[Pixmania] VTX3D HD 7870 - 2 GB GDDR5 129,99€
221°Abgelaufen

[Pixmania] VTX3D HD 7870 - 2 GB GDDR5 129,99€

34
eingestellt am 14. Feb 2014
Die nächst günstigere HD 7870 kostet inkl. Versand 147,x€

Pixmania ist sicher nicht der beste Händler, aber wer sparen will muss leiden....zumindest manchmal

Kann vielleicht jemand etwas zur Karte selbst sagen?
Dürfte in etwa auf dem Niveau einer R9 270x (Speichertakt 1400MHz statt 1200MHz) liegen.

Edit: Achso, Qipu nicht vergessen! (3,5%)

Beste Kommentare

Pixmania und Grafikkarten, die letzten 150 Euro waren leider schnell Müll.

Ich meine nur, ihr solltet da wirklich aufpassen bei diesen Preisen.

Die Grafikkarten die ich dort erworben haben, gingen nach 6 Monaten nicht mehr, schwere Pixelfehler.

Also Pixmania natürlich Gewährleistung Beweislast etc.

Hersteller Garantie - gibt keine! Der Hersteller sagte erst bevor ich Pixmania genannt habe, er würde aus Kulanz das austauschen.

Als die ID durchgab, gab es die Antwort diese Karte ist von Pixmania gekauft worden und ist ware, die in dem Test nicht 100 % waren, daher wurden die Karten ohne Garantie Verkauft, die Abmachung mit Pixmania sagt sogar, das jegliche Grafikkarten aus Kostengründen keine Garantie des Herstellers haben, da Pixmania diese Produkte daher erheblich Günstiger bekommt.

Dieses kann nur bei dem einen Hersteller so sein, trotzdem würde ich dort alleine deswegen nie wieder was Kaufen, ich dachte immer man habe Garantie bei dem Kauf, wenn der Hersteller Garantie gibt auf das Produkt, das es auch darauf ankommt woher das ganze kommt, weiß ich erst nun.

34 Kommentare

Die Abdeckung ist aber ziemlich hässlig
Und ja, es gibt Leute die Fesnter im Seitenteil haben und darauf achten, wie die GraKa ausschaut

ABer 130€ ist definitiv ein fairer Preis.

wie laut ist denn der Lüfter?

58 dB unter Last...

nein danke;)

Pixmania und dann noch VTX3D

Ganz schlechte Kombination.

Ich habe die (scheinbar) Schwesterkarte VX7870 2GBD5-2DHV3E (Black Boost Edition) seit ca. einem Jahr in Gebrauch. Zu DIESER kann ich folgendes sagen:

+ Sehr gute Grafikleistung - auch bei aktuellen Spielen habe ich bei FullHD immer die höchsten Grafiksettings ohne Einschränkungen

+ Preis

+ Ohne Last leise und mit erträglichem Stromverbrauch

- wird unter Last sehr laut. Mich stört das wenig, das Geräusch ist zwar laut aber angenehm. Ich spiele mit Kopfhörern, da ist es mir egal.

- verbraucht unter Last immens viel Strom

Fazit: Ich bin zufrieden. Spiele seit einem Jahr ohne Probleme und denke, dass ich mindestens 1-2 weitere Jahre mit der Karte glücklich werde...

Bei nem USB Stick kann ichs ja noch verstehen, aber wer seine Grafikkarte (!!!) dort bestellt dem ist nicht mehr zu helfen!

Avatar

GelöschterUser167192

ef0c11-1392371152.png

Zum Angebot:
der Preis für die GraKa ist m.M. sehr gut und der R-Serie vorzuziehen, weil sie meistens nur umgelabelte 7-er sind.

Zu Pixmania:
habe mit den Laden bis jetzt nur gute Erfahrung gemacht, immer alles angekommen und auch bei Reklamation wurde teilweise nach 2 Jahren noch neue Ware wieder ausgegeben.

auch aufgrund der Leistungsaufnahme und Lautstärke, nehm ich lieber ein paar Eus mehr in die Hand.. da ärgert man sich ja nur

Soll echt zu laut sein. Das ist mir 20 € Ersparnis nicht wert.
Deal ist trotzdem gut.

