Pioneer S-HS100 Home Cinema Lautsprechersystem, für Heimkino, 5.1-Kanal
880°Abgelaufen

Pioneer S-HS100 Home Cinema Lautsprechersystem, für Heimkino, 5.1-Kanal

163,98€235€-30%Proshop Angebote
21
eingestellt am 26. Mär
Diesmal gibt's die S-HS100 von Pioneer für satte 163,98€ bei proshop.de.

Das 5.1 Lautsprecherset ist 70€ günstiger als bei der Konkurrenz auf idealo.

idealo.de/pre…ice

Produktbeschreibung
Produkttyp
  • Lautsprechersystem - für Heimkino - 5.1-Kanal
Medientyp
  • 5 Lautsprecher, Subwoofer
Lautsprechertyp
  • Passiv
Frequenzgang
  • 33 - 20000 Hz
Nennimpedanz
  • 6 Ohm
Einzelheiten des Lautsprechersystems
  • 1 x Mittelkanallautsprecher 90 - 20000 Hz - 6 Ohm
  • 2 100 - 20000 Hz - 6 Ohm
  • 2 100 - 20000 Hz - 6 Ohm
  • 1 x Subwoofer 100 Watt - 33 - 700 Hz
Zusätzliche Info
Proshop Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
wischewskivor 25 m

Hat jemand passend zu diesem Einsteigerset einen Tipp für einen …Hat jemand passend zu diesem Einsteigerset einen Tipp für einen Einsteigerverstärker. Habe im Wohnzimmer z.B. einen Denon PMA-520AE. Bin mit dem recht zufrieden, aber den gleichen nochmal kaufen nur für ein anderes Zimmer (nicht Gästeklo) ist seltsam 😁


Es wäre eine schande so einen guten Verstärker an solche Brüllwürfel anzuschließen. Schäm dich für die Idee!
21 Kommentare
Amazon recht gute Bewertungen....

Für mehr Details hier eine Übersicht...

... Einstiegsklasse
Hat jemand passend zu diesem Einsteigerset einen Tipp für einen Einsteigerverstärker. Habe im Wohnzimmer z.B. einen Denon PMA-520AE. Bin mit dem recht zufrieden, aber den gleichen nochmal kaufen nur für ein anderes Zimmer (nicht Gästeklo) ist seltsam 😁
Wie komme ich auf den Preis?
wischewskivor 25 m

Hat jemand passend zu diesem Einsteigerset einen Tipp für einen …Hat jemand passend zu diesem Einsteigerset einen Tipp für einen Einsteigerverstärker. Habe im Wohnzimmer z.B. einen Denon PMA-520AE. Bin mit dem recht zufrieden, aber den gleichen nochmal kaufen nur für ein anderes Zimmer (nicht Gästeklo) ist seltsam 😁


Es wäre eine schande so einen guten Verstärker an solche Brüllwürfel anzuschließen. Schäm dich für die Idee!
SmapSukavor 26 m

Es wäre eine schande so einen guten Verstärker an solche Brüllwürfel anz …Es wäre eine schande so einen guten Verstärker an solche Brüllwürfel anzuschließen. Schäm dich für die Idee!


Ich fragte ja auch nach Tipps für diese hier
wischewskivor 1 h, 5 m

Hat jemand passend zu diesem Einsteigerset einen Tipp für einen …Hat jemand passend zu diesem Einsteigerset einen Tipp für einen Einsteigerverstärker. Habe im Wohnzimmer z.B. einen Denon PMA-520AE. Bin mit dem recht zufrieden, aber den gleichen nochmal kaufen nur für ein anderes Zimmer (nicht Gästeklo) ist seltsam 😁


Wie wäre es einfach mit Multiroom Lautsprecher ohne noch einen Verstärker ?
Bearbeitet von: "kingospage" 26. Mär
wischewskivor 3 h, 54 m

Hat jemand passend zu diesem Einsteigerset einen Tipp für einen …Hat jemand passend zu diesem Einsteigerset einen Tipp für einen Einsteigerverstärker. Habe im Wohnzimmer z.B. einen Denon PMA-520AE. Bin mit dem recht zufrieden, aber den gleichen nochmal kaufen nur für ein anderes Zimmer (nicht Gästeklo) ist seltsam 😁


