278°
ABGELAUFEN
Pioneer™ - 5.1 AV-Receiver "VSX-527-K" (Apple AirPlay, DLNA 1.5 / Win 7 Streaming-Client, HDMI) für €203,95 [@ZackZack.de]
Pioneer™ - 5.1 AV-Receiver "VSX-527-K" (Apple AirPlay, DLNA 1.5 / Win 7 Streaming-Client, HDMI) für €203,95 [@ZackZack.de]
ElektronikZackZack Angebote

Pioneer™ - 5.1 AV-Receiver "VSX-527-K" (Apple AirPlay, DLNA 1.5 / Win 7 Streaming-Client, HDMI) für €203,95 [@ZackZack.de]

Preis:Preis:Preis:203,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis (lt.Idealo.de) €221.- (Ersparnis 8 Prozent).

Bei den heutigen "ZackZacks" gibt es (mal wieder) den Pioneer™ AV-Receiver "VSX-527-K" für günstige €203,95 (inkl. Versandkosten).

Beschreibung:
Heimkinogenuss in HD und intelligente Lautsprecherkalibrierung sind nur zwei der Vorzüge, die der AV-Receiver Pioneer VSX-527-K zu bieten hat. Darüber hinaus ist dieser Receiver nämlich auch hervorragend mit einem iPod, iPhone oder iPad kombinierbar. Über die digitale Verbindung des VSX-527-K lassen sich sowohl Audio- als auch Videoinhalte in hoher Qualität wiedergeben. Obendrein kann man AirPlay, vTuner Internetradio, DLNA-Unterstützung und eine ControlApp für Android oder Apple Geräte nutzen.

Datenblatt:
Leistung: 130W/Kanal (6Ω) • Tonsysteme: Dolby Pro Logic II, Dolby Pro Logic IIz, Dolby Pro Logic IIx, Dolby Digital, Dolby Digital EX, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS, DTS NEO:6, DTS ES, DTS 96/24, DTS Express, DTS-HD • 7x HDMI (6x In/1x Out) • Tuner: UKW/MW • Stromverbrauch (Standby/max): 450W/0.45W • Abmessungen: 435x168x342.5mm • Gewicht: 8.9kg • Besonderheiten: HDMI Pass-Through, LipSync, Deep Color, x.v.Color, LAN, AirPlay, USB

Beste Kommentare

Apple AirPlay ist für mich ein Kaufgrund. Bin ich ein Unnormalo ?

35 Kommentare

Verfasser

9pievv3j.jpg

Hab den kleinen Bruder 520, der ist schon echt super im Klang, was für mich das wichtigste Kriterium ist. Also: trotz dem Appleschnickschnack, den ein "Normalo" nicht braucht um gute Musik zu hören, gebe ich ein HOT!

Apple AirPlay ist für mich ein Kaufgrund. Bin ich ein Unnormalo ?

Dukeks

Apple AirPlay ist für mich ein Kaufgrund. Bin ich ein Unnormalo ?


Ja

Dukeks

Apple AirPlay ist für mich ein Kaufgrund. Bin ich ein Unnormalo ?



Absolut:p

Dukeks

Apple AirPlay ist für mich ein Kaufgrund. Bin ich ein Unnormalo ?



Du weißt halt was gut ist :-)

Dukeks

Apple AirPlay ist für mich ein Kaufgrund. Bin ich ein Unnormalo ?



Oder was überteuert ist für die hardware das weißt du und er wohl auch ;).

Hahahaha

super Preis, auf Netzwerkfunktionalität würde ich nicht verzichten wollen, weshalb dieser meiner Meinung nach sinnvoller ist als die kleinen Onkyos und Yamahas zu vergleichbaren Preisen

Pioneer hat definitiv die beste iOS App. Absolut Hot!

Gibt grad bei Amazon den Denon 1713 für 289€:
amazon.de/Den…713
Vielleicht für den ein oder anderen interessant. Hab ihn mir geordert, soll in der Preisklasse klanglich kaum zu toppen sein. Natürlich knapp 90€ mehr als hier...

PS: Interessiert mich zwar nicht, aber der hat auch Airplay

Yamaha RX-V437 ist auch zu empfehlen

meinte 473

Zwischen dem Yamaha und dem Denon hatte ich auch geschwankt. Bei beiden ist grad der Nachfolger raus gekommen, daher preislich grad recht gut...

Yamaha kann ich nur empfehlen, habe auch einen aber der avantage Reihe, und absolut klasse im klang.

Dukeks

Apple AirPlay ist für mich ein Kaufgrund. Bin ich ein Unnormalo ?



Das sowieso ;-)

Aber wenn du Sparfuchs eine gute Alternative für Airplay kennst, die sowohl Android als auch IOS kann, dann immer raus damit :-)

Schade..hat leider keinen Videokonverter wie der VSX-827.
Das betrifft aber nur meine Befindlichkeit. Guter Deal

tja schade dass ich wohl kein unterschied hören werde zwischen all den receivern, weil die Boxen wichtiger sind. Naja

Dukeks

Apple AirPlay ist für mich ein Kaufgrund. Bin ich ein Unnormalo ?



