einfsch geringer. Siehe z.B. auch so einige Großpackungen bei Metro. Sind teurer als kleine Dosen Mais etc zB.

Hat nichts mit dem Preis zu tun, aber das Beck's in den Perfect Draft Fässern ist ein anderes als in den Flaschen. Wurdein Bremen gebraut.

Ja, ist teurer. Schmeckt auch anders. Man muss abwägen, ob es einem das Wert ist.
menes03.01.2019 17:00

-3 Grad ist schön Cold. Kostet sogar nur 189€?! Weiß jemand, wo die Fäs …-3 Grad ist schön Cold. Kostet sogar nur 189€?! Weiß jemand, wo die Fässchen öfters mal im Angebot sind?


Etwa vier Mal im Jahr bei Trinkgut. Auch regional mal bei einigen Getränkemärkten. Mal in MyDealz suchen.
Ich habe Abstand genommen. Mein Kumpel berichtete mir letztens, dass Anheuser Busch die Lizenz von Philips nicht mehr verlängern möchte. Sollte dies tatsächlich der Fall sein, wird es bald auch keine Fässer mehr geben.
Ich trinke gerne mal ein Leffe (blonde) und für circa 18 € das Fass ( 6l ) ist der Preis gut. Die Kiste liegt bei 26 € ( 8l ).
khaltmovor 1 h, 0 m

Ich habe Abstand genommen. Mein Kumpel berichtete mir letztens, dass …Ich habe Abstand genommen. Mein Kumpel berichtete mir letztens, dass Anheuser Busch die Lizenz von Philips nicht mehr verlängern möchte. Sollte dies tatsächlich der Fall sein, wird es bald auch keine Fässer mehr geben.


Interesant - hinzu kommt, dass InBev die Marken Hasseröder und Diebels verkaufen möchte. Die Attraktivität und Zukunft von PerfectDraft könnte gefährdet sein, wenn die Bierauswahl dadurch schrumpfen würde. Aber vielleicht kommt auch alles anders...
mydealz.de/dea…694
Ich habe meine Zapfanlage schon ein paar Jahre und bin immer noch sehr zufrieden.
Ist mit Flaschenbier und mit den 5 l Fässern nicht zu vergleichen .
quak1vor 1 h, 36 m

Etwa vier Mal im Jahr bei Trinkgut. Auch regional mal bei einigen …Etwa vier Mal im Jahr bei Trinkgut. Auch regional mal bei einigen Getränkemärkten. Mal in MyDealz suchen.


Oft die Fässer für 10,99 oder 11,99.

Dafür frisch gezapft. Mir schmeckts.
Hatte mal die 1. Gen. ging kaputt. Haben mir die 2. Gen. geschickt.
...hält schon jahrelang.
Muh22203.01.2019 19:36

Minderwertige Plörre. Pasteurisiertes Bier, wie Dosenbier halt. …Minderwertige Plörre. Pasteurisiertes Bier, wie Dosenbier halt. Geschmacklich minderwertig



Haters gonna hate
Byst4r03.01.2019 21:28

Haters gonna hate



Hat damit nichts zu tun. Wird Dir jeder der sich ein wenig mit Bier beschäftigt sagen. Das ist das gleiche wie Flaschenbier vs. Dosenbier!
Nein das stimmt nicht. Das Bier im Perfect Draft ist in einem Beutelsystem. Dadurch kommt es nicht mit Luft in Berührung und bleibt solange frisch. Hat nicht wirklich was mit Dosenbier gemeinsam...
Kann Maschine wie auch die Qualität des Bieres nur empfehlen. Ist auch am 30. Tag noch frisch und schmeckt wie am ersten Tag. Habe ich bereits mehrfach getestet. Die ganzen Hater haben offensichtlich noch nie die Anlage probiert oder abgelaufenes Bier getrunken.
Der Preis der Fässer ist sehr wohl teurer als Flaschenbier, das stimmt. Dafür bekommt man aber auch frisch gezapftes Fassbier - Im Pub oder einer Bar bezahlt man schließlich nochmal deutlich mehr für einen Liter Fassbier.
Bzgl. Shops wo man die Fässer bekommt kann ich folgende empfehlen:
Stationär im Handel: HolAb, Trink & Spare, Orterer, Sobi, Benz, Fränky & diverse gut ausgestattete Getränkemärkte
Bei hopt-shop.de bekommt man eine sehr große Auswahl an Fässern zu guten Preisen und teilweise auch sehr gute Angebote.
Rückgabe der Fässer ist im Handel möglich bei allen Märkten die auch Perfect Draft Fässer im Sortiment haben.
Völliger Blödsinn, da dort ein Schlauch drin ist und die "Plörre" nicht mit Metall in Berührung kommt, du Spezialist.
Wenn man keine Ahnung.....
Bearbeitet von: "Carlson72" 4. Jan
Hauptsache beleidigen. Aber Das kann ich auch: Du hast keine Ahnung. Also einfach mal die Fr... halten....

Perfect draft ist im Inneren des Faßes in einem Schlauch,Beutel, wie immer Du es nenenn willst und wird von außen zusammengedrückt. Daher kommt es nicht mit Sauerstoff in Berührung und arbeitet ohne Zusatz von CO². Warum sonst muss man keine Patronen bei der Zapfanlage anwenden?

