187°
Pioneer SC-LX77-K Schwarz - 9.2-Kanal AV-Receiver mit THX ULTRA2 Plus-Zertifierung, Air Studios-Soundtuning, 9x HDMI, 4K Ultra-HD Upscaling, WiFi und MHL für Android

Pioneer SC-LX77-K Schwarz - 9.2-Kanal AV-Receiver mit THX ULTRA2 Plus-Zertifierung, Air Studios-Soundtuning, 9x HDMI, 4K Ultra-HD Upscaling, WiFi und MHL für Android

EntertainmentEbay Angebote

Pioneer SC-LX77-K Schwarz - 9.2-Kanal AV-Receiver mit THX ULTRA2 Plus-Zertifierung, Air Studios-Soundtuning, 9x HDMI, 4K Ultra-HD Upscaling, WiFi und MHL für Android

Preis:Preis:Preis:1.499€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächster Preis laut IDEALO 1799€.Gefunden bei Ebay.Der Händler kommt aus Holland und hat zu 100% positive Bewertungen (1100Stück).Bezahlung wird per Paypal,KK und Sofortüberweisung angeboten.Kostenloser Versand.Ihr könnt auch noch einen Preisvorschlag machen...

Testberichte:

areadvd.de/tes…er/

Technische Merkmale:

Lautsprecherkonfiguration 9.2
Leistung pro Kanal 210 Watt
Dolby Formate Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby Digital EX, Dolby ProLogic II, Dolby ProLogic IIx, Dolby ProLogic IIz, Dolby TrueHD
DTS Formate DTS, DTS-ES, DTS Neo:X, DTS 96/24, DTS-Express, DTS-HD High Resolution Audio, DTS-HD Master Audio
THX Format THX select 2 plus
Empfangsbereiche Internet Radio, UKW, MW
Anzahl Senderspeicher 63
Audioeingänge analog 6
Anzahl optischer Eingänge 2
Anzahl coaxialer Eingänge 2
Anzahl HDMI Eingänge 9
HDMI-Version HDMI 1.4b
weitere Anschlüsse Composite Eingang x4, Composite Ausgang x2, Component Video Eingang x3, Component Video Ausgang, HDMI Ausgang x3, Kopfhörerausgang, Netzwerk, Subwoofer x2, Vorverstärkerausgang, digital Ausgang optisch, iPod-USB-Verbindung, RS232, IR Eingang, IR Ausgang, Netzkabel, Antenne, 12V Trigger Out x2, MM-Phono-Eingang
Video Upscaling 4K (2160p), 1080p
Funktionen Abschaltautomatik, AirPlay, Apple Remote-App, Audio Direct Schaltung, Bluetooth Ready, Bildschirmmenü (OSD), Deep Color, Energiesparmodus, Equalizer, Farblich codierte Lautsprecheranschlüsse, Kopfhörer-Surround, MHL, Netzwerk-Streaming, Rauschunterdrückung, Wireless LAN Ready, x.v.Color, Audio-Rückkanal (ARC), USB-Host
Wiedergabeformate AAC, Apple Lossless, DSD, FLAC, MP3, WMA, WAV, AIFF
Abmessungen 435 x 441 x 185 mm
Gewicht 17,7 kg
Stromverbrauch in Betrieb 370 Watt
Stromverbrauch Standby 0,1 Watt
Gehäuse-Eigenschaften Aluminium
Farbe schwarz
Ausstattung RDS / 3D-Ready / USB / BiAmping / DLNA / LipSync / mit Fernbedienung

12 Kommentare

http://www.ultra-hdtv.net/drei-neue-mehrkanal-receiver-mit-4k-ultra-hd-video-scaler-funktion/

areadvd.de/tes…er/

Absolut sinnlos jetzt noch soviel Geld in einen AV Receiver zu investieren.

Wenn in spätestens 12 Monaten die ersten neuen "4k Blurays" rauskommen, muss eh wieder was neues her.

Preis ist aber natürlich trotzdem hot !

Solte jeder selbst entscheiden.
4k oO

nitrodar1

Absolut sinnlos jetzt noch soviel Geld in einen AV Receiver zu investieren.Wenn in spätestens 12 Monaten die ersten neuen "4k Blurays" rauskommen, muss eh wieder was neues her.Preis ist aber natürlich trotzdem hot !



Völlig sinnlos jetzt noch in 4K zu investieren, wenn in 5 Jahren schon 8K kommt.

nitrodar1

Absolut sinnlos jetzt noch soviel Geld in einen AV Receiver zu investieren.Wenn in spätestens 12 Monaten die ersten neuen "4k Blurays" rauskommen, muss eh wieder was neues her.Preis ist aber natürlich trotzdem hot !

naja der Einwand ist nicht ganz unberechtigt...
Wer 1500€ nur für einen AVR ausgibt, wird auch ziemlich schnell auf 4k umsteigen wollen und kann dann mit dem Teil hier nix mehr anfangen....

Bin ich jetzt blöde, oder verstehe ich den Witz nicht (gestern zuviel Alkohol)?
Das Ding kann doch 4k, steht zumindest drauf, warum sollten also keine 4k Blu rays gehen?

Heute 9.2, in 5 Jahren 21.7, in 10 Jahren......Habt ihr ein tolles Gehör!

Kaufst einfach 2x ein 5.1 System, dann haste 9.2 und sogar noch eine Box in Reserve

JohnStriker

Bin ich jetzt blöde, oder verstehe ich den Witz nicht (gestern zuviel Alkohol)?Das Ding kann doch 4k, steht zumindest drauf, warum sollten also keine 4k Blu rays gehen?

weil "echtes" 4k nur mit HDMI 2.0 funktioniert welches aber technisch noch nicht endgültig verabschiedet ist. apfelpage.de/201…ss/

Naja, bis 4k Fernsehn bei uns ausgestrahlt wird, ist dieser Verstärker schon längst Elektroschrott. Selbst die PS4 oder XBox One haben nur HDMI 1.4. Ich werde mir demnächst auch einen neuen Pioneer holen, warscheinlich den SC 1223. Und mein nächster TV wird auch nochmal ein FullHD, denn selbt wenn ich mir eine PS4 oder XBox ins Haus holen würde, die Spiele dafür sind alle nur in FullHD!

JohnStriker

Naja, bis 4k Fernsehn bei uns ausgestrahlt wird, ist dieser Verstärker schon längst Elektroschrott. Selbst die PS4 oder XBox One haben nur HDMI 1.4. Ich werde mir demnächst auch einen neuen Pioneer holen, warscheinlich den SC 1223. Und mein nächster TV wird auch nochmal ein FullHD, denn selbt wenn ich mir eine PS4 oder XBox ins Haus holen würde, die Spiele dafür sind alle nur in FullHD!


4k im Fernsehen wird so schnell nicht kommen, es wird ja heute noch nicht mal alles in HD produziert und ausgestrahlt (das Flagschiff der ARD, die Tagesschau ist immernoch in SD produziert....) 4k ist erstmal nur für neuste Blockbuster auf BD interessant...
Bei mir steht auch ein AVR Kauf an und zwar ein Yamaha RX-V1073. Ich habe zur Zeit einen Denon X4000, werde mit dem Klangbild aber einfach nicht warm. Hatte vorher einen Yami und werde den jetzt mal probieren. Dein Pioneer ist aber auch interessant, hatte jahrelang ein sehr hochwertige Autoradio von denen und war mit dem Klang sehr zufrieden....

earny.e

Heute 9.2, in 5 Jahren 21.7, in 10 Jahren......Habt ihr ein tolles Gehör!



Eher: "Platz inner Wohnung" ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text