514°
ABGELAUFEN
Playbook 64 GB für rund 180 EUR @redcoon
Playbook 64 GB für rund 180 EUR @redcoon

Playbook 64 GB für rund 180 EUR @redcoon

GelöschterUser713
Preis:Preis:Preis:179€
Zum DealZum DealZum Deal
geizhals.at/de/…828

Redcoon bietet Playbooks mit 64GB an.
Scheint sich um deutsche Ware zu handeln.
Hatte schon mit mir gehadert, weil ich beim vorherigen Deal gezögert habe ;-)
Lasst blos die Finge von Amazon, die sind bei den PB viel zu teuer....

Beste Kommentare

Die eine Stimme sagt: kaufs dir endlich, du willst es schon lange haben!
Die andere meint: wofür brauchst du das?

Ein wenig aus meiner Sicht (hab so eins seit nem Jahr oder so).

-Zukunftsfähigkeit: Ob RIM durchkommt ist offen. Mag sein das ja, oder auch nicht. Aber für den jetzigen Zeitpunkt ist das mir wurscht. Wie lange benutzt man denn praktisch ein Tablet bevor man es evtl. durch was neues ersetzt? 2 Jahre? 3? 4? Mehr aber dann wohl nicht, vermutlich. Und so lange wird das schon noch passen. Glaube nicht dass Android-Geräte viel länger mit Updates versorgt werden. Oder auch iOS.

-Performance: das PB ist fix, der Browser ist gut (bis auf etwas haken zwischendurch, besonders wenn Flash aktiv ist). Videos schauen passt, Musik hören klingt gut, Multitasking ist super. Bildschirm ist klasse, von der Helligkeit und den Farben. Sogar die Lautsprecher klingen gut. Gestensteuerung ist super, gewöhnt man sich echt dran, mit dem Rand, und vermisst es bei anderen. Akkulaufzeit ist ok. System ist stabil. Die Worterkennung in der Mail-App ist genial. Manchmal ist jedes Wort nur ein, maximal zwei Tippen. (Jaja, so vorhersagbar schreibt man manchmal...) HDMI-Out. WLAN oder USB-Freigabe mit Passwort. Wenn ein Blackberry im Besitz ist, kann der als Tastatur und Trackpad benutzt werden, oder zur Präsentationssteuerung z.B. (wer es braucht...).

-App-Store: Klar, gibt wohl nicht soviel wie bei den anderen, aber es wird ständig mehr. Auch Spiele. Nur ein paar Beispiele aus dem Appstore (hab grade mal reingeschaut), aber natürlich sehr geschmacksabhängig ob mans braucht/mag: Neutron Musicplayer, SSH, RDP, VNC, Box.net, Dateiverwaltung incl. Cloudverwaltung, DosBox, Zinio, HRS App, IM+, Facebook, MSN Messenger, Jabber, IRC, GoogleTalk, ... Spiele: Radiant Defense, Shadowgun, Asphalt 6, Modern Combat 2+3, Death Worm, Plants vs Zombies, Garden Rescue, NFS Undercover, Angry Birds Seasons+Space+etc, Dead Space, Spider Man, Machinarium, ... Ansonsten, bei kostenlosen Android-Apps einfach konvertieren und probieren, oder schauen ob jemand anderes das schon konvertiert hat. Zeitungsapps oder Messen oder Lieferandoapp, es gibt einige Apps von der Sorte, aber nicht viele. Dafür ist wohl der "Markt" noch zu klein, dass sich das lohnt. Bzw. es ist noch nicht so durchgedrungen dass die Portierung von Android "recht wenig" Aufwand bedeutet.

Unabhängig von der Frage der Plattform ist das ein super Angebot für das PB. Wer halt nur mit Android/iOS glücklich werden kann, lässt es eben bleiben und holt sich ein Nexus. Wer da ein bischen flexibel ist, der sollte halt mal nachschauen ob es nicht interessant wäre.

user101

Gerade eins bestellt.Will es als "Fernbedienung" (Tastatur/Maus) für den PC benutzen.Eine Spielerei mehr, mal sehen wie lange es behalte.