Wer es nicht glauben will, kann ja mal mit brachialer Gewalt so ein Ding öffnen. Nur soviel: Ich habe es mit eigenen Augen bei nem Kumpel gesehen. Also wie oben gesagt: Einfach mal die Fr..... !!!! ..I..
Der Sommer kann kommen.
Byst4r3. Jan

Hatte zum BlackFriday zugeschlagen. Ich, als Bremer und Beckstrinker bin …Hatte zum BlackFriday zugeschlagen. Ich, als Bremer und Beckstrinker bin begeistert. Fässer gibts bei Hol Ab meist für 12.99+Pfand. Gezapftes, 3 Grad kaltes Becks direkt aus der Küche: löppt!



Kann dem zu 100% zustimmen. Als Alternative gibts noch die SUB von Krups. 2l Torps und auch gute Bierauswahl
Avatar
GelöschterUser598522
Naja,
ist halt, wie meistens, eine Frage der Vorlieben.
Ich hatte die 1.Gen.
- Meine Sorten gibt es nicht, aus der versprochenen Ausweitung des Angebots ist nicht geworden.
- 5l halten bei mir nicht annähernd 30 Tage und dann wird es richtig teuer. Zusätzlich musste ich immer ein Ersatzfass in der Kühlung haben, da das runterkühlen ewig dauert.
- Das Ding ist laut. Wenn man eine offene Küche hat, nervt es. Vom Stromverbauch ganz zu schweigen.
- Verfügbarkeit der Fässer in meiner Gegend ist ehr mittelmäßig.

Wer aber gerne ab und zu mal ein Gezapftes zuhause trinkt und am sonsten in die Kneipe gehen würde, der ist gut bedient. Ist wie mit den Nespresso Kapseln, für den, der 2 Esspresso die Woche trinkt, eine gute Sache.
guano303. Jan

Preis mag ja am Markt top sein, aber das Produkt?200 Taler für den Spender …Preis mag ja am Markt top sein, aber das Produkt?200 Taler für den Spender und dann 15 EUR für 6 Liter Bier?Bei den Druckern sind die Hersteller wenigstens noch so "fair" und nehmen nur horrende Preise für die Verbrauchsmaterialien...Aber hier?...Und die 30 Tage sind auch nur ein Träumchen... Durfte schon Mal nach ca. 2 Wochen etwas vom güldenen Philips Saft trinken, dass war dann aber auf dem Niveau vom Parkbräu inner Dose für 39 Cent..... Wobei beim Parkbräu wenigstens noch etwas mehr Kohlensäure drauf ist...Werbegag für Snobs (sorry) um einen auf dicke Hose bei de Jungs zu machen...Habe seinerzeit schon nicht verstanden, warum die 5 Literdosen schon immer um so viel mehr teurer waren als die Kisten / Dosenware...... Inhalt ist doch zu 99% identisch.....


Gerücht. Weiß nicht was falsch war, aber nach 2 Wochen schmeckt es noch 1a.
Stromverbrauch könntest Du als Kritikpunkt anführen.

5L Dosen werden viel weniger produziert und verkauft als Flaschen. Somit sind die umzulegenden Kosten pro Einheit höher und damit der Preis. Ist bei vielen anderen Sachen auch so, siehe zB große Dosen Gemüse vs. Standardgrößen bei Metro.
Also ich hab die Anlage auch und finde die top. Jeden Sommer wird die raus zum Whirlpool gestellt und dann wird sich nach Lust und Laune gegönnt. Das Bier ist echt auch noch nach über 20 Tagen super - meine Gäste fanden es bisher auch immer gut! Noch ein Tip - leider kann man den Zapfhebel nicht nach vorne drücken (was man bei normalen Anlagen macht um am Ende die Schaumkrone zu machen..) ich ziehe den Hebel am Ende nur noch ca. zur Häfte und ...voila! es hat den selben Effekt und man bekommt ne Super Schaumkrone hin (für die wo es mögen!)

Ich kühle die Fässer meistens vor. Wenn die Anlage im Schatten oder drinnen steht, kühlt sie deutlich schneller runter als draußen. Man muss auch schauen, dass die Luftzirkulation (hinten) gut ist und sie nicht so nah an einer Wand steht (sonst dauert es länger mit dem runterkühlen, weil es immer wieder die warme Luft anzieht).


Welche Biersorten könnt ihr denn so empfehlen?
Muh22204.01.2019 06:53

Hat damit nichts zu tun. Wird Dir jeder der sich ein wenig mit Bier …Hat damit nichts zu tun. Wird Dir jeder der sich ein wenig mit Bier beschäftigt sagen. Das ist das gleiche wie Flaschenbier vs. Dosenbier!


Leider keine Ahnung von der Materie und noch weniger von der Funktion der PD- Anlage. Ich würde mich an Deiner Stelle nicht mehr dazu äußern.
Bearbeitet von: "KäptnKux" 2. Apr
KäptnKuxvor 11 h, 19 m

Leider keine Ahnung von der Materie und noch weniger von der Funktion der …Leider keine Ahnung von der Materie und noch weniger von der Funktion der PD- Anlage. Ich würde mich an Deiner Stelle nicht mehr dazu äußern.


Bevor man solche Thesen eröffnet einmal mit dem Thema Pasteurisierung beschäftigen. Es wird im Gegensatz zu Flaschenbieren bei Dosenbieren und auch bei den Perfectdraft Fässern eingesetzt!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text