115°
ABGELAUFEN
Philips Sonicare FlexCare Platinum HX9112/02 für 93€ @Amazon.co.uk
Philips Sonicare FlexCare Platinum HX9112/02 für 93€ @Amazon.co.uk
ElektronikAmazon UK Angebote

Philips Sonicare FlexCare Platinum HX9112/02 für 93€ @Amazon.co.uk

Preis:Preis:Preis:92,74€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon.co.uk gibt es als "Deal of the Day" die Philips Sonicare FlexCare Platinum HX9112/02 für umgerechnet 92,74€. (£73.41)

Vergleichspreis: 148,95€ (allerdings nur 1 Anbieter aber laut Preisentwicklung nie unter ca. 126€ zu haben gewesen)

Normalerweise passen die Philips Stecker mit etwas quetschen auch in deutsche Steckdosen (ist ein UK 2-Pin), sonst gibt es Adapter für 3€

26 Kommentare

Kann mich jemand aufklären wegen Garantie (einschicken bei Amazon.de) und Stecker? Danke!

Kann mich jemand aufklären, warum ich knapp 100€ für ne Bürste zahlen soll, im Vergleich zu einer für 3€ ausm Supermarkt?

ivan1996

Kann mich jemand aufklären, warum ich knapp 100€ für ne Bürste zahlen soll, im Vergleich zu einer für 3€ ausm Supermarkt?


Würd ich auch gern wissen.
Die Oral B Bürsten sind bestimmt nicht schlechter und kosten nur halb (wenn noch weniger) so viel?!

ivan1996

Kann mich jemand aufklären, warum ich knapp 100€ für ne Bürste zahlen soll, im Vergleich zu einer für 3€ ausm Supermarkt?



Schalzahnbürsten sollen das beste Ergebnis in der Reinigung der Zähne haben. Dicht

ivan1996

Kann mich jemand aufklären, warum ich knapp 100€ für ne Bürste zahlen soll, im Vergleich zu einer für 3€ ausm Supermarkt?



Wenn du diese einmal ausprobiert hast, weißt du bescheid. Selbst im Vergleich zu der Braun Schallzahnbürste, die ich davor hatte, ein Unterschied wie Tag und Nacht. Die Zähne fühlen sich an wie poliert.

ivan1996

Kann mich jemand aufklären, warum ich knapp 100€ für ne Bürste zahlen soll, im Vergleich zu einer für 3€ ausm Supermarkt?



Weil da im Putzergebnis Welten zwischen liegen.

Allerdings würde ich für das Geld lieber eine HX6730/33 mit 2. Handstück nehmen.

Zonegran

Würd ich auch gern wissen. Die Oral B Bürsten sind bestimmt nicht schlechter und kosten nur halb (wenn noch weniger) so viel?!



Bin frisch von einer Oral-B auf eine Sonicare umgestiegen. Ist am Anfang etwas ungewohnt, aber schon nach 3-4x Putzen willst Du nix anderes mehr. Macht super saubere und glatte Zähne.

Danke für die Info.
Hab zwar erst ne Oral B 1000 gekauft, aber werde dann iwann mal mir solch eine Bürste holen. Meine Zähne werden aber auch mit der 1000 richtig glatt

Also, ich habe diese hier (KLICK) neulich für 115,99 € abzüglich 10 € wegen Reklamation einer beschädigten Verpackung bei Amazon als Blitzangebot erworben und bin begeistert aufgrund der Reinigung und "Politur" der Zähne im Vergleich mit meiner vorherigen Oral-B 500.

ivan1996

Kann mich jemand aufklären, warum ich knapp 100€ für ne Bürste zahlen soll, im Vergleich zu einer für 3€ ausm Supermarkt?





Das nennt sich abrasiv und ist eher weniger zu empfehlen, da es die Zahnerosion begünstigt. Eine normale Bürste morgens nach dem Frühstück und Abends nach dem Abendessen ist ausreichend, um bis ins hohe Alter gesunde Zähne zu haben. Und natürlich nicht den ganzen Konsumzuckermüll übertreiben.

Sieger bei Stiftung Warentest wurde im übrigen die Oral-B Vitality Precision Clean. Bestes Putzergebnis. Für 22€.
Im Test waren Zahnbürsten von 6€ bis 160€.
Jeder der googlen kann und 2,50€ zahlen möchte, kann sich den Testbericht herunterladen.

Braun Oral-B TriZone 5000 für 115,00 Euro hatte z.B. nur ein befriedigendes Putzergebnis.

ivan1996

Kann mich jemand aufklären, warum ich knapp 100€ für ne Bürste zahlen soll, im Vergleich zu einer für 3€ ausm Supermarkt?




