[Play Store] Feier die Ehe für alle
-103°Abgelaufen

[Play Store] Feier die Ehe für alle

80
eingestellt am 25. Okt
Derzeit gibt es im Playstore kostenlos 1 Woche VIP Zugang für die 3 Apps

Jaumo Flirt Chat & Dating
Lesben Chat & Dating Spicy
Gay Dating & Gay Chat - Disco

Viel Spaß auf der Suche nach der liebe eures Lebens

Beste Kommentare

Wollte gestern mein Motorrad heiraten und sitze jetzt noch immer solo hier. Soviel zum Thema "Ehe für alle"
80 Kommentare

Hab statt "eures" "teuer" gelesen.

Perfekt fürs Gästebett.

Wollte gestern mein Motorrad heiraten und sitze jetzt noch immer solo hier. Soviel zum Thema "Ehe für alle"

Top!

Cold, ich darf das Girl, das ich liebe, nicht heiraten. Es ist in Deutschland verboten

Ein HOT hier aus Berlin/ Schöneberg...

hackint0shvor 2 m

Cold, ich darf das Girl, das ich liebe, nicht heiraten. Es ist in …Cold, ich darf das Girl, das ich liebe, nicht heiraten. Es ist in Deutschland verboten

hackint0shvor 2 m

Cold, ich darf das Girl, das ich liebe, nicht heiraten. Es ist in …Cold, ich darf das Girl, das ich liebe, nicht heiraten. Es ist in Deutschland verboten



Deine Oma sollte in ihrem Alter auch nicht mehr heiraten!

Hund geht
meingottwalthervor 4 m

Wollte gestern mein Motorrad heiraten und sitze jetzt noch immer solo …Wollte gestern mein Motorrad heiraten und sitze jetzt noch immer solo hier. Soviel zum Thema "Ehe für alle"



Hund geht auch nicht. Obwohl er schwul ist.

hackint0shvor 4 m

Cold, ich darf das Girl, das ich liebe, nicht heiraten. Es ist in …Cold, ich darf das Girl, das ich liebe, nicht heiraten. Es ist in Deutschland verboten

Oma? Mama? Schwester?

hackint0shvor 4 m

Cold, ich darf das Girl, das ich liebe, nicht heiraten. Es ist in …Cold, ich darf das Girl, das ich liebe, nicht heiraten. Es ist in Deutschland verboten


Lara Croft?

MegaCold, das die diese Welle auch reiten finde ich widerlich.

MotherTruckervor 5 m

Ein HOT hier aus Berlin/ Schöneberg...



Nollendorfplatz?

spam

hackint0shvor 7 m

Cold, ich darf das Girl, das ich liebe, nicht heiraten. Es ist in …Cold, ich darf das Girl, das ich liebe, nicht heiraten. Es ist in Deutschland verboten



Gummipuppen kann man überall nicht heiraten...

meingottwalthervor 12 m

Wollte gestern mein Motorrad heiraten und sitze jetzt noch immer solo …Wollte gestern mein Motorrad heiraten und sitze jetzt noch immer solo hier. Soviel zum Thema "Ehe für alle"

Japan kann dir helfen

idkvor 9 m

Lara Croft?


Die gehört schon mir. Aber nur die 90er Version.

Eine Hochzeitsreise nach Russland ist hier sehr zu empfehlen!

tuxianvor 21 m

MegaCold, das die diese Welle auch reiten finde ich widerlich.


Weswegen? Was ändert sich denn persönlich für dich?

Ehe für Alle - von mir aus!
Dieses nun zu propagieren mit kostenlosen Bumsapps ist meines Erachtens mehr als bedenklich!

Im Playstore tummeln sich hauptsächlich Kinder und Teenager, wieso sollen diese nun in diese Richtung gedrängt werden!?

Teebeutel02vor 6 m

Weswegen? Was ändert sich denn persönlich für dich?



Man muss es einfach nicht gut finden. Es war ohnehin lediglich ein billiges Bauernopfer im Wahlkampf der CDU, geschickt gemacht aber

Bin froh, wenn ich demnächst in ein Land auswandere, wo vieles nicht erlaubt ist. Mal sehen was aus dem Experiment buntes Deutschland wird.

Xatorvor 6 m

Ehe für Alle - von mir aus!Dieses nun zu propagieren mit kostenlosen …Ehe für Alle - von mir aus!Dieses nun zu propagieren mit kostenlosen Bumsapps ist meines Erachtens mehr als bedenklich!Im Playstore tummeln sich hauptsächlich Kinder und Teenager, wieso sollen diese nun in diese Richtung gedrängt werden!?



