PIONEER SC-LX 501-B AV-Receiver (7.2 Kanäle, 270 Watt pro Kanal, Schwarz) bei Media Markt und Redcoon
272°Abgelaufen

PIONEER SC-LX 501-B AV-Receiver (7.2 Kanäle, 270 Watt pro Kanal, Schwarz) bei Media Markt und Redcoon

599€689€-13%Media Markt Angebote
22
eingestellt am 9. Okt 2017Bearbeitet von:"skylawhite"
Bei Media Markt gibt es den AV-Receiver SC-LX 501-B von Pioneer (7.2 Kanäle, 270 Watt pro Kanal, Schwarz)zum Super-Kurs von 599 € zu haben (bei Marktlieferung).

Bei Shoop gibt's noch 2% Cashback.

Bei Redcoon ist das Gerät ebenfalls für 599 € verfügbar, allerdings kommen hier noch Versandkosten in Höhe von 4,99 € hinzu.

Idealo PVG: 689 €

Per Firmware-Update ist sogar Dolby Vision möglich.

Produktinformationen:
Produkttyp: AV-Receiver
Anzahl Kanäle: 7.2
Leistung pro Kanal: 270 Watt
Multi-Room fähig: Ja
Anschlüsse: 7x HDMI IN, 2x HDMI OUT, 1x USB


IN, 1x Kopfhörerausgang, 1x Ethernet, 1x Komponenenteneingang, 2x


Composite Eingang, 1x Audioeingang, 1x Phono IN (MM), 1x koaxialer


Audioeingang, 2x...
Audio D/A Wandler: 384 kHz/32-bit DAC (AK4458)
Phono-Eingang: Ja
Zusätzliche Info

Gruppen

22 Kommentare
Könnte der meinen X4000 beerben oder ist es eher ein Downgrade?
Der Preis ist super. Das Gerät macht auch Spass.Allerdings besteht der Preis von 599 schon min. 1 Monat. Hab das Gerät selber vor Wochen für den Preis gekauft.
Virginkiller809. Okt 2017

Könnte der meinen X4000 beerben oder ist es eher ein Downgrade?



X4000? Autohot!
Virginkiller809. Okt 2017

Könnte der meinen X4000 beerben oder ist es eher ein Downgrade?



Der X4000 ist schon sehr gut. Meiner Meinung nach lohnt sich ein Tausch nicht, es sei denn, du möchtest die neusten Tonformate und Streaming (Deezer, Spotify, ...) nutzen. Der Pioneer ist Referenzklasse.
skylawhite9. Okt 2017

Der X4000 ist schon sehr gut. Meiner Meinung nach lohnt sich ein Tausch …Der X4000 ist schon sehr gut. Meiner Meinung nach lohnt sich ein Tausch nicht, es sei denn, du möchtest die neusten Tonformate und Streaming (Deezer, Spotify, ...) nutzen. Der Pioneer ist Referenzklasse.


Der Denon ist schon verkauft. Mir fehlen Dolby Atmos und das HDR durchschleifen.
Geiler Preis, habe den selbst auch hier.
Btw: SC-LX 502 steht in den Startlöchern - just saiing: hifi-journal.de/new…ver
Virginkiller809. Okt 2017

Der Denon ist schon verkauft. Mir fehlen Dolby Atmos und das HDR …Der Denon ist schon verkauft. Mir fehlen Dolby Atmos und das HDR durchschleifen.



Dann zugreifen!
Bott3R9. Okt 2017

Geiler Preis, habe den selbst auch hier. Btw: SC-LX 502 steht in den …Geiler Preis, habe den selbst auch hier. Btw: SC-LX 502 steht in den Startlöchern - just saiing: http://www.hifi-journal.de/news/19-av-receiver/374-pioneer-sc-lx502-7-2-av-receiver


Nach Firmware-Update des 501 gibt es kaum einen Unterschied zum 502
Muss für eARC auch der Fernseher eARC unterstützen?
Bearbeitet von: "Virginkiller80" 9. Okt 2017
Lookie839. Okt 2017

