217°
ABGELAUFEN
Planetkey vs. Steam Summersale
21 Kommentare

"Internet-Shop Sales vs. Idealo" würde sich auch super als Deal machen.

danke für die Info

L.A Noire Steam Preis 5,99 inkl. DLC Bundle - Planetkey Vorschlag 4,99€ (Normale Edition) - L.A Noire Complete Edition in diesem Shop ebenfalls bei 5,99 somit keine Ersparnis

Hättest ja zumindest 1-2 Deals mal nennen können

ich bin mal nicht so^^:


copy+paste:


Planetkey vs. Steam Summer Sale
Name\x09Steam - Preis\x09Planetkey - Preis
Stellaris \x0935,99 € \x0924,89 € - zum Angebot
Dragons Dogma - Dark Arisen \x0920,09 € \x0914,99 € - zum Angebot
Lego Star Wars - Das Erwachen der Macht \x0929,99€ \x0916,49€ - zum Angebot
Lego Marvel Avengers \x0920,09€ \x098,00€ - zum Angebot
Lego Jurrassic World \x0910,19€ \x093,24€ - zum Angebot
LA Noire \x095,99€ \x094,99€ - zum Angebot
XCOM 2 \x0929,99€ \x0924,99€ - zum Angebot
Shadow of Mordor - Mittelerde \x0912,49€ \x094,72€ - zum Angebot
Divinity Original Sin \x0919,99€ \x0916,27€ - zum Angebot
Bioshock Infinite \x097,49€ \x095,00€ - zum Angebot
The Elder Scrolls Online Tamriel Edition \x0919,99€ \x098,45€ - zum Angebot
Borderlands 2 GOTY Edition \x0911,24€ \x098,10€ - zum Angebot
Kerbal Space Program \x0923,99€ \x0919,22€ - zum Angebot
Borderlands Pre Sequel + Season Pass \x0920,99€ \x0918,04 - zum Angebot

Bei Borderlands Pre Sequel müsst ihr bei unserem Preis beides einzeln kaufen

Einfach auf den Link klicken. Das ändert sich doch täglich, wenn ich das richtig verstehe...

Ich hab noch nen Xcom 2 Key für 20,- bei Interesse melden. Ist ROW und aus einer Retail Fassung

Auf den ersten Blick sind einige gute Angebote dabei. Danke für den Deal.

Bearbeitet von: "krokiderfuchs" 16. September

Ob man bei dubiosen Keyshops kauft, muss wie immer jeder selbst entscheiden. Man sollte dann natürlich auch bereit sein, eventuelle rechtliche Konsequenzen, Fake-Keys und Spiel- bzw. Accountsperren in Kauf zu nehmen.

Vorsicht Planetkey hat einige abzockshops wie zB. GK4me die kaufen mit nicht gedeckten Kreditkarten.
Spreche aus Erfahrung wurde nähmlich dort Abgezockt. Planetkey da nur Vermittler kann da auch nichts machen oder wollen nicht weil Informiert habe ich die auch darüber.(mad)(mad)

richieisjoecool

ich bin mal nicht so^^:copy+paste:Planetkey vs. Steam Summer SaleName\x09Steam - Preis\x09Planetkey - PreisStellaris \x0935,99 € \x0924,89 € - zum AngebotDragons Dogma - Dark Arisen \x0920,09 € \x0914,99 € - zum AngebotLego Star Wars - Das Erwachen der Macht \x0929,99€ \x0916,49€ - zum AngebotLego Marvel Avengers \x0920,09€ \x098,00€ - zum Angebot[...]Bei Borderlands Pre Sequel müsst ihr bei unserem Preis beides einzeln kaufen


Sorry, aber die Liste hättest du dir sparen können da sie sinnlos ist. Alleine Lego Marvel Avengers. Im Shop für 8,00€ steht "This product is no longer in stock". Da wäre dann erst der nächste Preis mit 9,40€ aktuell. Und für den Preis kann ich es auch bei Kinguin kaufen, wo man weiß, dass da alles läuft.
Also ich würde auch eher von der Seite abraten. Auch andere Keyshops die dort angeboten werden haben sehr schlechte Bewertungen. Tut euch den Gefallen und meidet die Seite.
Sorry, aber dementsprechend kann ich nur ein Cold geben. Keine Ersparnis gegenüber den wirklich bekannten und seriösen Keyshops, oder halt Betrüger-Shops.
Bearbeitet von: "Lact339" 16. September

enigranger3

L.A Noire Steam Preis 5,99 inkl. DLC Bundle - Planetkey Vorschlag 4,99€ (Normale Edition) - L.A Noire Complete Edition in diesem Shop ebenfalls bei 5,99 somit keine Ersparnis




Hier für ca. 5 €: http://www.g2play.net/category/358/l-a-noire-the-complete-edition-steam-key/ - (g2play fusioniert demnächst mit kinguin, daher account anlegen und 3 Monate Premium-Mitgliedschaft, wie den 3 Monate jederzeit nutzbaren voucher PREMSUB10 für 10% off nutzen).

