208°
ABGELAUFEN
Philips SafeRide 80 bei Roseversand
Philips SafeRide 80 bei Roseversand

Philips SafeRide 80 bei Roseversand

Preis:Preis:Preis:37,43€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Roseversand gibt es das Philips SafeRide 80 Fahrradlicht aktuell für 32,48 Euro zzgl. 4,95 Versand.

Nächstbester Vergleichspreis den ich gefunden habe ist auf Amazon für 63,49 Euro gewesen macht etwas über 40% Ersparnis.

Muss leider gleich weg deswegen gibt es nicht viel Text. Bewertungen sind 4/5 Sterne bei Amazon (51 Rezensionen)

58 Kommentare

Vor einem Jahr noch 83,90€ bezahlt :*-(

Top Preis

Gibt es günstigere gleichwertige oder bessere gleichteure Alternativen?

ToNKeY

Gibt es günstigere gleichwertige oder bessere gleichteure Alternativen?



Eine Marken LED Lampe, ne Radhalterung und vernünftige Akkus + ordentliches Ladegerät.

Wird doppelt so viel kosten, macht aber mehr Licht und die Taschenlampe ist nicht nur am Rad verwendbar.

G
simmu

Die Lampe macht ein ziemlich gutes Licht, meiner Meinung nach. Nur leider finde ich das Design absolut unterirdisch

Bei dem Preis habe ich mir auf Vorrat eine dazu bestellt, absolut Top. Phillips produziert die nicht mehr, leider.

ToNKeY

Gibt es günstigere gleichwertige oder bessere gleichteure Alternativen?



Und fällt leider auf jeden Fall durch StVZO Just sayin...

St...was?

Die Polsterei ist doch schon froh, wenn überhaupt was am Rad leuchtet.

G
simmu

ist das generation 2 ?? laut amazon steht da was von Lithium-Ionen-Akkusatz

gibt es bei dem Teil verschiedene Helligkeitsstufen?

Ist die nicht etwas arg hell? Als Fahrradfahrer kommen mir ja auch gelegentlich mal andere Räder/Fußgänger in knappem Abstand entgegen. Werden die nicht komplett geblendet, wenn das Licht bis auf 60m gleichmäßig ausleuchtet?

woodrobertz

gibt es bei dem Teil verschiedene Helligkeitsstufen?


Ja, hell und sehr hell. Lampe startet im Modus "hell". Durch Drücken der Taste wird dann zwischen den Modi gewechselt. Längeres drücken (etwa 2s) schaltet die Lampe aus.

simmu

St...was? Die Polsterei ist doch schon froh, wenn überhaupt was am Rad leuchtet.

jop, besser Kacklicht als Keinlicht

Bikelampen mit Abblendung sind aber sozialer gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern

Lohnt es sich von der Aldi Variante auf die umzusteigen?

Geil. Zum Glück brauch ich keine, sonst wär ich schwach geworden

Was? So teuer sind die? Uff. Nochmal meine alte Cateye ausgraben... die sieht jedenfalls besser aus

FeineSachen

Ist die nicht etwas arg hell? Als Fahrradfahrer kommen mir ja auch gelegentlich mal andere Räder/Fußgänger in knappem Abstand entgegen. Werden die nicht komplett geblendet, wenn das Licht bis auf 60m gleichmäßig ausleuchtet?


Google: youtu.be/sTG…SLI

The light is fantastic, it illuminates only the parts of the road you need to see, but more importantly, doesn't blind everyone else.

B + M IXback Senso Batterierücklicht Modell 2013
http://www.roseversand.de/artikel/b--m-bm-ixback-senso-batterieruecklicht-modell-2013--b-ware/aid:741453/fromtopoffers:1

Scheint mir mit 6,25 EUR auch günstig. Zwar B-Ware aber laut Beschreibung fehlt nur die OVP.

KampfChinchilla

Lohnt es sich von der Aldi Variante auf die umzusteigen?

ich hab das Lidl Teil zur Zeit im Einsatz. Besonders hell ist die nicht. Was ich gemerkt habe ist folgendes: Wenn es dunkel ist und die Lampe etwas nach unten zeigt (damit ich sehe, wohin ich fahre), dann bin ich als Radfahrer aus der Sicht eines Autofahrers anscheinend nicht sichtbar. Ich hatte Vorfahrt, das Licht an und trotzdem ist der Autofahrer einfach losgefahren und das ist mir bereits zweimal passiert. Wenn man aber das Licht nun mehr nach oben richtet, dann scheint das den Fahrer bzw. die Passanten direkt an und dafür sieht man aber kaum, wohin man langfährt. Das ist das Risiko bei den billigen Lampen.

