526°
ABGELAUFEN
Pizza Inferno wieder da [Lidl]
Pizza Inferno wieder da [Lidl]
FoodLidl Angebote

Pizza Inferno wieder da [Lidl]

Preis:Preis:Preis:1,19€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Lidl gibt es wieder die Pizza Inferno von Alfredo, die schärfste im Laden zu erwerbende Pizza.

Wieder mal nur kurzfristig, also zuschlagen.

Und der Preis, wie immer, 1,19!

Ab dem 19.9

Beste Kommentare

GEHEIMTIPP, um jede beliebige Pizza sehr scharf zu machen: Man nehme eine beliebige Pizza und belege/beträufle/bestreue sie mit der persönlichen Lieblingsschärfe. Der Clou: Man kann sogar den Schärfegrad dem eigenen Geschmack anpassen!
Krasse Sache, oder? Ich bin da auch nicht mal eben so drauf gekommen, also erzählt es bitte nicht jedem Deppen. Möchte nicht, dass sich das so schnell herumspricht!

[...]die schärfste im Laden zu erwerbende Pizza.



Nee, dreimal! 1. beim essen, 2. am nächsten Tag auf dem Pott und 3. dem Kanalarbeiter in den Augen! X)

Mal was ganz gutes für den Körper

Als Alternative die Pizza selber machen. Kostet ca. 3€, dafür hat man dann ein ganzes Blech!

Blabla99

Natürlich hat Lidl die Rezeptur verändert - die Inferno-Pizzen und Pommes waren anfangs tatsächlich inferno.Sowas extremes konnte man nicht im Discounter verkaufen, keine Ahnung, wie das durch die Produktkontrolle gekommen ist.Stellt euch mal vor, ein kleines Kind hätte ein Stück davon gegessen. oO



Die letzten Inferno Chips waren auch ein Witz. Hab die Tüten wieder umgetauscht. Das Inferno Grillfleisch ist auch aus dem Programm genommen worden, obwohl ein Hinweis darauf klebte -> Achtung, für Kinder nicht geeignet.

Warum man sowas aber nicht beim Discounter verkaufen sollte ist mir ein Rätsel, wenn da drauf steht extrem scharf oder sonstige Warnungen und ich esse nicht scharf, dann kauf ich es nicht. Die Verkäuferin meinte es gab zu viele Beschwerden. Komische Sache, ich kaufe etwas scharfes und beschwer mich danach weil es scharf ist? Verrückte Welt...

115 Kommentare

Wo ist der Deal? --> Diverses

[...]die schärfste im Laden zu erwerbende Pizza.


Korrekt, die brennt zweimal!
X)

Alfredo Pizzen, Hilfe...

die kann man nicht essen...mir zu scharf.

haha ok wer es mag bitte. ich lass die finger davon haha

Wieviele kcal hat die Pizza?

Lecker aber die Schärfe ist entweder extrem überbewertet oder hat im Laufe der Aktionen stark nachgelassen. Hatte die letzten drei Chargen probiert und die waren alle etwa auf Wagner-Diavolo-Niveau...

truhe voll machen

Ezekiel

Wo ist der Deal? --> Diverses


Hallo, 1,19 fuer ne Pizza!!!

Mal was ganz gutes für den Körper

Als Alternative die Pizza selber machen. Kostet ca. 3€, dafür hat man dann ein ganzes Blech!

seeehr scharf

GEHEIMTIPP, um jede beliebige Pizza sehr scharf zu machen: Man nehme eine beliebige Pizza und belege/beträufle/bestreue sie mit der persönlichen Lieblingsschärfe. Der Clou: Man kann sogar den Schärfegrad dem eigenen Geschmack anpassen!
Krasse Sache, oder? Ich bin da auch nicht mal eben so drauf gekommen, also erzählt es bitte nicht jedem Deppen. Möchte nicht, dass sich das so schnell herumspricht!

