272°
ABGELAUFEN
Pioneer VSX-528-K 5.1 - AV-Reciever (3D, 4-K Pass-Through, Airplay) für 189€ @Redcoon

Pioneer VSX-528-K 5.1 - AV-Reciever (3D, 4-K Pass-Through, Airplay) für 189€ @Redcoon

ElektronikRedcoon Angebote

Pioneer VSX-528-K 5.1 - AV-Reciever (3D, 4-K Pass-Through, Airplay) für 189€ @Redcoon

Moderator

Preis:Preis:Preis:189€
Zum DealZum DealZum Deal
Redcoon hat gekontert und bietet den AV Receiver nun 10€ günstiger als Hifishop 24 an.
mydealz.de/dea…382

Testberichte
testberichte.de/p/p…tml

Produktmerkmale:

- 5.1 Mehrkanal Receiver
- 3D-fähig
- 4K Ultra HD Pass-Through
- maximale Ausgangsleistung RMS: 5 * 130 Watt (1 kHz, 6 Ohm)
- Apple Airplay
- HTC Connect
- vTuner Internetradio
- DLNA 1.5 / Windows 7 und 8 zertifizierter Streaming Client
- HD-Audio-Formate: Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio
- Wiedergabe & Gappless Playback von AIFF, WAV, FLAC & ALAC-Dateien
- HDMI 1.4
- HDMI Standby-Through mit Input Switching
- MHL 2.0 Terminal für Android-Smartphones
- On-Screen Display (GUI)
- ECO Modus
- Bluetooth-ready (mit optionalem Adapter AS-BT200)
- Intelligente Lautsprecherkalibrierung (MCACC)

18 Kommentare

Super Preis! Hot für's Gerät, habe ich selbst und bin Zufrieden damit ;-)

Hier stand quatsch

homberger71

Super Preis! Hot für's Gerät, habe ich selbst und bin Zufrieden damit ;-)


Kann ich bestätigen, Menü ist das einzige was nicht so hübsch ist, funktioniert aber einwandfrei.

Preis ist Hot.

3D Fähig?

Hot. Schade, dass zu diesem Preis keine Stereo-Receiver zu haben sind, die auch AirPlay, USB und Streamingfunktion besitzen.

Der kann auch Stereo ...
Ein Paar (Stand)Lautsprecher für 500 Euro drangehängt und fertig.

Der VSX-528K ist eine Katastrophe, ich habe den Kauf bereut!
Lasst blos die Finger davon, OSD ist grauenhaft, Soundeinstellung wird nicht pro Eingang gespeichert..wechselt man den Eingang muss man entsprechend auch die Art der Soundausgabe ändern. Senderwechselzeit verdoppelt sich, weil beim Wechseln hin und wieder der Receiver die HDMI-Verbindung trennt. Winziges Display, unlogische FB, Verbindungsabrüche zum Netzwerk, Verbindungsabbrüche zur Android-App, umständliche Menüführung (vieles geht nur über TV), HDMI-Control funktioniert nach dem Zufallsprinzip, Soundqualität gerade noch akzeptabel.
Bezeichnung des Eingänge nicht frei wählbar, musste mir ein Zettel an das Gehäuse kleben damit ich weiß, welches Gerät an welchem Eingang hängt.
Ipod-steuerung ist ein Witz, es wird immer das selbe Album abgespielt, egal was man ausgewählt hat.
App listet immer nur ca. 2 Dutzend Titel, dann muss nächste Seite geladen werden, das gelingt ein paar mal und dann hängt sich die App auf.

Prakstuhl

Der VSX-528K ist eine Katastrophe, ich habe den Kauf bereut! Lasst blos die Finger davon, OSD ist grauenhaft, Soundeinstellung wird nicht pro Eingang gespeichert..wechselt man den Eingang muss man entsprechend auch die Art der Soundausgabe ändern. Senderwechselzeit verdoppelt sich, weil beim Wechseln hin und wieder der Receiver die HDMI-Verbindung trennt. Winziges Display, unlogische FB, Verbindungsabrüche zum Netzwerk, Verbindungsabbrüche zur Android-App, umständliche Menüführung (vieles geht nur über TV), HDMI-Control funktioniert nach dem Zufallsprinzip, Soundqualität gerade noch akzeptabel. Bezeichnung des Eingänge nicht frei wählbar, musste mir ein Zettel an das Gehäuse kleben damit ich weiß, welches Gerät an welchem Eingang hängt. Ipod-steuerung ist ein Witz, es wird immer das selbe Album abgespielt, egal was man ausgewählt hat. App listet immer nur ca. 2 Dutzend Titel, dann muss nächste Seite geladen werden, das gelingt ein paar mal und dann hängt sich die App auf.



Da höre ich lieber auf Stiftung Warentest als auf dich.

jlssmt

Da höre ich lieber auf Stiftung Warentest als auf dich.



Auf diesen Verein sind schon viele reingefallen, nicht besser als der ADAC.

Die Stiftung Warentest kann (vielleicht) Waschmaschinen und Sonnencremes testen, aber Ohren hatten sie noch nie!

Lieber eine Preisklasse höher einsteigen und mit Einmeßvorrichtung.

