482°
ABGELAUFEN
Pizza.de: 5€ Gutschein für Studenten (auch für Bestandskunden) @ Iamstudent
Pizza.de: 5€ Gutschein für Studenten (auch für Bestandskunden) @ Iamstudent

Pizza.de: 5€ Gutschein für Studenten (auch für Bestandskunden) @ Iamstudent

Bei Iamstudent.de bekommen Studenten einen 5€ Gutschein. Gültig auch für Bestandskunden.

  • Mindestbestellwert beträgt 10€
  • Nur per App einlösbar
  • Gutschein 1 Mal pro Person einlösbar

Beste Kommentare

Es hat einen Grund das es so viele Studenten Aktionen gibt. Wir sind arme Schweine, seid lieber froh drum!

KingPiKevor 1 m

Wie checken die denn, ob man Student ist? Doch nicht anhand der …Wie checken die denn, ob man Student ist? Doch nicht anhand der Mailadresse, oder?


doch.

Klappt, danke

Um möglichst viele Gutscheine erstellen zu können (bei uns an und Uni hat man zb 2 Mail Adressen) gebt eine falsche Matrikelnummer an und überspringt die Eingabe der persönlichen Daten und Adresse.
Gutschein lässt sich dann generieren und funktioniert!

Danke!

Grüße
41 Kommentare

MBW gehört in den Titel!
Mal ganz davon abgesehen, dass der Deal jetzt schon zum vierten Mal gepostet wird

jemand einen Trick für nicht studierende? 10 Minuten Mail wird zwar akzeptiert aber danach kann man nicht verifiziert werden

nice!!

Wie checken die denn, ob man Student ist?
Doch nicht anhand der Mailadresse, oder?

KingPiKevor 1 m

Wie checken die denn, ob man Student ist? Doch nicht anhand der …Wie checken die denn, ob man Student ist? Doch nicht anhand der Mailadresse, oder?


doch.

Klappt, danke

Um möglichst viele Gutscheine erstellen zu können (bei uns an und Uni hat man zb 2 Mail Adressen) gebt eine falsche Matrikelnummer an und überspringt die Eingabe der persönlichen Daten und Adresse.
Gutschein lässt sich dann generieren und funktioniert!

Danke!

Grüße

Es hat einen Grund das es so viele Studenten Aktionen gibt. Wir sind arme Schweine, seid lieber froh drum!

Weiß schon jemand wie lange der Gutschein gültig ist?

funzt, danke!

Ich denke eher, dass es daran liegt, dass die meisten nicht mit Geld umgehen können. Mit Bafög und Kindergeld, oder einem 400€ Job, hat man ein dezentes Einkommen.

vk wer seinen gutschein ?



Tip top!

t24nd0mvor 1 h, 17 m

Ich denke eher, dass es daran liegt, dass die meisten nicht mit Geld …Ich denke eher, dass es daran liegt, dass die meisten nicht mit Geld umgehen können. Mit Bafög und Kindergeld, oder einem 400€ Job, hat man ein dezentes Einkommen.

Wenn man kein Bafög bekommt und die Eltern nicht die nötigen Mittel haben, um einen zu unterstützen, dann ist ein 400€ Job schon ein richtig dezentes Einkommen. Vollkommen richtig. Verwöhntes Studentenpack

Beatbulettevor 2 m

Wenn man kein Bafög bekommt und die Eltern nicht die nötigen Mittel haben, …Wenn man kein Bafög bekommt und die Eltern nicht die nötigen Mittel haben, um einen zu unterstützen, dann ist ein 400€ Job schon ein richtig dezentes Einkommen. Vollkommen richtig. Verwöhntes Studentenpack



Wenn man kein Bafög bekommt, haben die Eltern aber die nötigen Mittel. Sie wollen sie ggf. nur nicht hergeben :-D Mal ganz davon abgesehen, dass man sich ja auch einfach einen vernünftigen Job neben dem Studium suchen kann, wo man eben nicht 400€ verdient. So habe ich es gemacht, und war trotzdem in Regelstudienzeit fertig. Meine Eltern (oder der Staat) haben mir damals keinen Cent gegeben (und das hätte ich auch niemals erwartet). Was ist das Problem?
Bearbeitet von: "atx" 9. Mär

atxvor 3 m

Wenn man kein Bafög bekommt, haben die Eltern aber die nötigen Mittel. Sie …Wenn man kein Bafög bekommt, haben die Eltern aber die nötigen Mittel. Sie wollen sie ggf. nur nicht hergeben :-D Mal ganz davon abgesehen, dass man sich ja auch einfach einen vernünftigen Job neben dem Studium suchen kann, wo man eben nicht 400€ verdient. So habe ich es gemacht, und war trotzdem in Regelstudienzeit fertig. Meine Eltern (oder der Staat) haben mir damals keinen Cent gegeben (und das hätte ich auch niemals erwartet). Was ist das Problem?