[...]die schärfste im Laden zu erwerbende Pizza.



Nee, dreimal! 1. beim essen, 2. am nächsten Tag auf dem Pott und 3. dem Kanalarbeiter in den Augen! X)

Ezekiel

Wo ist der Deal? --> Diverses



Standard-Discount-Preis.

die haben ca vor nem halben Jahr irgendwas an der Rezeptur geändert. zumindest meine ich das, seitdem schmeckte die einfach nach nichts mehr außer scharf, und das ist bäh. scharf ist gut, aber bitte mit Geschmack dabei

Avatar

GelöschterUser202864

Hot! Die Pizza und der Preis

ooskar

GEHEIMTIPP, um jede beliebige Pizza sehr scharf zu machen: Man nehme eine beliebige Pizza und belege/beträufle/bestreue sie mit der persönlichen Lieblingsschärfe. Der Clou: Man kann sogar den Schärfegrad dem eigenen Geschmack anpassen!Krasse Sache, oder? Ich bin da auch nicht mal eben so drauf gekommen, also erzählt es bitte nicht jedem Deppen. Möchte nicht, dass sich das so schnell herumspricht!


Macht aber nen Unterschied ob Schärfe und/oder Geschmack von Innen kommen oder einfach nur lose drüber gestreut sind... sonst könnte man ja gewürze generell weglassen beim kochen und jeder würzt sich seine passierten Tomaten auf den Nudeln selbst... viele Aromen kommen einfach viel geiler raus, wenn es sich mit den anderen richtig mischt, mitkochen lässt und grade bei Chili find ich ist das ganz extrem so. Auch die Schärfe von Habaneros (auch wenn die LIDL-Pizza wohl eher irgend ne billige Capsaicin-Chemie-Pampe sein wird) entfaltet sich ganz anders...

Die Pizza ist nix, im Vergleich zu den Inferno Pommes!

Scripter

Macht aber nen Unterschied ob Schärfe und/oder Geschmack von Innen kommen oder einfach nur lose drüber gestreut sind... sonst könnte man ja gewürze generell weglassen beim kochen und jeder würzt sich seine passierten Tomaten auf den Nudeln selbst... viele Aromen kommen einfach viel geiler raus, wenn es sich mit den anderen richtig mischt, mitkochen lässt und grade bei Chili find ich ist das ganz extrem so. Auch die Schärfe von Habaneros [...] entfaltet sich ganz anders...


Schärfe ist kein Gewürz oder Aroma, sondern wird ausschließlich durch Schmerz- und Wärmerezeptoren wahrgenommen. Deswegen trifft das von dir Beschriebene eben auf Schärfe gerade nicht zu.

Scripter

(auch wenn die LIDL-Pizza wohl eher irgend ne billige Capsaicin-Chemie-Pampe sein wird)


Was gar nicht sein kann, weil Capsaicin als Zutat durch die EU-Aromaverordnung verboten ist (ja, obwohl es eigentlich kein Aroma ist).

Scripter

Macht aber nen Unterschied ob Schärfe und/oder Geschmack von Innen kommen oder einfach nur lose drüber gestreut sind... sonst könnte man ja gewürze generell weglassen beim kochen und jeder würzt sich seine passierten Tomaten auf den Nudeln selbst... viele Aromen kommen einfach viel geiler raus, wenn es sich mit den anderen richtig mischt, mitkochen lässt und grade bei Chili find ich ist das ganz extrem so. Auch die Schärfe von Habaneros [...] entfaltet sich ganz anders...

