331°
ABGELAUFEN
Pioneer VSX-1123-K Schwarz für 369 € ohne Versandkosten!!!

Pioneer VSX-1123-K Schwarz für 369 € ohne Versandkosten!!!

ElektronikRedcoon Angebote

Pioneer VSX-1123-K Schwarz für 369 € ohne Versandkosten!!!

Preis:Preis:Preis:369€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi Dealerz,

gerade beim Stöbern gefunden. Vor einem Monat war er schon mal für 400€ bei Redcoon, jetzt ist Redcoon nochmal 30€ runtergegangen mit dem Preis (zu meinem Übel/ich hatte zugeschlagen)


7 x 150 Watt (1kHz, 6 Ohm)
4K Ultra HD Video-Scaler
DLNA 1.5 / Win8 Streaming Client
HTC Connect / AirPlay
keine Versandkosten

Vergleichspreis: 443€ bei Amazon

31 Kommentare

Hat der ein Einmesssystem + Mikro dabei? habe irgendwie keinen Hinweis dazu gefunden.

Geil!!! Wenn ich nicht bereits einen Pioneer VSX-920-K hätte, würde ich bei dem Preis schwach werden

deine Ausrufezeichen-Taste klemmt...

(Für wen) Lohnt sich der Aufpreis zum 923 ??
Hab als Hauptunterschied "1x Monitor komposit" und "AVNavigator" auf der Pioneer Homepage gefunden.
Laut AVNavigator sollte der 923 jedoch auch unterstützt werden.

Weiß jemand mehr?

Wie ist das eigentlich bei so nem Receiver mit Airplay, kann ich da dann einfach vom Handy per Spotify Musik drauf streamen ? wie läuft das ?

@DaKilla: Wenn du airplay, dlna und Internetradio auf Zone 2 betreiben willst, musst du den 1123 nehmen. Der 923er unterstützt das nur auf Main. Steht nicht auf der Website aber im Manual.

Jo geht. Kann sogar Spotify direkt.

@DaKilla - lohnt sich meiner Meinung nach auch eher nicht - würde den 923 zu einem günstigen Preis bevorzugen...

DaKilla

(Für wen) Lohnt sich der Aufpreis zum 923 ??Hab als Hauptunterschied "1x Monitor komposit" und "AVNavigator" auf der Pioneer Homepage gefunden.Laut AVNavigator sollte der 923 jedoch auch unterstützt werden.Weiß jemand mehr?



schau mal hier:
pioneer.eu/eur…945

da sind noch mehr sachen die sich unterscheiden wie "AV Front Input", "File Playback: DSD (USB only)" und "Composite Input/Output 3/1 (1 for Zone 2) zu 3/1"


Mehr finde ich auch nicht

Der VSX-923 unterstützt keine internetfähigen Anschlüsse (AirPlay, Internetradio, Media Server, DLNA) auf der Zone 2, der VSX-1123 kann das anscheinend!
Also für jemanden, der die Zone 2 auch mit AirPlay, DLNA etc befeuern will ist der VSX-1123 der richtige!

-- Kann nur bestätigen, dass Internet Radio etc mit dem VSX-923 auf der Zone 2 nicht gehen, habe nur den VSX-923! --

TOP Preis für den VSX-1123, meine Empfehlung spreche ich aber für den VSX-923 aus ... klasse AV-Receiver!

//edit: AVNavigator (2013) unterstützt auch den VSX-923!!

mal ne blöde frage kann man den auch mit win7 streamen??

huumer

deine Ausrufezeichen-Taste klemmt...



hab die Ausrufezeichentaste in den Senkel gestellt! Sie hat versprochen sich zu bessern...

mimosoft

Hat der ein Einmesssystem + Mikro dabei? habe irgendwie keinen Hinweis dazu gefunden.



hat ein Mikro zum einmessen dabei.

Hätte noch ein nagelneuen Onkyo 626 Receiver in OVP (nicht ausgepackt) zum Abgeben. Gleiche Leistung für weniger Geld. Wenn jemand Interesse hat PM!

Gibt es eigentlich neben den Onkyo Geräten weitere Receiver, die auf SMB-Freigaben direkt zugreifen können, ohne dass man auf Krücken wie DLNA, Airplay etc. angewiesen wäre?

Frage an die Profis ...
Gibt es eigentlich schon Receiver, die auch Airplay Video beherrschen ?
DLNA Video sollte doch schon vielfach möglich sein, oder ?

Leute, ich habe einen Yamaha RX-V1800 als System-Schaltzentrale. Bin mit dem eigentlich auch zufrieden. Allerdings würde ich gerne alle HDMI-Geräte an den AV-Receiver anschließen können, zudem ist der Yamaha Silber und alle anderen Geräte Schwarz.

Meint Ihr, ich verbessere mich klanglich oder wird es eher schlechter? Betreibe alles mit einem 7.1 Lautsprecher-System von Teufel (Theater 2).

Fratzl

Frage an die Profis ...Gibt es eigentlich schon Receiver, die auch Airplay Video beherrschen ?DLNA Video sollte doch schon vielfach möglich sein, oder ?


Nein, da bleibt nur AppleTV.
Apple lizensiert (bisher) Airplay nur für Ton, nicht für Video/Bild.

Happyschnapper

Leute, ich habe einen Yamaha RX-V1800 als System-Schaltzentrale. Bin mit dem eigentlich auch zufrieden. Allerdings würde ich gerne alle HDMI-Geräte an den AV-Receiver anschließen können, zudem ist der Yamaha Silber und alle anderen Geräte Schwarz. Meint Ihr, ich verbessere mich klanglich oder wird es eher schlechter? Betreibe alles mit einem 7.1 Lautsprecher-System von Teufel (Theater 2).



Naja, diese alten Yammis sind schon sehr, sehr gute Geräte.
Da wirst du höchstens beim Surround-Sound durch das fortschrittlichere Einmesssystem ein Fortschritt machen, bei Stereo / Musik eher einen Schritt zurückgehen.
Außer du hast natürlich Lautsprecher wo man es dann nicht so deutlich hört. Dann hast du natürlich einen deutlichen Mehrwert durch die Funktionen des Pioneers.

Auch wenn ich generell mit Pioneer sympathisiere, würde ich dir spontan raten, bei hohen Ansprüchen an den Klang beim Yammi zu bleiben

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text