Philips Sonicare DiamondClean HX9359/89 Elektrische Schallzahnbürste schwarz
280°Abgelaufen

Philips Sonicare DiamondClean HX9359/89 Elektrische Schallzahnbürste schwarz

115,99€156,98€-26%Amazon Angebote
23
eingestellt am 16. Jul
Im Rahmen des Prime Days gibt es wieder einmal die Sonicare Schallzahnbürste HX9359/89 im Angebot - so wie ich im Preisverlauf sehen kann, zum bisherigen Bestpreis.


Produkteigenschaften:
  • Der AdaptiveClean-Bürstenkopf entfernt dank mehr Oberflächenkontakt bis zu 10 Mal mehr Plaque* und sorgt für eine angenehme, effektive und gründliche Reinigung bis in die Zahnzwischenräume
  • 5 Putzprogramme: Clean - tägliche Reinigung, Gum Care - Zahnfleisch-Massage, Deep Clean - gründliche Reinigung, Sensitive - sanfte Reinigung, White - Entfernung oberflächlicher Verfärbungen
  • Innovatives Design: Das Ladeglas ermöglicht induktives Laden & Premium-Reiseetui fungiert als Ladegerät - einfach per USB mit dem Laptop oder der Steckdose verbinden - perfekt für unterwegs
  • Die elektrische Schallzahnbürste ist für den Gebrauch mit Zahnspangen, Füllungen, Kronen & Veneer geeignet und kann sogar in der täglichen Behandlung von Zahnfleischerkrankungen verwendet werden
  • Lieferumfang: 1x elektrische Zahnbürste mit Schalltechnologie, 1x AdaptiveClean Aufsteckbürste, 1x Lade-Glas, 1x USB-Reiseetui / Einmal Aufladen: 2 Wochen regelmäßig verwenden / Farbe: Schwarz
Zusätzliche Info

Gruppen

23 Kommentare
Suche eine, aber glaube das ist kein wirklicher Knallerdeal?
memberxvor 3 m

Suche eine, aber glaube das ist kein wirklicher Knallerdeal?


Wenn jemand die Zahnbürste sucht, ist dies mit Abstand die günstigste Möglichkeit. Es gab sie bereits einmal kurzzeitig für 119€ bei Amazon, aber günstiger habe ich sie noch nirgends gesehen. Meiner Meinung nach durchaus ein sehr guter Deal dafür.
Würde im Zweifelsfall zur Platinum mit 2. Handstück greifen.
Hab mich auch für die platinum mit zweitem Handstück entschieden 129 Euro!!!
saba_kvor 9 m

Hab mich auch für die platinum mit zweitem Handstück entschieden 129 E …Hab mich auch für die platinum mit zweitem Handstück entschieden 129 Euro!!!


Könntest du bitte den Link teilen, denn ich würde mich dafür auch interessieren.
Wir hatten die alte Version der DiamondClean zuhause, kurz vor bzw. nach Garantieende sind die Dinger reihenweise ausgefallen. Bei dem einen Modell die vor dem Garantieende kaputt gegangen sind haben wir Ersatz bekommen, bei den beiden Geräten wo die Garantie überschritten war hieß es von Philips: Pech gehabt. Dabei handelt es sich bei diesem Problem schlicht um geplante Obsoleszens. Mag sein dass die neue Version besser ist, ich für meinen Teil mache aber einen Bogen um die Bürsten von Philips.
Überlege aktuell noch ob ich mir die DiamondClean kaufen soll. Habe eigentlich eine Oral-B Zahnbürste (rotierend/pulsierend), mein Zahnarzt hat mir jedoch gesagt, dass mein Zahnfleisch bereits leicht geschädigt ist und zurück geht. Ich hätte wohl sensibles Zahnfleisch und sollte daher beim Zähneputzen vorsichtig sein.

Nach meiner Recherche sollte eine Schallzahnbürste viel angenehmer für das Zahnfleisch sein.
FlashBack123vor 1 h, 4 m

Würde im Zweifelsfall zur Platinum mit 2. Handstück greifen.