​Dann interessiert es mich dringend was du studiert hast
Bearbeitet von: "shoopes" 9. Mär

shoopesvor 6 m

​Dann interessiert es mich dringend was du studiert hast




Wirtschaftsinformatik

atxvor 56 m

Wenn man kein Bafög bekommt, haben die Eltern aber die nötigen Mittel. Sie …Wenn man kein Bafög bekommt, haben die Eltern aber die nötigen Mittel. Sie wollen sie ggf. nur nicht hergeben :-D Mal ganz davon abgesehen, dass man sich ja auch einfach einen vernünftigen Job neben dem Studium suchen kann, wo man eben nicht 400€ verdient. So habe ich es gemacht, und war trotzdem in Regelstudienzeit fertig. Meine Eltern (oder der Staat) haben mir damals keinen Cent gegeben (und das hätte ich auch niemals erwartet). Was ist das Problem?

Nein das muss nicht unbedingt sein, wenn zum Beispiel ein Kredit abbezahlt wird, haben sie nicht die entsprechenden Mittel.
Fakt ist, das Bafögsystem ist lächerlich und unfair.

Ich habe auch keine Unterstützung durch meine Eltern. Habe mir ein guten Job neben dem Studium gesucht und komme klar.
Aber Regelstudienzeit ist kaum möglich!
Liegt aber auch an den Kapazitäten der Uni.

leider sind die Gutscheine in der neuen App nicht mehr kumulierbar

Beatbulettevor 22 m

Nein das muss nicht unbedingt sein, wenn zum Beispiel ein Kredit abbezahlt …Nein das muss nicht unbedingt sein, wenn zum Beispiel ein Kredit abbezahlt wird, haben sie nicht die entsprechenden Mittel. Fakt ist, das Bafögsystem ist lächerlich und unfair. Ich habe auch keine Unterstützung durch meine Eltern. Habe mir ein guten Job neben dem Studium gesucht und komme klar. Aber Regelstudienzeit ist kaum möglich! Liegt aber auch an den Kapazitäten der Uni.



Doch, haben sie. Sie zahlen damit aber lieber ihren Kredit ab

atxvor 3 h, 43 m

Wenn man kein Bafög bekommt, haben die Eltern aber die nötigen Mittel. Sie …Wenn man kein Bafög bekommt, haben die Eltern aber die nötigen Mittel. Sie wollen sie ggf. nur nicht hergeben :-D Mal ganz davon abgesehen, dass man sich ja auch einfach einen vernünftigen Job neben dem Studium suchen kann, wo man eben nicht 400€ verdient. So habe ich es gemacht, und war trotzdem in Regelstudienzeit fertig. Meine Eltern (oder der Staat) haben mir damals keinen Cent gegeben (und das hätte ich auch niemals erwartet). Was ist das Problem?



Das ist so nicht korrekt. Man hat auch schon kein Anspruch mehr, sofern mehr als 5000€ angespart wurden. Dann ist man laut dem Staat also reich. Mit 5000€ auf dem Konto. Das bedeutet noch längst nicht, dass die Eltern die nötigen Mittel haben. Also absoluter Bullshit-Kommentar.

aWesomevor 17 m

Das ist so nicht korrekt. Man hat auch schon kein Anspruch mehr, sofern …Das ist so nicht korrekt. Man hat auch schon kein Anspruch mehr, sofern mehr als 5000€ angespart wurden. Dann ist man laut dem Staat also reich. Mit 5000€ auf dem Konto. Das bedeutet noch längst nicht, dass die Eltern die nötigen Mittel haben. Also absoluter Bullshit-Kommentar.