Ne die müssen täglich im Mittelpunkt stehen und ihre Sexualität Allen aufdrängen, und der normalverdummte Durchschnittsbürger macht alles mit, geht ja schließlich um Unterdrückte, die befreit werden müssen.

kartoffelkaefervor 33 m

Gummipuppen kann man überall nicht heiraten...

Stimmt nicht.
War nicht mal witzig

15152739-tCZlG.jpg

Teebeutel02vor 22 m

Weswegen? Was ändert sich denn persönlich für dich?



Vieles, ich will nicht das man der Gesellschaft etwas aufzwingt, was diese nicht will und komplett gegen den natürlichen Menschenverstand ist.
Diese Gleichberechtigungslüge für alle ist ein Hirngespinst und führt uns als Generation völlig in die falsche Richtung.
Deswegen bin ich dagegen und mache da nicht mit.

chillersongvor 11 m

Ne die müssen täglich im Mittelpunkt stehen und ihre Sexualität Allen au …Ne die müssen täglich im Mittelpunkt stehen und ihre Sexualität Allen aufdrängen, und der normalverdummte Durchschnittsbürger macht alles mit, geht ja schließlich um Unterdrückte, die befreit werden müssen.


WTF... Wann hat dir das letzte Mal ein Schwuler seine Sexualität aufgedrängt?

tuxianvor 4 m

Vieles, ich will nicht das man der Gesellschaft etwas aufzwingt, was diese …Vieles, ich will nicht das man der Gesellschaft etwas aufzwingt, was diese nicht will und komplett gegen den natürlichen Menschenverstand ist.Diese Gleichberechtigungslüge für alle ist ein Hirngespinst und führt uns als Generation völlig in die falsche Richtung.Deswegen bin ich dagegen und mache da nicht mit.


15152793-dyuxk.jpg

"Die Gesellschaft" ist kein Synonym für "Ich".
Die Gleichberechtigungslüge hätte ich auch gern mal erklärt. Was ist denn die Lüge? Lag die Gleichberechtigung mal in Brutkästen?
Bearbeitet von: "ExtraFlauschig" 25. Okt

ExtraFlauschigvor 2 m

[Bild] "Die Gesellschaft" ist kein Synonym für "Ich".



Ich, bin ein Teil der Gesellschaft.

tuxianvor 15 m

Ich, bin ein Teil der Gesellschaft.


Genau, ein Teil! Vielleicht solltest du dann auch nicht annehmen, dass der Großteil der Gesellschaft deine Meinung teilt oder dass du maßgeblich bist hinsichtlich dessen was für die Gesellschaft richtig ist.
Was besagt denn eigentlich der "natürliche Menschenverstand", mal ganz abgesehen von, dass ich nur den gesunden kenne?
Bearbeitet von: "ExtraFlauschig" 25. Okt

chillersongvor 27 m

Bin froh, wenn ich demnächst in ein Land auswandere, wo vieles nicht …Bin froh, wenn ich demnächst in ein Land auswandere, wo vieles nicht erlaubt ist. Mal sehen was aus dem Experiment buntes Deutschland wird.


Ist doch schön, da haben wir doch jetzt beide einen Grund uns zu freuen.

tuxianvor 16 m

Vieles, ich will nicht das man der Gesellschaft etwas aufzwingt, was diese …Vieles, ich will nicht das man der Gesellschaft etwas aufzwingt, was diese nicht will und komplett gegen den natürlichen Menschenverstand ist.Diese Gleichberechtigungslüge für alle ist ein Hirngespinst und führt uns als Generation völlig in die falsche Richtung.Deswegen bin ich dagegen und mache da nicht mit.

Du hast die Frage, was sich für dich persönlich ändert, überhaupt nicht beantwortet.

Als ob irgendjemand auf dieser Welt homosexuell werden würde, weil die Gesellschaft offen damit umgeht... So ein Bullshit.

Es hilft dagegen aber den Leuten, die halt so sind wie sie sind, und absolut nichts dafür können, wen sie lieben.

ExtraFlauschigvor 26 m

WTF... Wann hat dir das letzte Mal ein Schwuler seine Sexualität …WTF... Wann hat dir das letzte Mal ein Schwuler seine Sexualität aufgedrängt?



Immer dieselben unsinnigen unlogischen Kommentare bei sowas, gleich kommt der Nächste, der behauptet ich wäre ein verkappter Schwuler usw usw.

ExtraFlauschigvor 13 m

Ist doch schön, da haben wir doch jetzt beide einen Grund uns zu freuen.



Ja freu du dich mal.

