179°
Pioneer VSX-322 5.1 Receiver @MediMax Offline
9 Kommentare

115201,ohnetitelWA7SV.jpg

Hallo,

kann mir jemand sagen ob das Gerät gut bzw. zu empfehlen ist? Hat es jemand? Gibt es evtl. Alternativen in der Preisklasse?

Gibt es evtl. Alternativen in der Preisklasse?


Nein, selbst die günstigsten Einsteiger AVRs fangen bei mydealz eigtl nie unter 199€ an.

Bohrfutter

Hallo,kann mir jemand sagen ob das Gerät gut bzw. zu empfehlen ist? Hat es jemand? Gibt es evtl. Alternativen in der Preisklasse?


Habe ihn hier stehen und er macht in meinen Augen richtig gute Arbeit. Bin Einsteiger in "richtige" Systeme und ich wüsste auf Anhieb nicht, was ein teurerer jetzt noch so viel besser machen sollte außer 7.1 statt 5.1.
Kann ihn sehr empfehlen!

Nette Alternative z. Zt. bei Media Markt:

Onkyo TX-SR 313 für 199,00€ mit 3D

Würde ich bevorzugen- Gruss wayan

Airplay kann der nicht, oder?
Was wäre denn der günstigste mit Airplay?

Pioneer VSX-527 ist soweit der preiswerteste mit Airplay. Bei Amazon für 264€ über Hifidiscount. Oder über Amazon direkt für 279€

Kann ich auch uneingeschränkt empfehlen. Macht seinen Job sehr gut das Ding. Auch klanglich sehr gut.

Funktioniert der auch mit einem passiven subwoofer? Der oben genannte onkyo tx-sr313 taugt anscheinend nur mit aktivem subwoofer.

Funktioniert der auch mit einem passiven subwoofer? Der oben genannte onkyo tx-sr313 taugt anscheinend nur mit aktivem subwoofer.


Das hängt eigentlich nicht vom AVR sondern vom Subwoofer ab.
Siehe auch hier:
hifi-forum.de/vie…tml

Hat dein Sub High-Level inputs?

Allgemein sollte aber klar sein: Ein Passiv-Sub braucht Leistung.. wenn man Partypegel mit wackelnden Wänden will ist dieser einstiegs AVR evtl. zu schwach (muss nicht sein).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text