172°
ABGELAUFEN
Pioneer Slimline VSX-S300-K für 199 € - schlanker 5.1 AV-Receiver mit 3D und ARC

Pioneer Slimline VSX-S300-K für 199 € - schlanker 5.1 AV-Receiver mit 3D und ARC

ElektronikAmazon Angebote

Pioneer Slimline VSX-S300-K für 199 € - schlanker 5.1 AV-Receiver mit 3D und ARC

Preis:Preis:Preis:199€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon als Wochenangebot!

Nächster Idealo-Preis: 239,99 € => 40,99 € Ersparnis = ca. 17,08%

Produkteigenschaften:
-5 x 100 W Ausgangsleistung (4Ω)
-3D-fähig über mit HDMI
-Intelligentes Lautsprecher-Einmeßsystem MCACC
-4 HDMI-Eingänge / 1 HDMI-Ausgang

Dolby Formate: Dolby Digital, Dolby Digital EX, Dolby Digital Plus, Dolby ProLogic II, Dolby ProLogic IIx, Dolby ProLogic IIz, Dolby TrueHD
DTS Formate: DTS, DTS-ES, DTS Neo:6, DTS 96/24, DTS-Express, DTS-HD Master Audio, DTS-HD High Resolution Audio

Anschlüsse:
4 HDMI-Eingänge / 1 HDMI-Ausgang, digitale Audio-Eingänge (1 x koaxial, 2 x optisch), 1 AV-Eingang / 1 AV-Ausgang, Audio-Eingang (3,5 mm), Subwoofer-Ausgang (Cinch), Kopfhörerausgang (3,5 mm)

Abmessungen:
(B x H x T) 435 x 85 x 317 mm

10 Kommentare

31lRpY1r3pL._SL500_.jpg

Find ich richtig genial die Dinger.
Immer diese riesen AV-Klopper. Klasse.
Würde mir aber die höhere Version kaufen...

Klang und Ausstattung ist für ein so flaches und günstiges Gerät in Ordnung, Lautstärkeregler aber sehr schlichtes Plastik und das Einmess-System kann z.B. mit dem Audissey doppelt so großer Onkyos von den Ergebnissen her IMHO nicht mithalten.
Preis recht stabil, habe 2011 noch €50 mehr gezahlt.

Hat der einen Pre-Out für die Fronts?

ahhhh. ich hatte mich doch schon für den marantz 1403 entschieden. nun komme ich wieder in versuchung. danke, mydealz!

Admin

Vergleichspreis sind allerdings ~217€ bei Vibu Online (Mindfactory). Wird bei Idealo allerdings auch nicht gelistet.

5 x 100 W Ausgangsleistung, das heist 5x 15 watt sinus leistung.

achja in der beschreibung steht 6x 100 watt oO

Komisch ist,das es seit fast 10 stunden keiner gemerkt hat.

Hübsches Teil, aber ohne USB-Anschluß leider für mich keine Option.

Kein USB
Plastik am Lautstärkeregler
Einmess-System schlechter als die Konkurrenz
5 x 100 W Ausgangsleistung, was heißt denn "5x 15 watt sinus leistung"?

Was fehlt denn noch, was für neben 'dratlosen Anschlüssen' wichtig ist beim Kauf?

Wer von euch hat denn schon mal ernsthaft 100W über einen Kanal gejagt?
Ernsthaft, wenn man sich etwas mit der Materie beschäftigt, weiß man, dass das für normal und zu Hause und auch gehobene Zimmerlautstärke, je nach Lautsprecher natürlich, absolut nebensächlich ist!

200€ ist fast Untergrenze, andere haben da überhaupt kein Einmesssystem, auf die man sich auch in der 600€ Klasse noch nicht 100% kann und sollte.

USB: Vernünftige D/A Wandler kosten nunmal.
Schön minimalistisch, alles drin, was man braucht, wer mehr will soll halt mehr zahlen.

Ist doch alles gut.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text