Das kommt mir nicht mehr ins Haus. Ein ordentlicher Nabendynamo eingebaut (bzw. einbauen lassen) - ja, das ist teurer als dieser Deal hier, aber dann hat man nie wieder Probleme mit Akkus laden, austauschen, Lampe geht doch nicht... usw.

KampfChinchilla

Lohnt es sich von der Aldi Variante auf die umzusteigen?



Danke : )

Das_Kruemelmonster

B + M IXback Senso Batterierücklicht Modell 2013 http://www.roseversand.de/artikel/b--m-bm-ixback-senso-batterieruecklicht-modell-2013--b-ware/aid:741453/fromtopoffers:1 Scheint mir mit 6,25 EUR auch günstig. Zwar B-Ware aber laut Beschreibung fehlt nur die OVP.



das hat aber offenbar nonstandard-batterien (also keine aa oder aaa)...

Es sind zwar keine AA oder AAA, aber natürlich schon standardisierte Zellen.
Auch "Ladyzelle" genannt.

Gibts hier günstig:
ebay.de/itm…ae4

Das_Kruemelmonster

Es sind zwar keine AA oder AAA, aber natürlich schon standardisierte Zellen. Auch "Ladyzelle" genannt. Gibts hier günstig: http://www.ebay.de/itm/10x-Batterie-Lady-N-LR1-MN9100-910A-Batterien-DURACELL-/330366003940?pt=DE_TV_Video_Audio_Einweg_Batterien&hash=item4ceb592ae4



ok, aber akkutechnisch ist es da nicht ganz so günstig, oder?

bin ich der einzige, der das n bissel zu teuer für ne fahrradlampe findet?!

Bei Newsletter-Anmeldung bekommt man einen 10€ Gutschein mit MBW 50€. Nur so zur Info...

simmu

St...was? Die Polsterei ist doch schon froh, wenn überhaupt was am Rad leuchtet.



Ok, hatte ich nicht bedacht, da ich viel überland mit ner Fenix TK15 und ner TK30 unterwegs bin.

Das ist schon ne gute Kombi.

Heller geht immer!
Simmu

hmmmmmmmmmm

ok, aber akkutechnisch ist es da nicht ganz so günstig, oder?



Leider nicht. Es gibt kaum Auswahl, die Akkus kosten um die 3-4 EUR pro Stück, aufgrund der Größe benötigt man aber noch Ladeadapter, damit sie in die normalen Ladegeräte für AA-Zellen passen.

FeineSachen

Ist die nicht etwas arg hell? Als Fahrradfahrer kommen mir ja auch gelegentlich mal andere Räder/Fußgänger in knappem Abstand entgegen. Werden die nicht komplett geblendet, wenn das Licht bis auf 60m gleichmäßig ausleuchtet?

The light is fantastic, it illuminates only the parts of the road you need to see, but more importantly, doesn't blind everyone else.



danke fürs vid

was ne Funzel (man vergleiche man die Sichtweite/Geschwindigkeit)
Gerade die Randbereiche gehören ausgeleuchtet oder wie sieht man Fußgänger/Tiere rechtzeitig?

220 Lumen für 37 Euro?
warum sich für ne Radlampe abzocken lassen, da gibts bei den Taschenlampen das bessere Preis/Leistungsverhältnis


Hübsche, gute Lampe zum Superpreis. Hot!

Swekkx

bin ich der einzige, der das n bissel zu teuer für ne fahrradlampe findet?!



Wahrscheinlich. Wenn du nur gesehen werden möchtest, dann gibts günstigeres.

Wenn du aber selbst was sehen möchtest, ggf. Auch bei schlechtem Wetter, wirds schnell dreistellig.

G
Simmu

*merk

Looking4Dealz

was ne Funzel (man vergleiche man die Sichtweite/Geschwindigkeit) Gerade die Randbereiche gehören ausgeleuchtet oder wie sieht man Fußgänger/Tiere rechtzeitig? 220 Lumen für 37 Euro?



Gibt eben Leute, die eine zugelassene Leuchte haben wollen. Die meisten offroad-Fluter blenden alle anderen, wenn man selbst besonders viel ausleuchten will. Das kann es ja im Straßenverkehr dann auch nicht sein. Solche Leuchten sind was für Waldwege.