M3tal_Guy

Die Abdeckung ist aber ziemlich hässlig :DUnd ja, es gibt Leute die Fesnter im Seitenteil haben und darauf achten, wie die GraKa ausschaut :)ABer 130€ ist definitiv ein fairer Preis.


Mhh, vom Seitenteil aus schaut man aber von oben auf die Karte. Da sehen die Karten alle nicht hübsch aus ;-)

Cahuella

Soll echt zu laut sein. Das ist mir 20 € Ersparnis nicht wert.Deal ist trotzdem gut.



Was wäre denn die ALternative?
Ich möchte eine NVIDIA GeForce haben und meine ATI HD5850 loswerden, was findet man denn "gutes" in dem Preissegment? Muss nix aktuelles sein, nur ein gutes Preis / Leistungsverhälntis wäre gut und die Karte muss einen guten Lüfter haben.

Im ersten Beitrag hätte stehen müssen:

"guter Preis, und Deal wäre hot ->> aber nicht bei Pixmania"

Edit: das spiegelt natürlich nur meine persönliche Meinung wieder...nicht das noch jemand ärger bekommt ;-)



Cahuella

Soll echt zu laut sein. Das ist mir 20 € Ersparnis nicht wert.Deal ist trotzdem gut.



Wenn du nix aktuelles willst , dann kannst du mal bei ebay nach ner gebrauchten GTX 570 oder ähnliches schauen, wenn es Nvidia sein soll.
Bei ner aktuellen Karte würde ich aber immer zu AMD greifen , da besseres P/L Verhältnis und Mantle.

Zur Karte selbst.
Die Karte ist auf dem Niveau einer R9 270 (ohne X )
Die R9 270X ist ca. 10% schneller. (abhängig von der Karte)
Man(n) kann es sich aber auch schön reden.

Die Kühllösung ist leider unter aller Kanone.
Der Preis ist aber OK. Ich würde allerdings ein paar Euro mehr zahlen und zur 270 bw. 270x greifen und dafür auf bewährte Kühllösungen von MSI , Sapphire usw. setzen.




Gebrauchte 570er

Sowas würde ich auch vorziehen! ;-)

Achja, und da haste auch noch

Gewährleistung 12 Monate
Garantie 6 Monate

bei dem Angebot (_;)

Critter21

Gebrauchte 570erSowas würde ich auch vorziehen! ;-)



Die ist aber total überteuert.
Habe meine Phantom für 90€ mit Garantie bei Ebay ersteigert.
Sollte er in der Preisordnung eine Finden ist es ok.
139€ für ne gebrauchte 570 die langsamer ist als diese Karte hier.
Warum sollte man das tun?

gpuboss.com/gpu…570

Critter21

Gebrauchte 570erSowas würde ich auch vorziehen! ;-)



Glaube nicht das die langsamer ist, eher gleichwertig!
Und ja, hab das nur auf die schnelle mal raus gesucht, wollte damit auch nur zeigen, das es für den nahezu identischen Preis auch ne Gebrauchte Geforce mit Garantie gibt!

Wer eine kaufen will sollte natürlich noch genauer schauen!

...

leider zeigt jeder Benchmark das die 7870 ca 5-10% schneller ist. Nicht alleine weil sie 2GB Ram mit bringt und die gtx570 meist nur mit 1,2GB daher kommt. Die einfach schon zu wenig sind.
Wollte nur darauf hinweisen. War nicht böse gemeint.

dann doch lieber 20 € mehr in die Hand nehmen und eine vernünftige 270 von einem seriösen Händler mit BF4 kaufen

Erstmal 3 Stück für den Gäste Mining Rechner gekauft, danke

Pixmania und Grafikkarten, die letzten 150 Euro waren leider schnell Müll.

Ich meine nur, ihr solltet da wirklich aufpassen bei diesen Preisen.

Die Grafikkarten die ich dort erworben haben, gingen nach 6 Monaten nicht mehr, schwere Pixelfehler.

Also Pixmania natürlich Gewährleistung Beweislast etc.