Bullshit... die Zähne werden viel sauberer mit einer elektr. Bürste. Sonicare sind mit Abstand die Besten, eine Braun ist nix dagegen... spreche aus Erfahrung.
Gibt schlichtweg nichts besseres als die Bürsten von Sonicare, daher sind die eben auch so teuer.

ivan1996

Kann mich jemand aufklären, warum ich knapp 100€ für ne Bürste zahlen soll, im Vergleich zu einer für 3€ ausm Supermarkt?




"Sauberer" ROFL. Ihr n0055 gebt Geld für Müll aus.

Sonicare Aber kaufe lieber die günstigeren Modelle.
Diamond Bürstenkopf ist auch sehr empfehlenswert.

Fezi

Sieger bei Stiftung Warentest wurde im übrigen die Oral-B Vitality Precision Clean. Bestes Putzergebnis. Für 22€.


Die ist echt gut. Hätte es nicht gedacht aber sie putzt deutlich besser als von Hand, man fühlt es wenn man mit der Zunge drübergeht. Für den Preis kann man sich so ein Teil ruhig gönnen.

100 Euro für ne Zahnbürste - Halleluja!

Jemand eine idee wo es günstige gute köpfe gibt?

Es ist echt lustig, dass es mittlerweile sogar Fanboys für Zahnbürsten gibt.

Gute Zahnbürste. Hab die aus der letzten Aktion, allerdings mit UV Reinigungsstation. Tolles Ergebnis und gute Verarbeitung, wenn auch nicht mehr deutsche Produktion.

Eine Schallzahnbürste zu dem Preis würde ich auch nicht kaufen, da reicht wirklich eine 30 euro Braun.
Wenn es allerdings eine Ultraschallbürste ist, dann lohnt sich der Mehrbetrag fast, da dies eine völlig andere Technik itt, man hält die Bürste nurnoch an die Zähne und der Ultraschall entfernt so die Bakterien und den Plaque von den Zähnen. Allerdings bedarf es dafür extra Bürsten und extra Zahnpaste. Ich nutze mittlerweile beides, Zahnprobleme sind mir einfach zu teuer, ist allerdings auch ein zeitlicher Mehraufwand..

Verfasser

Sulukan

Gute Zahnbürste. Hab die aus der letzten Aktion, allerdings mit UV Reinigungsstation. Tolles Ergebnis und gute Verarbeitung, wenn auch nicht mehr deutsche Produktion.


Ach, hat Philips jemals in Deutschland produziert?

(niederländisches Unternehmen!)

Das Problem bei den normalen Braun Zahnbürsten ist der drehende Kopf, der dafür sorgt, das ihr euer Zahnfleisch nach oben schiebt. Mit einer Schallzahnbürste schwingt der Bürstenkopf und ihr "streicht" vom Zahnfleisch zum Zahn. Dadurch schonender, sauberer und Schall immer besser als diese Drehköpfe / Rataionsköpfe.

Nachteil bei den Philipszahnbürsten, die halten nicht lange, meine hat nach 1,5 Jahren den Geist aufgegeben, das gesamte Innenleben hat sich gelockert, dadurch kein Reinigungseffekt mehr. Aber Philips hat ohne Probleme ausgetauscht und mir eine neue geschickt. Muss ich wirklich als super Service abstempeln!

Und die Bürsten sind ebenfalls recht teuer, da immer nach Schnäppchen suchen, habe das letzte mal für 8Stk. 24€ bezahlt

TEST: 6 Min youtu.be/iIc…5nU

Fazit: Ultraschall reinigt schlecht, Schall und Rotation besser.

Preis ist wirklich Top. Habe bei der Media Markt 19% Aktion bei 139EUR zugeschlagen. Die Ersparnis war da schon gut..., aber bei diesem Angebot ärgere ich mich schon ein wenig ?! :-)

Find ich irgendwie interessant, dass einige hier die Investition von ca. 100,- EUR in z.B. Unterhaltungselektronik wohl sinnvoller halten, als in die Körperhygiene.

Zum Produkt und dem Unterschied zu den günstigeren von z.B. Oral-B will ich anmerken, dass man auch mal einen Blick auf die verbaute Akku-Technik werfen sollte ;-)
Das testet auch kein Stiftung Warentest usw. wenn nach 2-3 Jahre der "Testsieger" mind. jeden 2. Tag an der Steckdose hängt.

Sulukan

Gute Zahnbürste. Hab die aus der letzten Aktion, allerdings mit UV Reinigungsstation. Tolles Ergebnis und gute Verarbeitung, wenn auch nicht mehr deutsche Produktion.



Dann eben dort. Jetzt in China. Macht keinen Unterschied ob von Deutschland->China oder Niederlande->China... das Resultat bleibt gleich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text