144°
ABGELAUFEN
@Pixmania: PHILIPS 55PFS6609 - LED-Fernseher 3D Smart TV für 915€ inkl. Lieferung per UPS

@Pixmania: PHILIPS 55PFS6609 - LED-Fernseher 3D Smart TV für 915€ inkl. Lieferung per UPS

EntertainmentPixmania Angebote

@Pixmania: PHILIPS 55PFS6609 - LED-Fernseher 3D Smart TV für 915€ inkl. Lieferung per UPS

Preis:Preis:Preis:915€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo Leute,

bei Pixmania ist mir folgender TV für 915€ inkl. Lieferung aufgefallen:

PHILIPS 55PFS6609 - LED-Fernseher 3D Smart TV

55 Zoll Display mit 400 Hz
3D, 4x HDMI, DVB-T2/C/S2, 2x USB, WLAN
Energieeffizienzklasse: A++


Idealo: ab 1088€
Amazon: ab 1255€

Qipu bring 2%.

Gruss.



Details:

Mit dem 140 cm (55") großen 3D-Smart-LED-Fernseher Philips 55PFS6609 erlebt man mit Pixel Precise HD kristallklare Bilder in Full HD. Für flüssige Bilder sorgt die 400 Hz Perfect Motion Rate (PMR). Vier HDMI-Eingänge und zwei USB-Anschlüsse sorgen für integrierte Konnektivität sowie die Möglichkeit zur Multimedia-Wiedergabe. Durch die SmartTV-Funktion erhält man Zugriff auf eine große Zahl von Online-Apps. Mit Skype auf dem Fernseher kann man Sprach- und Videoanrufe tätigen. Dazu schließt man einfach die optionale Philips TV-Kamera (PTA317) an den Fernseher an, und genießt erstklassige Video- und Soundqualität. Dank integriertem WLAN lässt sich schnell und einfach eine kabellose Verbindung zum Heimnetzwerk herstellen. Der integrierte Triple-Tuner unterstützt den Empfang von Kabel, Satellit sowie den Empfang von DVB-T2 und ermöglicht die Aufnahme digitaler Programme auf einen angeschlossenen USB-Speicher. Pflichtangaben bei Fernsehgeräten

28 Kommentare

l_22121857_001.jpg

unbenanntljqy1.jpg

Ist der Fernseher dem hier:
amazon.de/Sam…oll
oder dem hier:
amazon.de/LG-…oll
bzw wenn ich auf 3D verzichte, dem hier:
amazon.de/LG-…oll
überlegen?
Will mir einen 55 Zoller anschaffen aber habe mich noch nicht so recht entschieden.

Von den dreien würde ich zum Samsung tendieren...da hat auf jeden Fall die beste Software und lässt sich am angenehmsten bedienen. Wobei LG hier wohl auch noch deutlich besser als Philips ist. Die Smart Control beim Samsung soll auf jeden Fall auch ziemlich gut sein.

Ob du aktives oder passives 3D bevorzugst, bzw. überhaupt brauchst musst du selber wissen.

Oftmals soll die Panelausleuchtung beim Samsung nicht so gut sein, aber da kann man auch Glück oder Pech haben.

Aber diese Lotterie mit den LCD Krankheiten muss man ja leider bei jedem Fernseherkauf spielen...DSE, Banding, Clouding, Bleeding, Ghosting, etc. können bei einem Gerät vom gleichen Modell mal stark und mal nicht wahrnehmbar ausgeprägt sein.

tr3ndy

DSE, Banding, Clouding, Bleeding, Ghosting, etc. können bei einem Gerät vom gleichen Modell mal stark und mal nicht wahrnehmbar ausgeprägt sein.



Und ich dachte derartige Probleme gäbs nur beim Plasma, gut das zu lesen...... da wünscht man sich ja fast die 75`er Röhre zurück, bei der sich nach 15 Jahren mal irgendwelche Federn im Innenleben lösten, was dazu führte, dass das Ding pfeifte.....

Übrigens die Sprachsteuerung (Samsung) halten viele für Unsinn, weil man die Fernbedienung in die Hand nehmen muss (ohne Wertung von mir - habe keine ).


Redaktion

881€ in schwarz bei Cosse... Der zuverlinkende Text

Eigentlich will ich keinerlei von dem Smartzeug, ich hab da ein Gerät mit XBMC vorgeschaltet.
Aber mir scheint es leider so, dass in alle Fernseher, die eine einigermaßen tragbare Hz Zahl und gutes Bild haben, das verbaut ist, schade eigentlich^^

tr3ndy

DSE, Banding, Clouding, Bleeding, Ghosting, etc. können bei einem Gerät vom gleichen Modell mal stark und mal nicht wahrnehmbar ausgeprägt sein.

vie

Eigentlich will ich keinerlei von dem Smartzeug, ich hab da ein Gerät mit XBMC vorgeschaltet. Aber mir scheint es leider so, dass in alle Fernseher, die eine einigermaßen tragbare Hz Zahl und gutes Bild haben, das verbaut ist, schade eigentlich^^



Oh ne, LCDs haben viel mehr Probleme, deswegen schwören ja die meisten echten Cineasten auf Plasmas, aber die haben halt auch wieder andere Vor- und Nachteile.

Die Smart Control ist übrigens nicht nur eine Sprachsteuerung, sondern eine Fernbedienung die wie eine Wiimote oder ein Laserpointer benutzt werden kann, hört man viel Gutes von.



