63°
Pioneer-XDJ-W für sehr gute 559,00 - Wireless Stand Alone Controller

Pioneer-XDJ-W für sehr gute 559,00 - Wireless Stand Alone Controller

ElektronikOnlinedeal24 Angebote

Pioneer-XDJ-W für sehr gute 559,00 - Wireless Stand Alone Controller

Preis:Preis:Preis:559€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf der Suche nach einem guten DJ-Controller bin ich auf das derzeitige Angebot von OnlineDeal24 gestoßen.

Gestern war die schwarze Version im Angebot, war auch relativ fix beendet.

Bester Preis laut Amazon: 699,00 Euro - Idealo Bestpreis sogar 753,00 Euro!

Macht also eine Ersparnis von rund 20%! Versand beträgt Null Euronen.

Features laut OnlineDeal24:

Das XDJ-AERO DJ-System ist ein digitales All-In-One DJ-System – die perfekte Komplettlösung für alle, die mit digitalen Speichermedien arbeiten. Mit diesem Gerät können sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene von der Qualität des Pioneer-Layouts profitieren, (das übrigens auch im Topsegment verwendeten wird), ohne all zu tief in die Tasche greifen zu müssen. Ein Konzept, das aufgeht und den Weg in die DJ-Welt auch für Einsteiger ermöglicht.

Stand-Alone-System

Der Name des Controllers verweist nicht nur auf das aerodynamische Design der Konsole, sondern betont auch die Möglichkeit der kabellosen WiFi-Verbindung. Bis zu vier Multimedia-Geräte können mittels des integrierten WiFi-Routers gleichzeitig verbunden werden – Musik-Streaming so einfach wie nie.

Revolution im Pioneer-Gewand

Es ist nur einige Jahre her, dass Pioneer sich hauptsächlich auf das Topsegment konzentrierte. Heute ist es jedoch glasklar, dass Pioneer den Trend nach gut ausgestatteter DJ-Gear, die ohne Tablet oder Smartphone zu bedienen ist, erkannt hat. ...und genau das bietet der XDJ-AERO. Bis zu vier mobile Geräte können sich mittels der speziell für diesen Zweck entwickelten Rekordbox-App für iOS und Android gleichzeitig mit dem Controller verbinden. Auch das Streamen mit dem Macbook ist über diese App möglich. Auflegen wird somit zum sozialen Erlebnis, denn sogar dass Publikum wird mit einbezogen und kann Musikwünsche zum Streamen an den XDJ-AERO schicken. Der DJ wird so zum Höhepunkt der Party und kann sich perfekt in die Masse der Feiernden integrieren.

Kompatibilität mit zahllosen digitalen Speichermedien

Zusätzlich zu der oben beschriebenen Funktion können selbstverständlich auch andere externe Speichermedien wie USB-Sticks und externe Festplatten mit dem Controller verbunden werden.

MIDI-Kompatibilität

Der XDJ-AERO ist sowohl MIDI (Traktor-Software) als auch HID (Virtual DJ) kompatibel und ermöglicht so die bi-direktionale Kommunikation zwischen Controller und Laptop – eine Funktion, die den Controller wirklich komplett macht. Alles in allem ist der Controller ncht nur für DJs, die viel unterwegs sind, ein idealer Begleiter.

Analoge Unterstützung

Der XDJ-AERO ist auch mit analogen Quellen kompatibel und kann in jedem Fall als Stand-Alone-Mixer fungieren. Mittels der analogen Inputs können alle Pioneer CDJs und/oder Plattenspieler angeschlossen werden. So entsteht die perfekte Zwischenlösung für alle DJs, die gerne zum digitalen Auflegen wechseln möchten, sich aber noch nicht ganz von CD-Playern und Vinyl verabschieden können.

