188°
Philips Sonicare Schall Zahnbürste HX6902 @Ebay 79.90€

Philips Sonicare Schall Zahnbürste HX6902 @Ebay  79.90€

ElektronikEbay Angebote

Philips Sonicare Schall Zahnbürste HX6902 @Ebay 79.90€

Preis:Preis:Preis:79,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Die Philips Sonicare Schall Zahnbürste Modell HX6902 bei Ebay für 79.90€
Günstigster Vergleichspreis: 94.99€

Details:
- Reiningungsstufen »Clean«, »Sensitive« & »Massage«
- Angewinkelter Bürstenkopf für bessere Erreichbarkeit
- Mit Intervall- Timer
- Kann ohne Bedenken für Zahnspangen, Kronen, Füllungen, etc. verwendet werden

15€ Unterschied, das lohnt sich, würde ich mal sagen!

22 Kommentare

Noch ein bisschen günstiger;)

metzemaster

Noch ein bisschen günstiger;)


Aber nicht so richtig neu
Die Originalverpackung ist unter Umständen nicht mehr vorhanden oder geöffnet

Solange die Aufsätze nicht evtl. benutzt wurden..

Meine hat genau 2 Jahre gehalten. Zusammen mit dem Köppen n teuer Spaß …

jomo

Meine hat genau 2 Jahre gehalten. Zusammen mit dem Köppen n teuer Spaß …


Da gibts leider seeehr viele ähnliche Berichte.

jomo

Meine hat genau 2 Jahre gehalten. Zusammen mit dem Köppen n teuer Spaß …

Bei mir auch. Wird oben am Bürstenaufsatz undicht.

OK, so lange habe ich meine noch nicht (habe bei Amazon mit 2 Handteilen zugeschlagen), aber als Oral-B-User muss ich sagen, dass die Philips richtig sauber putzt.

Bei der Oral-B hatte ich oft das Gefühl, dass noch ein Belag da ist, mit der SonicCare ist das nicht mehr so!

tobiwan80

Bei mir auch. Wird oben am Bürstenaufsatz undicht.



Jupp! Und ich bin wenigputzer … morgen & abends weit unter 3 min.

metzemaster

http://www.favorio.com/de/shop/philips/philips-beauty-wellness/philips-sonicare-hx6902-208421/



da steht was von "unbenutzt oder neuwertig". Ähem: für eine benutzte neuwertige Zahnbürste ohne Gebrauchsspuren ist mir aber jeder Euro zu teuer...:{

Wir haben seit 6 Jahren zwei Sonicare Bürsten in Benutzung. Letztes Jahr - nach ca. 5 Jahren Benutzung - mussten wir ein Handstück austauschen. Die zweite läuft noch einwandfrei. Die Bürstenköpfe sind tatsächlich teuer, halten dafür aber bei richtiger Benutzung auch ewig (wir tauschen ca. alle 6-7 Monate).

Ich find's in Ordnung und bei der PZR werde ich immer gefragt, warum ich überhaupt komme.

toll

Beste Zahnbürste die ich je hatte (Putzleistung)
Leider ist meine auch nach knapp über 2 Jahren kaputt gegangen :(.
Werde aber eine neue jetzt holen evtl. habe ich ja jetzt mal Glück :P.

Wirklich geniale Zahnbürste. Aber ich glaube hier wirklich (und oft bei Philips) an geplante Obsoleszenz. Auch bei mir zwei Soniccare nach ca. zwei jahren defekt, eine zum Glück nach 23 Monaten. Auch bei anderen (aktuellen) Philips Produkten habe ich ähnliche Erfahrungen gemacht (Senseo, Led Leuchte) und gefühlt häufen sich hierzu auch die Meinungen im Internet. So eine Verschwendung will ich eigentlich nicht unterstützen, leider sind aber die meisten Produkte wirklich gut (abgesehen von der Langlebigkeit).

Ich verstehe euer Problem mit den zwei Jahren nicht. Philips gibt 3 Jahre Garantie nach Registrierung. So geht ihr solchen Defekten aus dem Weg! Und wenn die nach 2,5 Jahren in die Knie geht und das Austauschmodell nochmal 2 Jahre hält...

Und die Köpfe zu tauschen muss nicht sein. Außer man drückt drauf wie ein Schmied -> Spühlmaschine rein, wie neu.

Das Problem für mich ist der evtl. vermeidbare Elektroschrott, der dadurch (unnötigerweise) entsteht.

@Standalone: Garantie schließt aber fast nie Verschleiß ein und an welchen Stellen werden sich eventuell vorhandene Sollbruchstellen befinden...?

Lohnt sich der Umstieg von einer rotierenden Oral-B? Bin eigentlich sehr zufrieden mit ihr. Meine Zahnärztin hat mir jedoch so eine Schallzahnbürste empfohlen.

DanielZ

Lohnt sich der Umstieg von einer rotierenden Oral-B? Bin eigentlich sehr zufrieden mit ihr. Meine Zahnärztin hat mir jedoch so eine Schallzahnbürste empfohlen.


definitiv liegen welten zwischen würde nie wieder eine normale elektrobürste kaufen

Habe auch eine Oral B, die nach 2 Jahren den Geist aufgegeben hat. Das Nachfolgemodell war nach 1,5 Jahren der Akku kaputt -> Verschleißteil, keine Garantie seitens Oral B. Nun die Dritte, welche mir meine Zahnärztin madig geredet hat... Nachvollziehbar. Hatte testweise eine Sonicare und habe jetzt zugeschlagen!

Mal sehen wie lange die dann hält

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text