Ok und wenn du durch die neuen Features auf dein vorgeschaltetes Gerät verzichten kannst?

Die Hz Zahlen, die die Hersteller angeben stimmen übrigens nicht, das sind alles schön gerechnete Marketingzahlen. Ein 800 Hz TV muss nicht schlechter sein als einer mit 100 Hz.

Was guckst du denn am meisten? Und wann? Willst du auch zocken mit dem Fernseher?



El_Lorenzo

881€ in schwarz bei Cosse... Der zuverlinkende Text



Ist das der gleiche? Der hier heißt 55PFK6409 und ich finde nirgends einen Hinweis auf Ambilight. Sieht für mich technisch identisch aus, nur ohne Ambilight.

tr3ndy

Ok und wenn du durch die neuen Features auf dein vorgeschaltetes Gerät verzichten kannst?


Generell wäre das schon ok, aber so wie ich das verstanden habe, bekomme ich dann Probleme mit meiner 5.1 Analge.
Wenn ich Jetzt zB Filme von meinem NAS direkt vom Fernseher aus öffne, geht das Signal nicht mehr durch den AVR und ich kann meine Boxen nicht nutzen. So wie ich das mitbekommen habe, soll das mit dem Ton nicht so gut funktionieren, wenn ich aus dem Fernseher (optischer ausgang) in den AVR gehe (oder betrifft das nur das durchschleifen?).

tr3ndy

Was guckst du denn am meisten? Und wann? Willst du auch zocken mit dem Fernseher?


Abends Filme (oft BluRay) und sehr selten etwas XBOX 360.

Redaktion

El_Lorenzo

881€ in schwarz bei Cosse... Der zuverlinkende Text


Du hast tatsächlich recht. nehme meins dann zurück... ist tatsächlich mit Ambilight im Angebot und ohne bei meinem Link! Skandal...

vie

[quote=tr3ndy] ...aber so wie ich das verstanden habe, bekomme ich dann Probleme mit meiner 5.1 Analge.



Das sollte eigentlich problemlos funktionieren, wenn man alles richtig verbindet...allerdings spielen die Smart TVs keine DTS Tonspuren von MKVs ab, aus Urheberschutzgründen.

Also du schaust generell immer nur Abends? Und wie weit sitzt du weg?

tr3ndy

Also du schaust generell immer nur Abends? Und wie weit sitzt du weg?


Kann mich nicht erinnern, wann ich zuletzt unter Tags was angeschaut habe - also ja nur abends.
Ich sitze ca 2,5 m entfernt.

tr3ndy

Also du schaust generell immer nur Abends? Und wie weit sitzt du weg?



Für 2,5 m und Blurays hätte ich persönlich 60" bevorzugt, aber 55" ist schon okay also wenn dir die Bildqualität am wichtigsten ist könntest du vielleicht über einen Plasma nachdenken. Was willst du denn ausgeben?

tr3ndy

Für 2,5 m und Blurays hätte ich persönlich 60" bevorzugt, aber 55" ist schon okay also wenn dir die Bildqualität am wichtigsten ist könntest du vielleicht über einen Plasma nachdenken. Was willst du denn ausgeben?


Das ist eher eine Geldfrage, daher die 55 Zoll.^^
Schmerzgrenze wären so ca 1000€, falls es etwas absolut überragendes gibt wäre ein kleines bisschen mehr auch noch ok.

tr3ndy

DSE, Banding, Clouding, Bleeding, Ghosting, etc. können bei einem Gerät vom gleichen Modell mal stark und mal nicht wahrnehmbar ausgeprägt sein.



Mh in der Beschreibung hies es du musst da nen Knopf drücken und dann mit dem TV sprechen - aber wie gesagt - ohne Wertung durch mich, würde das eh nicht nutzen

Wirklich gut zu wissen, ich habe nämlich nen Plasma und damals hies es "ne ne die Zeiten des Einbrennens sind vorbei", nach rund fünf Jahren sieht man nun aber deutlich, die Logos der Sender die man häufiger gesehen hat (insbesondere bei Bildübergängen von Dunkel zu Hell oder umgekehrt und Grautönen).

Daher sollte eigentlich ein neuer TV her, aber wenn das bei LED und LCD auch nicht besser ist….. dann kann ich das eigentlich auch sein lassen.


tr3ndy

Für 2,5 m und Blurays hätte ich persönlich 60" bevorzugt, aber 55" ist schon okay also wenn dir die Bildqualität am wichtigsten ist könntest du vielleicht über einen Plasma nachdenken. Was willst du denn ausgeben?



Ahja, das Problem kenn ich also wenn dir 3D nicht wichtig ist und du noch 100€ mehr ausgeben kannst, bekommste hier für 1100 ein ziemlich guten 60" Fernseher: mediamarkt.de/mcs…ARA

tr3ndy

Ahja, das Problem kenn ich also wenn dir 3D nicht wichtig ist und du noch 100€ mehr ausgeben kannst, bekommste hier für 1100 ein ziemlich guten 60" Fernseher: http://www.mediamarkt.de/mcs/product/SONY-KDL-60W605B,48353,460667,1257975.html?langId=-3&gclid=COeGwf7y5cACFc7HtAodwgUARA


Super, danke für den Tipp.
Dann werde ich mir den mal anschauen und bis zum Wochenende überlegen (dann gibt es Gehalt :-P).

Das smart tvs keine dts tonspur wiedergeben ist falsch.

was ist der Unterschied zwischen dem 55PFS6609 und dem 55PFK6609?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text