Yellowbear

Ob man bei dubiosen Keyshops kauft, muss wie immer jeder selbst entscheiden. Man sollte dann natürlich auch bereit sein, eventuelle rechtliche Konsequenzen, Fake-Keys und Spiel- bzw. Accountsperren in Kauf zu nehmen.




Gibt keine fake-keys. Spiel- und Accountsperren sind auch nur ein Mythos.

Fake-Keys kp, aber jede Menge Keys die mit geklauten Kredikartendaten "besorgt" wurden Aber auch der Schwarzmarkt will unterstützt werden.

Yellowbear

Ob man bei dubiosen Keyshops kauft, muss wie immer jeder selbst entscheiden. Man sollte dann natürlich auch bereit sein, eventuelle rechtliche Konsequenzen, Fake-Keys und Spiel- bzw. Accountsperren in Kauf zu nehmen.



fake keys überhaupt nicht soviel ich weiss.

bei steam eher selten probleme. kann mal vorkommen, dass spiele gelöscht werden, aber nie der account gesperrt. bei uplay sieht das ganz anderes aus und auch origin ist strenger. kann halt immer sein, dass geklaute kreditkarten verwendet wurden. ist nicht die regel aber gab es schon öfter. isthereanydeal.com/ ist ne suchmaschine die nur lizenzseller gelistet hat. deren händler wurden z.b. von ubisoft auch offiziell bestätigt. hab nen ubi foreneintrag gesehen. oft bekommt ihr die spiele da für ungefähr den selben preis. wenn sie nicht mehr brandneu sind.

oft sieht man wenn man keys von nicht offiziellen händlern bei steam dann einträgt in der kaufhistorie, dass es sich meist um ROW also rest of the world keys handelt. spiele müssen auf grund der schwächeren kaufkraft in russland, südamerika oder asien halt billiger angeboten werden. diese keys werden dann aufgekauft. leider aber ab und ann auch mit geklautet kreditkarten....

irgendwann wird steam einfach nen ip/region filter einführen um der sache ein wenig herr zu werden.



Bearbeitet von: "f0rza50" 16. September

Das Steam generell nie, egal bei welchen Angebot unter Keyseiten liegt ist normal. Somit ist das auch kein Deal, da die Spiele generell dort günstiger sind. Teilweise sind noch nichtmal die wirklich günstigen Seiten gelistet, da man dort kein Geld via Ref bekommt.

Mit freundlichen Grüßen

Bearbeitet von: "Pikino" 16. September

Weitere Preisvergleichsseiten:
dlcompare.de/
gamekeyfinder.de/
keyforsteam.de/

Wenn man nur nach Preis guckt, sind Kinguin und G2A meistens am günstigsten. Die nehmen aber noch gut Provision für's Bezahlen, wenn man nicht Bitcoins nimmt (kann man gut über Qipu beziehen).

Yellowbear

Ob man bei dubiosen Keyshops kauft, muss wie immer jeder selbst entscheiden. Man sollte dann natürlich auch bereit sein, eventuelle rechtliche Konsequenzen, Fake-Keys und Spiel- bzw. Accountsperren in Kauf zu nehmen.




Dann wird jedoch der Dieb der Kreditkartendaten ausfundig gemacht, nicht der gamr bestraft, was auch keinen Sinn macht, da der Kreditkartendaten-Dieb ständig so weiter machen könnte. Und da er als Verkäufer dann meist paypal anbietet, kann man ihn über einen Käufer ausfindig machen, und sein paypal-Konto einfrieren.

Vorliebe

Dann wird jedoch der Dieb der Kreditkartendaten ausfundig gemacht, nicht der gamr bestraft, was auch keinen Sinn macht, da der Kreditkartendaten-Dieb ständig so weiter machen könnte. Und da er als Verkäufer dann meist paypal anbietet, kann man ihn über einen Käufer ausfindig machen, und sein paypal-Konto einfrieren.



das stimmt so nicht. uplay hat schon haufenweise solcher keys sperren lassen. google einfach mal nach dem thema. gibt zich solcher news auf offiziellen seiten. die diebe kriegen die eher selten. ist halt das einzige was sie dagegen machen können. der gamer hat dann pech gehabt und kann froh sein wenn nicht der ganze account weg ist sondern nur das spiel....

ACCakut

Weitere Preisvergleichsseiten:http://www.dlcompare.de/https://www.gamekeyfinder.de/http://www.keyforsteam.de/Wenn man nur nach Preis guckt, sind Kinguin und G2A meistens am günstigsten. Die nehmen aber noch gut Provision für's Bezahlen, wenn man nicht Bitcoins nimmt (kann man gut über Qipu beziehen).



Halt mit unseriösen Shops. isthereanydeal.com reagiert immerhin auf Meldungen der User über Betrugsseiten und listet diese in der Folge nicht mehr mit auf. Kinguin und deren tausenden Ablegern (die sowieso alle in einem Büro sitzen) ist das egal. Die sind ja nur ebay für Kreditkartenbetrüger.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text