1. sind es mittlerweile wohl sogar 7500€, 2. wird es durch Kredite / Verbindlichkeiten verringert, 3. wieso sollte denn ein Student Geld vom Staat kriegen, wenn er so viel Kohl rumliegen hat?! Das wäre ja wohl auch noch schöner. Ich finde es eigentlich sogar schon ziemlich frech, dass man Geld vom Staat kriegt, obwohl man genug für ein halbes Jahr auf irgendeinem Sparbuch liegen hat
Bearbeitet von: "atx" 9. Mär

atxvor 34 m

1. sind es mittlerweile wohl sogar 7500€, 2. wird es durch Kredite / V …1. sind es mittlerweile wohl sogar 7500€, 2. wird es durch Kredite / Verbindlichkeiten verringert, 3. wieso sollte denn ein Student Geld vom Staat kriegen, wenn er so viel Kohl rumliegen hat?! Das wäre ja wohl auch noch schöner. Ich finde es eigentlich sogar schon ziemlich frech, dass man Geld vom Staat kriegt, obwohl man genug für ein halbes Jahr auf irgendeinem Sparbuch liegen hat


Man hast du einen Plan vom Leben. Ich weiß ja nicht, wo & wann 7500€ (der Wert muss dann aber hochaktuell sein, denn vor einem halben Jahr wurde ich mit 5000€ abgelehnt) viel sind - in deiner Traumwelt anscheinend. Ist ja schön und gut, dass du alles so ordentlich gemeistert hast, so geht es aber nicht jedem. Mir geht es jetzt nicht schlecht und ich kann auch auf's Bafög verzichten, weil mir von Anfang an beigebracht wurde, mit Geld umzugehen. Aber deine Denkweise ist einfach nur hohl. Du weißt nicht, WIE man sich das Geld (5000 oder lassen es 7500€ sein) angespart hat. Das bedeutet nicht, dass Mama einem jeden Monat 'nen 500er zugesteckt hat, wie es vielleicht bei dir war (ja, ich nehme mir jetzt raus, Behauptungen in den Raum zu stellen, wie du es in jedem zweiten Beitrag tust). Man kann sich das Geld auch erarbeitet haben und wird letztendlich dafür bestraft, dass man sich Geld zur Seite legt (statt es direkt auszugeben für neue Klamotten, Kino oder sonstige Freizeitaktivitäten?), das einen in einem Notfall den Rücken stärken soll?

Aber alles klar, du weißt sowieso alles besser, also lassen wir es dabei. Dir 'nen schönen Abend.
Bearbeitet von: "aWesome" 9. Mär

aWesomevor 1 h, 2 m

Man hast du einen Plan vom Leben. Ich weiß ja nicht, wo & wann 7500€ (der W …Man hast du einen Plan vom Leben. Ich weiß ja nicht, wo & wann 7500€ (der Wert muss dann aber hochaktuell sein, denn vor einem halben Jahr wurde ich mit 5000€ abgelehnt) viel sind - in deiner Traumwelt anscheinend. Ist ja schön und gut, dass du alles so ordentlich gemeistert hast, so geht es aber nicht jedem. Mir geht es jetzt nicht schlecht und ich kann auch auf's Bafög verzichten, weil mir von Anfang an beigebracht wurde, mit Geld umzugehen. Aber deine Denkweise ist einfach nur hohl. Du weißt nicht, WIE man sich das Geld (5000 oder lassen es 7500€ sein) angespart hat. Das bedeutet nicht, dass Mama einem jeden Monat 'nen 500er zugesteckt hat, wie es vielleicht bei dir war (ja, ich nehme mir jetzt raus, Behauptungen in den Raum zu stellen, wie du es in jedem zweiten Beitrag tust). Man kann sich das Geld auch erarbeitet haben und wird letztendlich dafür bestraft, dass man sich Geld zur Seite legt (statt es direkt auszugeben für neue Klamotten, Kino oder sonstige Freizeitaktivitäten?), das einen in einem Notfall den Rücken stärken soll?Aber alles klar, du weißt sowieso alles besser, also lassen wir es dabei. Dir 'nen schönen Abend.



Dann heb' es ab und leg es dir unter's Kissen.
Die meisten Studenten, die ich kenne und kannte, wären mit 5000€ ein halbes Jahr über die Runden gekommen, inkl. Miete und co. Natürlich lebt man dann nicht auf Wolke 7, aber Lehrjahre sind keine Herrenjahre. Mir ist jedenfalls lieber, man hat auch einen Ansporn und endet nicht (wie leider auch wenigen meiner damaligen Freunden passiert) als ewiger Student, der mit Ende 20 die letzten möglichen Diplom-Versuche verhaut und dann im Bachelor wieder fast von vorne anfangen darf. Ich finde es absolut richtig, dass man eigenes Geld (egal woher es kommt: Erbschaft, gespart, geschenkt) ausgeben muss, bevor man von anderen Leuten (, die dafür hart arbeiten gehen) einfach so neues geschenkt bekommt. Das gilt sowohl für Hartz 4 Empfänger, Flüchtlinge, als auch für Studenten. Ich sage ja nicht, dass 5000€ oder 7500€ für ein ganzes Leben reicht, aber wo willst du die Grenze ziehen? 50.000€? 150.000€? 1 Million? Und es ist ja auch nicht so, dass dir einer dein gespartes Geld wegnimmt. Du kriegst eben nur kein neues geschenkt - hast ja noch was.
Bearbeitet von: "atx" 9. Mär