Nach Firmware-Update des 501 gibt es kaum einen Unterschied zum 502



In der Tat, dass hatte ich vollends unterschlagen. Wurde ja letzte Woche angekündigt. Also der 501er sogar nochmal hotter für den Preis!
Wüsste nicht warum man bei dem Preis zu nem AVR ohne Bassmanagement greifen sollte?!
Darüber hinaus noch eine globale Trennfrequenz. Seit Pio von Onkyo aufgekauft wurde, würde ich von denen keinen AVR mehr kaufen...
h0etry9. Okt 2017

Wüsste nicht warum man bei dem Preis zu nem AVR ohne Bassmanagement …Wüsste nicht warum man bei dem Preis zu nem AVR ohne Bassmanagement greifen sollte?!Darüber hinaus noch eine globale Trennfrequenz. Seit Pio von Onkyo aufgekauft wurde, würde ich von denen keinen AVR mehr kaufen...


Weil man für den Preis sonst nirgendwo einen neuen AVR mit digitalen Endstufen bekommt -> verbrät nicht so viel Strom + deutlich kühler.
Wer ein gutes Einmesssystem braucht ist hier falsch, ansonsten kann ich ihn aber 100% weiterempfehlen (war klanglich identisch zu dem mehr als doppelt so teuren Onkyo RZ1100).
Bei einem Gerät das eine UVP von 1299€ hatte, passt leider eine Kunststoff Front sowie die Klappe aus Kunststoff so gar nicht.
Da bin ich leider noch sehr altmodisch
Virginkiller809. Okt 2017

Der Denon ist schon verkauft. Mir fehlen Dolby Atmos und das HDR …Der Denon ist schon verkauft. Mir fehlen Dolby Atmos und das HDR durchschleifen.


Kann denn der 501 HDR durschleifen? Habe ich so nicht gefunden, sondern erst beim 502....
Momentan bekommt man der 701er mit dem MCACC Pro für etwas über 1000 € liste und kann ihn auf ca. 800 oft noch runter handeln. Dann hat man einen echt geilen AVR und die Pro version der einmessautomatik sollte das komplette LS system vollständig anpassen.
gibt es auch einen Hersteller der sowas mit nem DAB Tuner liefert ?)
Gucky20009. Okt 2017

gibt es auch einen Hersteller der sowas mit nem DAB Tuner liefert ?)

Soweit ich weis gibt es seit kurzem von Pioneer / Onkyo einen DAB+ Adapter via USB anschluss. Soll ca. 40 eur kosten. So als Denkanstoss mal. :-)
oliverhe9. Okt 2017

Kann denn der 501 HDR durschleifen? Habe ich so nicht gefunden, sondern …Kann denn der 501 HDR durschleifen? Habe ich so nicht gefunden, sondern erst beim 502....


HDR und BT.2020 Support
Cold wegen fehlendem Mcaacc pro einmessen - das hat sogar mein pio 930
FlamezZ9. Okt 2017

Weil man für den Preis sonst nirgendwo einen neuen AVR mit digitalen …Weil man für den Preis sonst nirgendwo einen neuen AVR mit digitalen Endstufen bekommt -> verbrät nicht so viel Strom + deutlich kühler.Wer ein gutes Einmesssystem braucht ist hier falsch, ansonsten kann ich ihn aber 100% weiterempfehlen (war klanglich identisch zu dem mehr als doppelt so teuren Onkyo RZ1100).

Boxen klingen unterschiedlich.receiver alle gleich bei pure direct....
Bott3R9. Okt 2017

Soweit ich weis gibt es seit kurzem von Pioneer / Onkyo einen DAB+ Adapter …Soweit ich weis gibt es seit kurzem von Pioneer / Onkyo einen DAB+ Adapter via USB anschluss. Soll ca. 40 eur kosten. So als Denkanstoss mal. :-)

​extern ist keine Option. Ein Hersteller der nicht begreift das FM Vergangenheit ist , bekomm von mir keinen Euro .
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text