Du hättest dir aber auch eine Tastatur und Maus kaufen können,
da gibt es einige Angebote für unter 179€.

mal wieder schwachsinnige stammtisch-parolen von leuten die keine ahnung haben. das teil ist verdammt gut verarbeitet. dagegen ist nexus und sogar samsung plastik-schrott!

rim ist noch lange nicht tot. die kommen im januar! dann sprechen wir uns wieder....

btw, wer erinnert sich an das apple-aus? die waren ja auch mal angeblich "tot" wo sie jetzt stehen muss ich wohl niemandem sagen

76 Kommentare
Avatar

GelöschterUser713

Hat schonmal jemand n Bild von nem Deal verlinken können?
Ich musste immer eins abspeichern und dann hochladen.

Kann man auf dem Teil Android drauf machen?

Vonti

Kann man auf dem Teil Android drauf machen?



für den Preis kannst dir doch gleich ein Android holen (ich weiß 64GB und so )
Avatar

GelöschterUser713

Es gibt eine Android Emulation.
Dazu muss man im Einstellungsmenu den Entwicklermodus auswählen, dann kann man Files im bar-Format (umgewandelte APKs) aufs Playbook aufspielen.
crackberry.com/how…yer
pocketpc.ch/bla…tml
Das geht recht einfach.
Es laufen ua. Kindle, Twitter, usw.

Die Android Apps kann man selber umwandeln (APK in .bar) oder zB hier laden:
goodereader.com/app…es/




Vonti

Kann man auf dem Teil Android drauf machen?



War ja auch nicht so ernst gemeint. Wollte damit nur zum Ausdruck bringen: Rim ist tot
Avatar

GelöschterUser713

Android wird mit Version 4 einen Pferdefuß bekommen.
Man kann keine Apps mehr auf den Flash-Speicher verschieben. Dieser ist nur noch für Content verfügbar. Die gängigen 512 kb bis 1 GB wird noch richtig knapp werden....

zu teuer für 'n totes Teil...
stell's dir am besten neben ein WebPad ins Regal

Avatar

GelöschterUser713

Ob RIM tot ist, ist noch nicht entschieden.
heise.de/new…tml
BB10 kommt auch fürs Playbook und die neuen Blackberry Smartphones.
Könnte mir vorstellen, dass dann die preise fürs PB wieder steigen.
Das PB hat in der Klasse unter 300 das Beste Display, in Sachen Kontrast und Helligkeit ist das Nexus 7 nix dagegen.

RIM = RIP

Avatar

GelöschterUser713

rebuh

zu teuer für 'n totes Teil...stell's dir am besten neben ein WebPad ins Regal



WebPad habe ich nicht.
Das PB kann Flash im Browser. Pop3 und IMAP Mail.
Und außerdem spioniert mir nicht dauernd einer über die Schulter und speichert ab wo ich gerade gesurft habe, wo ich mich aufhalte, wer meine Kontakte sind.
Wenn man sich damit abfindet, dann ....
Avatar

GelöschterUser713

pasceto22

RIM = RIP



wenn Du meinst.

Schlaft gut!

Ob RIM tot ist, ist noch nicht entschieden.


Du optimist! X)
Der Zug ist für die schon lange abgefahren, vielleicht können die noch ein paar jahre ein nischendasein fristen - aber die Leichenstarre ist schon ersichtlich...

Und außerdem spioniert mir nicht dauernd einer über die Schulter und speichert ab wo ich gerade gesurft habe, wo ich mich aufhalte, wer meine Kontakte sind.

ÄÄÄH, läuft das bei RIM nicht über deren Server?
oder war das nur bei Mails so?
Avatar

GelöschterUser713

nt

Avatar

GelöschterUser713

Wenn man sich die Kommentare bei heise durchliest, haben wohl viele diesntlich mit den Smartphones zu tun.
Wenn man die Balckberrys in 2 minuten in die Geschäftsumgebung einrichten kann, dazu noch eine höhere Sicherheit hat, als bei den Datenkraken Apple, Google und MS.....
Das kannst Du entscheiden über welchen Server es laufen soll.
Ich finde es immer gut, wenn ich mir das aussuchen kann was ich brauche zu einem guten Preis.
Die Folgen des Gegenteils kannst Du Dir gerade am Prozessormarkt vor Augen führen lassen. AMD geht die Puste aus und alle jammern. Wenn sie vor Jahren bei gleicher Leistung auch mal n AMD gekauft hätten, dann wäre es heute vielleicht etwas anders. Aber da haben sich die Intel-Fans von den AMD-Käufern die niedrigen Preise machen lassen....