Hersteller Garantie - gibt keine! Der Hersteller sagte erst bevor ich Pixmania genannt habe, er würde aus Kulanz das austauschen.

Als die ID durchgab, gab es die Antwort diese Karte ist von Pixmania gekauft worden und ist ware, die in dem Test nicht 100 % waren, daher wurden die Karten ohne Garantie Verkauft, die Abmachung mit Pixmania sagt sogar, das jegliche Grafikkarten aus Kostengründen keine Garantie des Herstellers haben, da Pixmania diese Produkte daher erheblich Günstiger bekommt.

Dieses kann nur bei dem einen Hersteller so sein, trotzdem würde ich dort alleine deswegen nie wieder was Kaufen, ich dachte immer man habe Garantie bei dem Kauf, wenn der Hersteller Garantie gibt auf das Produkt, das es auch darauf ankommt woher das ganze kommt, weiß ich erst nun.

never_away87

Pixmania und Grafikkarten, die letzten 150 Euro waren leider schnell Müll.Ich meine nur, ihr solltet da wirklich aufpassen bei diesen Preisen.Die Grafikkarten die ich dort erworben haben, gingen nach 6 Monaten nicht mehr, schwere Pixelfehler.Also Pixmania natürlich Gewährleistung Beweislast etc.Hersteller Garantie - gibt keine! Der Hersteller sagte erst bevor ich Pixmania genannt habe, er würde aus Kulanz das austauschen.Als die ID durchgab, gab es die Antwort diese Karte ist von Pixmania gekauft worden und ist ware, die in dem Test nicht 100 % waren, daher wurden die Karten ohne Garantie Verkauft, die Abmachung mit Pixmania sagt sogar, das jegliche Grafikkarten aus Kostengründen keine Garantie des Herstellers haben, da Pixmania diese Produkte daher erheblich Günstiger bekommt.Dieses kann nur bei dem einen Hersteller so sein, trotzdem würde ich dort alleine deswegen nie wieder was Kaufen, ich dachte immer man habe Garantie bei dem Kauf, wenn der Hersteller Garantie gibt auf das Produkt, das es auch darauf ankommt woher das ganze kommt, weiß ich erst nun.



Diesen Post bitte unter jedem vermeintlichen Grafikkarten "Deal" von Pixmania und die Menschheit hat ein Problem weniger

also meine nun 6 monate alte vtx3d 7950 rennt immer noch wie gekloppt, und das 40% übertaktet.

Hi,

es müssen ja auch nicht alle defekt sein. Ich habe nur das geschrieben, was mir der Hersteller auch geschrieben hat. Ob dies auf alle Firmen zutrifft ist mir auch nicht bekannt. Trotzdem, wer weiß ob diese Geschäfte Standard sind, ich gehe dieses Risiko nicht ein.
Laut dem Hersteller, sind dies Zusatzvereinbarungen die Pixmania gemacht hat. Garantie ist ja eine freiwillige Leistung, trotzdem wenn der Hersteller zwei Jahre gingt gehe ich davon aus das dies auch klappt.

Habe mich echt gewundert damals, nach der aussage wo Pixmania Frankreich mit den Herstellern diese Ware kauft.

Bitte bedenken, ich hatte das ganze als neu gekauft, die war auch neu aber von Hersteller nicht als 100 % abgestempelt, daher billig an Pixmania Verkauft und der Support geht auf Pixmania über.

Angeblich wurde das ganze auch weitergeleitet, aber diese Verträge bestehen bei Pixmania anscheint.

Also sollte man nur aufpassen, wenn man etwas mit Garantie kauft.

Kaufabwicklung gab es sonst keine Probleme!

Gekauft hatte ich das ganze Pixmania Deutschland, die Ware kommt aber aus Frankreich Hauptlager.

