Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Pizzastein 33cm Durchmesser mit Haltegriff
540° Abgelaufen

Pizzastein 33cm Durchmesser mit Haltegriff

5,55€9,99€-44%Thomas Philipps Angebote
12
aktualisiert 9. Sep (eingestellt 6. Sep)Bearbeitet von:"NicNac01"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Ab heute gibt es den Pizzastein zum Angebotspreis.
Pizzastein 33cm ab Montag in den Filialen von Thomas Philipps für nur 5,55€
1430327.jpgoder schon jetzt online (hier aber zzgl. 5,95€ Versandkosten)

  • aus Stein
  • mit zwei praktischen Griffen (auch ohne verwendbar)
  • für knusprige Pizzaböden mit typischem Steinofengeschmack
  • verkürzt die Backzeit und schont den Pizzateig
  • nimmt Feuchtigkeit vom Teig auf
  • auch geeignet für Tiefkühlpizzen, Brot, Flammkuchen und viele weitere Backwaren
  • nur* für den Backofen geeignet (bis 220°C)
  • Maße (DxH): 330 x 8mm

Zum * ich nutze den auch und schon ewig auf dem Gasgrill und mit weitaus mehr als 220°, aber das ist keine Empfehlung, sondern nur ein Praxistest.

Vergleichspreise gehen so bei 10€ los bei idealo, da man aber im Netz auch so einiges findet (ebenfalls ab ca. 10€) denke ich 9,99€ passt dann.

Wer den Praxistest mit Vorsicht probieren will, einfach die zwei Warnwesten für nur 3€ direkt mit kaufen und beim Test tragen....1430327.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Für steinofengeschmack... Alles klar...
12 Kommentare
Schade, nur 8mm dick
Also passend für den Q2200 oder doch lieber nen anderen kaufen?
Für steinofengeschmack... Alles klar...
Hat jemand einen Tipp für einen guten (P/L) Schaber/Schaufel, um die Pizza vom Tisch auf den Stein zu bekommen?
Bearbeitet von: "Lep" 6. Sep
Lep06.09.2019 12:11

Hat jemand einen Tipp für einen guten (P/L) Schaber/Schaufel, um die Pizza …Hat jemand einen Tipp für einen guten (P/L) Schaber/Schaufel, um die Pizza vom Tisch auf den Stein zu bekommen?


Du musst die Pizza direkt auf dem Schieber ausrollen und belegen, das geht am besten. Und gut Mehl drunter dann flutscht es hab nen einfachen Holzschieber reicht völlig. Aber den Stein hier würd ich wirklich nicht kaufen der ist viel zu dünn und kühlt zu schnell runter.
Zigasi06.09.2019 12:38

Du musst die Pizza direkt auf dem Schieber ausrollen und belegen, das geht …Du musst die Pizza direkt auf dem Schieber ausrollen und belegen, das geht am besten. Und gut Mehl drunter dann flutscht es hab nen einfachen Holzschieber reicht völlig. Aber den Stein hier würd ich wirklich nicht kaufen der ist viel zu dünn und kühlt zu schnell runter.


Ach deswegen werden de Holzschieber in 3er Set oft verkauft
Lep06.09.2019 12:47

Ach deswegen werden de Holzschieber in 3er Set oft verkauft


Ja genau, das merkt man aber meist erst wenn man das erste mal so Pizza macht wie blöd das mit nur einem ist. Außer man macht wirklich nur für sich alleine Pizza
Flammkuchen werden auf den Brettern (Buchenholz? unverleimt, massiv) sogar geschnitten und serviert
passend für peppo?
ich machs immer so:

1. pizza auf dem tisch mit viel mehl ausrollen
2. grosses brett/pizzaschaufel nehmen und mit gries (viel besser als mehl) bestreuen
3. ausgerollte pizza dadrauf legen, nochmal bisschen zurechtziehen und dann belegen
4. bisschen gries auf den stein streuen
5. brett/schaufel an vorgeheizten stein ansetzen und ruckartige, kleinere bewegungen machen, sodass ein teil der pizza auf den heissen stein rutscht
6. kurz warten bis der teil am stein klebt
7. restlichen teil mit kleinen ruckartigen bewegungen/herausziehen des bretts auf den stein lassen (dadurch dass der teil schon drauf klebt geht das relativ einfach)

tl;dr: gries als "rollmittel" nehmen und pizza leicht anpappen lassen

ich machs btw ohne schaufel aufm grill einfach nur mit nem ikea bambus brett so wie oben und das klappt einwandfrei
Backpapier drunter und nach 90 Sekunden schnell rausziehen, win
Thumper09.09.2019 13:59

Backpapier drunter und nach 90 Sekunden schnell rausziehen, win


So mach ich das auch. Pizzateig nach dem ziehen auf den Händen auf ein Backpapier legen, belegen und dann mit einer Zeitschrift oder ähnlichen auf den Stein im Herd transportieren. Kurz warten und dann das Backpapier weg.

Wie schon in den Kommentaren erwähnt ist der Stein hier viel zu dünn. Sinn eines Pizzasteins ist, dass die hohe Hitze sehr lang erhalten bleibt, was mit 8mm nicht allzu lange dauern dürfte. Lieber ein Modell mit mehr als 2 Zentimetern verwenden!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text