Pioneer DEH-X6500DAB CD-Tuner (Integrierter Digitalradio-Empfänger, RGB, Front-USB, Front AUX-IN,i-Pod/i-Phone-Steuerung) für 94€ @Amazon
257°Abgelaufen

Pioneer DEH-X6500DAB CD-Tuner (Integrierter Digitalradio-Empfänger, RGB, Front-USB, Front AUX-IN,i-Pod/i-Phone-Steuerung) für 94€ @Amazon

Deal-Jäger 19
Deal-Jäger
eingestellt am 9. Okt 2013
Nächster Preis 108,99€

Testberichte Sehr Gut 1,4
testberichte.de/p/p…tml

Amazon Kundenrezensionen 4.3/5 Sterne
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
PIONEER DEH-X6500DAB CD/MP3 Autoradio mit USB iPod/iPhone-Steuerung und DAB+

-integrierter Digitalradio (DAB+) Empfänger

-Time Shift Funktion für DAB+

-Front USB-Port mit iPhone/iPod-Steuerung und App Mode

-Front AUX-In

-RDS, UKW MW, 24 Stationsspeicherplätze

-CD-R/RW/MP3/WMA/WAV geeignet, ID3-Tags, WMA-Text

-4 x 50 Watt Mosfet-Power

-2 Vorverstärkerausgänge (Cinch)

-Hoch- und Tiefpassfilter, Advanced Sound Retriever, 5-Band-EQ

-Mixtrax: erzeugt Beleuchtungseffekte im Club Style und Titelübergänge wie ein DJ

-verstellbare Display- und Tastenbeleuchtung

-Eingang für Kfz-spezifische Lenkradfernbedienung (zusätzlicher Adapter erforderlich)

-abnehmbares Bedienteil

19 Kommentare

Verfasser Deal-Jäger

2799558-PA2Cm

BT statt DAB wär mir lieber ^^

Kennt jemand ein Radio in dieser Preisregion, was neben den hier genannten Ausstattungen ggf. nen SD-Karten-Slot verfügt (damit Stick nicht so hervorragt, auch wenns diese kurzen gibt, stört das bisschen).

RGB müsste es auch unbedingt haben (zum Anpassen an Armaturbeleuchtung).

Schau dir doch mal das "JVC KD-X50BT" an...
Sprachquali von der freisprecheinrichtung und auch von der Musik ist wirklich Super!
Insgesamt ein Top Gerät für das Geld, hat leider "nur" einen USB Port vorne (bzw auch hinten aber der ist mit dem BT Dongle belegt, wird aber mit geliefert)
Aber mit einem Nano Stick geht das schon

zoeck

Schau dir doch mal das "JVC KD-X50BT" an... Sprachquali von der freisprecheinrichtung und auch von der Musik ist wirklich Super!Insgesamt ein Top Gerät für das Geld, hat leider "nur" einen USB Port vorne (bzw auch hinten aber der ist mit dem BT Dongle belegt, wird aber mit geliefert)Aber mit einem Nano Stick geht das schon



Ja das JVC ist Preis/Leistung schon sehr gut.

zoeck

Schau dir doch mal das "JVC KD-X50BT" an... Sprachquali von der freisprecheinrichtung und auch von der Musik ist wirklich Super!Insgesamt ein Top Gerät für das Geld, hat leider "nur" einen USB Port vorne (bzw auch hinten aber der ist mit dem BT Dongle belegt, wird aber mit geliefert)Aber mit einem Nano Stick geht das schon



Cool, danke!

Kommt schon mal in die engere Auswahl.
Noch weitere Vorschläge?

Schonmal jemand geschafft sowas erfolgreich an seine Lenkradfernbedienung anzuschließen?

ja habe ich geschafft... einfach bei ebay lenkradfernbedienungsadapter suchen... habe 40-50€ bezahlt...

Schau dir mal das Pioneer 6400BT an...

forcarwe

Kommt schon mal in die engere Auswahl.Noch weitere Vorschläge?


Das X50BT hat doch auch keinen SD Einschub? Und dann hat es auch kein Laufwerk mehr. Das X50 ist eben einach ein sehr günstiges BT Radio mit Farbwahl (in seiner Kategorie aber ungeschlagen!).

Vielleicht solltest du deine Anforderungen etwas genauer spezifizieren.
Prinzipiell wird man aber wohl die 100€ Grenze sprengen, wenn man mehr will als das X50 bietet.

forcarwe

Kommt schon mal in die engere Auswahl.Noch weitere Vorschläge?



Hab jetzt selbst noch nach Alternativen gesucht, aber die sind alle deutlich teurer.