Scripter

(auch wenn die LIDL-Pizza wohl eher irgend ne billige Capsaicin-Chemie-Pampe sein wird)



Habe etliche Soßen auf denen neben diversen Chilisorten explizit Capsaicinexteakt als Zutat angegeben ist (Bsp. Schwarze Witwe). Da ich diese in Deutschland bestellt habe kann das mit dem Verbot ja nicht so ganz stimmen bzw. Wenn doch scheint es leicht zu umgehen sein. Und dass Schärfe nen Hitzeempfinden ist weiß ich - trotzdem machts nen Unterschied ob ich Chilis (die wohlgemerkt durchaus auch Aroma haben) mitkoche oder zum Schluss drüberstreue... Ist ein ganz anderes Gefühl im Mund und auch die reine Schärfe spielt mit den übrigen Geschmacksrichtungen zusammen - ich würde zumindest keine Tafel Milka mit geschnippelten Habbis essen, Chilischokolade, wo sie entsprechend verarbeitet wurden find ich jedoch extrem geil...

haegae

Mal was ganz gutes für den Körper :)Als Alternative die Pizza selber machen. Kostet ca. 3€, dafür hat man dann ein ganzes Blech!



Ahja die billigen Zutaten für 3€ sind also Besser oder was ? Ein ordentlicher Mozzarella kostet ja schon mindestens 2€ die Tüte

Natürlich hat Lidl die Rezeptur verändert - die Inferno-Pizzen und Pommes waren anfangs tatsächlich inferno.

Sowas extremes konnte man nicht im Discounter verkaufen, keine Ahnung, wie das durch die Produktkontrolle gekommen ist.

Stellt euch mal vor, ein kleines Kind hätte ein Stück davon gegessen. oO

Blabla99

Natürlich hat Lidl die Rezeptur verändert - die Inferno-Pizzen und Pommes waren anfangs tatsächlich inferno.Sowas extremes konnte man nicht im Discounter verkaufen, keine Ahnung, wie das durch die Produktkontrolle gekommen ist.Stellt euch mal vor, ein kleines Kind hätte ein Stück davon gegessen. oO



Die letzten Inferno Chips waren auch ein Witz. Hab die Tüten wieder umgetauscht. Das Inferno Grillfleisch ist auch aus dem Programm genommen worden, obwohl ein Hinweis darauf klebte -> Achtung, für Kinder nicht geeignet.

Warum man sowas aber nicht beim Discounter verkaufen sollte ist mir ein Rätsel, wenn da drauf steht extrem scharf oder sonstige Warnungen und ich esse nicht scharf, dann kauf ich es nicht. Die Verkäuferin meinte es gab zu viele Beschwerden. Komische Sache, ich kaufe etwas scharfes und beschwer mich danach weil es scharf ist? Verrückte Welt...

Willkommen in einer Welt voller Idioten.

Deutschland (und besonders regional in einigen Bezirken) isst sehr mild. Das ist das Problem. Wenn Chefeee noch drüber lacht, können die anderen fast schon nicht mehr atmen und laufen rot an. Aber soooo gesund ist extrem scharfes essen auch wieder net ...

Schwammi

Warum man sowas aber nicht beim Discounter verkaufen sollte ist mir ein Rätsel, wenn da drauf steht extrem scharf oder sonstige Warnungen und ich esse nicht scharf, dann kauf ich es nicht. Die Verkäuferin meinte es gab zu viele Beschwerden. Komische Sache, ich kaufe etwas scharfes und beschwer mich danach weil es scharf ist? Verrückte Welt...



Weil scharf ungleich scharf ist.
Probiere bei Aldi oder Netto ein beliebiges Produkt, das als "scharf" gekennzeichnet ist und du weißt, was der gemeine Konsument als scharf erachtet - Pikant, aber sicher nicht scharf.

Die anfänglichen Infernopizzen/Pommes waren hingegen tatsächlich scharf, und das so sehr, dass sie für den gewöhnlichen Käufer absolut ungenießbar bis schmerzhaft waren.

Hat noch jemand ne Tüte Pommes oder ne Pizza aus den alten Chargen? Ich hab die leider verpasst und ich ess gerne scharf

NeO_HNX

Wieviele kcal hat die Pizza?