So jetzt: off :-)

Vonti

Kann man auf dem Teil Android drauf machen?



finde das Angebot trotzdem Hot

GAYBOOK!

Guter Preis aber wer weiß was BB10 bringt und ob es sich dann gelohnt hat, das Playbook zu kaufen.

ElNuntius

Hat schonmal jemand n Bild von nem Deal verlinken können?Ich musste immer eins abspeichern und dann hochladen.



Also Bilder von nem Deal lädt man auch nicht hoch.
Eher gibt man das Gerät bei Google ein, sucht nach Bildern, öffnet eins und nimmt den Link.
Ob das viel weniger Aufwand ist als abzuspeichern und hochzuladen, weiß ich nicht, weil ichs immer so gemacht hab ^^

Vonti

War ja auch nicht so ernst gemeint. Wollte damit nur zum Ausdruck bringen: Rim ist tot



rebuh

zu teuer für 'n totes Teil...stell's dir am besten neben ein WebPad ins Regal



pasceto22

RIM = RIP



RIM ist noch lange nicht tot. Denn es ist überhaupt nicht gesagt, wie der Markt kommendes Jahr aussieht. Man sollte mal nicht glauben, dass Android nur deshalb Marktführer bleibt, weil es das momentan ist.

Und das Playbook ist ein gutes Tablet. Sicher nicht für irgendwelche Spiele-Kiddies, aber zum surfen, für Mail und Musik bestens geeignet. Tablet und Preis sind hot, ich würde es meinem Flyer wohl vorziehen.

Vonti

War ja auch nicht so ernst gemeint. Wollte damit nur zum Ausdruck bringen: Rim ist tot

rebuh

zu teuer für 'n totes Teil...stell's dir am besten neben ein WebPad ins Regal

pasceto22

RIM = RIP



Falls Rim mal wieder IN wird, was ich nicht glaube, dann kaufe ich mir vielleicht eins. Solange setze ich auf Android, ios, win.

Verdammt mir juckt es in den Fingern. Ich meine es ist die 64 GB Variante. Ist schon hot.

Die eine Stimme sagt: kaufs dir endlich, du willst es schon lange haben!
Die andere meint: wofür brauchst du das?

umwandeln geht aber auch online:
http://apk2bar.unker.net/

Vonti

Falls Rim mal wieder IN wird, was ich nicht glaube, dann kaufe ich mir vielleicht eins. Solange setze ich auf Android, ios, win.



Na großartig, bloß nicht aus der Herde ausbrechen.
Wenn das alle so sehen würden, wären wir immer noch beim Nokia 3210.

Vonti

Kann man auf dem Teil Android drauf machen?



Im Dual-Boot Einwandfrei lauffähig.

baerry

Die andere meint: wofür brauchst du das?



Geht mir in der Tablet-Problematik grundsätzlich so. Wahrscheinlich gibt der stumpfe Kauftrieb erst nach, wenn daheim ein paar nutzlos herumliegen.

rebuh

zu teuer für 'n totes Teil...stell's dir am besten neben ein WebPad ins Regal



So reden nur Mausschubser.
Für die Hardware bezahlt man immer noch über 250,-€.

Wer sich bewusst ist was die Nachteile von diesem Gerät sind kann hier bedenkenlos zuschlagen. Die Bedienung läuft ganz flüssig, Hardware ist gut, aber es gibt halt nur sehr wenige Apps und an das Feeling eines iPads wird man nicht heran kommen.
Wer ein Tablet zum spiele und Multimedia sucht, der sollte sich nach etwas umsehen.

wurzelsepp

umwandeln geht aber auch online: http://apk2bar.unker.net/



yandex.com/inf…net

mal wieder schwachsinnige stammtisch-parolen von leuten die keine ahnung haben. das teil ist verdammt gut verarbeitet. dagegen ist nexus und sogar samsung plastik-schrott!

