189°
ABGELAUFEN
Pioneer VSX-824-K 5.2 AV-Receiver für schicke 259€ bei Redcoon

Pioneer VSX-824-K 5.2 AV-Receiver für schicke 259€ bei Redcoon

ElektronikRedcoon Angebote

Pioneer VSX-824-K 5.2 AV-Receiver für schicke 259€ bei Redcoon

Preis:Preis:Preis:259€
Zum DealZum DealZum Deal
Liebe Deal-Gemeinde,

so eben bei idealo drüber gestolpert:

Pioneer VSX-824-K im Angebot bei Redcoon für 259€ (inkl. Versand).
Nur bei Nachnahme werden 5€ Versandgebühr erhoben.

Der nächste Vergelichspreis auf idealo.de ist 283,77€. (UVP 399€)

Die wichtigesten Features im Überblick:

- Apple Airplay, DLNA 1.5 / WIN 8 Streaming Client, vTuner Internetradio, Spotify Connect, HTC Connect, Wiedergabe über Netzwerk/USB inkl. Gapless Playback: AIFF, ALAC, WAV, FLAC
- Bluetooth integriert mit aptX-Unterstützung, ECO Mode, MHL. 2.0, Front HDMI 2.0 & USB 2.0 (unterstützt iPhone/iPod inkl. Ladefunktion), W-Lan-ready (mit optionalem Adapter)
- intelligente Lautsprecherkalibrierung (MCACC), Steuerung via kostenloser App. (iContralAV5), Dolby TrueHD, DTS-HD

Detailierte Infos gibt's auf pioneer.de.

Auf Amazon hat das Gerät lediglich 2,5 Sterne, wobei hier nur die anscheinend nicht so pralle Bedienung moniert wird. Ich persönlich kann dies nicht bestätigen. Habe einen Pio aus der 2012 Generation und nutze die App iContralAV2012, die der aktuellen App. sehr ähnlich ist. Mit der App. ist die Bedienung sehr komfortabel und einfach...

Schönen Tag und viel Spaß mit dem AVR.

11 Kommentare

Hotty

Wem W-LAN wichtig ist, sollte mal nach dem Denon AVR-X1100 schauen, den gab es in letzter Zeit immer wieder um die 300€.
Bei der Leistung pro Kanal bin ich mir jetzt nicht sicher, welcher da mehr hat..

Sicher nicht schlecht, aber die schlechte Bedienung schreckt mich ab.

Suche zwar einen AVR mit WLAN/BT mit Spotify und Internetradio, doch die Einmessung sollte das Gerät schon hinbekommen, leider hat der Pioneer auch hier seine schwächen.

Da beim Denon X1100W die Android-App eher schwach ist, tendiere ich zum Yamaha RX-V477.

Der Denon hat mit 145 Watt ein bißchen mehr Power pro Kanal (Pioneer) 130 Watt, wobei die 15 Watt in den meisten Fällen wohl nicht ausschlaggebend sind. Denon aktuell zum Bestpreis bei 334,40€ bei irgendeiner Garagenbude auf meinPaket. Selbst, wenn ich mir aber zum VSX-824 noch einen W-Land-Adapter kaufe, z.B. Netgear Netgear WNCE2001-100PES lande ich zusammen mit VSX bei ca. 289€, ist immer noch günstiger als der X-1100...aber Denon ist auch nicht schlecht...keine Frage!

ShneedleWoods

Sicher nicht schlecht, aber die schlechte Bedienung schreckt mich ab. Suche zwar einen AVR mit WLAN/BT mit Spotify und Internetradio, doch die Einmessung sollte das Gerät schon hinbekommen, leider hat der Pioneer auch hier seine schwächen. Da beim Denon X1100W die Android-App eher schwach ist, tendiere ich zum Yamaha RX-V477.



Also bei meinem PIO, wie oben beschrieben, ältere Generation hat die Einmessung super funktioniert und die App. zu Bedienung ist top! Klar muss man ein wenig nachjustieren, da jedes Gehör anders ist und man für seine individuellen Vorlieben natürlich auch die Einstellungen vornehmen muss, aber über den 9 Band Equlizer in der App. kann man das auch relativ entspannt hinbekommen.img_05_3_l.png

Hot

ShneedleWoods

Da beim Denon X1100W die Android-App eher schwach ist, tendiere ich zum Yamaha RX-V477.



Der Yamaha RX-V477 hat kein WLAN; hier muss es dann mindestens der 577er sein, sorry.

AudioPro

Der Denon hat mit 145 Watt ein bißchen mehr Power pro Kanal (Pioneer) 130 Watt, wobei die 15 Watt in den meisten Fällen wohl nicht ausschlaggebend sind. Denon aktuell zum Bestpreis bei 334,40€ bei irgendeiner Garagenbude auf meinPaket. Selbst, wenn ich mir aber zum VSX-824 noch einen W-Land-Adapter kaufe, z.B. Netgear Netgear WNCE2001-100PES lande ich zusammen mit VSX bei ca. 289€, ist immer noch günstiger als der X-1100...aber Denon ist auch nicht schlecht...keine Frage!




Gibt es öfter im Angebot für 299€ bei Amazon. Hab da auch zugeschlagen!

Würde dem Denon X1100W aufjedenfall vorziehen.

Für die genannten Preise halte ich zumindest ausstattungstechnisch den Onkyo TX NR-336 für das beste Angebot. Gibts immer mal wieder als günstige B-Ware bei Onkyo direkt. Hab meinen dort vor Weihnachten für 299 Euro gekauft und bin damit zufrieden.

ShneedleWoods

Sicher nicht schlecht, aber die schlechte Bedienung schreckt mich ab. Suche zwar einen AVR mit WLAN/BT mit Spotify und Internetradio, doch die Einmessung sollte das Gerät schon hinbekommen, leider hat der Pioneer auch hier seine schwächen. Da beim Denon X1100W die Android-App eher schwach ist, tendiere ich zum Yamaha RX-V477.



Es gibt eine Android App die heißt "AVR Remote" oder so ähnlich, die ist nicht von Denon direkt, recht umfangreich und für sehr viele Geräte zu gebrauchen. Viel besser als die originale App

ShneedleWoods

Sicher nicht schlecht, aber die schlechte Bedienung schreckt mich ab. Suche zwar einen AVR mit WLAN/BT mit Spotify und Internetradio, doch die Einmessung sollte das Gerät schon hinbekommen, leider hat der Pioneer auch hier seine schwächen. Da beim Denon X1100W die Android-App eher schwach ist, tendiere ich zum Yamaha RX-V477.

uhu56

Der Yamaha RX-V477 hat kein WLAN; hier muss es dann mindestens der 577er sein, sorry.



Hatte ich im Hifi-Forum auch gelesen, wäre natürlich ein Kaufgrund mehr.



Ja, habe ich mich wohl unklar ausgedrückt, RJ45 reicht auch. Meinte eher den Zugriff von mobilen geräten via WLAN

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text