Playboy Abo (12 Ausgaben) für 78 € mit 65 € Amazon-Gutschein bzw. 60 € Verrechnungsscheck
954°

Playboy Abo (12 Ausgaben) für 78 € mit 65 € Amazon-Gutschein bzw. 60 € Verrechnungsscheck

Deal-Jäger 54
Deal-Jäger
eingestellt am 4. Jun
Über BurdaDirect gibt es momentan den Playboy im Prämienabo für 78€ mit einem 65 € Amazon-Gutschein, oder 60€ Verrechnungsscheck.


Playboy Preisvergleich
Am Kiosk kostet eine Ausgabe 6,50 €. Dieses Angebot ist laut abo24 derzeit das Beste.



Wie funktioniert die Bestellung eines Prämienabos?
  • der Abonnent bekommt die Zeitschrift und bezahlt diese auch
  • der Werbende (z.B. Freund, Mitbewohner, etc.) bekommt die Prämie zugesendet. Der Werbende überlässt dir dann die Prämie anschließend.

Wen kann ich werben - wer kann mich werben?
  • Jede beliebige Person (Ehepartner, Kinder, Eltern, Familienangehörige, Freund, Kollege, ...) Ihr dürft mit dem Werbenden auch im selben Haushalt zusammen leben.


Kündigung & Prämie

  • Mindestbezug: 1 Jahr, danach Verlängerung um ein Jahr
  • Kündigungsfrist: drei Monate vor Ablauf des Mindestbezugs
  • Prämie: Wird nach Zahlungseingang verschickt - kann bis 8 Wochen dauern
Ansprechpartner
Neue Verlagsgesellschaft mbH, Postfach 2130, 77611 Offenburg, Tel.: 0800/503511-147, E-Mail: kundenservice@burdadirect.de
Zusätzliche Info
Burda Verlag Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Mal für meine Zahnarztpraxis mitgenommen..
Mal für meine Urologenpraxis mitgenommen..
Mal für mein katholisches Internat mitgenommen.
Früher waren die Covergirls zumindest oben ohne.
#metoo
54 Kommentare
Mal für meine Zahnarztpraxis mitgenommen..
Was am Kiosk wollen die pro Ausgabe 6,50 haben?
Mal für meine Urologenpraxis mitgenommen..
Mal für mein katholisches Internat mitgenommen.
Früher waren die Covergirls zumindest oben ohne.
#metoo
Mal zum Spielen für die Jungs mitgenommen.
Hamfurtervor 3 h, 14 m

Früher waren die Covergirls zumindest oben ohne.#metoo



Mittlerweile völlig überflüssig. Warum sollte man auch ein seit Jahrzehnten bewährtes Konzept fortführen, wäre ja zu einfach. Die neue Zielgruppe sind wahrscheinlich irgendwelche Hipster Marke GQ und Fit for Fun -Leser, die den Playboy dann öffentlich lesen, um zu zeigen wie unheimlich progressiv sie sind.
Bearbeitet von: "Radiohead" 4. Jun
gut aber Zeitung besteht aus 2-3 nackten Weiber und Rest Werbung^^
Endlich wieder Kreuzworträtsel.
Radioheadvor 1 h, 12 m

Mittlerweile völlig überflüssig. Warum sollte man auch ein seit Ja …Mittlerweile völlig überflüssig. Warum sollte man auch ein seit Jahrzehnten bewährtes Konzept fortführen, wäre ja zu einfach. Die neu Zielgruppe sind wahrscheinlich irgendwelche Hipster Marke GQ und Fit for Fun -Leser, die den Playboy dann öffentlich lesen, um zu zeigen wie unheimlich progressiv sie sind.


Der Hass in dir übermannt dich.
Ernst gemeint: wer kauft sowas?
Die journalistische Qualität der Artikel dürfte kein Kaufgrund sein und die weichgespülten Photoshop-Machwerke ebenfalls nicht.
Zum Glück nimmt hier niemand den Playboy für das Gästeklo mit.
FliegendeRaupevor 3 m

Zum Glück nimmt hier niemand den Playboy für das Gästeklo mit.


Mal für's Katzenklo mitgenommen.
Lu_kasvor 52 s

Mal für's Katzenklo mitgenommen.


So lange es nicht dad Atzenklo ist.
MistressCOLvor 26 m

Der Hass in dir übermannt dich.



Wer ist denn im Internetzeitalter die Zielgruppe für ein mit Verlaub "Tittenmagazin" gehobenen Preises ohne entsprechende Abbildungen in der Publikation...
silversun88vor 59 m

gut aber Zeitung besteht aus 2-3 nackten Weiber und Rest Werbung^^


Und Autos die hast du vergessen.
Was sollen eigentlich diese dämlichen Bunnies mi Plastikohren und Puschelschwanz?
Hab noch nie verstanden was daran "sexy" sein soll?
Ausziehen, Foto machen, fertig.
Bearbeitet von: "masterblaster01" 4. Jun
KillerGurkevor 8 m

Und Autos die hast du vergessen.



Das läuft unter "Werbung"
FliegendeRaupevor 28 m

So lange es nicht dad Atzenklo ist.