Seltsam wäre es vor allem, weil es sich bei dem PMA-520AE um einen Stereo-Verstärker handelt, an den du lediglich zwei der kleinen Lautsprecher des Pioneer-Systems anschließen könntest. Um alle fünf Lautsprecher und den Subwoofer anschließen zu können, sollte es ein 5.1 AV-Receiver sein. Mahr Kanäle gehen natürlich auch.
Gebannt
schön
Mich würd mal interessieren, ob sie besser sind, als die Magnat Cinemotion 5000 aus einem der letzten Lautsprecher-Deals.
Ein guter Verstärker für die Dali Zensor 3?
16914262-0eZWW.jpgWenn man sich die Preisentwicklung ansieht eher semi-hot.
war wohl standardpreis und aus irgendeinem grund ist er in die Höhe geschossen (womöglich Lieferschwierigkeiten?)
kingospagevor 12 h, 33 m

Wie wäre es einfach mit Multiroom Lautsprecher ohne noch einen Verstärker ?


Wie soll das denn gehen?
Deal leider abgelaufen. Hab gerade noch eine Anlage für den Dealpreis erstehen können. Preis ist jetzt 259 € (inc. Versand).
16914993-TgBvh.jpg
hm, das Set habe ich vor 5 Jahren zusammen mit einem Pioneer AV-Receiver als WHD für 390 erstanden. Subwoofer hat mittlerweile die Grätsche gemacht und ich habe 2 große 20 Jahre alte Standlautsprecher als Front aufgebaut. Ich bin recht zufrieden mit dem Set. Als audiophiler Mensch sollte man es allerdings eh meiden. Aufgrund des Alters und der Qualität finde ich den Preis aber nicht hot.
SmapSukavor 4 h, 14 m

Wie soll das denn gehen?


Die bestehende Anlage mit Lautsprechern im anderen Raum per WLAN koppeln.
kingospagevor 18 m

Die bestehende Anlage mit Lautsprechern im anderen Raum per WLAN koppeln.


Ich glaub wir quatschen hier alle aneinander vorbei

Die ursprüngliche Frage war ja ein Verstärker für die Lautsprecher hier. Die bereits vorhandene Endstufe von @wischewski hat "nur" 2 Kanäle. In dem Deal hier geht es um 5.1 für das Heimkino (die Qualität der Lautsprecher sei mal dahin gestellt....).

Also weder die bereits vorhandene Stufe noch ein Multiroom Lautsprecher können 5.1 betreiben.

Günstige gute AVR fangen ab 200€ an
Bearbeitet von: "SmapSuka" 27. Mär
Ich habe es möchte gerne verkaufen, da ich auf anderes umgestiegen bin. Wenn Interesse besteht bitte per PN anschreiben.
Bearbeitet von: "curu" 27. Mär
SmapSukavor 2 h, 10 m

Ich glaub wir quatschen hier alle aneinander vorbei Die ursprüngliche …Ich glaub wir quatschen hier alle aneinander vorbei Die ursprüngliche Frage war ja ein Verstärker für die Lautsprecher hier. Die bereits vorhandene Endstufe von @wischewski hat "nur" 2 Kanäle. In dem Deal hier geht es um 5.1 für das Heimkino (die Qualität der Lautsprecher sei mal dahin gestellt....).Also weder die bereits vorhandene Stufe noch ein Multiroom Lautsprecher können 5.1 betreiben.Günstige gute AVR fangen ab 200€ an


alles klar, dann doch lieber gleich so ein Paket kaufen 😁
Nur als Beispiel
amazon.de/Onk…ino
Ich hätte gerne 9.1. aber top für den Preis!
wischewski26. Mär

Hat jemand passend zu diesem Einsteigerset einen Tipp für einen …Hat jemand passend zu diesem Einsteigerset einen Tipp für einen Einsteigerverstärker. Habe im Wohnzimmer z.B. einen Denon PMA-520AE. Bin mit dem recht zufrieden, aber den gleichen nochmal kaufen nur für ein anderes Zimmer (nicht Gästeklo) ist seltsam 😁


Also ich hab die seit 2 Jahren an meinem RX V379 und das ist ne runde Sache. Für Räume bis 20, 25qm ist das optimal denke ich. Bin kein Purist oder HiFi Freak, habe aber immer Markenware (Sony, Aiwa, Marantz etc) gekauft und finde das für das Geld richtig ordentlich. Deutlich besser gehts meiner persönlichen Erfahrung nach (direkt davor auch diverse LG Sets gehabt) erst ab 299€ weiter. Ich hab sie zusammen mit diesen amazon.de/gp/…c=1 Wandhalterungen für die Satelliten gekauft.
Hat das Set jemand bestellt und schon bekommen? Wurde nämlich immer noch nicht geliefert. Die Lieferanzeige läuft glaube ich so: Date()+3d=Liefertermin
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text