Zurück zum Thema es wurde gefragt, wie lange die Gutscheine gültig sind.
Laut pizza.de API bis 31.03.2017.
Trotzdem würde ich mich nicht komplett darauf verlassen

Grüße und guten Hunger

atxvor 36 m

Dann heb' es ab und leg es dir unter's Kissen.Die meisten Studenten, die …Dann heb' es ab und leg es dir unter's Kissen.Die meisten Studenten, die ich kenne und kannte, wären mit 5000€ ein halbes Jahr über die Runden gekommen, inkl. Miete und co. Natürlich lebt man dann nicht auf Wolke 7, aber Lehrjahre sind keine Herrenjahre. Mir ist jedenfalls lieber, man hat auch einen Ansporn und endet nicht (wie leider auch wenigen meiner damaligen Freunden passiert) als ewiger Student, der mit Ende 20 die letzten möglichen Diplom-Versuche verhaut und dann im Bachelor wieder fast von vorne anfangen darf. Ich finde es absolut richtig, dass man eigenes Geld (egal woher es kommt: Erbschaft, gespart, geschenkt) ausgeben muss, bevor man von anderen Leuten (, die dafür hart arbeiten gehen) einfach so neues geschenkt bekommt. Das gilt sowohl für Hartz 4 Empfänger, Flüchtlinge, als auch für Studenten. Ich sage ja nicht, dass 5000€ oder 7500€ für ein ganzes Leben reicht, aber wo willst du die Grenze ziehen? 50.000€? 150.000€? 1 Million? Und es ist ja auch nicht so, dass dir einer dein gespartes Geld wegnimmt. Du kriegst eben nur kein neues geschenkt - hast ja noch was.


Ich verstehe ja, was du sagen willst, aber die Grenze ziehe ich eben weder bei 5000€, noch bei 7500€. Allein für die Einrichtung einer Wohnung (sofern man jetzt nicht sein halbes Zimmer mitnimmt) ist das Geld weg, also ist das in meinen Augen "nicht viel" Geld, mit dem man ewig über die Runden kommt. Ich in meinem Fall hätte viel früher nachdenken müssen und das Geld umdisponieren, dann wäre sicher auch der Antrag auf Bafög kein Problem geworden. Leider checken die aber auch einige Zeit rückwirkend die Kontostände, also mit mal eben Abheben und unters Kopfkissen legen ist's leider nicht getan.

Die Fragen dann: Wohin ist das Geld?

Und dass man das Geld nicht in den Arsch geblasen bekommen sollte, ist auch klar, aber ich kenne so viele, die ungerechtfertigt KEINEN Anspruch auf Bafög haben, es aber dringend nötig hätten und wiederum genügend, die so schon nicht wissen wohin mit ihrer Kohle und zusätzlich noch Bafög erhalten. Fair ist das System auf keinen Fall. Und wie ich halt meinte, gerade bezogen auf Erspartes.

Aber da hat wahrscheinlich eh jeder seine Meinung zu und eigentlich geht es hier ja auch um 'nen 5€-Pizza.de-Gutschein, deswegen geb ich jetzt mal Ruhe.

aWesomevor 5 h, 4 m

aber ich kenne so viele, die ungerechtfertigt KEINEN Anspruch auf Bafög …aber ich kenne so viele, die ungerechtfertigt KEINEN Anspruch auf Bafög haben, es aber dringend nötig hätten und wiederum genügend, die so schon nicht wissen wohin mit ihrer Kohle und zusätzlich noch Bafög erhalten. Fair ist das System auf keinen Fall.



Ja ne ist klar. Dir offenbart also jeder Bekannte/Kumpel/Freund die kompletten Finanzen seiner Eltern, hm? Man man man, was hier wieder für Breibirnen am Start sind...
Komplizierte Einzelfälle gibt es in allen Bereichen, aber in der Regel müssen definitiv genügend finanzielle Mittel bei den Eltern vorhanden sein, wenn man keinen Anspruch auf Bafög hat. Fakt und Ende der Diskussion.