rim ist noch lange nicht tot. die kommen im januar! dann sprechen wir uns wieder....

btw, wer erinnert sich an das apple-aus? die waren ja auch mal angeblich "tot" wo sie jetzt stehen muss ich wohl niemandem sagen

immer dieses rim ist tot gelaber... diejenigen haben weder ahnung von blackberrys noch von wirtschaft. für mobile kommunikation gibt es nach wie vor nicht annähernd so etwas sicheres und produktives wie ein blackberry! diejenigen, die ein handy zum arbeiten nutzen und nicht nur zum spielen, wissen die geräte von rim sehr zu schätzen!

was die rim ist tot sager offensichtlich auch nicht verstehen wollen ist, dass ein unternehmen noch lange nicht illiquide sein muss, wenn aktien an wert verloren haben. rim verfügt über eines der höchsten kapitale am markt. ähnlich wie bei nokia, kann man mit gutem wirtschaften auch fast ein ganzes jahrzehnt und mehr in roten zahlen überstehen.

rim ist zudem marktführer in weiten teilen des pazifisch/asiatischen raumes, plus der absatzstärkste vertreter der branche auf einem kontinent, der schon sehr bald chinas wirtschaftliche rolle größtenteils übernehmen wird. nämlich afrika.

für das playbook selber hat rim vor kurzem eine update auf blackberry os 10 versichert. das tablet ist also absolut zukunftssicher! gerade für geschäftl. einsätze wie präsentationen etc. macht sich das playbook dank hdmi anschluss und der vorhandenen software sehr gut!

Gerade eins bestellt.

Will es als "Fernbedienung" (Tastatur/Maus) für den PC benutzen.

Eine Spielerei mehr, mal sehen wie lange es behalte.

user101

Gerade eins bestellt.Will es als "Fernbedienung" (Tastatur/Maus) für den PC benutzen.Eine Spielerei mehr, mal sehen wie lange es behalte.



Du hättest dir aber auch eine Tastatur und Maus kaufen können,
da gibt es einige Angebote für unter 179€.

Was glauben eigentlich die Blackberry Liebhaber, welche Klientel sich hier herumtreibt. Manager, Unternehmer und Politiker? Wenn, dann wollen die Meisten hier ein Gerät, das die Bedürfnisse der ganzen Familie deckt. Ja, dazu gehören auch Spiele. Mittlerweile hat sich jeder auf ein Betriebssystem eingeschworen, das für die breite Masse gedacht ist. Android, iOS oder Win sind die Marktführer. Das heißt, Blackberry ist ein Außenseiter, d.h. aber auch, dass dies so nicht bleiben muss. Hierfür muss aber bei Blackberry ein umdenken stattfinden.
Ich kann diesen Tablet-PC nur der Klientel empfehlen, die geschäftlich unterwegs sind und vielleicht sogar bereits ein Blackberry Mobilgerät ihr eigen nennen. Eine nahtlose Synchronisation ist somit garantiert.
Ich selbst schwöre auf Android im Mobilgerätesegment, aber auf iOS im Tablet-PC Bereich.

Habe ein BlackBerry Torch 9860 und das Teil ist der Hammer! Die E-Mails werden beim Senden und Empfangen mit 256-bit verschlüsselt. Der RIM-Server ist z.B. dafür da, das die Daten komprimiert werden. Ich bin ständig am surfen und verbrauche maximal 100MB/Monat.

Super Teil. Habe eins u. bin voll zufrieden. Für den Preis wirklich Hot.

habe eins bestellt, hatte noch'n 5EUR gutschein.

danke für den deal.

Man sollte auch noch erwähnen dass die eingebaute 5 Megapixel Cam und 3 Megapixel Frontcam auch zu den besten gehören die bisher in ein Tablet gewandert sind. Also ich bin mit meinem Playbook schon seit Januar sehr zufrieden. Hat halt jeder andere Ansprüche.

Denker

Was glauben eigentlich die Blackberry Liebhaber, welche Klientel sich hier herumtreibt.[...]Mittlerweile hat sich jeder auf ein Betriebssystem eingeschworen, das für die breite Masse gedacht ist.



Oder man verzettelt sich völlig und hat plötzlich von allem was da - so wie ich...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text