Das JVC über Meinpaket für 68,81 € ist da echt ein Schnäppchen.
Wahrscheinlich wirds das dann doch. Kommt halt Nano-USB dran, aus China sind die ja recht günstig.

Gibts beim USB-Stick irgendwelche Einschränkungen was GB oder max. Anzahl Ordner/Titel angeht?

IceTe

Schonmal jemand geschafft sowas erfolgreich an seine Lenkradfernbedienung anzuschließen?


Bei Pioneer gibt es verschiedene Adapter. Das Radio muss einen Lenradfernbedienungsanschluß haben!
Der zuverlinkende Text
Die von Dietz sollen besser sein.
Falls einer ein Autoradio mit DAB, BT und SD/SDHC card sucht der wird beim DEH-8500DAB fündig!
Der zuverlinkende Text
Amazon:
Der zuverlinkende Text

Wichtig ist auch das noch eine DAB Antenne gebraucht wird!
Der zuverlinkende Text
Der zuverlinkende Text

Dann wird evtl. noch ein Phantomspeiseadapter fällig und bei neueren KFZ ein CAN-BUS Quadlock-Adapter fällig (von Pioneer oder Dietz mit integriertem Lenkradfernbedienungsanschluß)

forcarwe

Gibts beim USB-Stick irgendwelche Einschränkungen was GB oder max. Anzahl Ordner/Titel angeht?


JVC

This unit can recognize a total of 20000 files,2000 folders (999 files per folder includingfolder without unsupported files), and of 8hierarchies. However, the display can onlyshow until 999 folders/files


Speichermengenentechnisch habe ich noch von keiner Beschränkung gehört.

Cold, ohne Bluetooth in der Preisgegend ist ja ganz schwach.

Bei dem JVC X50BT kann an dem hinteren USB Port auch nen Hub anschließen um gleichzeitig den BT Dongle und nen Stick anzuschließen. So kann man den Stick auch gut verstecken. Ich habe es getestet und es hat funktioniert, nutze es jedoch nicht da ich über BT streame. Ich bin mit dem JVC sehr zufrieden, habe es nun ca. ein halbes Jahr.

Zu der Stickgröße kann ich nur sagen das mein 16 GB Stick problemlos erkannt wurde.

Preis im Promarkt Saarlouis/Lisdorf: 81,99€ minus Prozente. Aktuell glaube ich -20%. Macht 65,59€. Für alle die in der Nähe wohnen ist das wohl das wahre Schnäppchen. Außerdem gibts auch noch das Kenwood KDC BT61U für 116€ minus Prozente.
Ich glaube das ist eigentlich nen eigenen Deal wert...

ot: Kann man das Handy mit dem Radio verbinden, sodass die Sprachausgabe vom Telefon auf den Autolautsprechern ausgegeben wird? Navigationsstimme z.B.!

Danke!

IceTe

Schonmal jemand geschafft sowas erfolgreich an seine Lenkradfernbedienung anzuschließen?

forcarwe

Gibts beim USB-Stick irgendwelche Einschränkungen was GB oder max. Anzahl Ordner/Titel angeht?

JVC

This unit can recognize a total of 20000 files,2000 folders (999 files per folder includingfolder without unsupported files), and of 8hierarchies. However, the display can onlyshow until 999 folders/files



Dann sollte ein 8 GB Stick bei max. 20.000 Files ausreichen.

manupee

Cold, ohne Bluetooth in der Preisgegend ist ja ganz schwach.


Du hast dir aber auch mal die Preise für DAB+ Autoradios angesehen oder?
Ein DAB+ Radio mit Bluetooth von einem Markenhersteller (nicht AEG ...) bekommt man nicht unter 180€. Der Markt ist da leider sehr klein.

jollymolly

Bei dem JVC X50BT kann an dem hinteren USB Port auch nen Hub anschließen um gleichzeitig den BT Dongle und nen Stick anzuschließen.


Man kann an alle Autoradios mit USB einen Hub anschließen, prinzipiell würde ich aber davon absehen. Und wenn, dann bitte nur kleine Hubs mit möglichst wenigen Ausgängen.

mtrap

ot: Kann man das Handy mit dem Radio verbinden, sodass die Sprachausgabe vom Telefon auf den Autolautsprechern ausgegeben wird? Navigationsstimme z.B.!


Ja

forcarwe

Dann sollte ein 8 GB Stick bei max. 20.000 Files ausreichen.


Das hängt wohl arg von deinen Dateien ab. Bei 320er MP3s von ganzen Konzerten dürften dein Stick für 20.000 Dateien nicht ganz ausreichen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text