Nehmt den Pioneer VSX 922 für EUR 269,00 :
hukd.mydealz.de/dea…063

@ nik222:
Stereo kann der auch! :-)
Allerdings: You get what you pay for! (Nichts für Audiophile)

Ich wette 2 Cent, dass im Blindtest niemand den Stereo-Unterschied zu einem Stereo-Verstärker heraushört.

voyager_2000

Lieber eine Preisklasse höher einsteigen und mit Einmeßvorrichtung. 8)Nehmt den Pioneer VSX 922 für EUR 269,00 :http://hukd.mydealz.de/deals/g%C3%BCnstige-receiver-bei-redcoon-onkyo-tx-nr616-silber-306-99-pioneer-vsx-922-schwarz-336063@ nik222:Stereo kann der auch! :-)Allerdings: You get what you pay for! (Nichts für Audiophile)



der 528 hat auch ein einmesssystem...

VOm 528 wurde mir auch schon öfter abgeraten den 922er habe ich nicht bereut

Prakstuhl

Der VSX-528K ist eine Katastrophe, ich habe den Kauf bereut! Lasst blos die Finger davon, OSD ist grauenhaft, Soundeinstellung wird nicht pro Eingang gespeichert..wechselt man den Eingang muss man entsprechend auch die Art der Soundausgabe ändern. Senderwechselzeit verdoppelt sich, weil beim Wechseln hin und wieder der Receiver die HDMI-Verbindung trennt. Winziges Display, unlogische FB, Verbindungsabrüche zum Netzwerk, Verbindungsabbrüche zur Android-App, umständliche Menüführung (vieles geht nur über TV), HDMI-Control funktioniert nach dem Zufallsprinzip, Soundqualität gerade noch akzeptabel. Bezeichnung des Eingänge nicht frei wählbar, musste mir ein Zettel an das Gehäuse kleben damit ich weiß, welches Gerät an welchem Eingang hängt. Ipod-steuerung ist ein Witz, es wird immer das selbe Album abgespielt, egal was man ausgewählt hat. App listet immer nur ca. 2 Dutzend Titel, dann muss nächste Seite geladen werden, das gelingt ein paar mal und dann hängt sich die App auf.



Leider hat er Recht!

Prakstuhl

Der VSX-528K ist eine Katastrophe, ich habe den Kauf bereut! Lasst blos die Finger davon, OSD ist grauenhaft, Soundeinstellung wird nicht pro Eingang gespeichert..wechselt man den Eingang muss man entsprechend auch die Art der Soundausgabe ändern. Senderwechselzeit verdoppelt sich, weil beim Wechseln hin und wieder der Receiver die HDMI-Verbindung trennt. Winziges Display, unlogische FB, Verbindungsabrüche zum Netzwerk, Verbindungsabbrüche zur Android-App, umständliche Menüführung (vieles geht nur über TV), HDMI-Control funktioniert nach dem Zufallsprinzip, Soundqualität gerade noch akzeptabel. Bezeichnung des Eingänge nicht frei wählbar, musste mir ein Zettel an das Gehäuse kleben damit ich weiß, welches Gerät an welchem Eingang hängt. Ipod-steuerung ist ein Witz, es wird immer das selbe Album abgespielt, egal was man ausgewählt hat. App listet immer nur ca. 2 Dutzend Titel, dann muss nächste Seite geladen werden, das gelingt ein paar mal und dann hängt sich die App auf.



Leider hab ich den auch und keine probleme
gruß

Prakstuhl

Der VSX-528K ist eine Katastrophe, ich habe den Kauf bereut! Lasst blos die Finger davon, OSD ist grauenhaft, Soundeinstellung wird nicht pro Eingang gespeichert..wechselt man den Eingang muss man entsprechend auch die Art der Soundausgabe ändern. Senderwechselzeit verdoppelt sich, weil beim Wechseln hin und wieder der Receiver die HDMI-Verbindung trennt. Winziges Display, unlogische FB, Verbindungsabrüche zum Netzwerk, Verbindungsabbrüche zur Android-App, umständliche Menüführung (vieles geht nur über TV), HDMI-Control funktioniert nach dem Zufallsprinzip, Soundqualität gerade noch akzeptabel. Bezeichnung des Eingänge nicht frei wählbar, musste mir ein Zettel an das Gehäuse kleben damit ich weiß, welches Gerät an welchem Eingang hängt. Ipod-steuerung ist ein Witz, es wird immer das selbe Album abgespielt, egal was man ausgewählt hat. App listet immer nur ca. 2 Dutzend Titel, dann muss nächste Seite geladen werden, das gelingt ein paar mal und dann hängt sich die App auf.



Leider hat jeder andere Ansprüche an ein Gerät

Prakstuhl

Der VSX-528K ist eine Katastrophe, ich habe den Kauf bereut! Lasst blos die Finger davon, OSD ist grauenhaft, Soundeinstellung wird nicht pro Eingang gespeichert..wechselt man den Eingang muss man entsprechend auch die Art der Soundausgabe ändern. Senderwechselzeit verdoppelt sich, weil beim Wechseln hin und wieder der Receiver die HDMI-Verbindung trennt. Winziges Display, unlogische FB, Verbindungsabrüche zum Netzwerk, Verbindungsabbrüche zur Android-App, umständliche Menüführung (vieles geht nur über TV), HDMI-Control funktioniert nach dem Zufallsprinzip, Soundqualität gerade noch akzeptabel. Bezeichnung des Eingänge nicht frei wählbar, musste mir ein Zettel an das Gehäuse kleben damit ich weiß, welches Gerät an welchem Eingang hängt. Ipod-steuerung ist ein Witz, es wird immer das selbe Album abgespielt, egal was man ausgewählt hat. App listet immer nur ca. 2 Dutzend Titel, dann muss nächste Seite geladen werden, das gelingt ein paar mal und dann hängt sich die App auf.



leider kann ich seine probleme nicht bestätigen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text