ExtraFlauschigvor 28 m

Genau, ein Teil! Vielleicht solltest du dann auch nicht annehmen, dass der …Genau, ein Teil! Vielleicht solltest du dann auch nicht annehmen, dass der Großteil der Gesellschaft deine Meinung teilt oder dass du maßgeblich bist hinsichtlich dessen was für die Gesellschaft richtig ist.Was besagt denn eigentlich der "natürliche Menschenverstand", mal ganz abgesehen von, dass ich nur den gesunden kenne?


Doch ein Großteil der Gesellschaft teilt seine Meinung. Das ist das Problem.

Eine Meinung die eine Minderheit dieser Gesellschaft vertritt, soll auf dir Mehrheit und somit alle abgewälzt werden.

Das diese Minderheit sich dann aufregt, warum die Mehrheit sich der Meinung nicht annimmt ist der eigentliche Skandal. Die Politische Korrektheit verbietet dann auch noch der Mehrheit sich dagegen auszusprechen Es heißt dann schnell man sei mit dieser Meinung intolerant.
Dabei sind aber diese Minderheit die angeblich Toleranten, da sie die Meinung der Mehrheit nicht im Ansatz tolerieren???

Man kann von einer Intoleranz der Toleranten sprechen.

Diese Heuchelei zu erkennen ist leicht, diese anzuprangern leider mittlerweile schwer.

Lasst uns doch alle mal für eine ECHTE Vielfalt der Meinungen sein. Lasst uns diskutieren.

Wer mir jetzt kit homopob kommt, hat nichts verstanden.
Bearbeitet von: "Xator" 25. Okt

Exeovor 21 m

Du hast die Frage, was sich für dich persönlich ändert, überhaupt nicht bea …Du hast die Frage, was sich für dich persönlich ändert, überhaupt nicht beantwortet.Als ob irgendjemand auf dieser Welt homosexuell werden würde, weil die Gesellschaft offen damit umgeht... So ein Bullshit. Es hilft dagegen aber den Leuten, die halt so sind wie sie sind, und absolut nichts dafür können, wen sie lieben.



Als ob irgendjemand auf dieser Welt gewalttätig würde, wenn man Gewalt verherrlicht.....

Als ob einem Volk was passieren würde, wenn man ein Volk verhetzt......

Als ob jemand mehr rauchen würde, wenn Raucherwerbung nicht verboten würde......

Als ob alle Drogen nehmen würden, wenn Drogen andauernd unter die Nase gerieben würden.....

Bullshit ist nur hier was du verazapfst.

Warum geht ein Nichtraucher in einen Raucherclub und will, dass alle nicht rauchen?

Warum geht ein Vegetarier in einen Jagdclub?

Verstehst schon was ich meine, oder?

Schwul sein cool und gut, aber warum den Heteros nachäffen?

Ok bringt eh nichts, da hier nur bereits umsozialisierte frühere Kleinkinder unterwegs sind, die sowas nicht mehr verstehen können.

PS bin auch gegen Heteros, die es offen in den Straßen treiben, oder wie letztens vor einer Kirche usw. es geht einfach um gesellschaftliche Werte, die immer mehr verfallen.

Xatorvor 16 m

Doch ein Großteil der Gesellschaft teilt seine Meinung. Das ist das …Doch ein Großteil der Gesellschaft teilt seine Meinung. Das ist das Problem. Eine Meinung die eine Minderheit dieser Gesellschaft vertritt, soll auf dir Mehrheit und somit alle abgewälzt werden.Das diese Minderheit sich dann aufregt, warum die Mehrheit sich der Meinung nicht annimmt ist der eigentliche Skandal. Die Politische Korrektheit verbietet dann auch noch der Mehrheit sich dagegen auszusprechen Es heißt dann schnell man sei mit dieser Meinung intolerant. Dabei sind aber diese Minderheit die angeblich Toleranten, da sie die Meinung der Mehrheit nicht im Ansatz tolerieren???Man kann von einer Intoleranz der Toleranten sprechen. Diese Heuchelei zu erkennen ist leicht, diese anzuprangern leider mittlerweile schwer.Lasst uns doch alle mal für eine ECHTE Vielfalt der Meinungen sein. Lasst uns diskutieren.Wer mir jetzt kit homopob kommt, hat nichts verstanden.


Woran machst du denn bitte fest, dass es die Mehrheit der Gesellschaft wäre? Ich hätte da gern mal Zahlen.
Wenn dem so wäre, wieso geht die Mehrheit dann nicht auf die Straße oder wählt anders oder engagiert sich?
Die Mehrheit ist für Pluralität. Zu aller mindestens hat sie vor kurzem genauso gewählt.
Bearbeitet von: "ExtraFlauschig" 25. Okt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text