Genau deswegen kotzt mich Airplay an. Mit iPad oder Mac alles toll aber mal mit Spotify von einem Windows-Rechner die Musik streamen ist nicht möglich. Oder man benutzt airfoil, zahlt 25 Euro und nimmt ca. 3 Sekunden Verzögerung in Kauf und das kann es für mich persönlich nicht sein...

Dukeks

Apple AirPlay ist für mich ein Kaufgrund. Bin ich ein Unnormalo ?



Nur weil Qualität/Luxus Geld kostet kann es das für dich nicht sein?
Airplay ist nunmal ein netter kleiner Luxus. Wer ihn sich nicht leisten will ist nicht dazu gezwungen und muss eben ohne so etwas leben.

Ich kann verstehen, dass man unglücklich ist das es keinen Opensource-Pendant gibt, aber deswegen sollten einen Nicht-Opensource Dinge nicht ankotzen, man ist ja frei selber etwas gleichwertiges zu entwickeln und offenzulegen.

Dukeks

Apple AirPlay ist für mich ein Kaufgrund. Bin ich ein Unnormalo ?



Es geht doch eher um irrsinnigen Patentwahnsinn. Wieso darf Spotify den Programmiercode für Airplay in ihre Software bei Apple einbinden, für Microsoft jedoch nicht? Ich selbst habe den 921 und wäre total happy wenn auch bei dem Windows-Spotify einfach die Airplay-Option gegeben wäre.
Recht hast du natürlich mit dem OpenSource-Pendant, leider sieht die Verwirklichung da nicht so pralle aus.

Gutes Teil, hab damals mehr bezahlt bin aber total zufrieden.
Hab es mit einem Canton Movie 130 am laufen und ist echt klasse.
Wehrmutstropfen ist allerdings das OSD (Menü). Es ist echt total schrott.
Die Fernbedienung ist auch nicht der Burner. Für den Preis aber definitv empfehlenswert. Airplay funktioniert ohne Probleme und auf Anhieb.
Was bei mir nicht funktioniert hat ist HDMI Passtrough (Keine Ahnung wieso), vielleicht hat jemand einen Tip.

MAKiDAK

Genau deswegen kotzt mich Airplay an. Mit iPad oder Mac alles toll aber mal mit Spotify von einem Windows-Rechner die Musik streamen ist nicht möglich. Oder man benutzt airfoil, zahlt 25 Euro und nimmt ca. 3 Sekunden Verzögerung in Kauf und das kann es für mich persönlich nicht sein...



Die alle neue Verstärker haben Spotify am Board. Man Braucht also kein Windows Rechner mehr, krass oder?

Biddy11

tja schade dass ich wohl kein unterschied hören werde zwischen all den receivern, weil die Boxen wichtiger sind. Naja



Soll das heißen du bist der Meinung da wenn du für 1500€ Boxen hast dann passt da auch ein 150€ Receiver ?!? Da ja deine Boxen schon gut genug sind
Es kommt ja mal eher auf den richtigen Mix an oder hab ich da was falsch verstanden

Der Onkyo TX-NR414 ist auch hervorragend ausgestattet, den gibt es auf Amazon schon ab 197€

Allein schon die Fernbedienung über das iPad (Onkyo App) ist eine Wucht

450W Standby Verbrauch finde ich etwas hoch.

smarx1

Der Onkyo TX-NR414 ist auch hervorragend ausgestattet, den gibt es auf Amazon schon ab 197€


Link ?

Amazon.de , dann Suchbegriff : TX-NR414

Ramin

Was bei mir nicht funktioniert hat ist HDMI Passtrough (Keine Ahnung wieso), vielleicht hat jemand einen Tip.



Das hat bei mir auch einen ganzen Tag trial and error benötigt, um festzustellen, dass Hdmi Kabel nicht gleich Hdmi Kabel ist, obwohl es laut Spezifikationen ausgelegt war. Habe am Ende nochmal in neue Kabel investiert und ging es problemlos.

smarx1

Amazon.de , dann Suchbegriff : TX-NR414


Liefert mir keinen einzigen Treffer für 197 Euro.

Ausverkauft

Ramin

Was bei mir nicht funktioniert hat ist HDMI Passtrough (Keine Ahnung wieso), vielleicht hat jemand einen Tip.

danke ich werds mal probieren. hab die billigsten oehlbach kabel aus dem Saturn. angeblich 1.4 und Ethernet. klappt trotzdem nicht. ich denke auch es kann nur an den Kabeln liegen. werd die mal austauschen. muss man ansonsten noch etwas umstellen?

Ramin

Was bei mir nicht funktioniert hat ist HDMI Passtrough (Keine Ahnung wieso), vielleicht hat jemand einen Tip.



Ich hatte vorher auch 0815 und wollte mich nicht dem Markenwahn hingeben. Hab ich nämlich auch nicht, stattdessen wurde etwas bei Amazon bestellt und dann lief es. Frage mich nicht warum...

Aktuell bei Amazon, Saturn, Mediamarkt und Alternate im Angebot für 199€

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text