KampfChinchilla

Lohnt es sich von der Aldi Variante auf die umzusteigen?


haha... könntest auch fragen ob es sich lohnt von schwarzweiss Tv aufs Farb-tv umzusteigen

Swekkx

bin ich der einzige, der das n bissel zu teuer für ne fahrradlampe findet?!


Dafür das die mal 80 bzw. 60 Euro gekostet hat. Und wenn du dir generell die Preise für Fahrradlampen anschaust (B+M, Philips) und regelmäßig mit dem Rad fährst weißt du eine gute Lampe + den Preis zu schätzen.

die helligkeit von der saferide und die batterieausdauer von der iq premium und ich wäre glücklich.
naja, jetzt mal auf verdacht bestellt, notfalls nimmt man ersatzakkus mit.
hoffe, sie ist so gut, wie einige vergleichsbilder hergeben.

Looking4Dealz

was ne Funzel (man vergleiche man die Sichtweite/Geschwindigkeit) Gerade die Randbereiche gehören ausgeleuchtet oder wie sieht man Fußgänger/Tiere rechtzeitig? 220 Lumen für 37 Euro?



Die STVO gibt keine Obergrenze der Beleuchtung. Wenn das Gesetz verlangt das du nen Erste Hilfe Koffer haben musst, hat niemand was dagegen wenn doch noch nen Arztkoffer zusätzlich dabei hast - und es kann mir nichtmal jemand was, wenn in diesem Arztkoffer alles nicht zugelassen (=Abgelaufen) ist.
Genauso kann ich neben der STVO zugelassenen Funzel noch richtiges Licht dabei haben.

Diese "Blenden" ist doch der älteste Hut.
Als die ersten Autos serienmäßig 2 statt einer Lampe hatten - ohh die Blenden aber
als die ersten Autos weißlicht, statt gelblicht Lampen hatten - ohh die blenden aber
die ersten Halogenlampen in Auto ... ehhh da kann niemand mehr fahren, die blenden
die ersten Xenon Lichter...
und nun bei LED das gleiche

Das man seine Leuchte nicht so ausrichtet, das die anderen direkt in die Augen leuchtet ist klar.

aber WER ist eigentlich der geblendete?
a) der Trabbifahrer der geschätzt 800 Lumen auf die Straße bringt (woran sich seine Pupillen gewöhnen) und dem dann heutige Fahrzeuge mit 1500 Lumen entgegenkommen
b) der S-Klasse Fahrer mit modernen Lampen der 3500 Lumen auf die Straße bringt und dem Trabbis mit 800 Lumen entgegenkommen
c) der Radfahrer dessen Pupillen bei dieser 220 Lumen / 80 Lux Lampe dem Trabbi und S Klasse entgegenkommen
oder
d) wie C nur mit STVO Mindestbeleuchtung von 110 Lux?

Solange ein Fahrrad nicht mehr Licht auf die Straße bringt als ein zugelassener PKW, ists nicht das gefährliche blendende Fahrrad, sondern lediglich Neid, das das eigene Auto noch nicht so cool leuchten kann.

Brauchst nicht lange lamentieren, die Lampen sind nicht zugelassen, fertig aus. Das weißlich, gelblich, Xenon, Trabbi Gefasel tut nichts zur Sache. Wenn die Hersteller wie Lupine und Co. mal Reflektoren richtig berechnen würden, wie es im KFZ-Bereich üblich ist und nicht nur kreisrunde Flutlichter bauen würden, wäre zukünftig vielleicht auch eine Zulassung denkbar. Mit der momentanen Einstellung aber wohl eher nicht.

Als Rückleuchte mit AAA Batterien / Akkus hab ich die XLC Comp Rückleuchte Oberon
Damit die Akkus lange halten, hab ich mir ne kleine 3V Glühlampe als Stromregler in Serie geschaltet (ein Anschluss vom Batteriehalter unterbrechen und mit Lampe überbrücken), Tip von Lampe als Stromregler, letzter Beitrag. Damit hält die Batterie / der Akku den ganzen Winter. Sonst sind vor allem gute Akkus schnell leer. Sonst tun's billige Batterien am besten.

Ansonsten immer mit STVo zugelassenem Licht fahren, nicht wegen de Polizei, sondern wegen der Privat-Haftung bei einem Unfall (z.B. lebenslange Leibrente zahlen müssen ist ziemlich sch...)

Swekkx

bin ich der einzige, der das n bissel zu teuer für ne fahrradlampe findet?!



Genau, ne Warnweste für 1,99 €
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text