139°
ABGELAUFEN
Philips SafeRide 80 LED Bike Light für 47,90 €
15 Kommentare

Naja, ich habe schon bessere Deals hier gesehen, um es diplomatisch auszudrücken.

Naja.. Tipp.. beim Newsletter anmelden und 10€ Gutschein ab 50MBW erhalten.

dann kostet die Lampe nur noch 47,90 und damit wirklich Topp Preis ..

Vielleicht noch in die Dealbeschreibung aufnehmen!?!

Super Preis für eine sehr gute Lampe!

Empfehlenswert!

Ich habe die Leuchte als Nabendynamo-Version jetzt schon 2,5 Jahre in Betrieb, die hat da zwar "nur" 60 Lux, ist aber top. Sehr gut verarbeitet und perfekte Ausleuchtung im Nah- und Fernbereich und sauberes, weißes Licht. Besser als die B&M-Lampen.

Lampe macht wirklich ein sehr gutes Licht. Verarbeitung ebenfalls top. Nur leider sagt mir das Design so gar nicht zu

schade, in schwarz für den Preis wäre besser.

solange es keine von diesen terror LED Blinklichtern ist, die von gewissen A**********ern immer schön in den gegenverkehr reinblenden damit man nach der stroboskop Attacke für einige sekunden vollkommen blind ist....
Dann find ich den deal gut

Autocold - keine AAA Batterien aus den Hotelfernbedienung-Freebies

LeMeGusta

solange es keine von diesen terror LED Blinklichtern ist, die von gewissen A**********ern immer schön in den gegenverkehr reinblenden damit man nach der stroboskop Attacke für einige sekunden vollkommen blind ist.... Dann find ich den deal gut



Kein blinken. einmal drücken. Stufe 1, jeder weiterer Druck wechselt zwischen Stufe 1 und Stufe 2. Länger draufbleiben - geht aus.

Die mitgelieferte Batterien gleich gegen Eneloops tauschen - fast doppelte Laufzeit.

die Lampe hat sehr gutes Licht für eine StVZO zugelassene Lampe.
Mit Eneloops hält es 4-5 Stunden in der erste Stufe und Stufe 2 hält bei mir ca 30-45min. danach wird automatisch in stufe 1 gewechselt.

jujon

Mit Eneloops hält es 4-5 Stunden in der erste Stufe und Stufe 2 hält bei mir ca 30-45min. danach wird automatisch in stufe 1 gewechselt.


Eine halbe Stunde finde ich ja nicht sehr praxistauglich.
Dann lieber eine "dunklere" Lampe kaufen, die 4 Stunden bei voller Helligkeit durchhält.

jujon

Mit Eneloops hält es 4-5 Stunden in der erste Stufe und Stufe 2 hält bei mir ca 30-45min. danach wird automatisch in stufe 1 gewechselt.


die erste Stufe ist voll ausreichend. auch wenn es stockfinster ist. Ich schalte die zweite Stufe nur wenn Autos entgegenkommen und mich blenden. dann sieht man die Straße besser.
und nach 30min geht das ding auch nicht aus, sondern schaltet in die stufe 1. wenn man dann stufe 2 einschalltet - wird in paar miinuten wieder automatisch in die stufe 1 umgeschaltet.
Ich habe 45min arbeitsweg und im Winter fahre ich beide Richtigungen mit der Lampe. Da ich mich vorwiegend auf der Straße bewege war es mir auch wichtig Beleuchtung mit StVZo Zulassung zu haben.
Ohne StVZo Zulassung gibt es viele Alternativen. die preislich und lestungstechnisch besser sind.

Für den selben Preis habe ich sie vor ca. 1,5 Jahren erstanden. Wiegt leider ca. 300 g aber macht ein wunderbares Licht. Es kommt nicht nur auf die absolute Helligkeit an, sondern darauf, dass das Licht genau dahin kommt, wo man es braucht. Und das hat Philips top gelöst. Ebenso die Lichtfarbe, die mehr an Halogen als an LED erinnert.
Sie ist auch besser als meine 90-Lux B&M Dynamo Lampe.
Eneloops habe ich noch nicht benutzt - liegen aber für den Herbst bereit.

Alternativen fallen mir nicht ein. Lampen ohne StVZO Zulassung bündeln das Licht oft nicht auf die Straße.

Negativ: Eigenblendung, wenn man als Rennradfahrer über den Lenker gebeugt fährt. Habe ich mit Iso-Band gelöst. Und die zu helle Beleuchtung der Batterieverbrauchsanzeige habe ich mit weißem Iso-Band gedimmt.

Spitzen Lampe, nur etwas schwer. Eine Busch und Müller mit vergleichbarer Leistung gibt es auch.
Umständlich aber, dass die Akkus nicht ohne Inbusschlüssel getauscht werden können, da empfiehlt sich eine Rändelschraube.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text