Aber es könnte für Dad‘s Atzenklo sein
Gibt es auch die Möglichkeit den Abo Start nach hinten zu legen?
Mal für meinen Proktologen mitgenommen.
mnlvor 56 m

Das läuft unter "Werbung"


Nene das zählt zu "Hupen" xD
Ich frage mich ob denn das nicht peinlich ist wenn der Postbote das in denn Briefkasten wirft
98keremvor 19 m

Ich frage mich ob denn das nicht peinlich ist wenn der Postbote das in …Ich frage mich ob denn das nicht peinlich ist wenn der Postbote das in denn Briefkasten wirft


Also wenn Dir DAS schon peinlich ist... darfst Du hier dann überhaupt schreiben?
Bearbeitet von: "jodo70" 4. Jun
98keremvor 20 m

Ich frage mich ob denn das nicht peinlich ist wenn der Postbote das in …Ich frage mich ob denn das nicht peinlich ist wenn der Postbote das in denn Briefkasten wirft



Meinem Postboten war es nicht peinlich.
98keremvor 22 m

Ich frage mich ob denn das nicht peinlich ist wenn der Postbote das in …Ich frage mich ob denn das nicht peinlich ist wenn der Postbote das in denn Briefkasten wirft


Wenn die Seiten nach Erhalt bereits kleben weißt du Bescheid...
98kerem4. Jun

Ich frage mich ob denn das nicht peinlich ist wenn der Postbote das in …Ich frage mich ob denn das nicht peinlich ist wenn der Postbote das in denn Briefkasten wirft



Mit 14 hab ich immer noch ne Micky Maus und 'ne PC Games dazu gekauft und gesagt, dass es für meinen Vater ist
98keremvor 41 m

Ich frage mich ob denn das nicht peinlich ist wenn der Postbote das in …Ich frage mich ob denn das nicht peinlich ist wenn der Postbote das in denn Briefkasten wirft



Wird bestimmt völlig neutral ausgeliefert:

17538083-Gc5Bs.jpg
Sind eh nur noch Plastikhasen drin.
passt perfekt... das alte Abo ist seit 2-3 Monaten abgelaufen. HOT.
98keremvor 1 h, 51 m

Ich frage mich ob denn das nicht peinlich ist wenn der Postbote das in …Ich frage mich ob denn das nicht peinlich ist wenn der Postbote das in denn Briefkasten wirft



a) was ist an titten peinlich?
b) neutral verpackt!
c) was ist an titten peinlich?
d) auch Frauen gucken sich sowas an!
e) siehe a) und c)
Radioheadvor 3 h, 8 m

Wer ist denn im Internetzeitalter die Zielgruppe für ein mit Verlaub …Wer ist denn im Internetzeitalter die Zielgruppe für ein mit Verlaub "Tittenmagazin" gehobenen Preises ohne entsprechende Abbildungen in der Publikation...


nur der us playpoy hatte (vergangenheitsform) die titten rausgenommen auf dem cover...
ansonsten: super Artikel. wirklich.... ohne Ironie.
Radioheadvor 4 h, 49 m

Mittlerweile völlig überflüssig. Warum sollte man auch ein seit Ja …Mittlerweile völlig überflüssig. Warum sollte man auch ein seit Jahrzehnten bewährtes Konzept fortführen, wäre ja zu einfach. Die neue Zielgruppe sind wahrscheinlich irgendwelche Hipster Marke GQ und Fit for Fun -Leser, die den Playboy dann öffentlich lesen, um zu zeigen wie unheimlich progressiv sie sind.


Nicht gleich über eine x-beliebige, imaginäre Kundschaft herziehen für das, was die schlaue (sinnlose) Idee des alten Mannes und der Playboy-Führung selbst war.
Außerdem steht der Titel des Magazins selbst für ein Spiel mit dem "Image" der Käufer.
pffftvor 4 h, 33 m

Ernst gemeint: wer kauft sowas?Die journalistische Qualität der Artikel …Ernst gemeint: wer kauft sowas?Die journalistische Qualität der Artikel dürfte kein Kaufgrund sein und die weichgespülten Photoshop-Machwerke ebenfalls nicht.



Gibt ja auch mehr als genug Leute die Bild kaufen und RTL gucken, daher wundert mich deine Frage.
Bremershoppervor 2 h, 14 m

a) was ist an titten peinlich?b) neutral verpackt!c) was ist an titten …a) was ist an titten peinlich?b) neutral verpackt!c) was ist an titten peinlich?d) auch Frauen gucken sich sowas an!e) siehe a) und c)


A/C) Nicht aber wenn man so was wie Scharm hat ist es einem unangenehm
B) Es ist in einer transparente Folie Gepackt
D) ich habe noch nie gesehen wie sich eine Frau am Kiosk das gekauft hat aber die alten Bierbäuchen schon
pffftvor 3 h, 25 m

Wird bestimmt völlig neutral ausgeliefert: [Bild]


Ja eine transparente Folie
@98kerem : "wenn man so was wie Scharm hat" [...] "aber die alten Bierbäuchen schon".
Vielen Dank für Deine aussagekräftige soziale Selbsteinstufung. Antwort nutzlos, bist schon in meinem Filter.
Bisschen Off topic, aber hat hier schon mal jemand p*rnhub premium ausprobiert? lohnt sich das?
BaronColognevor 6 h, 25 m

Gibt es auch die Möglichkeit den Abo Start nach hinten zu legen?


Würde mich auch interessieren!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text