Flashya

Erstmal 3 Stück für den Gäste Mining Rechner gekauft, danke



Ist mir zu langsam für meine Gäste die sollen nicht so lange warteten müssen. Hab deshalb ein ASCIminer auf der Gästetoilette :-)

30€ mehr und man bekommt die 270x, die hat ein paar vorteile

never_away87

Pixmania und Grafikkarten, die letzten 150 Euro waren leider schnell Müll.Ich meine nur, ihr solltet da wirklich aufpassen bei diesen Preisen.Die Grafikkarten die ich dort erworben haben, gingen nach 6 Monaten nicht mehr, schwere Pixelfehler.Also Pixmania natürlich Gewährleistung Beweislast etc.Hersteller Garantie - gibt keine! Der Hersteller sagte erst bevor ich Pixmania genannt habe, er würde aus Kulanz das austauschen.Als die ID durchgab, gab es die Antwort diese Karte ist von Pixmania gekauft worden und ist ware, die in dem Test nicht 100 % waren, daher wurden die Karten ohne Garantie Verkauft, die Abmachung mit Pixmania sagt sogar, das jegliche Grafikkarten aus Kostengründen keine Garantie des Herstellers haben, da Pixmania diese Produkte daher erheblich Günstiger bekommt.Dieses kann nur bei dem einen Hersteller so sein, trotzdem würde ich dort alleine deswegen nie wieder was Kaufen, ich dachte immer man habe Garantie bei dem Kauf, wenn der Hersteller Garantie gibt auf das Produkt, das es auch darauf ankommt woher das ganze kommt, weiß ich erst nun.



Hallo,

nenne doch mal den Hersteller- ich bin neugierig wer Grafikkarten, die "in dem Test nicht 100% waren" vergünstigt an Händler ausliefert und so sein Renommee aufs Spiel setzt.

F.

never_away87

Pixmania und Grafikkarten, die letzten 150 Euro waren leider schnell Müll.Ich meine nur, ihr solltet da wirklich aufpassen bei diesen Preisen.Die Grafikkarten die ich dort erworben haben, gingen nach 6 Monaten nicht mehr, schwere Pixelfehler.Also Pixmania natürlich Gewährleistung Beweislast etc.Hersteller Garantie - gibt keine! Der Hersteller sagte erst bevor ich Pixmania genannt habe, er würde aus Kulanz das austauschen.Als die ID durchgab, gab es die Antwort diese Karte ist von Pixmania gekauft worden und ist ware, die in dem Test nicht 100 % waren, daher wurden die Karten ohne Garantie Verkauft, die Abmachung mit Pixmania sagt sogar, das jegliche Grafikkarten aus Kostengründen keine Garantie des Herstellers haben, da Pixmania diese Produkte daher erheblich Günstiger bekommt.Dieses kann nur bei dem einen Hersteller so sein, trotzdem würde ich dort alleine deswegen nie wieder was Kaufen, ich dachte immer man habe Garantie bei dem Kauf, wenn der Hersteller Garantie gibt auf das Produkt, das es auch darauf ankommt woher das ganze kommt, weiß ich erst nun.



Ich hab sogar noch die ganzen Emails. Sapphire ist der genannte Hersteller, der die Garantie verweigert hat und diese Grafikkarten an Pixmania übergeben hat.

Hier eine Email zur Garantieabwicklung
________________________________________
Sehr geehrter Herr xxx,

wir können Ihre Unmut sehr gut verstehen, jedoch dürfen wir Aufgrund vertraglicher Regelungen für Karten, die über PIXMANIA verkauft wurden, keine Gewährleistung oder Garantie abwickeln.

In dem Vertrag hat PIXMANIA die komplette Gewährleistung und Garantie von Sapphire übernommen und ist somit in vollem Umfang für diese Karten verantwortlich.

Die Karten haben die Prüfung nicht ganz bestanden und wurden so auch an Pixmania verkauft.

Um es einmal klar zu sagen, das Problem ist nicht, dass wir die Gewährleistung oder Garantie nicht abwickeln wollen, sondern in diesem Fall nicht dürfen. Wäre die Karte bei einem anderen Händler gekauft worden, hätten wir das Problem nicht und dürften eine direkte Abwicklung vornehmen.

Vielleicht besteht für Sie noch die Möglichkeit über Paypal den Käuferschutz in Anspruch zu nehmen.