X) warum, ist das wichtig?
möchtest du essen oder kcal zählen? X)

Ich esse ja echt extreme soßen mit 200.000 scoville aber nach der pizza war mein samstagabend fürn arsch. xD

Blabla99

Natürlich hat Lidl die Rezeptur verändert - die Inferno-Pizzen und Pommes waren anfangs tatsächlich inferno.Sowas extremes konnte man nicht im Discounter verkaufen, keine Ahnung, wie das durch die Produktkontrolle gekommen ist.Stellt euch mal vor, ein kleines Kind hätte ein Stück davon gegessen. oO

was ist das für ein blödsin!
dann dürften die auch kein sambal oelek, chilischote, smirnoff vodka usw verkaufen! oO

Schön hier mal herauszulesen, dass die Industrie bzw. Lidl die Schärfe-Grade jüngst tatsächlich reguliert hat. Ich kann mich auch noch gut erinnern, dass ich vor 1 1/2 Jahren mal die Inferno-Pommes gekauft hatte. Ich meine, heutzutage stehen ja überall Superlative drauf, dachte ich mir und hatte nichts schlimmes befürchtet. Doch ich hatte mich getäuscht, die Dinger waren ja dermaßen scharf, das war schon ziemlich ... heftig. Ich fand's zwar irgendwie geil, aber meine Freundin, die sich so auf Fritten gefreut hatte, konnte nicht mehr als eine essen. Jedenfalls habe ich die Dinger vor kurzem erneut gekauft und hatte auf einen ähnlichen Effekt gehofft. Doch Pustekuchen ... jetzt waren sie genießbar. - Auch für jedermann.

Alfredo - nein danke

Die Pizza ist Top.geschmacklich gut und schön scharf.fur den Preis lohnt es sich.

brayn69

dann dürften die auch kein sambal oelek, chilischote, smirnoff vodka usw verkaufen! oO



Bei den genannten hast du halt eine ganze andere Erwartungshaltung des Kunden. Oder kaufst du öfters für deine Kinder ne Flasche Smirnoff?

Habe sie schon probiert. Ist zu scharf (Geschmackssache).
Trotzdem HOT für die Schärfe.

Also ich hatte diese Pizza mal vor ~1-2 Jahren beim Lidl probiert. Die war wirklich sehr scharf! Aber geschmacklich ging die absolut nicht. Sorry, dann lieber eine andere TK-Pizza und selber nachschärfen.

Und wie man für 3EUR selber eine Blechpizza mit allen Zutaten hinbekommen möchte, frage ich mich allerdings auch. Ich habe mal alles durchgerechnet und eine Discounter TK-Pizza (im Angebot oder 3er Pack für 2,50EUR) war immer billiger als selber machen. Der ganze Aufwand kommt noch hinzu.

brayn69

dann dürften die auch kein sambal oelek, chilischote, smirnoff vodka usw verkaufen! oO

ich glaube die frage kannst du dir selber beantworten!
wenn da scharf draufsteht, sollte man seine kinder nicht zum essen zwingen!! oder besser noch mal den erziehungsberechtigten raushängen lassen und unmissverständlich zu verstehen geben nein. das ist nicht für dich!!!

Und der Preis, wie immer, 1,19!

Wenn der immer so ist: wo ist der DEAL ????

Kann mich meinen Vorrednern anschließen, die Pizza / Pommes ist nicht mehr so scharf wie am Anfang. Esse gerne scharf und mir macht es nichts aus, die Leute die nicht auf sehr scharf stehen, sollten pikant nehmen oder sich auf ner nicht scharfen Pizza Tabasco drauf tun. Hot dafür, das es wieder da ist, aber cold da es nicht mehr so schwer wie am Anfang war.

Hab die pommes sowie die Pizza schpnq gegessen. Die ist so krass übel scharf das meine verstopfte Nase davon frei geworden ist. Am besten tempo für Augen und Nase bereit halten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text