Stimmt, danke. Ich habe meine Bestellung auch geändert. Die Optik hier gefällt mir zwar etwas besser, aber von den Funktionen und P/L her ist die Platinum mit 2. Handstück attraktiver.
Leider nur in schwarz.. wie immer
Also technisch sind die beiden prinzipiell gleich. Optisch ist die DiamondClean vielleicht vorne, aber vom P/L Verhältnis her würde ich dann lieber gleich zur Platinum mit 2. Handstück greifen. Habe mir diese heute zum Dealpreis auch bestellt. Hatte davor eine FlexCare+, die jetzt bereits seit über 6 Jahren ihren Dienst verrichtet. Aber mittlerweile merkt man einfach, dass der Akku nachlässt (habs nicht so mit Löten) und es bilden sich irgendwann auch schwarze Ablagerungen, die man einfach nicht mehr wegbekommt. Die Sonicare sind einfach vom Putzergebnis her die besten Zahnbürsten. Klar, sie sind teuer und oftmals gehen sie leider auch schnell kaputt. Ich würde sie nach dem Kauf auf jeden Fall direkt bei Philips online registrieren. Früher hat man da noch ein weiteres Jahr Garantie und so einen Mix aus vier verschiedenen Bürstenköpfen kostenlos zugeschickt bekommen. Mal sehen, ob dem immer noch so ist.

Daher aufgrund des Putzergebnissens sind die Sonicare für mich alternativlos. Geplante Obsoleszenz hin oder oder her. Ich denke, die Leute machen bei der Benutzung auch viel falsch. Ich rate dazu, das Handstück immer nach jeder Benutzung abzuwaschen und danach mit dem Handtuch trocken zu reiben. Wenn die Platinum auch wieder 6 Jahre hält, wäre es top.
Bearbeitet von: "FlashBack123" 16. Jul
So richtig identisch sind Flexcare und Diamondclean nicht, hab hier mal letztens den Vergleich gelesen:

der-zahn-profi.de/phi…num


Sind die Bürsten bei beiden gleich?
FlashBack12316. Jul

Also technisch sind die beiden prinzipiell gleich. Optisch ist die …Also technisch sind die beiden prinzipiell gleich. Optisch ist die DiamondClean vielleicht vorne, aber vom P/L Verhältnis her würde ich dann lieber gleich zur Platinum mit 2. Handstück greifen. Habe mir diese heute zum Dealpreis auch bestellt. Hatte davor eine FlexCare+, die jetzt bereits seit über 6 Jahren ihren Dienst verrichtet. Aber mittlerweile merkt man einfach, dass der Akku nachlässt (habs nicht so mit Löten) und es bilden sich irgendwann auch schwarze Ablagerungen, die man einfach nicht mehr wegbekommt. Die Sonicare sind einfach vom Putzergebnis her die besten Zahnbürsten. Klar, sie sind teuer und oftmals gehen sie leider auch schnell kaputt. Ich würde sie nach dem Kauf auf jeden Fall direkt bei Philips online registrieren. Früher hat man da noch ein weiteres Jahr Garantie und so einen Mix aus vier verschiedenen Bürstenköpfen kostenlos zugeschickt bekommen. Mal sehen, ob dem immer noch so ist.Daher aufgrund des Putzergebnissens sind die Sonicare für mich alternativlos. Geplante Obsoleszenz hin oder oder her. Ich denke, die Leute machen bei der Benutzung auch viel falsch. Ich rate dazu, das Handstück immer nach jeder Benutzung abzuwaschen und danach mit dem Handtuch trocken zu reiben. Wenn die Platinum auch wieder 6 Jahre hält, wäre es top.


Die besten Zahnbürsten vom Putzergebnis her sind eben nicht die Sonicare, sondern die von Braun. Und zwar die einfache und günstige Vitality Cross für 15-20€ und dazu die Precision Clean - Köpfe.

Dann spart man sich 100€.

Hatte jetzt auch drei Jahre diese Philips Sonicare, bis mir jetzt mein Koffer gestohlen wurde.
Muss aber sagen, dass die neue 17€ Zahnbürste von Braun gefühlt wirklich noch besser putzt und das bestätigt ja auch die Stiftung Warentest.
erazorlllvor 2 h, 52 m

Überlege aktuell noch ob ich mir die DiamondClean kaufen soll. Habe …Überlege aktuell noch ob ich mir die DiamondClean kaufen soll. Habe eigentlich eine Oral-B Zahnbürste (rotierend/pulsierend), mein Zahnarzt hat mir jedoch gesagt, dass mein Zahnfleisch bereits leicht geschädigt ist und zurück geht. Ich hätte wohl sensibles Zahnfleisch und sollte daher beim Zähneputzen vorsichtig sein. Nach meiner Recherche sollte eine Schallzahnbürste viel angenehmer für das Zahnfleisch sein.