Produktdetails

drahtloses DJ-System
wireless Streaming für Android- und iOS-Geräte
verwendbar mit spezieller, separat herunterzuladender Rekordbox App
Streaming via Laptop oder App
unterstützt WLAN-Streaming und ist kompatibel mit USB-Speichermedien
integrierter WLAN-Router
Direktanschluss für Festplatten und USB-Sticks
MIDI und HID Unterstützung (MIDI für Traktor, HID für Virtual DJ)
stilvolles, schwarzes Design
Layout basiert auf Pioneer-Topsegment-Produkten
leichtgängige, große Jogwheels mit Oberfläche aus gebürstetem Aluminium
Jogwheels mit je einem LED-Ring (rote und blauen LEDs)
integrierte Scratch-Funktion (wird schon bei leichtem Druck auf Jogwheels aktiviert)
automatische Loop-Funktion
spezielle Jog-Drum-Funktion zum Triggern und Scratchen von Samples
Sample-Launch zum Vorbereiten von bis zu 4 Samples
leichtgängiger, kurzer Pitch-Fader mit hoher Auflösung und anpassbarem Bereich
Sync-Taste zum einfachen Synchronisieren von Tracks
beat-synchronisierte Effekte
quantisierte Trans-, Flanger-, Echo- und Roll-Effekte
Anpassung von Intensität und Geschwindigkeit von Effekten
helles grafisches Display (4 Display-Farben frei wählbar, Standardeinstellung: dunkelblaue Hintergrundbeleuchtung + hellblaue Textanzeige)
Auswahl von 18 verschiedenen Sprachen
Track-Selector-Drehregler pro Deck
3 Tasten zur einfachen Quellauswahl: WiFi, USB-Massenspeicher, MIDI über USB
1 USB-Slot je Deck zum Ablesen von Daten
geschmeidige, kurze Fader und Crossfader
anpassbare Crossfader Curve
integrierter Filter pro Kanal (LPF, HPF)
3-Band EQ pro Deck (hi, mid, low)
Trim pro Kanal (Gain), auch für analoge Quellen
Master Level Control
LED VU-Meter für den Master
linke Mixer-Sektion für Kopfhörereinstellungen
Kopfhörer-Lautstärke und -Balance (PFL/Master) anpassbar
Vorhören mit CH1- und CH2-Reglern möglich
Kopfhörerausgang über 6,35mm- und 3,5mm-Klinkenstecker
rechte Mixer-Sektion reserviert für optionales Mikrofon
Mikrofonlautstärke und EQ anpassbar
Mikrofonkanal ein-/ausschaltbar
Knöpfe zur Quellselektion pro Kanal
Auto-Mix-Funktion
LED-Anzeige für angeschlossene WiFi-Geräte
unterstützte Dateiformate USB: MP3, AAC, WAV, AIFF bis 24 Bits, 44,1 kHz
unterstützte Dateiformate WiFi: MP3, AAC
USB-Speicherformate: FAT, FAT32, HFS+ (read-only)
wireless Kommunikation: IEEE 802,11b/g/n (2,4GHz Band)
Sampling Rate: 44,1kHz
AD/DA Converter: 24-bits
Frequenzbereich: 20 bis 20.000Hz
S/N Ratio: >105 dB
THD: max. 0,003%
Headroom: 19 dB
USB-Ports: USB A (Datenspeicherung), USB B (Datenkommunikation)
Eingänge Phono/Line: 2x Stereo Cinch
Mikrofoneingang: 6,35mm Klinke
Master Output: 2x 6,35-mm Klinkenstecker (symmetrisch), 1x Stereo-Cinch (asymmetrisch)
inklusive AC Netzteil
Maße: 623 x 289.5 x 65 mm
Gewicht: 3,7kg

7 Kommentare

Hm, das hätte ich mir vorher vielleicht mal ansehen sollen. :-)

Hab das ding auch schon länger im auge. Könnte dann mal mein alten mischer ablösen und so kann ich das teil mit meinen vinyls und traktor pro nutzen. Mir jucken die fingerchen

Ist aufjedenfall cool, aber leider keine Waveform auf den Displays, bin deswegen zum XDJ RX umgestiegen! Geiles Teil!

Einzigartig an dem hier: Recording Funktion (hat sonst nur der XDJ RX noch) also perfekt für Mixtapes etc!

Kommentar

Carp

Hab das ding auch schon länger im auge. Könnte dann mal mein alten mischer ablösen und so kann ich das teil mit meinen vinyls und traktor pro nutzen. Mir jucken die fingerchen



Kauf dir für den Preis lieber ein ordentliches 4 Kanal Mischpult und noch nen Control x1, davon haste mehr!

Hab ein pioneer djm 500 hier seit jahren stehen das ist immer noch ok für vinyls... mit dem x1 werd ich irgendwie nicht warm muss ich sagen.....

Carp

Hab das ding auch schon länger im auge. Könnte dann mal mein alten mischer ablösen und so kann ich das teil mit meinen vinyls und traktor pro nutzen. Mir jucken die fingerchen



Carp

Hab das ding auch schon länger im auge. Könnte dann mal mein alten mischer ablösen und so kann ich das teil mit meinen vinyls und traktor pro nutzen. Mir jucken die fingerchen


Kauf dir für das Geld lieber einen Z2, dann hast du auch Traktor Scratch Pro mit dabei.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text