Wir werden den Fall parallel an den zuständigen Sales in Frankreich weiterleiten, damit er sich ebenfalls an PIXMANIA wendet. Ob das hilft können wir jedoch nicht versprechen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Sapphire Team Deutschland

Buddhi

30€ mehr und man bekommt die 270x, die hat ein paar vorteile



und das hat dir der nette mann im mediamarkt erzählt?

270x und 7870 sind prinzipiell die selben karten,
der unterschied ist nur das die 270x standardmäßig etwas höher taktet.

Buddhi

30€ mehr und man bekommt die 270x, die hat ein paar vorteile



gamestar.de/har…tml

Das sind 15-20% mehr Leistung für knapp 30€ mehr,ich halte deswegen die 270x für die bessere Wahl
gpuboss.com/gpu…870

kein plan wo du da 20% siehst,
die 270x ist im schnitt 10% flinker (durch eben 10% höheren standardtakt)

270x und 7870 sind ansonsten identisch, das merkt sogar die gamestar.

"Im Inneren der R9 270X werkelt ein von AMD »Curacao« genannter Grafikchip mit 1.280 Shadern, der sich beim Blick auf die Spezifikationen aber als Pitcairn-XT-Chip (ebenfalls 1.280 Shader) herausstellt. Der steckt bereits in der Radeon HD 7870 und ist somit schon seit eineinhalb Jahren auf dem Markt. Beide Karten besitzen dazu 2,0 GByte Videospeicher und ein 256-Bit-Speicherinterface. Unterschiede finden sich nur in den Taktfrequenzen: Zwar arbeiten beide Karten mit 1.000 MHz Chiptakt, allerdings erreicht die Radeon R9 270X dank Boost-Funktion in Spielen bis zu 1.050 MHz. Außerdem erhöht AMD den Speichertakt von effektiven 4.800 MHz bei der Radeon HD 7870 auf 5.600 MHz für die Radeon R9 270X."

sTOrM41

kein plan wo du da 20% siehst,die 270x ist im schnitt 10% flinker (durch eben 10% höheren standardtakt)270x und 7870 sind ansonsten identisch, das merkt sogar die gamestar."Im Inneren der R9 270X werkelt ein von AMD »Curacao« genannter Grafikchip mit 1.280 Shadern, der sich beim Blick auf die Spezifikationen aber als Pitcairn-XT-Chip (ebenfalls 1.280 Shader) herausstellt. Der steckt bereits in der Radeon HD 7870 und ist somit schon seit eineinhalb Jahren auf dem Markt. Beide Karten besitzen dazu 2,0 GByte Videospeicher und ein 256-Bit-Speicherinterface. Unterschiede finden sich nur in den Taktfrequenzen: Zwar arbeiten beide Karten mit 1.000 MHz Chiptakt, allerdings erreicht die Radeon R9 270X dank Boost-Funktion in Spielen bis zu 1.050 MHz. Außerdem erhöht AMD den Speichertakt von effektiven 4.800 MHz bei der Radeon HD 7870 auf 5.600 MHz für die Radeon R9 270X."



Steht doch in den links wo ich das herbeiziehe.

- Around 20% better 3DMark vantage graphics score
- Around 40% better 3DMark 11 graphics score
- More than 15% higher effective memory clock speed
- More than 15% higher memory clock speed
- Around 5% better civilization 5 texture decomposition (2013) score

Dank ihrer höheren Taktraten lässt sie auch den eigenen Vorgänger HD 7870 mit knapp 15 Prozent hinter sich. Insgesamt liegt die Radeon R9 270X somit fast auf einem Niveau mit der Radeon HD 7950 Boost (220 Euro) und der Geforce GTX 760 (215 Euro). Unterm Strich bietet die Radeon R9 270X zwar nichts Neues, aber wenigstens gibt's deutlich mehr Spieleleisung pro Euro.

So wie oft muss man dir jetzt noch beweisen das die 270x stärker ist ? oder findest du das mal alleine raus ?

hwcompare.com/156…0x/

google.de/?gf…=cr

Buddhi

So wie oft muss man dir jetzt noch beweisen das die 270x stärker ist ? oder findest du das mal alleine raus ?



Das Verlinken von hwcompare, gpuboss zeigen dass du von der Thematik keine Ahnung hast.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text