432°
ABGELAUFEN
Planet der Affen: Prevolution & Revolution [Blu-ray] - [Amazon Prime]

Planet der Affen: Prevolution & Revolution [Blu-ray] - [Amazon Prime]

EntertainmentAmazon Angebote

Planet der Affen: Prevolution & Revolution [Blu-ray] - [Amazon Prime]

Moderator

Preis:Preis:Preis:9,19€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon hat gerade den Preis für die Planet der Affen: Prevolution & Revolution [Blu-ray] gesenkt, da ich seit einer gefühlten Ewigkeit auf einen guten Preis für die beiden Filme warte und selbstverständlich auch den Preiswecker gestellt habe, möchte ich euch den Deal nicht vorenthalten.
Der nächste Idealo Vergleichspreis liegt bei 12,97€.
Planet der Affen: Prevolution (2011) 7,6
Planet der Affen: Revolution (2014) 7,6

Produktbeschreibungen
Prevolution
Der junge Wissenschaftler Will Rodman (James Franco, 127 Hours) forscht an einem Heilmittel gegen die tückische Alzheimer-Krankheit. Als eine vielversprechende Testreihe an Affen tragisch endet, werden die Versuchstiere getötet und das Projekt eingestellt. Nur das Schimpansenbaby Caesar überlebt und wird von Will gerettet und aufgezogen. Im Laufe der Jahre entwickelt Caesar eine übermenschliche Intelligenz, die auf seine Umwelt jedoch zunehmend bedrohlich wirkt.
Als Will gezwungen wird, ihn in einem Affengehege abzugeben, bricht für Caesar eine Welt zusammen. Doch es gelingt ihm, sich und die anderen Affen zu befreien: Der Aufstand beginnt.

Revolution
Der vor zehn Jahren freigesetzte Virus hat den größten Teil der Menschheit ausgerottet und die wenigen Überlebenden hausen in städtischen Ruinen, die von ihrer einstigen Zivilisation übrig geblieben sind. Während einer Expedition in den Wald trifft eine Gruppe um Malcolm (Jason Clarke) auf ein intelligentes Volk der Affen, das dort unter der Führung von Caesar (Andy Serkis) lebt. Malcolm und Ellie (Keri Russell) erkennen, dass diese wie auch die Menschen nur verteidigen wollen, was ihnen wichtig ist: ihre Heimat, ihre Familien und ihre Freiheit. Gemeinsam plädieren sie für gegenseitiges Verständnis und erwirken ein Friedensabkommen, welches jedoch von kurzer Dauer ist. Für Dreyfus (Gary Oldman) sind die Affen schuld am Virus und damit die erklärten Feinde. Er findet zahlreiche Anhänger, die vor Gewalt nicht zurückschrecken. Ein letzter Eklat scheint unausweichlich – es kommt zum Kampf, der die Vorherrschaft über die Erde endgültig entscheiden soll.







11 Kommentare

Hot

Definitiv hot - wobei ich lieber die 3d Version von Revolution hätte

Alles Konterpreise auf die 20% Saturn Aktion...
Dort 12,99 € - 20 % = dieser Preis.

naja jetzt hat meine frau den auch noch, danke :-)

Ich finde die beiden Neuverfilmungen eigentlich noch schlimmer als Tim Burtons Version. Der Erste ist grandios. Die Nachfolger hatten jeweils interessante Stellen und Ansätze.

Muss bei Planet der Affen immer an meine Arbeit denken...
Bearbeitet von: "Werschtsupp" 26. November

Werschtsuppvor 38 m

Muss bei Planet der Affen immer an meine Arbeit denken...

Biste Tierpfleger im Affengehege?

mitchwinehousevor 7 h, 33 m

Ich finde die beiden Neuverfilmungen eigentlich noch schlimmer als Tim Burtons Version. Der Erste ist grandios. Die Nachfolger hatten jeweils interessante Stellen und Ansätze.

Wieso?

jetzt nur noch 9,19€
Leider brauche ich nur noch Revulution, da ich die Box mit 7 Filmen habe.

Werschtsuppvor 4 h, 31 m

Muss bei Planet der Affen immer an meine Arbeit denken...

​Nö, arbeite aber in ner französischen Firma xD

Salkinbau17vor 2 h, 32 m

Wieso?


Primär ist es die CGI-Scheiße, die mich persönlich nur noch nervt. Die Darstellung der vermenschlichten Affen waren in den originalen Filmen glaubwürdiger. Auch Burton hat das gut hinbekommen, allerdings war seine Handlung langweilig und das Ende ohne nie folgenden zweiten Teil ist komplett verwirrend.

Grundsätzlich sind die originalen Affenfilme viel philosophischer und leben stark von einer apokalyptischen Stimmung. Der Erste ist wirklich grandios.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text