@Winner1234

Hast du schon irgendwas von dem falsch abgebuchten Betrag von Paypal gehört?
Ich habe gestern bei pizza.de angerufen - Die Dame war nicht besondert kompetent. Hat aber gesehen, dass ich eine Rechnung über 30 Cent hatte und konnte sich nicht erklären, warum Paypal 5,30€ abgebucht hat. Sie wollte das Thema an die "Technik" weitergeben und sich gestern Nachmittag wieder bei mir melden. Ist natürlich nicht passiert.
War mir dann alles zu blöd und ich habe am Abend bei Paypal einen Konflikt gemeldet.
Da geht es jetzt wohl auch weiter:
Guten Tag,
Delivery Hero Germany GmbH - Pizza.de hat auf den von Ihnen gestellten Antrag auf Käuferschutz reagiert. Bevor wir eine Entscheidung treffen, überprüfen wir sorgfältig alle zu diesem Fall vorliegenden Fakten und Informationen. Wir melden uns bei Ihnen, falls wir zusätzliche Informationen benötigen. Sobald eine Entscheidung gefällt wurde, informieren wir Sie per E-Mail.

Spuchavor 1 h, 40 m

@


Ich habe mich beim Online-Kontakt bei denen gemeldet, sie wollten einen Screenshot von Paypal. Seitdem ich ihnen diesen geschickt habe, ist nix mehr passiert...

Gibt es für pizza.de auch Neukundentricks?

over_nine_thousand9. März

Klappt, danke Um möglichst viele Gutscheine erstellen zu können (bei u …Klappt, danke Um möglichst viele Gutscheine erstellen zu können (bei uns an und Uni hat man zb 2 Mail Adressen) gebt eine falsche Matrikelnummer an und überspringt die Eingabe der persönlichen Daten und Adresse. Gutschein lässt sich dann generieren und funktioniert! Danke! Grüße




Lässt du die Accounts bei ias.com vergammeln oder kann man die irgendwo aktiv löschen?

_aeon_10. März

Ja ne ist klar. Dir offenbart also jeder Bekannte/Kumpel/Freund die …Ja ne ist klar. Dir offenbart also jeder Bekannte/Kumpel/Freund die kompletten Finanzen seiner Eltern, hm? Man man man, was hier wieder für Breibirnen am Start sind...Komplizierte Einzelfälle gibt es in allen Bereichen, aber in der Regel müssen definitiv genügend finanzielle Mittel bei den Eltern vorhanden sein, wenn man keinen Anspruch auf Bafög hat. Fakt und Ende der Diskussion.


Da fühlt sich wohl jemand angesprochen.

aWesome11. März

Da fühlt sich wohl jemand angesprochen.



Nicht im geringsten. Jedoch muss man den Schwachsinn, den solche Plastikschaufeln wie du hier verbreiten, konsequent als eben solchen entlarven.

_aeon_vor 8 m

Nicht im geringsten. Jedoch muss man den Schwachsinn, den solche …Nicht im geringsten. Jedoch muss man den Schwachsinn, den solche Plastikschaufeln wie du hier verbreiten, konsequent als eben solchen entlarven.


Alles klar, gute Nacht. Schule fängt morgen um 8 an, denk dran.

Winner123410. März

Ich habe mich beim Online-Kontakt bei denen gemeldet, sie wollten einen …Ich habe mich beim Online-Kontakt bei denen gemeldet, sie wollten einen Screenshot von Paypal. Seitdem ich ihnen diesen geschickt habe, ist nix mehr passiert...



Sieht ja gar nicht mal so gut aus...

Guten Tag,
Wir haben unsere Prüfung abgeschlossen und können diesen Fall leider nicht zu Ihren Gunsten entscheiden.
Da in diesem Fall kein Anspruch auf PayPal-Käuferschutz besteht, konnten wir nichts unternehmen.

Wenn ich micht bei Paypal anmelde, dann steht da:

Status: Nach sorgfältiger Prüfung können wir in dieser Angelegenheit leider nicht zu Ihren Gunsten entscheiden.
Der Artikel verstößt gegen die Nutzungsrichtlinien von PayPal. Er fällt daher nicht unter den PayPal-Käuferschutz.



Funktioniert ausgezeichnet. Danke!

Danke perfekt zum Fußball. 2 x Jumbo Pizza für 5,90 gab noch 31% Rabatt

t24nd0m9. Mär

Ich denke eher, dass es daran liegt, dass die meisten nicht mit Geld …Ich denke eher, dass es daran liegt, dass die meisten nicht mit Geld umgehen können. Mit Bafög und Kindergeld, oder einem 400€ Job, hat man ein dezentes Einkommen.




Bafög - Nice Meme...

Danke, hat geklappt

Abgelaufen.

"Leider sind keine weiteren Codes verfügbar!"
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text