Ich würde aber auch andere Ursachen abklären, dazu gehören Medikamente, Erkrankungen (Diabetes), und natürlich auch Entzündungen im Zahnfleisch (Parodontose). Ich habe selbst über viele Jahre Probleme mit dem Zahnfleisch gehabt, mein Zahnarzt meinte auch immer es läge am Zähneputzen. Irgendwann kamen dann auch Schmerzen im Kiefer dazu, mein Zahnarzt wollte aber erst mal abwarten. Irgendwann war ich zufällig bei einem anderen Zahnarzt, dieser hat sofort ein Röntgenbild gemacht als er von meinen Problemen hörte und hat dabei einen leichten Rückgang des Kieferknochens diagnostiziert. Bei mir könnte die Ursache laut Gutachter ein Medikament gewesen sein, von dem mein damaliger Zahnarzt aber auch wusste.
obi90vor 4 m

Die besten Zahnbürsten vom Putzergebnis her sind eben nicht die Sonicare, …Die besten Zahnbürsten vom Putzergebnis her sind eben nicht die Sonicare, sondern die von Braun. Und zwar die einfache und günstige Vitality Cross für 15-20€ und dazu die Precision Clean - Köpfe.Dann spart man sich 100€.Hatte jetzt auch drei Jahre diese Philips Sonicare, bis mir jetzt mein Koffer gestohlen wurde.Muss aber sagen, dass die neue 17€ Zahnbürste von Braun gefühlt wirklich noch besser putzt und das bestätigt ja auch die Stiftung Warentest.



Kann ich nicht bestätigen, bin damals von Oral B zu Philips gewechselt. Aber vielleicht hat sich Braun auch weiterentwickelt mittlerweile. Ich war vom Sauberkeitsgefühl her aber mit der Sonicare immer sehr zufrieden. Von daher gibt es für mich keinen Grund wieder zurückzuwechseln.
Musste leider zugreifen, da meine vor 3 tagen einen defekt bekommen hat. War auch eine sonicare.
Raroschvor 2 h, 12 m

Musste leider zugreifen, da meine vor 3 tagen einen defekt bekommen hat. …Musste leider zugreifen, da meine vor 3 tagen einen defekt bekommen hat. War auch eine sonicare.


Lass mich raten, auch knapp über zwei Jahre alt? Darum sind wir auf Panasonic umgestiegen, wir hatten keinen Bock noch mal 150€ für zwei Jahre Nutzung zu bezahlen. Meine Panasonic EW-DL40 für 80€ hat mittlerweile alle anderen von Philips überlebt, die habe ich im Jahr 2012 gekauft und sie funktiniert immer noch einwandfrei.
Bearbeitet von: "rantaplan" 16. Jul
rantaplanvor 27 m

Lass mich raten, auch knapp über zwei Jahre alt? Darum sind wir auf …Lass mich raten, auch knapp über zwei Jahre alt? Darum sind wir auf Panasonic umgestiegen, wir hatten keinen Bock noch mal 150€ für zwei Jahre Nutzung zu bezahlen. Meine Panasonic EW-DL40 für 80€ hat mittlerweile alle anderen von Philips überlebt, die habe ich im Jahr 2012 gekauft und sie funktiniert immer noch einwandfrei.


Ja so zweieinhalb Jahre...
gestern stand noch da bis heute abend verfügbar ... jetzt abgelaufen.
Eher ausverkauft statt abgelaufen.
Nicht traurig sein, lieber gleich bessere Oral B Pro 6200 für die Hälfte kaufen.
retsetvor 4 h, 7 m

Nicht traurig sein, lieber gleich bessere Oral B Pro 6200 für die Hälfte k …Nicht traurig sein, lieber gleich bessere Oral B Pro 6200 für die Hälfte kaufen.


Durch die rotierende Bewegung geht das Zahnfleisch zurück, deswegen ausschließlich Schallzahnbürsten!
Warum nimmt eigentlich niemand die Garantieverlängerung durch Registrierung auf der Webseite in Anspruch, oder schließt die defekte Handstücke für das dritte Garantiejahr aus?

Meine ist inzwischen angekommen und funktioniert bisher einwandfrei. Die Zähne fühlen sich wieder so glatt an, wie man es mit einer Sonicare gewohnt ist.
Bearbeitet von: "FlashBack123" 18. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text